World of Warcraft

Hotfixes: 16. Oktober 2020

Hotfixes: 16. Oktober 2020

Hier findet ihr eine Liste von Hotfixes, die verschiedene Probleme im Zusammenhang mit World of Warcraft: Battle for Azeroth beheben. Einige der unten aufgeführten Änderungen treten in Kraft, sobald wir sie implementieren, wohingegen andere erst nach einem planmäßigen Serverneustart Wirkung zeigen. Bitte beachtet, dass manche Probleme ohne einen clientseitigen Patch nicht behoben werden können. Wir werden diese Liste mit möglichen weiteren Hotfixes erweitern.

Hotfixes


16. Oktober 2020

Barbier

  • Es wurden einige Probleme gehoben, durch die beim Barbier in der Vorschau Texturen von anderen Charaktermodellen angezeigt wurden.
  • Worgen-Spieler können jetzt Änderungen an ihrer menschlichen Gestalt speichern.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den eine Haut- und Augenfarbe von Nachtelfen für andere Spieler nicht wie vorgesehen angezeigt wurden.

Klassen

  • Magier
    • Allgemein
      • Alle Gruppenmitglieder von Magiern können jetzt ungeachtet ihrer Stufen Portale benutzen.
      • Magier, die die zum Fliegen benötigte Stufe noch nicht erreicht haben, können jetzt während der Quest „Forschungsstandort der Totenwinde“ ein Portal zum verlassenen Lager der Kirin Tor benutzen.
      • Hungernde Gefangene sind jetzt nicht mehr ganz so wählerisch und essen während der Quest „Essen für alle“ jedes von Magiern herbeigezauberte Essen.
    • Arkan
      • Das PvP-Talent 'Meister der Flucht' verringert die Abklingzeit des PvP-Talents 'Massenunsichtbarkeit' nicht mehr.
  • Krieger
    • Schutz
      • Alle Schutzkrieger, die das Talent 'Bestrafen' ausgewählt haben, können jetzt einzelne Ziele mit mehreren Schwächungseffekten von 'Bestrafen' belegen.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Die Affixe Schrecklich und Platzend verursachen jetzt auf dem Schwierigkeitsgrad mythischer Schlüsselsteine den vorgesehenen Schaden.
  • Atal'Dazar
    • Von 'Echos von Shadra' beschworene schattenhafte Spinnenabbilder verursachen auf dem Schwierigkeitsgrad mythischer Schlüsselsteine keinen Schaden mehr, während das Affix Erweckt aktiv ist.

Die Insel des Verbannten

  • Nach mehreren Beschwerden von Kapitänin Garrick und Kriegsherrin Grimmaxt können sich neue Rekruten an Bord der Schiffe von Horde und Allianz nicht mehr duellieren. Darüber hinaus regeneriert sich eure Gesundheit während Duellen auf der Insel des Verbannten jetzt langsamer. Also tragt eure Kämpfe auf der Insel aus, Rekruten!
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den während der Horde-Quest „Dungeon: Finsterbrecherzitadelle“ das Ziel, mit Kriegsherrin Grimmaxt zu sprechen, nicht abgeschlossen wurde.

Gegenstände und Belohnungen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Effekt für verringerte Fallgeschwindigkeit des Schmuckstücks Summende schwarze Drachenschuppe die Aura des Stärkungseffekts Drachenabstieg nicht auslöste. Zusätzlich kann das Schmuckstück jetzt während des Reitens benutzt werden.
  • Allianz-Spieler können jetzt wieder Dienstmedaillen der 7. Legion plündern.

Quests

  • Für den Abschluss der Quest „Kopfgeld des Rüstmeisters“ erhaltet ihr jetzt wieder eine Trophäe des Kriegsfürsten.
  • Ihr könnt die Quests „Ein wenig guter Wille“ und „Lohnende Reparaturen“ für das verbündete Volk der Vulpera jetzt an den vorgesehenen Orten abgeben.
  • Die Quest „Abenteurer gesucht: Chromies Aufruf“ wird jetzt für Horde-Charaktere wie vorgesehen unter der Kategorie Orgrimmar angezeigt.
  • Während der Quest „Baubeginn“ ist der Zeichentisch der Legionsrichter nicht mehr leer.
  • Die Quest „Wachablösung“ in Suramar kann jetzt wieder bei Vanthir abgegeben werden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler die Quest „Die Verderber der Aschenzungen“ im Schattenmondtal nicht abschließen konnten.
  • Der schützende Schild, der Animus in der Quest „Der Verdammnisstein“ in Tausend Nadeln umgibt, kann der Macht von Magatha Grimmtotems Elementarem Nullifizierer nicht mehr trotzen.
  • Offiziere der Ehrenwacht lassen im Südlichen Brachland wieder die Straßenbaupläne fallen, durch die die Quest „Der Tiefenpfad“ beginnt.

15. Oktober 2020

Klassen

  • Todesritter
    • Unheilig
      • Das Talent 'Unheilige Verseuchung' infiziert Gegner jetzt innerhalb der maximalen Nahkampfreichweite mit 'Virulente Seuche'.
  • Druide
    • Allgemein
      • Der Teleportationszauber 'Traumwanderung' der Ordenshalle von Legion ist jetzt für Spielercharaktere ab Stufe 10 (vorher Stufe 12) verfügbar, wenn sie die Quest „Zum Der Hain der Träume“ abgeschlossen haben.
    • Gleichgewicht
      • Die Azeritessenz 'Vision der Perfektion' verlängert jetzt wie vorgesehen die Dauer von 'Finsternis (Sonne)' und 'Finsternis (Mond)', wenn sie aktiviert wird, während 'Himmlische Ausrichtung' aktiv ist.
  • Paladin
    • Schutz
      • Der Absorptionsschild des Talents 'Erster Rächer' profitiert nicht mehr doppelt von Vielseitigkeit.
  • Schamane
    • Verstärkung
      • Spielercharaktere unter Stufe 29 erhalten jetzt durch 'Blitzschlagschild' keine Stapel von 'Waffe des Mahlstroms' mehr.

Kreaturen & NSCs

  • Diverse Druiden-NSCs können jetzt wieder ihre Gestalt verwandeln.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Spielercharaktere, die in Battle for Azeroth auf die Höchststufe hinarbeiten, können sich jetzt auf niedrigerer Charakterstufe im Dungeonbrowser für Freihafen und Atal'Dazar einreihen.
    • Für Allianzcharaktere wird der Dungeon Freihafen ab Stufe 10 und Atal'Dazar ab Stufe 16 freigeschaltet.
    • Für Hordecharaktere wird der Dungeon Atal'Dazar ab Stufe 10 und Freihafen ab Stufe 16 freigeschaltet.
  • Der Tempel der Jadeschlange
    • Sha des Zweifels
      • 'Berührung des Nichts' verursacht jetzt auf dem Schwierigkeitsgrad Normal den vorgesehenen Schaden.

Gegenstände und Belohnungen

  • Der durch den Setbonus (4 Teile) von Erbstücken hervorgerufene 'Moment der Brillanz' trifft keine Gegner mehr, mit denen sich der Charakter nicht im Kampf befindet. Das gilt nicht für Mitglieder der gegnerischen Fraktion, wenn der Kriegsmodus aktiviert ist. Die haben es nicht anders verdient.

Quests

  • Spielercharaktere, die Stufe 50 erreichen, erhalten jetzt wieder die Quest „Eine sterbende Welt“ und werden zu Magni Bronzebart nach Silithus geschickt, um das Herz von Azeroth zu erhalten. Es gibt kein Entkommen!
  • Spielercharaktere können den Frostthron während der Quest „Kerkermeister der Verdammten“ wieder durch 'Bwonsamdis Schwarzes Tor' verlassen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den niedrigstufige Priester die Kampagnenquest „Murlocgedankenkontrolle“ ihrer Klassenordenshalle nicht abschließen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Quest „Von Richtern und Henkern“ für einige Spielercharaktere nicht verfügbar war.
  • Cork Blubberplopps Position wird jetzt angezeigt, wenn er verschwindet, während die Hordequest „Orientierung“ aktiv ist.

14. Oktober 2020

Verbündete Völker

  • Ihr müsst nicht mehr die Rufstufe Ehrfürchtig beim Rostbolzenwiderstand erreichen, um die Mechagnome freizuschalten.

Barbier

  • Geschlechtsänderungen beim Barbier werden nicht mehr durch Kämpfe und erneutes Einloggen ins Spiel zurückgesetzt.

Klassen

  • Todesritter
    • Allgemein
      • Todesritter, die eine Charakteraufwertung auf die Anfangsstufe von Shadowlands erhalten haben, können ihr 'Schwarzes Tor' wieder öffnen.
    • Unheilig
      • 'Schattenblitz' von Magi der Toten (Azeritbonus) profitiert nicht mehr zweimal von 'Meisterschaft: Schreckensklinge'.
  • Mönch
    • Windläufer
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Talent 'Wirbelnder Drachenschlag' mehr Schaden als vorgesehen verursacht hat.
  • Paladin
    • Allgemein
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich das PvP-Talent 'Absolute Freiheit' auf die Abklingzeit von 'Segen der Freiheit' ausgewirkt hat.
  • Schurke
    • Gesetzlosigkeit
      • Der Azeritbonus 'Schlangenaugen' wird nicht mehr durch 'Schicksalswürfel' ausgelöst.
    • Täuschung
      • Der Azeritbonus 'Replizierende Schatten' betrifft jetzt wie vorgesehen 'Blutung'.
      • Der Azeritbonus 'Rache der Nacht' betrifft jetzt wie vorgesehen 'Blutung'.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Ihr benötigt keine Artefaktwaffe mehr, um euch für Dungeons aus Legion auf dem Schwierigkeitsgrad Normal einzureihen.
  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • Dunkle Inquisitorin Xanesh
      • 'Giftklingenfächer' wird nicht mehr während des Kampfes gewirkt.
    • N'Zoth der Verderber
      • 'Paranoia' verursacht jetzt auf den Schwierigkeitsgraden Heroisch und Mythisch den vorgesehenen Schaden.
  • Die Nachtfestung
    • Hochbotaniker Tel'arn
      • 'Rekursive Schläge' verursacht jetzt auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch den vorgesehenen Schaden.
  • Höllenfeuerzitadelle
    • Tyrannin Velhari
      • 'Aura der Unterdrückung' verursacht jetzt auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch den vorgesehenen Schaden.

