Hearthstone

Ein erster Blick auf die Hearthstone Masters 2021!

Ein erster Blick auf die Hearthstone Masters 2021!

In Vorbereitung auf das kommende Hearthstone-Turnierjahr haben wir uns das Feedback von Hearthstone-Spielern aller Spielniveaus zu Herzen genommen und freuen uns, Verbesserungen an den Hearthstone Masters sowie Details zur ersten Masters Tour 2021 bekannt geben zu dürfen.

Masters Qualifiers

Die Masters Qualifiers stellen für die meisten unserer Spieler den Einstieg ins Masters-Programm dar. Darum haben wir uns Möglichkeiten überlegt, das System der Qualifiers zu erweitern und gleichzeitig Spieler mit konsequent guten Ergebnissen besser zu belohnen.

Beim Entwurf der Verbesserungen für die Qualifiers haben wir uns intensiv mit dem Feedback aus der Community beschäftigt. Dabei wurde ein Punkt immer wieder genannt: Mehr Möglichkeiten, Einladungen für jede Masters Tour zu ergattern. Deshalb haben wir uns für den Hearthstone-Esports im Jahr 2021 drei Maßnahmen überlegt.

  • Erstens veranstalten wir pro Saison wieder 120 Qualifier-Events.
  • Zweitens senken wir die Anzahl der für eine Einladung benötigten Top-8-Platzierungen von fünf auf vier. Bei der Analyse der Platzierungen vergangener Qualifiers haben wir festgestellt, dass oft Spieler, die es viermal in die Top 8 geschafft haben und somit auch das Zeug für eine fünfte Top-8-Platzierung gehabt hätten, einfach an keinem weiteren Qualifier-Event teilnehmen konnten und deshalb keine Einladung erhielten.
  • Drittens werden die besten 32 Spieler jeder Masters Tour, die noch keine Einladung zum nächsten Event haben, automatisch zur darauffolgenden Masters Tour eingeladen. Bisher haben wir nur Spieler mit einem Ergebnis von 7:2 oder besser belohnt und kamen damit im Durchschnitt auf nur etwa 16 Einladungen pro Masters Tour, da viele der Spitzenspieler sowieso schon durch die Grandmasters oder die vorherige Masters Tour eine Einladung hatten. Mit dieser kleinen Änderung wollen wir starke Spieler belohnen und gleichzeitig bei den Qualifiers mehr Einladungen verfügbar machen, um die diese Teilnehmer ansonsten wetteifern würden.

HS_MS_Invites_2021_PatchNotes_Inline_1920x1080.jpgMit insgesamt mehr Events, leichter zu ergatternden Einladungen für Top-8-Platzierungen und mehr Einladungen für Spieler mit guten Leistungen erhöhen wir die Gesamtzahl der Teilnehmer jeder Masters Tour auf 400. Die Anmeldung für die Qualifiers der ersten Masters Tour 2021 läuft ab sofort!

Jetzt anmelden!

Masters Tour

Aufgrund der andauernden Pandemie werden alle sechs Masters Tours im Jahr 2021 online ausgetragen. Für jede Masters Tour wird ein Preispool in Höhe von 250.000 USD bereitgestellt, der je nach Endergebnis unter den besten 200 Spielern aufgeteilt wird. Da die Spieler nicht aus aller Welt anreisen können, kehren wir mit den Eventorten der Masters Tour 2021 zu den Wurzeln von Hearthstone zurück. Also steigt ein in die Tiefenbahn und stellt euch in einer der Masters Tours, die thematisch in ganz Azeroth angesiedelt sind, 399 weiteren Spielern. Wir beginnen mit der Masters Tour Eisenschmiede, die vom 26. bis 28. März ausgetragen wird!

So könnt ihr euch eine Einladung zur Masters Tour Eisenschmiede verdienen:

  • Durch einen Sieg bei einem der 120 Online-Qualifiers, die vom 28. Januar 2021 bis zum 28. Februar 2021 auf Battlefy ausgetragen werden.
  • Durch einen Abschluss der Masters Tour Online: Montreal oder der Masters Tour Online: Madrid mit einem Ergebnis von mindestens 7:2.
  • Durch vier Platzierungen unter den acht besten Spielern bei Turnieren der Masters Qualifiers für die Masters Tour Eisenschmiede.
  • Durch eine Platzierung unter den 32 besten Spielern im gewerteten Modus im Januar (weitere Details findet ihr in den offiziellen Regeln der Masters Qualifiers).
  • Ihr gehört zu den Hearthstone Grandmasters.

Auch wenn wir für die Masters Tour nicht um die Welt reisen können, wollen wir die Zeitpläne für alle Spieler fair gestalten. Deshalb haben wir uns entschieden, je zwei Events in den Zeitzonen der jeweiligen Regionen zu veranstalten, damit kein Spieler einen unfairen Vorteil erhält. Hier ist eine Liste der Austragungsorte und Termine für die Events der Masters Tour 2021:

2021MT Dates_Static (Azeroth Map).jpeg

Wir haben uns mit dem Feedback der Hearthstone Masters auf allen Spielniveaus beschäftigt und als letzte Änderung für die Masters Tour 2021 beschlossen, ein Punktesystem für die Masters Tour einzuführen. Die Einladungen zu den Grandmasters werden ab sofort nicht mehr auf Grundlage des gewonnen Preisgelds sondern der Gesamtpunkte verteilt. Spieler erhalten jetzt Punkte abhängig von der Anzahl ihrer Siege bei jeder Masters Tour sowie zusätzliche Punkte für jede Top-8-Platzierung.

Einladungen zu Saison 2 der Grandmasters 2021 werden für die Masters Tour Asien-Pazifik, Montreal, Madrid, Eisenschmiede, Orgrimmar und Dalaran an die Spieler mit den meisten Punkten aus jeder Region verteilt. Sie finden die einzelnen Regionen jetzt auf der Hearthstone-Esport-Seite unter Der Weg zu den Grandmasters einsehen.

Wir freuen uns außerdem, bekannt geben zu können, dass wir in den nächsten zwei Jahren eine Partnerschaft mit der ESL für den Betrieb und die Übertragung von Hearthstone Esports eingehen werden.

HS_MS_MastersPoints_System_1920x1080_shorter version.png

Grandmasters

Die Hearthstone Grandmasters kehren 2021 mit zwei weiteren actiongeladenen Saisons zurück! Wir arbeiten zwar immer noch am letzten Schliff, werden aber schon bald weitere Details bekannt geben. Viel Glück und viel Spaß. Wir sehen uns im Gasthaus!

Bild: Fußzeile, Jahr des Phönix

Bild: Fußzeile, Manakristalle

Nächster Beitrag

  1. Patchnotes zu 9.0.5
    World of Warcraft
    3 Tage

    Patchnotes zu 9.0.5

    Patch 9.0.5 für World of Warcraft wird in dieser Region mit den wöchentlichen Wartungsarbeiten am 10. März veröffentlicht.

Empfohlene Artikel