World of Warcraft

Deckt die Geheimnisse der Tiefen in The War Within auf

Deckt die Geheimnisse der Tiefen in The War Within auf

Bringt euer Abenteuer auf das nächste Level mit den Tiefen.  Erkundet Weltinstanzen-Häppchen, sammelt Erfahrung und epische Belohnungen! Ihr könnt alleine oder mit bis zu vier Freunden auf Erkundungstour gehen, zusammen mit einem NSC-Begleiter - Brann Bronzebart - den ihr anhand eines Talentbaums anpassen könnt.

Diese wiederholbaren, saisonalen, rollenfreien Abenteuer bieten neben den traditionellen Dungeons, Schlachtzügen und PvP eine neue Art, Stufenaufstiege und Endspiel-Inhalte zu erleben.


Bringt Freunde mit oder macht eine Solotour

Gemeinsam mit eurem NSC-Begleiter können die Tiefen einzeln oder in einer Gruppe mit bis zu 5 Spielern und beliebigen Klassenkombinationen erkundet werden. Und da sie nur 10-15 Minuten dauern, sind sie ideal für Spieler, die inhaltsvolle Spielfortschritte erleben wollen, ohne zu viel Zeit aufbringen zu müssen.


Kurze Abenteuer, große Belohnungen

Tiefen können während Quests oder dem Erkunden in allen verfügbaren Zonen von Khaz'Algar gefunden werden und sie bieten schnelle Kämpfe, Rätsel, Platforming-Herausforderungen und Bosskämpfe. Während eures Fortschritts findet ihr Truhen und Vorräte mit einschlägigen besonderen Fähigkeiten und Kräften, die ihr für Unterstützung in der Tiefe sofort einsetzen könnt. 

Tiefen werden 11 Schwierigkeitsgrade – genannt Stufen – haben, die euch herausfordern. Die Stufen 1, 2 und 3 sind zum Start von The War Within für Spieler verfügbar. Die Stufen 4 und höher werden zum Start von Saison 1 freigeschaltet. Wenn ihr eine Stufe erfolgreich abschließt, könnt ihr die nächste für eure Kriegsmeute freischalten.

Zu erforschende Tiefen

Insel von Dorn

Die Schallenden Tiefen

Azj-Kahet

Heilsturz

Erdwühlerminen

Die Wasserwerke

Das Spiralgewebe

Schwärmerbresche

Kriegvals Kräftigung

Der Terrorschacht

Rak-Rethan-Abgrund

Nachtsturzsanktum

Fungusphantasterei

Tiefenfestung

Der Erdsturz

Geheime 13. Tiefe

Mykomantenhöhle


Neue Saison, neuer Begleiter

Beginnend mit Brann Bronzebart bietet jede neue Saison einen neuen Begleiter mit eigenem, anpassbarem Talentbaum, um euch auf eurer Reise zu unterstützen. Spieler können wählen, ob Brann Bronzebart ein Heiler oder Schadensverursacher sein soll, je nach dem, welche Unterstützung eure Klasse braucht. Brann steigt Stufen auf und erhält neue Fähigkeiten, um euch zu helfen, und seine Stufe bleibt über eure Kriegsmeute hinweg gleich. Auf der Reise durch die Tiefen werdet ihr neue Ausrüstung, Kuriositäten, finden, die Brann benutzen und verbessern kann, um ihn noch nützlicher für euch und euer Abenteuer zu machen!
 


Kleine Abenteuer führen zu großen Belohnungen

Wenn ihr Tiefen abschließt, erhaltet ihr Erfahrung und Endspiel-Belohnungen wie Transmogrifikationen und Endspiel-Ausrüstung, ähnlich wie in Dungeons, Schlachtzügen und PvP. Wenn Saison 1 von The War Within beginnt, könnt ihr außerdem Fortschritte für die große Schatzkammer machen, indem ihr Tiefen abschließt.

Spielercharaktere, die in The War Within die Maximalstufe erreichen, können außerdem ein vollständig anpassbares Reittier freischalten, das Luftschiff des Tiefenforschers!

alternate-image-name

Mischt Anpassungen und stimmt sie aufeinander ab, um euer neues Reittier nach euren Wünschen zu gestalten.


Wir freuen uns schon darauf, The War Within mit euch zu erforschen – wir sehen uns in Khaz'Algar!

Nächster Beitrag

  1. Cataclysm Classic: Aufstieg der Zandalari erscheint am 31. Juli!
    World of Warcraft
    2 Std.

    Cataclysm Classic: Aufstieg der Zandalari erscheint am 31. Juli!

    Gerade, als ihr euch entschlossen habt, den Rat „Haltet euch vom Voodoo fern“ zu beherzigen, lockt euch eine neue Versuchung. Riskiert ihr eine Reise nach Zul‘Gurub und Zul‘Aman, wo ihr die Machenschaften der Zandalari und ihrer Brüder durchkreuzen müsst? Überlegt es euch gut, denn eure Bemühungen werden entsprechend belohnt.

Empfohlene Artikel