Die Insel des Verbannten

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler die Insel des Verbannten nach dem Abschluss nicht verlassen konnten. Spieler, die aktuell dadurch auf der Insel gefangen sind, werden zurück nach Sturmwind oder Orgrimmar teleportiert. Wir wollten eigentlich eine weitere Expedition zu eurer Rettung senden, aber die ist leider ebenso verschollen. Also werdet ihr jetzt einfach rausteleportiert.

Gegenstände und Belohnungen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Waffenillusionen nach dem Neustart des Spiels nicht beibehalten wurden.
  • Die Kopf-, Schulter- und Brustmarken des Schwarzen Imperiums werden für Charaktere, die das Herz von Azeroth nicht besitzen, keine azeritverstärkten Rüstungsteile mehr erzeugen.

PvP

  • Gladiatorentitel sind jetzt wieder nur für Charaktere verfügbar, die die benötigten Erfolge errungen haben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den für einige Charaktere in der Rauferei Cuisino Royale Probleme mit dem Terrain entstehen konnten.
  • Ehrenhafte Siege werden jetzt wieder in den Erfolgen und im Punktestand aufgezeichnet.

Berufe

  • Spieler können wieder Gegenstände entzaubern, wenn sie in Zeitwanderungskampagnen verschiedener Erweiterungen Stufen aufsteigen.

Quests

  • Spieler können sich jetzt wieder für das Szenario „Die Schlacht um Lordaeron“ einreihen.
  • Spieler können in Val'sharah wieder die Zauber einsetzen, die während „Rabenkrones Vermächtnis“ verfügbar sind.
  • Die Quest „Schüler von Chi-Ji“ in der Krasarangwildnis kann jetzt ungeachtet der Stufe von allen Spielern abgeschlossen werden, die die Quest annehmen können.
  • Während der Quest „Die letzte Verteidigungslinie“ in Eiskrone erzeugt die Argentumkanone jetzt wieder genug Mana, um die Bombe der Abrechnung auszulösen.

9. Oktober 2020

Gegenstände und Belohnungen

  • Spieler können jetzt wieder einige der fehlenden Schätze in den Spitzen von Arak finden.

5. Oktober 2020

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere, die gerade dabei waren, die Vulpera als verbündetes Volk freizuschalten, die Quest „Ein Teufelskreis“ nicht in der Feste Grommash abgeben konnten.

1. Oktober 2020

Beeindruckender Einfluss

  • Der Stärkungseffekt 'Beeindruckender Einfluss' für 100 % Bonusruf ist wieder da und wird bis Ende Oktober verfügbar sein.

22. September 2020

System

  • Der aufleuchtende Zaubereffekt beim Hinausteleportieren aus dem Bereich des Braufestmampfkampfs wurde entfernt.

15. September 2020

Verbündete Völker

  • Der Handlungsstrang zum Freischalten der Mechagnome als verbündetes Volk wird jetzt Charakteren von Accounts, die dieses Volk bereits freigeschaltet haben, nicht mehr angeboten.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Allianzcharaktere die Quest „Das Urteil des Sturms“ nicht abschließen konnten.

14. September 2020

WoW Classic

  • Ruinen von Ahn'Qiraj
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Begegnung mit Ossirian dem Narbenlosen nicht wie vorgesehen zurückgesetzt wurde, wenn der Kampf schnell erneut begonnen wurde.

3. September 2020

Erfolge

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler den Erfolg „Du hast doch gesagt, das Kreuzen der Ströme sei schlecht“ beim Kampf gegen Durumu dem Vergessenen im Thron des Donners nicht abschließen konnten.

Verbündete Völker

  • Die Abklingzeit der Volksfähigkeit 'Notsicherung' von Mechagnomen kann nicht mehr durch Immunitäten entfernt werden.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den „Rettet den Scharfseher“ nicht abgeschlossen werden konnte.

21. August 2020

PvP

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den gesockelte Edelsteine unter manchen Umständen die Effektivität von Spielercharakteren im PvP verringern konnten.

13. August 2020

Quests

  • Zandalaritrolle können jetzt beim Argentumturnier die Quest „Ein Recke von Orgrimmar“ annehmen.

11. August 2020

Klassen

  • Hexenmeister
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Abklingzeit von 'Magie versengen' nicht wie vorgesehen ausgelöst wurde, wenn die Glyphe 'Teufelswichtel' auf den Zauber 'Wichtel beschwören' angewendet wurde.

Zeitwanderungen

  • [Nur für europäische Realms] Das Zeitwanderungsereignis für Cataclysm hat in Europa einen Tag früher als vorgesehen begonnen.
    • Kommentar der Entwickler: Wir haben die Dauer des Ereignisses diese Woche angepasst und dafür gesorgt, dass die entsprechenden Verkäufer früher erscheinen, um sicherzustellen, dass das Ereignis bis zum nächsten wöchentlichen Serverneustart läuft. In Zukunft beginnt das Ereignis in Europa weiterhin mittwochs.

7. August 2020

WoW Classic

  • Die Questgegenstände Griff der Qiraji, Tuch der Qiraji und Ring der Qiraji können jetzt gehandelt werden und sind nicht mehr stapelbar.
    • Kommentar der Entwickler: Damit der Griff, das Tuch und der Ring der Qiraji innerhalb von 2 Stunden nach dem Plündern mit Charakteren gehandelt werden können, die die Voraussetzungen erfüllen, haben wir eine Änderung durchgeführt, durch die diese Gegenstände nicht mehr stapelbar sind. Davon abgesehen ist nur einer dieser Gegenstände notwendig, um die nicht wiederholbare Quest abzuschließen. Es gibt also keinen Grund, warum sie stapelbar sein sollten.

5. August 2020

WoW Classic

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Frostzauberstäbe Viscidus im Tempel von Ahn'Qiraj nicht schwächen konnten.

4. August 2020

PvP

  • Die Rauferei K.I.nderspiel dieser Woche wurde durch die Rauferei Tempel von Hotmogu ersetzt.
    • Kommentar der Entwickler: Wir haben bei der Rauferei K.I.nderspiel einige Fehler festgestellt und sie deshalb aus der Rotation entfernt. Sie wird in Shadowlands in die Rotation zurückkehren.

WoW Classic

  • Der Blaue Szeptersplitter, der Grüne Szeptersplitter und der Rote Szeptersplitter sind jetzt epische Questgegenstände.
    • Kommentar der Entwickler: Wir machen die Szeptersplitter zu epischen (lila) Questgegenständen, damit sie in Schlachtzügen mithilfe der Einstellung „Plündern als Gruppe“ oder „Plündermeister“ leichter an die richtige Person vergeben werden können.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den C'Thun im Tempel von Ahn'Qiraj im Kampf nicht wie vorgesehen 'Augenstrahl' wirkte.

3. August 2020

WoW Classic

  • Lefty in den Blackrocktiefen verursacht jetzt mit seiner 'Fünf-Fettfinger-Pressur-Herzexplosionstechnik' Schaden.

31. Juli 2020

Gegenstände und Belohnungen

  • Verderbte Gegenstände
    • Die kürzlich durchgeführte Änderung an der Interaktion zwischen 'Faust der Gerechtigkeit' und 'Unbeschreibliche Wahrheit' für Heilig- und Schutzpaladine wurde rückgängig gemacht.

WoW Classic

  • Spielercharaktere, die Anachronos angreifen, werden jetzt für den PvP-Kampf markiert.
  • Der Questgegenstand für die Quest „Der Ektoplasmadestillierer“ generiert jetzt keine Bedrohung mehr.
    • Kommentar der Entwickler: Normalerweise bemühen wir uns, die Spielerfahrung möglichst authentisch zu gestalten, wenn es um die clevere Nutzung von Spielmechaniken in Classic geht. Das trifft selbst dann zu, wenn das ursprüngliche Entwicklerteam mit den vorliegenden Informationen sicher eine Änderung durchgeführt hätte. Der Ektoplasmadestillierer stellt eine Ausnahme dar, vor allem wegen der schwerwiegenden Auswirkungen: diese Entdeckung einer nicht vorhergesehenen Mechanik würde ohne unser Eingreifen das Gameplay in Schlachtzügen in Bezug auf Bedrohung für die restliche Dauer von Classic vollkommen trivialisieren, einschließlich der kommenden Bosse in Ahn'Qiraj und Naxxramas.
  • Die für die Quest „Drachisch für Dummies“ benötigten Seiten sind jetzt von epischer Qualität.
    • Kommentar der Entwickler: Wir machen die für „Drachisch für Dummies“ benötigten Seiten zu epischen (lila) Gegenständen, damit sie in Schlachtzügen mithilfe der Einstellung „Plündern als Gruppe“ oder „Plündermeister“ leichter an die richtige Person vergeben werden können.

28. Juli 2020

PvP

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich der Start der Rauferei: Klassisches Ashran verzögert hat.

WoW Classic

  • Baristolth der Sandstürme erscheint jetzt etwas schneller wieder. Spielercharaktere werden jetzt für den PvP-Kampf markiert, wenn sie Baristolth angreifen.

27. Juli 2020

Gegenstände und Belohnungen

  • Verderbte Gegenstände
    • Eine Änderung an der Interaktion zwischen 'Faust der Gerechtigkeit' und 'Unbeschreibliche Wahrheit' wurde rückgängig gemacht.
      • Kommentar der Entwickler: Diese Änderung wurde versehentlich mit der Veröffentlichung von 8.3.7 eingeführt. Das war nicht vorgesehen, deshalb nehmen wir sie wieder zurück.

PvP

  • Klassen
    • Hexenmeister
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] 'Seele entziehen' gewährt jetzt im PvP Schilde in Höhe von 4 % des verursachten Schadens (vorher 8 %).
        • Kommentar der Entwickler: Der Schild von 'Seele entziehen' kann weiterhin höchstens 10 % der maximalen Gesundheit des Hexenmeisters betragen.
      • Zerstörung
        • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Die Effektivität des Azeritbonus 'Brennpunkt' ist im PvP jetzt um 75 % verringert (vorher 50 %).
  • Gegenstände und Belohnungen
    • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Effekt des Anhaltenden psychischen Panzers ist im PvP jetzt um 70 % verringert (vorher 50 %).
  • Azeritessenzen
    • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Gesundheitstransfer von 'Vitalitätsverbindung' wurde im PvP um 30 % verringert.
  • Verderbte Gegenstände
    • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Verderbniseffekt 'Unbeschreibliche Wahrheit' verringert nicht mehr die Abklingzeit des PvP-Talents 'Medaillon des Gladiators'.
  • Kommentar der Entwickler: Diese PvP-spezifischen Änderungen sollen die Anzahl an übermäßig langen Arenamatches auf hohen Niveaus verringern.

