World of Warcraft

Unterstützt Code.org und gebt Whomper ein Zuhause!

Unterstützt Code.org und gebt Whomper ein Zuhause!

Wir stellen ein neues, abenteuerlustiges Haustier mit einem besonders neugierigen Charakter vor: das Yeti-Baby Whomper! Wenn ihr ihn im Spiel oder als Plüschtier adoptiert, helft ihr damit Code.org® bei ihrer Mission, der ganzen Welt Zugang zu Informatikunterricht zu ermöglichen.

Im Zuge von Blizzards ständigen Bemühungen zur Stärkung der Jugend durch Bildung in den STEAM-Feldern (Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen, Kunst und Mathematik) haben wir uns für die diesjährige Benefiz-Haustieraktion mit Code.org zusammengetan.

Wenn ihr das Haustier im Spiel bis zum 31. Dezember 2018 entweder im Blizzard Shop oder dem Shop im Spiel kauft, spendet ihr damit 100 % des Kaufpreises* an Code.org.

Wenn Whomper spielen will, signalisiert er dies mit einem spielerischen Kopfstoß.

Ihr könnt Whomper auch in niedlicher Plüschtierform im Blizzard Gear Store erwerben. Jeder bis zum 31. Dezember 2018 getätigte Kauf kommt dabei ebenfalls Code.org zugute.*

Über Code.org – in ihren eigenen Worten

Code.org® ist eine gemeinnützige Organisation mit dem Ziel, Schülern den Zugang zu Informatikunterricht zu ermöglichen und Frauen sowie unterrepräsentierte Minderheiten für das Thema zu begeistern. Es ist unsere Vision, dass alle Schülerinnen und Schülern in jeder Schule genau wie Biologie, Chemie oder Algebra auch Informatik lernen können. Code.org stellt führende Lehrpläne für Informatikunterricht in den größten Schulbezirken der Vereinigten Staaten zur Verfügung und ist nun auch international tätig. Code.org organisiert jedes Jahr im Dezember die Kampagne Stunde des Codes, die 10 % aller Schüler weltweit erreicht.

Macht mit bei Code.org

Es gibt viele Möglichkeiten, bei Code.org mitzumachen und sie bei ihrer Mission zu unterstützen. So könnt ihr euch an einem einstündigen Tutorial versuchen, das für alle Altersgruppen und Erfahrungsstufen in mehr als 45 Sprachen entworfen wurde, für Freunde und Familie ein „Stunde des Codes“-Event veranstalten, euch in einer Klasse engagieren oder bei der Übersetzung eines Tutorials helfen.

Besucht ihre Website für weitere Informationen zu Code.org und der diesjährigen „Stunde des Codes“ und folgt ihnen auf Facebook, Twitter und Instagram.

*Der Spendenbetrag für das Haustier im Spiel beinhaltet keine Rücklastschriften, Rückerstattungen und Mehrwertsteuer (MwSt) oder ähnliche Steuern. 

Nächster Beitrag
Hearthstone
2 Tage

Vorstellung wilder Decks – 18. Januar 2019

Mit dieser Auswahl erfolgreicher Decks feiern wir weiter das wilde Format!