WoW Classic

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den nicht alle Spieler in Sturmwind und Orgrimmar den Stärkungseffekt 'Schlachtruf der Drachentöter' erhielten, wenn Onyxias Kopf oder der Kopf von Nefarian auf ihrem Realm oder zugehörigen Layern abgegeben wurde.

24. Juli 2020

WoW Classic

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den gestapelte regelmäßige Auren wie 'Entzünden' nach ihrem letzten Tick fortbestehen konnten.

23. Juli 2020

Klassen

  • Dämonenjäger
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den kürzlich aufgewertete Dämonenjäger der Allianz manchmal die Portalkammer von Sturmwind nicht betreten konnten.

Gegenstände und Belohnungen

  • Herz von Azeroth
    • Die Chance, bei Inselexpeditionen Rang 4 der Essenz 'Resonanz der Weltader' zu erhalten, wurde leicht erhöht.
    • Die Erfolge „Expeditionsleiter“, „Expeditionsexperte“ und „Azeritadmiral“ erhöhen jetzt noch stärker eure Chance, Rang 4 der Essenz 'Resonanz der Weltader' zu erhalten.
    • Die Erfolge „Inseleroberer“, „Helfende Hand“, „Die Mär vom Meer“ und „Kompetenter Kapitän“ erhöhen jetzt eure Chance, Rang 4 der Essenz 'Resonanz der Weltader' zu erhalten.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den manche Charaktere bei Zeitwanderungen von Warlords of Draenor die Quest „Der schimmernde Kristall“ nicht wie vorgesehen annehmen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Todespirscher der Verlassenen entrinnen konnten und so verhinderten, dass die Quest „Signalverstärkung“ wie vorgesehen abgeschlossen werden konnte.

System

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Kamera an Mausbewegungen gekoppelt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Mauszeiger manchmal einfrieren konnte.

22. Juli 2020

Dungeons & Schlachtzüge

  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • Prophet Skitra
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Gesundheit von Prophet Skitra auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch fälschlicherweise erhöht wurde.
    • N'Zoth der Verderber
      • Gedankenernter hält jetzt an, um 'Gedanken ernten' zu wirken und greift währenddessen nicht mehr im Nahkampf an.

WoW Classic

  • Auf Realms mit Layering wird jetzt beim Abgeben von „Onyxias Kopf“, „Kopf von Nefarian“, „Rend Blackhands Kopf“ oder „Herz von Hakkar“ der Ereignisdialog für jeden Layer gestartet, in dem der entsprechende NSC zu dem Zeitpunkt am Leben ist.

17. Juli 2020

WoW Classic

  • Zauberanimationen werden jetzt wie vorgesehen abgespielt, wenn kurz zwischen den einzelnen Zaubern pausiert wird.
  • Der Stärkungseffekt 'Schlachtruf der Drachentöter' wird jetzt auch dann wie vorgesehen aktiviert, wenn während des Ereignisdialogs 'Kopfnuss' auf Oberanführer Runthak, Major Mattingly oder Feldmarschall Afrasiabi gewirkt wird.
  • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Es wurden mehrere Fehler behoben, durch die Tyrion manchmal keine Quests anbot.

13. Juli 2020

Dungeons & Schlachtzüge

  • Mythische Schlüsselsteindungeons
    • Affix: Verderbt
      • Der visuelle Bodeneffekt der Fähigkeit 'Explosiver Ausbruch' von Explosiven Skarabäen bleibt jetzt sichtbar, wenn die Grafikqualität in den Systemeinstellungen verringert wird.

Verstörende Visionen

  • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] 'Bleierner Fuß' verringert die Bewegungsgeschwindigkeit jetzt um maximal 50 % (vorher 90 %).
  • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Durch 'Gespaltene Persönlichkeit' hervorgerufene Klone bleiben jetzt 5 Sek. lang bestehen (vorher 6 Sek.) und die Dauer ihres Desorientierungseffekts wurde auf 2 Sek. verringert (vorher 4 Sek.).

9. Juli 2020

Klassen

  • Hexenmeister
    • Dämonologie
      • Die Manakosten von 'Schattenblitz' wurden um 25 % verringert.
      • Die Manakosten von 'Dämonenblitz' wurden um 25 % verringert.
        • Kommentar der Entwickler: Dämonologiehexenmeistern geht in langen Kämpfen das Mana aus, wenn sie eine hohe Tempowertung haben. Deshalb verringern wir die Manakosten der häufigsten Zauber ihrer Rotation.

Gegenstände und Belohnungen

  • Verderbte Gegenstände
    • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Spieler mit einem Verderbnisgrad von mindestens 200 erhalten jetzt einen zusätzlichen negativen Effekt: 'Unausweichliche Konsequenzen'. Er fügt euch pro Sekunde Schaden in Höhe von 25 % eurer maximalen Gesundheit zu, solange ihr im Kampf seid.
      • Kommentar der Entwickler: Auf hohen Verderbnisgraden ist der Schwächungseffekt 'Unausweichliche Verdammnis', durch den ihr mehr Schaden erleidet und weniger Heilung erhaltet, ziemlich einschneidend. Allerdings haben einige besonders einfallsreiche Spieler Strategien entwickelt, mit denen sie in kurzen Zeitfenstern immun gegen Schaden sind und so unglaublich viel Schaden austeilen können. Es ist uns wichtig, dass Spieler damit herumexperimentieren können, wie weit sie ihren Verderbnisgrad ausreizen können, aber wir legen eine harte Obergrenze von 200 Verderbnis fest. Wer diese Grenze überschreitet, wird von N'Zoths dunkler Macht verzehrt.

8. Juli 2020

WoW Classic

  • Zeitliche Instanzbeschränkungen gelten jetzt pro Charakter.
    • Kommentar der Entwickler: Die neuere Begrenzung auf 30 Instanzen innerhalb eines Zeitraums von 24 Stunden ist eine Erweiterung der Begrenzung auf 5 Instanzen pro Stunde. Diese Beschränkung galt seit ihrer Einführung im Jahr 2005 pro Realm. Die Absicht hinter diesen beiden Begrenzungen ist es, die Profite neuer Bots einzuschränken, wenn sie zum ersten Mal im Spiel auftauchen und noch nicht entfernt wurden. Wir sind zu dem Schluss gekommen, dass eine Beschränkung pro Charakter ebenso effektiv ist, aber gleichzeitig keine so große Einschränkung für ehrliche Spieler bedeutet, die mehrere Charaktere auf demselben Realm besitzen.

2. Juli 2020

Dungeons & Schlachtzüge

  • Operation: Mechagon – Werkstatt
    • Das Hologramm von König Mechagon in der Elektrovoltarkade wird jetzt nur noch einmal ausgelöst und erschafft keine zusätzlichen Gegnerwellen mehr.

30. Juni 2020

Zeitwanderungen

  • Ulduar
    • Kologarn
      • Der Rechte Arm schnappt sich jetzt mit 'Steinerner Griff' unabhängig von der Schlachtzugsgröße nur noch ein Ziel.

25. Juni 2020

Gegenstände und Belohnungen

  • Ashjra'kamas, Tuch der Entschlossenheit
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler, die nur noch eine Aufwertung brauchten, um den Maximalwiderstand zu erreichen, den letzten Bösartigen Kern nicht von MUTTER kaufen konnten.

24. Juni 2020

Dungeons & Schlachtzüge

  • Der Schwarze Tempel
    • Illidan Sturmgrimm
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler manchmal keine Beute erhielten, wenn sie Illidan Sturmgrimm besiegten.

Gegenstände und Belohnungen

  • Ashjra'kamas, Tuch der Entschlossenheit
    • MUTTER bietet Charakteren, die ihren legendären Umhang auf Rang 15 aufgewertet haben, jetzt Bösartige Kerne für je 2.000 Echos aus Ny'alotha an. Bösartige Kerne können wiederholt erworben werden, bis der derzeitige Maximalwiderstand des Umhangs erreicht ist (momentan 92 Verderbniswiderstand, ab nächster Woche dann 95).
      • Kommentar der Entwickler: Bösartige Kerne waren dazu gedacht, die Macht des Umhangs jede Woche geringfügig zu erhöhen, um verbleibende Herausforderungen in dieser letzten Phase von Battle for Azeroth besser meistern zu können. Diese Vorgehensweise ähnelt vergangenen Systemen in Warlords of Draenor (wo der legendäre Ring durch Beute von Archimonde aufgewertet wurde) und Legion (wo Schmuckstücke von Argus, dem Zerrütter aufgewertet wurden). Auch wenn jeder dieser kleinen Boni auf den Verderbniswiderstand nur einen geringfügigen Machtanstieg bedeutet, verstehen wir, dass sich ein Rückstand von mehreren Wochen frustrierend anfühlt, vor allem, wenn es keine klare Möglichkeit gibt, um schneller aufzuholen. Mit diesem Hotfix können Spieler ihren Fortschritt durch die vielfältigen Langzeitinhalte vorantreiben, die Echos aus Ny'alotha gewähren. Es wird weiterhin möglich sein, bis zu zwei Bösartige Kerne pro Woche zu verdienen, indem ihr eine verstörende Vision vollständig abschließt oder N'Zoth den Verderber auf dem Schwierigkeitsgrad Normal oder höher besiegt.

23. Juni 2020

Klassen

  • Hexenmeister
    • Gebrechen
      • Die Manakosten von 'Schattenblitz' wurden um 25 % verringert.
    • Zerstörung
      • Die Manakosten von 'Verbrennen' wurden um 25 % verringert.
    • Kommentar der Entwickler: Gebrechen- und Zerstörungshexenmeistern geht in langen Kämpfen das Mana aus, wenn sie eine hohe Tempowertung haben. Deshalb verringern wir die Manakosten ihrer wichtigsten Füllzauber.

Kreaturen & NSCs

  • Spieler können jetzt wieder mit Uuna auf Weltreise gehen und ihr das beeindruckende Tor der Untergehenden Sonne zeigen.

PvP

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Verlangsamungseffekt des Azeritbonus 'Geht an sein Bein' von Mönchen nicht durch Immunität gegen Verlangsamung entfernt wurde.

22. Juni 2020

WoW Classic

  • Die Reichweite des Kampflogs wurde innerhalb von Dungeons und Schlachtzügen erhöht.
    • Kommentar der Entwickler: Diese Änderung war eigentlich für den nächsten Patch (1.13.5) geplant, aber wir wollten diese Verbesserung so bald wie möglich im Spiel einführen. Die Reichweite des Kampflogs bleibt in der offenen Spielwelt eingeschränkt, um zu vermeiden, dass die Verstohlenheitsaufdeckung über einen größeren Radius hinweg als im ursprünglichen WoW funktioniert.

19. Juni 2020

Dungeons & Schlachtzüge

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler im 1. Flügel des Schlachtzugsbrowsers (Vision des Schicksals) den Kampf mit Ma'ut überspringen konnten.

WoW Classic

  • Der Effekt der Klinge der ewigen Dunkelheit wird nicht mehr durch Zauber ausgelöst, die keinen Schaden verursachen.
    • Kommentar der Entwickler: Im ursprünglichen WoW-Patch 1.12.1 haben wir einen Fehler im Zusammenhang mit der Klinge der ewigen Dunkelheit behoben, der es leider auch in WoW Classic geschafft hat. Wir haben diesen Fehler mit dem WoW Classic-Patch für Ahn'Qiraj (1.13.5) erneut behoben, haben uns aber entschieden, den Hotfix gleich im Spiel zu implementieren.
  • Schlachtzüge für 40 Spieler sind jetzt von dem Limit von 30 betretenen Instanzen pro Tag ausgenommen.
    • Kommentar der Entwickler: Seit der Einführung des Instanzlimits sind zwar nur eine Handvoll ehrlicher Spieler an diese Grenze gestoßen, aber wir möchten sicherstellen, dass alle Spieler, die diese Grenze erreichen, trotzdem uneingeschränkt an Schlachtzügen teilnehmen können.

17. Juni 2020

Auktionshaus

  • Die Drosselung aller Aktionen im Auktionshaus wurde deutlich gelockert, mit Ausnahme von Auktionsabbrüchen.

Gegenstände und Belohnungen

  • Herz von Azeroth
    • Alle verdienten Rostbolzenvorräte sowie Vorräte der Ankoaner, der Entfesselten, der Rajani und des Abkommens von Uldum erhöhen jetzt eure Chance, Rang 4 der Essenzen der jeweiligen Ruffraktion zu erhalten.
    • Die Erfolge „Azeritadmiral“, „Expeditionsexperte“ und „Expeditionsleiter“ erhöhen jetzt eure Chance, bei Inselexpeditionen Rang 4 der Essenz 'Resonanz der Weltader' zu erhalten.

WoW Classic

  • Es wurde ein Fehler im Zusammenhang mit 'Gedankenkontrolle' bei Teams der gleichen Fraktion im Kräftemessen behoben.

16. Juni 2020

Auktionshaus

  • Wir haben ein System implementiert, das Spieler ausbremst, die mithilfe von Addons in schneller Abfolge Anfragen laufen lassen, um im Auktionshaus bestimmte Gegenstände in großen Mengen aufzukaufen und dann erneut einzustellen.
    • Kommentar der Entwickler: Im Zuge unserer andauernden Bemühungen, auftauchende Probleme bei unseren Diensten sowie beim Gameplay zu beheben, haben wir beobachtet, dass ein Großteil der Aktivität im Auktionshaus auf eine kleine Minderheit der Spieler zurückzuführen ist. Die Spieler, die diese Aktivität im Auktionshaus verursachen, nutzen Addons, um sich automatisiert einen Wirtschaftsvorteil gegenüber anderen Spielern zu verschaffen. Gleichzeitig verursachen sie dadurch eine erhöhte Belastung des Spiels. Keines von beidem ist im Allgemeinen gut für das Spiel. Mit diesem Hotfix haben wir ein neues System eingeführt, das jedem Spieler effektiv ein „Budget“ an Aktionen pro Minute im Auktionshaus zuweist und erst aktiv wird, wenn dieses Budget überschritten wird. Das System ist so eingestellt, dass es keinerlei Einfluss auf Spieler hat, die das Auktionshaus auf die übliche Art und Weise nutzen: zum Kauf von verbrauchbaren Gegenständen, zum Verkauf gesammelter oder hergestellter Gegenstände, zur Suche nach bestimmten Gegenständen, die ihr kaufen möchtet, usw. Für die meisten Spieler sollte es im Prinzip unmöglich sein, an diese neuen Grenzen zu stoßen.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Die Schlacht von Dazar'alor
    • Spieler, die Lady Jaina Prachtmeer bereits auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch besiegt haben, können jetzt mit Otoye (Horde) oder Fähnrich Roberts (Allianz) am Eingang der Instanz interagieren, um direkt zu ihrer Begegnung zu springen.
      • Kommentar der Entwickler: Wir sind auf einen ausnutzbaren Fehler aufmerksam geworden, durch den Charaktere der Horde eine Kombination verschiedener Fähigkeiten und Reittiere nutzen konnte, um den Spielbereich zu verlassen und so direkt zum Ende der Instanz zu gelangen. Diese Methode wurde oft dazu genutzt, um einfacher zu Jaina Prachtmeer zu kommen, um mit etwas Glück den Eisigen Gezeitensturm zu erbeuten. Anstatt diese Hintertür zu schließen, führen wir eine legitime Methode ein, mit der alle Spieler das gleiche Ergebnis erzielen können.

WoW Classic

  • Ihr könnt jetzt pro Tag und pro Realm maximal 30 einzigartige Instanzen (Dungeons und Schlachtzüge) betreten.
    • Kommentar der Entwickler: Diese Änderung ist Teil unserer anhaltenden Bemühungen, Exploits und automatisiertem Gameplay einen Riegel vorzuschieben. Diese Einschränkung gilt zusätzlich zum bestehenden Limit von 5 Instanzen pro Stunde. Wenn ein Spieler jetzt einen Dungeon oder Schlachtzug betritt, überprüft das Spiel, ob er in der letzten Stunde 5 Instanzen oder in den letzten 24 Stunden 30 Instanzen betreten hat. Wenn das der Fall ist, muss derjenige warten, bis genug Zeit verstrichen ist. All eure Charaktere auf einem einzigen Realm teilen diese Begrenzung. Für PvP-Schlachtfelder gelten diese Limits nicht.

9. Juni 2020

Klassen

  • Mönch
    • Nebelwirker
      • Das PvP-Talent 'Verpuppung' verringert jetzt die Abklingzeit von 'Lebenskokon' um 25 Sek. (vorher 45 Sek.).

Dungeons & Schlachtzüge

  • Himmelsnadel
    • Araknath
      • Der Schaden von 'Aufladen' wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Heroisch und in der Zeitwanderungsversion um 50 % verringert.

Verstörende Visionen

  • Verstörende Vision von Orgrimmar
    • Thralls Thron ist jetzt unpassierbar, um einen seltenen Fehler zu verhindern, durch den Charaktere stecken bleiben konnten, wenn sie durch einen Furchteffekt in den Thron hineinliefen.

Gegenstände und Belohnungen

  • Azeritessenzen
    • Die große Macht von 'Konflikt und Zwietracht' (Rang 2) erhöht jetzt den defensiven Bonus eurer Vielseitigkeit um 50 %, während ihr betäubt seid (vorher 100 %).

PvP

  • Gegenstände und Belohnungen
    • Der Effekt von Groll des verderbten Gladiators kann jetzt wieder schneller gestapelt werden, wenn mehrere Spieler das Schmuckstück gegen ein Ziel einsetzen.
    • Azeritessenzen
      • Von Spielern kontrollierte Ziele wie Begleiter, Totems oder Wächter lösen nicht mehr den Effekt der großen Macht 'Ergreifende Flammen' (Rang 3) aus.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die große Macht von 'Konflikt und Zwietracht' (Rang 2) den defensiven Bonus durch Vielseitigkeit bei den Betäubungsfähigkeiten mancher Klassen nicht wie vorgesehen erhöht hat.
    • Verderbte Gegenstände
      • Die Effektivität des Verderbniseffekts 'Vielseitig' wurde im PvP um 33 % verringert.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bestimmte Quests ungewollt geteilt werden konnten und bei der Annahme einen Teleport auslösten.

Zeitwanderungen

  • Wir haben die Anpassung der Werte abgeschwächt, die Spieler zum Ausgleich für ihre Verderbniseffekte erhielten.
    • Kommentar der Entwickler: Zeitwanderungen sind so gestaltet, dass Spieler sie ungeachtet ihrer Unterschiede in Sachen Ausrüstung und Spielfortschritt als Gruppe gemeinsam bestehen können. Seit Legion haben wir mit der Anpassung der Werte versucht, die einzigartigen Boni durch Systeme wie Artefakte oder Essenzen auszugleichen, um so die Macht der Charaktere konstant zu halten. Bei der Anpassung zum Ausgleich für Verderbniseffekte haben wir etwas übertrieben, wodurch Zeitwanderungsdungeons in Visionen von N'Zoth schwerer als vorgesehen waren.
  • Auchindoun
    • Teron'gor
      • 'Agonie' verursacht jetzt die vorgesehene Menge an Schaden, wenn sich der Effekt mit der Zeit verstärkt.
      • Die Explosion von 'Saat der Böswilligkeit' fügt jetzt allen Spielercharakteren in der Nähe des Ziels Schaden zu.

WoW Classic

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Drachen des Alptraums kurz nach ihrem Ableben wieder erscheinen konnten.

8. Juni 2020

Klassen

  • Schurke
    • Täuschung
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Täuschungsschurken für ihr Ziel nicht sichtbar waren, während das PvP-Talent 'Schattenhaftes Duell' aktiv war.

Gegenstände und Belohnungen

  • Das durch das Schmuckstück Bresche des verderbten Gladiators geöffnete Tor ist jetzt etwas größer und besser zugänglich, wenn Einheiten in der Nähe sind.

5. Juni 2020

WoW Classic

  • Dem erweiterten Kampflog wurden weitere globale Stärkungseffekte hinzugefügt, die jetzt mit Beginn einer Schlachtzugsbegegnung erfasst werden.

4. Juni 2020

WoW Classic

  • Verschiedene globale Stärkungseffekte (z. B. 'Schlachtruf der Drachentöter') werden jetzt beim Beginn einer Schlachtzugsbegegnung konsistent erfasst, wenn das erweiterte Kampflog verwendet wird.
  • Spieler, die mit ihrem Briefkasten oder Bankfach interagieren, können nicht mehr durch Handelsangebote unterbrochen werden.

2. Juni 2020

Gegenstände und Belohnungen

  • Verderbte Gegenstände
    • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der regelmäßige Schaden des Verderbniseffekts 'Klaffende Wunde' wurde um 35 % verringert.
      • Kommentar der Entwickler: Normalerweise versuchen wir, solche Änderungen außerhalb der planmäßigen Balance-Patches zu vermeiden. Aber die Änderungen, die wir am Verderbnissystem durchgeführt haben, um gezielten Zugriff auf Verderbniseffekte zu ermöglichen, bringen auch das Risiko mit sich, dass seltene, aber dafür umso mächtigere Verderbniseffekte zur optimalen Wahl für fast jede Situation werden. Durch diese Verringerung des Schadens bleibt 'Klaffende Wunde' in allen Situationen weiterhin relativ mächtig, stellt aber nicht mehr grundsätzlich die effizienteste Schadensquelle durch Verderbnis dar.
    • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Blockierung bestimmter Zauberarten nach dem Unterbrechen verlängert wurde, wenn der Verderbniseffekt 'Unbeschreibliche Wahrheit' endete.

1. Juni 2020

Quests

  • Bogenmeisterin Li vergibt jetzt wieder auf dem Schlangenrücken die Quests „Absturz“ und „Pfui Spinne“.

28. Mai 2020

Gegenstände und Belohnungen

  • Eingedämmte Kontaminanten und Ausgestochene Augen von N'Zoth können jetzt auf Gegenstände angewandt werden, die durch wöchentliche Quests für gewertetes PvP erhalten wurden.

PvP

  • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der benutzbare Effekt von Groll des verderbten Gladiators hält betroffene Gegner jetzt während der gesamten Dauer im Kampf.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Schadensskalierung gegen Spieler von Feuerbomben der Mantis nicht wie vorgesehen funktionierte.

WoW Classic

  • Schwarzer Lotus erscheint jetzt häufiger und an vielen neuen Orten.
  • Tote Spieler können Schwarzen Lotus nicht auf dem Bildschirm oder der Minikarte sehen, außer sie haben mindestens 300 Punkte in Kräuterkunde.
  • In der Warsongschlucht wurden einige Orte unzugänglich gemacht, die nicht als Teil des Spielgebiets vorgesehen sind.

27. Mai 2020

Dungeons & Schlachtzüge

  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • N'Zoth der Verderber
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Stacheltentakel manchmal Spieler mehrmals hintereinander mit 'Welle des Schmerzes' anvisiert haben, statt zufällige Ziele anzuvisieren.

21. Mai 2020

Gegenstände und Belohnungen

  • Ashjra'kamas, Tuch der Entschlossenheit
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Ashjra'kamas, Tuch der Entschlossenheit nur das zuletzt beschworene Auge der Verderbnis verschwinden ließ, anstatt alle aktiven Augen der Verderbnis.
  • Eingedämmter Kontaminant
    • Mit Eingedämmten Kontaminanten können jetzt auch Gegenstände verderbt werden, die vor den Wartungsarbeiten diese Woche geläutert wurden.

PvP

  • Tempel von Katmogu
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Kugeln der Macht fallengelassen wurden, wenn Spieler das Tor benutzt haben, das durch Bresche des verderbten Gladiators geöffnet wurde.

Quests

  • Die Quests für die Schattendorndrohne können jetzt nicht mehr abgeschlossen werden, solange die Gruppensynchronisierung aktiviert ist.
    • Kommentar der Entwickler: Durch einen Fehler konnte der Fortschritt bei der Fraktion Aqirjungtier zurückgesetzt werden, wenn die Gruppensynchronisierung während der Questreihe aktiv war.

20. Mai 2020

Gegenstände und Belohnungen

  • Eingedämmter Kontaminant
    • Mit Eingedämmten Kontaminanten könnt ihr jetzt hergestellten Gegenständen aus Saison 4 einen Verderbniseffekt hinzufügen. Das gilt nicht für Gegenstände, die nicht verderbt werden können, zum Beispiel Ingenieursbrillen (Azerit) und Alchemistensteine (Schmuckstücke). Hergestellte Gegenstände können nach wie vor nicht durch die Herstellung verderbt sein.

19. Mai 2020

Gegenstände und Belohnungen

  • Echos aus Ny'alotha
    • MUTTER hat jetzt verschiedene Eingedämmte Kontaminanten im Angebot, die für Echos aus Ny'alotha erworben werden können. Mit Eingedämmten Kontaminanten könnt ihr geläuterten oder unverderbten Gegenständen, die verderbt werden können, nach dem Serverneustart diese Woche spezifische Verderbniseffekte verleihen. Das Angebot verfügbarer Eingedämmter Kontaminanten ändert sich zweimal pro Woche im selben Rhythmus wie die Angriffe und wird alle verfügbaren Verderbniseffekte verschiedener Stärke durchlaufen.

18. Mai 2020

Klassen

  • Dämonenjäger
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die globale Abklingzeit von 'Dunkelheit' nicht durch Tempo verringert wurde.

Gegenstände und Belohnungen

  • Ausgerissene Seiten von „Furcht und Fleisch“ und „Die Endgültige Wahrheit“
    • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Die benötigte Anzahl an Ausgerissenen Seiten von „Furcht und Fleisch“ und „Die Endgültige Wahrheit“ für Rang 10–15 des Umhangs wurde verringert.
      • Rang 10 und 11 benötigen jetzt 4 Ausgerissene Seiten (vorher 6 und 8).
      • Rang 13–15 benötigen jetzt 2 Ausgerissene Seiten (vorher 4, 6 und 8).
      • Kommentar der Entwickler: Durch diese Änderung können Spieler die jeweiligen Quests innerhalb einer einzigen verstörenden Vision abschließen, wenn alle Ziele der Instanz abgeschlossen werden. Das sollte neueren Charakteren helfen, schneller aufzuholen.
  • Echos aus Ny'alotha
    • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Echos aus Ny'alotha können jetzt nach Abschluss der Quest „Beginn des Abstiegs“ und dem Erhalt von Ashjra'kamas, Tuch der Entschlossenheit erbeutet werden.
    • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Echos aus Ny'alotha werden jetzt in viel größerer Menge fallen gelassen als bisher. Die Menge der fallengelassenen Echos aus Ny'alotha sowie die Echokosten für den Kauf von Gegenständen wurden um den Faktor 5 erhöht.
      • Kommentar der Entwickler: Nach diesen Änderungen gewährt ein großer Angriff 625 Echos aus Ny'alotha statt den bisherigen 125 Echos. Die Kosten für den Kauf einer Essenz bei MUTTER erhöhen sich um denselben Faktor, von 500 auf 2.500 Echos. Falls ihr also vorhabt, mit bereits verdienten Echos aus Ny'alotha eine Essenz auf Rang 3 zu kaufen, solltet ihr das jetzt tun, bevor sich die Kosten erhöhen.
    • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] MUTTER bietet jetzt für 1.750 Echos aus Ny'alotha Gefäße der verstörenden Visionen an.
      • Kommentar der Entwickler: Dadurch habt ihr die Möglichkeit, auch ohne Angriffe Zugang zu verstörenden Visionen zu erhalten.
    • Kommentar der Entwickler: Nach dem wöchentlichen Serverneustart können Charaktere damit beginnen, Echos aus Ny'alotha anzusammeln. Die Echos dienen auch als Währung zum Kauf von Eingedämmten Kontaminanten für Verderbniseffekte. Diese Gegenstände befinden sich derzeit in der finalen Testphase und werden sobald wie möglich bei MUTTER erhältlich sein.

14. Mai 2020

Gegenstände und Belohnungen

  • Der Verkaufspreis des Umbralzauberstabs des Verzauberers bei Händlern wurde um 40 % verringert.

13. Mai 2020

Kreaturen & NSCs

  • Seltene Elitekreaturen aus Nazjatar, die mit aktivem Kriegsmodus besiegt werden, lassen jetzt eine Schlachtbelobigung von Nazjatar fallen.

12. Mai 2020

WoW Classic

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den manche Spieler nicht am vorgesehenen Ort wieder erschienen, wenn sie ein Kräftemessen verließen.

11. Mai 2020

Quests

  • Der Abgabeort für die Quests „Vorräte von den Rajani“ und „Vorräte vom Abkommen von Uldum“ wird jetzt auf der Weltkarte angezeigt.

6. Mai 2020

Gegenstände

  • Die Gesichtslosenmaske der Verbrannten Brücke, die Gesichtslosenmaske des Waghalsigen, die Gesichtslosenmaske der Finsteren Vorstellungen, die Gesichtslosenmaske der Langen Nacht und die Gesichtslosenmaske des Leidenden können nicht mehr an Händler verkauft werden.

5. Mai 2020

Charakter

  • Spieler können jetzt alle 7 Tage einen gelöschten Charakter wiederherstellen (vorher alle 15 Tage).

Dungeons & Schlachtzüge

  • Freihafen
    • Der Ring der Beute
      • Es wurde (endlich) ein Fehler behoben, durch den sich Trothaks Zappelhaie zu schnell bewegten, wenn Spielercharaktere bestimmte Schmuckstücke oder Flächenzauber einsetzten, wenn sie aktiv wurden.

WoW Classic

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere automatisch einer aktiven Instanz von Zul'Gurub zugewiesen wurden, wenn sie sich mit einem Charakter in einer Gruppe befanden, der Gahz'ranka bereits besiegt hatte.

4. Mai 2020

WoW Classic

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler nicht die vorgesehene Menge an Ruf beim Zirkel des Cenarius erhielten, wenn sie den hohen abyssischen Rat töteten, während sie Teil einer Schlachtzugsgruppe waren.

1. Mai 2020

Erfolge

  • Der Bauplan: Perfekt eingestelltes Differential ist nicht mehr für den Erfolg „Schrottplatzsammler“ erforderlich.
  • Der Schwächungseffekt 'Gebissene Hand' für „Ihr könnt den Hund gern streicheln, aber …“ kann jetzt nicht mehr durch Immunitätseffekte entfernt werden.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • N'Zoth der Verderber
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Schläger-, Verderber- und Stacheltentakel unter dem Boden stecken bleiben konnten, wenn Psychus im Schlachtzugsbrowser oder auf den Schwierigkeitsgraden Normal und Heroisch besiegt wurde.

28. April 2020

WoW Classic

  • In der Region Amerika beginnen jetzt die Schlachtfeldfeiertage auf allen Realms gleichzeitig.
    • Kommentar der Entwickler: Diese Änderung stellt eine Abweichung vom ursprünglichen WoW dar, denn damals enthielten Realmpools nur Realms derselben Zeitzone. Durch diese Änderung können wir Realms aus dem Osten und Westen der USA für die Spielerzuweisung zusammenfassen. Für Spieler auf Realms aus dem Osten der USA beginnen und enden die Schlachtfeldfeiertage jetzt drei Stunden später als bisher.
  • Spieler können jetzt gelöschte Charaktere auf gesperrten Realms wiederherstellen, falls der entsprechende Charakter die Voraussetzungen erfüllt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den manchmal nicht wie vorgesehen alle vier Drachen des Alptraums erschienen sind.
  • Viele Gegenstandsverzauberungen sind jetzt mit bestimmten Gegenständen stapelbar, die den gleichen Stärkungseffekt gewähren.
  • Viele Gegenstandsverzauberungen, die bisher einen versteckten Platz für Stärkungseffekte belegt haben, benötigen diesen jetzt nicht mehr.

27. April 2020

Klassen

  • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] 'Aufziehender Nebel' von Nebelwirkermönchen kann jetzt die Dauer regelmäßiger Heileffekte um bis zu 100 % der ursprünglichen Dauer erhöhen.
    • Kommentar der Entwickler: Mit der Verstärkung von 'Aufziehender Nebel' wollten wir Nebelwirker auch für Nahkämpfer attraktiv gestalten. Dabei hat sich herausgestellt, dass Spieler durch sehr viel Tempo und Abklingzeitverringerung einen Punkt erreichen konnten, an dem die regelmäßigen Heileffekte von Nebelwirkermönchen unendlich lange aufrecht erhalten werden konnten. Natürlich möchten wir Spieler dazu ermutigen, neue Builds und Spielmechaniken auszuprobieren. Aber in diesem Fall ist die Überlegenheit mit diesem Build einfach unverhältnismäßig und würde andere Heiler für die verbleibende Zeit von Battle for Azeroth negativ beeinflussen. Mit dieser Änderung möchten wir die unendliche Verlängerung von Heileffekten verhindern. 'Aufziehender Nebel' soll aber weiterhin eine effektive Spielweise für Nahkämpfer ermöglichen.

20. April 2020

Dungeons & Schlachtzüge

  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • Drest'agath
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Die Gesundheit von Augen, Schlunden und Tentakeln von Drest'agath wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 8 % verringert.
    • Il'gynoth
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region]  Die Gesundheit der Organe der Verderbnis und des Blutes von Ny'alotha wurde auf allen Schwierigkeitsgraden um 5 % verringert.
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region]  Der benötigte Schaden, um einen verbündeten Spieler von der Gedankenkontrolle durch 'Berührung des Verderbers' zu befreien, wurde auf allen Schwierigkeitsgraden um 10 % verringert.
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region]  Der Höchstradius von 'Verfluchtes Blut' wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 10 % verringert.
    • Ra-den der Entweihte
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region]  Der Schaden von 'Verrottende Wunde' wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch auf 75 % der aktuellen Gesundheit des Ziels verringert (vorher 100 %).
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Die Gesundheit von Vitaessenzen, Leerenessenzen und Alptraumessenzen wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 15 % verringert.
    • N'Zoth der Verderber
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region]  Von 'Paranoia' betroffene Charaktere verlieren auf allen Schwierigkeitsgraden nur noch einmal pro Sekunde geistige Gesundheit, egal wie viele andere Spieler außer ihres Partners sich in ihrer Nähe befinden.
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region]  Die Gesundheit von N'Zoth dem Verderber wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 5 % verringert.
      • Gedankenernter
        • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] 'Gedanken ernten' entzieht jetzt auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch nur noch 250 geistige Gesundheit anteilig von allen getroffenen Charakteren (vorher 300 geistige Gesundheit).
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region]  Der Schaden von 'Seelenpein hervorrufen' wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 15 % verringert.
  • Kommentar der Entwickler: Die Ruhmeshalle für Ny'alotha inzwischen voll und der Schlachtzug ist für realmübergreifende Gruppen aller Regionen auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch verfügbar. Deshalb nehmen wir noch einige zusätzliche Änderungen vor, um den Anstieg der Schwierigkeit für Gruppen, die Mythisch noch nicht begonnen oder abgeschlossen haben, gleichmäßiger zu gestalten.

WoW Classic

  • Die Verzauberungen aus Zul'Gurub haben keine Wirkung mehr für Charaktere der falschen Klasse oder unter Stufe 60.


7. April 2020

Dungeons & Schlachtzüge

  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Schreckliche Blutstürze auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch nicht an den vorgesehenen Positionen erschienen.

Schwarzfelsgießerei

  • Zugführer Thogar
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den alle Passagiere die Züge vor und während des Kampfes nicht verlassen konnten.

31. März 2020

Dungeons und Schlachtzüge

  • Aschenwindwärter
    • Der visuelle Bodeneffekt von 'Abriegeln' bleibt jetzt sichtbar, wenn die Option „Projizierte Texturen“ in den Systemeinstellungen deaktiviert ist.

Gegenstände und Belohnungen

  • Dungeons und Schlachtzüge
    • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der klassische Beutemodus ist jetzt für Schlachtzüge und Dungeons von Legion aktiv.
      • Kommentar der Entwickler: Normalerweise skaliert die Beute der einzelnen Begegnungen mit der Anzahl der Schlachtzugsmitglieder. Dadurch erhalten Spieler, die diese Begegnungen allein oder in kleinen Gruppen abschließen, jeweils weniger Beute. Mit dem klassischen Beutemodus lassen Bosse in Dungeons und Schlachtzügen jetzt unabhängig von der Gruppengröße eine feste Anzahl von klassenunabhängiger Beute fallen.

25. März 2020

Kampfhaustiere

  • Die Schwarze Chitinplatte kann jetzt häufiger von Skikx'traz in Uldum erbeutet werden, während der Angriff der Aqir aktiv ist.

Reittiere

  • Die Bösartige Drohne kann jetzt häufiger von Leichenfresser in Uldum erbeutet werden, während der Angriff der Aqir aktiv ist.

24. März 2020

Dungeons & Schlachtzüge

  • Atal'Dazar
    • Priesterin Alun'za
      • Der visuelle Bodeneffekt von 'Unreines Blut' bleibt jetzt sichtbar, wenn die Option „Projizierte Texturen“ in den Systemeinstellungen deaktiviert ist.
  • Der Tempel von Sethraliss
    • Funkenkanalisierer
      • Der visuelle Bodeneffekt von 'Blitzschlag herbeirufen' bleibt jetzt sichtbar, wenn die Option „Projizierte Texturen“ in den Systemeinstellungen deaktiviert ist.

18. März 2020

Weltquests

  • Die Abgabe von Abgesandtenquests gewährt jetzt nicht mehr 10 Bonusruf, wenn ein Vertrag aktiv ist. Andere Quests sind nicht von dieser Änderung betroffen.
    • Kommentar der Entwickler: Diese scheinbar willkürliche Änderung zielt darauf ab, einen seltenen Fehler zu beheben, der diese Woche nach der Einführung der Echos aus Ny'alotha aufgetreten ist. Es gibt eine interne Begrenzung dafür, wie viele verschiedene Belohnungen eine einzelne Quest in WoW gewähren kann. Die Einführung der Echos konnte in manchen Situationen dazu führen, dass einige Abgesandtenquests diese Grenze überschritten, wodurch sie nicht mehr abgegeben werden konnten. Die Erhöhung dieser langjährigen Begrenzung sprengt den Rahmen dieses Hotfixes, und das Entfernen des situationsabhängigen Bonusrufs war kurzfristig die unbedenklichste Lösung.

16. März 2020

Dungeons & Schlachtzüge

  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler in der Herzkammer feststecken konnten, wenn auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch sowohl der Panzer von N'Zoth als auch N'Zoth der Verderber besiegt wurden, die anderen Bosse aber noch nicht.
    • N'Zoth der Verderber
      • Charaktere mit Tankspezialisierung werden jetzt auf allen Schwierigkeitsgraden nicht mehr von 'Paranoia' anvisiert.
        • Kommentar der Entwickler: Die für 'Paranoia' benötigte Koordination war etwas anspruchsvoller als vorgesehen, wenn Tanks ebenfalls betroffen waren. Durch diese Änderung können Tanks überhaupt nicht mehr als Ziel anvisiert werden, wodurch verhindert wird, dass Fernkampfcharaktere unter Umständen große Strecken zurücklegen müssen, um zu ihrem Tankpartner zu gelangen.
    • Mythische Schlüsselsteindungeons
      • Der Gezeitenrat
        • 'Segen des Orkans' ist jetzt besser sichtbar, wenn der Effekt auf Sturmbeschwörerin Faye aktiv ist.
        • Der Schaden von 'Gegenwind' wurde um 20 % verringert.
        • Der Schaden von 'Schneidender Ausbruch' wurde um 20 % verringert.
      • Das Kronsteiganwesen
        • Die Rate, mit der Mitglieder der Herzbanntriade Energie von der Fokussierungsiris erhalten, wurde verringert. Dadurch wurde die Verzögerung vor dem Wirken von 'Übles Ritual' erhöht.

Gegenstände und Belohnungen

  • Verderbte Gegenstände
    • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Alle Ausrüstungsbelohnungen aus verstörenden Visionen sind jetzt verderbt.
      • Kommentar der Entwickler: Viele Spieler haben uns mitgeteilt, dass sie verderbte Gegenstände zu selten erhalten. Dadurch konnten sie nur begrenzt mit dem Verderbnissystem und all seinen Möglichkeiten spielen. Durch diese Änderung wird die Anzahl der verderbten Gegenstände, die ihr garantiert wöchentlich erhaltet, deutlich erhöht. Dadurch steht Spielern eine größere Auswahl an verderbten Ausrüstungsteilen zur Verfügung und sie können je nach Situation entscheiden, welche für sie am nützlichsten sind.
    • 'Entstellte Gliedmaße' profitiert nicht mehr von Stärkungseffekten wie 'Machtwort: Schild' oder 'Irdener Wall'.
    • 'Entstellte Gliedmaße' und 'Unendliche Sterne' können jetzt im PvP nicht mehr öfter als einmal alle 12 Sek. ausgelöst werden.
  • Herz von Azeroth
    • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Spieler, die mit mindestens einem Charakter Rang 3 einer Azeritessenz freigeschaltet haben, können diese Essenz jetzt mithilfe einer neuen Währung einfacher für andere Charaktere des gleichen Accounts freischalten: Echos aus Ny'alotha. Charaktere, die die Voraussetzungen erfüllen, können Rang 3 der entsprechenden Essenzen für jeweils 500 Echos aus Ny'alotha bei MUTTER erwerben. Charaktere, die mindestens eine Essenz bei MUTTER erwerben können, erhalten jetzt bei verschiedenen Aktivitäten der aktuellen Inhalte Echos aus Ny'alotha:
      • Angriff des Schwarzen Imperiums – 125 Echos aus Ny'alotha
      • Angriff der Aqir/Amathet/Mantis/Mogu – 75 Echos aus Ny'alotha
      • Verstörende Visionen – 50 Echos aus Ny'alotha sowie 25 Echos pro zusätzlich abgeschlossenem Ziel (d. h. 150 Echos aus Ny'alotha bei vollständigem Abschluss)
      • Abgesandtenquest – 50 Echos aus Ny'alotha
      • Heroische Kriegsfront: Dunkelküste – 75 Echos aus Ny'alotha
      • Schlachtzugsbosse auf dem Schwierigkeitsgrad Normal/Heroisch/Mythisch – je 15–25 Echos aus Ny'alotha, einmal pro Woche pro Boss
      • Flügel des Schlachtzugsbrowsers von Ny'alotha – 25 Echos aus Ny'alotha
      • Siege auf zufälligen Schlachtfeldern – 15–25 Echos aus Ny'alotha
      • Siege in der gewerteten Arena – standardmäßig 10–25 Echos aus Ny'alotha, skaliert mit dem PvP-Rang
      • Siege auf gewerteten Schlachtfeldern – standardmäßig 35 Echos aus Ny'alotha, skaliert mit dem PvP-Rang
      • Wöchentliche PvP-Truhe – 175–300 Echos aus Ny'alotha, basierend auf dem PvP-Rang
      • Truhe am Ende von mythischen Schlüsselsteindungeons – 3 Echos aus Ny'alotha pro Schlüsselsteinstufe (d. h. 30 Echos aus Ny'alotha für Mythisch 10)
      • Wöchentliche Truhe für mythische Schlüsselsteindungeons – 20 Echos aus Ny'alotha pro höchster Schlüsselsteinstufe
        • Kommentar der Entwickler: Unser Ziel ist es, dass Angriffe und verstörende Visionen genügend Echos gewähren, um pro Woche mindestens eine Essenz eurer Wahl auf Rang 3 zu erhalten. Je nach Schwierigkeitsstufe der anderen Inhalte, die ihr spielt (PvP, Dungeons oder Schlachtzüge), erhöht sich dieser Wert beträchtlich. Natürlich können Essenzen immer noch ganz normal durch die damit verbundenen Aktivitäten freigeschaltet werden. Wenn ihr also eure 'Essenz der Fokussierungsiris' direkt aus mythischen Schlüsselsteindungeons erhalten und andere Essenzen von MUTTER erwerben wollt, ist das jetzt eine Option. Ein paar Wochen, nachdem ihr mit eurem Zweitcharakter die Höchststufe erreicht habt, solltet ihr dadurch eure Lieblingsessenzen erhalten können, indem ihr ganz normal eure bevorzugten Inhalte spielt.

          Bitte beachtet: Echos aus Ny'alotha scheinen zwar Azerit in der Belohnungsanzeige für Abgesandte und PvP zu ersetzen, aber der Schein trügt. Echos aus Ny'alotha werden immer zusätzlich zu bestehenden Belohnungen gewährt. Wir sind der Meinung, dass es wichtiger ist, dieses Update mit einer fehlerhaften Belohnungsanzeige zu veröffentlichen, als die Änderung zurückzuhalten, bis der Fehler behoben ist. Wir gehen davon aus, dass der Fehler im Laufe der nächsten zwei Wochen behoben wird.

          Weitere Informationen gibt es in unserem Forenbeitrag.


11. März 2020

Dungeons & Schlachtzüge

  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • Charaktere müssen jetzt Ashjra'kamas, Tuch der Entschlossenheit angelegt haben, um sich im Schlachtzugsbrowser für den 4. Flügel von Ny'alotha (Der Wachtraum) einzureihen.
      • Kommentar der Entwickler: Aufgrund der Mechaniken beider Bosskämpfe des 4. Flügels werden alle Spielercharaktere ohne den legendären Umhang sofort gedankenkontrolliert. Dadurch können sie ihre Schlachtzugsgruppe im Kampf nicht unterstützen. Mit dieser neuen Bedingung haben Schlachtzugsgruppen von Anfang an bessere Chancen, „Der Wachtraum“ erfolgreich abzuschließen.
    • N'Zoth der Verderber
      • Der Radius von 'Synaptischer Schock' wurde im Schlachtzugsbrowser auf 15 Meter erhöht (vorher 8 Meter).
      • Der maximale Radius sowie die Ausbreitungsgeschwindigkeit von 'Schleichende Seelenpein' wurden im Schlachtzugsbrowser verringert.
        • Kommentar der Entwickler: Durch diese kleinen Änderungen können Schlachtzugsgruppen mehr Schaden verursachen und Psychus besiegen, bevor er 'Manifestierter Wahnsinn' wirken kann, wodurch er praktisch unbesiegbar wird und Schlachtzugsgruppen komplett eliminieren kann.
    • Mythische Schlüsselsteindungeons
      • Die Belagerung von Boralus
        • Unteroffizier Badbrück (Horde) / Rothaken der Häcksler (Allianz)
          • Der zugefügte Schaden durch Ablauf von 'Schwere Munition' skaliert jetzt mit der Stufe des Schlüsselsteins. Der Schaden, der Spielercharakteren oder Kreaturen zugefügt wird, wenn sie über 'Schwere Munition' laufen, skaliert bereits wie vorgesehen und bleibt unverändert.

Gegenstände und Belohnungen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Sanguifangs pulsierender Reißzahn außerhalb von Kul Tiras, Mechagon, Nazjatar und Zandalar benutzt werden konnte.

Reittiere

  • Die Reittiere Teufelsfeuerhöllenbestie, Eisenhufzerstörer und Schneller zulianischer Panther können jetzt etwas häufiger erbeutet werden.

9. März 2020

Erfolge

  • Der Erfolg „Abrisskugel“ kann jetzt bei der PvP-Rauferei „Süderstade vs. Tarrens Mühle“ abgeschlossen werden.

Gegenstände und Belohnungen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der benutzbare Effekt des Zuckenden Segments von Drest'agath manchmal den 'Klingenwirbel' von Schurken auslösen konnte.

PvP

  • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Die Teamgröße für Ashran wurde auf 25 Spieler verringert (vorher 40 Spieler).
    • Wir verringern vorübergehend die Spieleranzahl, während wir daran arbeiten, die Leistung von Ashran zu verbessern.

WoW Classic

  • Charaktere unter Stufe 30 können Maraudon jetzt nicht mehr mithilfe des Szepters von Celebras betreten.

5. März 2020

Dungeons & Schlachtzüge

  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • Il'gynoth, die Wiedergeborene Verderbnis
      • Der Schaden von 'Fluchbruch' im minimalen Radius wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 30 % verringert.
        • Kommentar der Entwickler: Mit dieser Änderung an 'Fluchbruch' werden Gruppen nicht mehr so stark für das Bannen des Schwächungseffekts bestraft, wenn das Timing stimmt.
    • Panzer von N'Zoth
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Ashjra'kamas, Tuch der Entschlossenheit manchmal versucht hat, Spielercharaktere zweimal zu Furorion zu transportieren.

Gegenstände und Belohnungen

  • Ashjra'kamas, Tuch der Entschlossenheit
    • Der Effekt 'Drakonische Ermächtigung' auf Rang 12 erhöht jetzt bei Auslösung den Primärwert des Trägers um 3.648 (vorher 3.386).
    • Verderbte Gegenstände
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Ausgestochene Auge von N'Zoth manchen Schlachtzugswaffen mit fixen Verderbniseffekten (z. B. Augenstiel von Il'gynoth) keinen Sockel hinzufügen konnte.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Verderbniseffekt 'Unbeschreibliche Wahrheit' die Abklingzeit mancher Fähigkeiten mit Aufladungen nicht verringern konnte.
        • Dämonenjäger: 'Dämonenstachel', 'Fraktur', 'Gleve werfen'
        • Mönch: 'Schutz', 'Heilende Sphäre', 'Erneuernder Nebel'
        • Magier: 'Phönixflammen'
        • Hexenmeister: 'Finstere Seele'

WoW Classic

  • Das Selbsthilfesystem für die Gegenstandswiederherstellung speichert jetzt 30 Tage lang Informationen zu zerstörten ungewöhnlichen und seltenen Gegenständen (vorher 7 Tage für ungewöhnliche und 15 Tage für seltene Gegenstände). Dieser Hotfix ist nicht rückwirkend und gilt nicht für Gegenstände, bei denen der Speicherungszeitraum bereits abgelaufen ist.

2. März 2020

Klassen

  • Jäger können in der Schlachtzugsinstanz Schlacht um Orgrimmar jetzt wieder Kolossbegleiter zähmen.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • Der Prophet Skitra
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Prophet Skitra hat jetzt auf allen Schwierigkeitsgraden 2 Zwischenphasen (vorher 4 Zwischenphasen).
        • Die Zwischenphasen von Prophet Skitra beginnen jetzt bei 33 % bzw. bei 66 % Gesundheit (vorher bei 20 %, 40 %, 60 % und 80 % Gesundheit).
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Schwächungseffekt von 'Dunkles Ritual' erhöht sich jetzt auf allen Schwierigkeitsgraden pro Stapel um 4 % (vorher 2 %).
        • Kommentar der Entwickler: Allgemein erhöht sich das Schadenspotenzial von Schlachtzugsgruppen im Laufe der Zeit zunehmend. Dadurch verbringen Gruppen unverhältnismäßig viel Zeit damit, Skitras Illusionen zu bekämpfen, und lassen dafür oft andere Mechaniken völlig außer Acht. Diese Änderung zielt darauf ab, das Spieltempo des Kampfes ausgeglichener zu gestalten, unabhängig vom Schaden der Schlachtzugsgruppe.
    • Ra-den der Entweihte
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Die Zauberzeit von 'Leerenkollaps' wurde im Schlachtzugsbrowser und auf den Schwierigkeitsgraden Normal und Heroisch auf 4,5 Sek. erhöht.
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Schaden von 'Leerenkollaps' wurde auf allen Schwierigkeitsgraden verringert.
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Die Dauer von 'Leerenbesudelung' wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch auf 6 Sek. verringert.
    • N'Zoth der Verderber
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] 'Azeroths Strahlen' stellt jetzt 25 geistige Gesundheit wieder her (vorher 20 geistige Gesundheit).
        • Gedankenernter
          • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Schattenschaden von 'Gedanken ernten' wurde um 10 % verringert.
          • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] 'Gedanken ernten' entzieht jetzt 300 geistige Gesundheit (vorher 400 geistige Gesundheit).
            • Kommentar der Entwickler: Wir haben beobachtet, dass Spieler unverhältnismäßig oft Immunitätseffekte nutzten, um die Auswirkungen bestimmter Schlachtzugsmechaniken zu vermeiden. Natürlich möchten wir, dass Fähigkeiten von Spielercharakteren immer eingesetzt werden können. Das sollte aber nicht dazu führen, dass sich bestimmte Klassenkombinationen zwingend notwendig anfühlen. Die Änderungen an Ra-den und N'Zoth zielen darauf ab, auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch vielfältigere Schlachtzugszusammenstellungen zu ermöglichen.
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] 'Gedankengriff' kann nicht mehr durch das Priestertalent 'Kosmische Welle' unterbrochen werden.

Gegenstände und Belohnungen

  • Die Höchstgrenze für Manifestierte Visionen wurde entfernt.
    • Kommentar der Entwickler: Seit wir die Begrenzung für Gefäße der verstörenden Visionen entfernt haben, verstopfen die vielen Gefäße das Inventar der Spielercharaktere. Indem wir die Höchstgrenze für Manifestierte Visionen entfernen, können Spielercharaktere die Gefäße jetzt von Furorion je nach Bedarf kaufen, anstatt sie in ihren Taschen zu lagern.
  • Die Truhe des Schwarzen Imperiums gewährt jetzt 12.500 Manifestierte Visionen anstatt eines Gefäßes der verstörenden Visionen und 2.500 Manifestierten Visionen.
  • Der Würfel der Erinnerung kann jetzt nur noch in nicht instanzierten Gebieten verwendet werden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Effekt beim Benutzen des Manifests des Wahnsinns auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch und in mythischen Schlüsselsteindungeons manchmal nicht funktionierte.
    • Verderbte Gegenstände
      • Die Wirksamkeit von 'Zwielichtverwüstung' wurde in Situationen mit mehr als 5 getroffenen Zielen verringert. Folgende Änderungen wurden vorgenommen:
        • Verursacht bei bis zu 5 Zielen normalen Schaden.
        • Verursacht bei 6–10 Zielen 50 % weniger Schaden.
        • Nach 5 getroffenen Zielen verringert sich der Radius mit jedem weiteren Ziel. Der Strahl verschwindet, sobald 10 Ziele getroffen wurden.
    • Herz von Azeroth
      • Die Geringe Macht von Rang 3 der Essenz 'Die Formlose Leere' unterbricht jetzt nicht mehr die Verstohlenheit von Schurken.
      • Es wurde ein Fehler im Zusammenhang mit der Essenz 'Erinnerung an den Klartraum' behoben, durch den beim Wirken von 'Gletscherstachel' und 'Hagel' als Spontanzauber der Zähler für Eiszapfen von Frostmagiern nicht mit der Anzeige übereinstimmte.

PvP

  • Herz von Azeroth
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Effekt der Geringen Macht von Rang 3 der Essenz 'Vision der Perfektion' beim Betreten eines Arenamatches entfernt wurde.

Angriffe von N'Zoth

  • Es wurde ein Portal hinzugefügt, durch das Spielercharaktere nach dem Sieg über Vil'raxx im Tal der Ewigen Blüten die Becken der Macht verlassen können.

Zeitwanderungen

  • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Die Skalierung von Gesundheit, Schaden und Heilung von Spielercharakteren wurde angepasst, um Azeritessenzen und Verderbnis auszugleichen.
    • Kommentar der Entwickler: Zeitwanderungen sollten weitgehend unabhängig von der Ausrüstung sein, damit sich Spielercharaktere mit unterschiedlichem Fortschritt und unterschiedlichen Stufen zusammenschließen können. Allgemein haben wir versteckte Modifikatoren hinzugefügt, um die Macht von Systemen wie den Artefaktwaffen aus Legion auszugleichen, damit wir sie weiterhin voll funktionsfähig beibehalten können. Diese Anpassungen wurden für die neuesten Systeme aus Battle for Azeroth nicht vorgenommen. Dadurch waren weit vorangeschrittene Spielercharaktere mit Verderbnis und Essenzen unverhältnismäßig stark.

24. Februar 2020

Klassen

  • Druide
    • Wiederherstellung
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] 'Verjüngung' kostet jetzt 10 % des Grundmanas (vorher 10,5 %).
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] 'Erblühen' kostet jetzt 17 % des Grundmanas (vorher 21,6 %).
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Die direkte Heilung von 'Gelassenheit' wurde um 11 % erhöht.
        • Kommentar der Entwickler: Diese Änderungen sollten die Heilung von Wiederherstellungsdruiden in Schlachtzügen verbessern, ohne großen Einfluss auf ihre ohnehin schon starken Fähigkeiten in Dungeons und der Arena zu haben.
  • Jäger
    • Treffsicherheit
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Schaden aller Fähigkeiten wurde um 5 % erhöht.
  • Magier
    • Frost
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Schaden aller Fähigkeiten wurde um 5 % erhöht.
  • Mönch
    • Windläufer
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Schaden aller Fähigkeiten wurde um 5 % erhöht.
        • Der Schaden im PvP bleibt unverändert.
  • Schurke
    • Gesetzlosigkeit
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Klingenwirbel' einigen Arten von Kreaturen in Uldum und dem Tal der Ewigen Blüten manchmal keinen Schaden zufügte.
  • Schamane
    • Verstärkung
      • Der Schaden aller Fähigkeiten wurde um 3 % erhöht.
  • Hexenmeister
    • Dämonologie
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Schaden aller Fähigkeiten wurde um 5 % erhöht.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Mythische Schlüsselsteindungeons
    • Affix: Explosiv
      • Explosive Kugeln versetzen Spielercharaktere jetzt wieder sofort in den Kampfmodus.
      • Explosive Kugeln können jetzt wieder mit Tab anvisiert werden.
        • Kommentar der Entwickler: Beim Testen des Affixes Erweckt haben wir bemerkt, dass explosive Kugeln Spielercharaktere manchmal am Betreten und Verlassen von Spitzen von Ny'alotha und Ny'alothischen Rissen hindern konnten, wenn sich ihre Gruppe innerhalb der Instanz im Kampf befand. Um diesen Fehler zu beheben, haben wir sie dahingehend verändert, dass sie Charaktere nicht mehr sofort in den Kampfmodus versetzen. Das hatte allerdings den unbeabsichtigten Effekt, dass die explosiven Kugeln nicht mehr wie vorgesehen mit Tab anvisiert werden konnten. Aus diesem Grund haben wir ihr Bedrohungsverhalten auf den vorherigen Stand zurückgesetzt und suchen nach einer anderen Lösung.
  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • 'Azeroths Strahlen' stellt jetzt auf allen Schwierigkeitsgraden wie vorgesehen geistige Gesundheit von Charakteren mit aktiven Immunitätseffekten wieder her.
    • Vexiona
      • Die Gesundheit von Kultisten wurde basierend auf der Schlachtzugsgröße angepasst, bis zu einer maximalen Verringerung von 10 % bei einer Schlachtzugsgröße von 10 Spielern auf den Schwierigkeitsgraden Normal und Heroisch.
    • Ra-den der Entweihte
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Neuerschaffungsanker mithilfe von Zaubern mit Flächenschaden angegriffen werden konnten.

Verstörende Visionen

  • 'Synchronisierter Gedankenstabilisator' wurde besser erforscht und belebt den Charakter jetzt immer mit mindestens der Hälfte seiner geistigen Gesundheit wieder.
    • Verstörende Vision von Sturmwind
      • Magister Umbric wirkt jetzt während des Kampfes zweimal 'Gefrorener Sturm' (vorher dreimal).

Gegenstände und Belohnungen

    • Ausgerissene Seiten von „Furcht und Fleisch“
      • Die benötigte Anzahl an Ausgerissenen Seiten von „Furcht und Fleisch“ für die Quests für Rang 13–15 des Umhangs wurde verringert.
        • Rang 13 benötigt jetzt 4 Ausgerissene Seiten (vorher 6).
        • Rang 14 benötigt jetzt 6 Ausgerissene Seiten (vorher 12).
        • Rang 15 benötigt jetzt 8 Ausgerissene Seiten (vorher 18).
        • Kommentar der Entwickler: Durch diese Änderung sollten für die meisten Spieler alle Quests innerhalb einer Woche zu bewältigen sein, damit sie nicht mehr das Gefühl haben, ganz so viele Schlüssel für die nächste Woche aufsparen zu müssen. Neben unseren anderen Verbesserungen sollte diese Änderung neueren Charakteren helfen, den Anschluss zu behalten.
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Das Erfüllen von Zielen in verstörenden Visionen gewährt für Rang 7–11 der Aufwertungsquests des legendären Umhangs jetzt bis zu vier Ausgerissene Seiten von „Furcht und Fleisch“ (vorher maximal 2).
        • Kommentar der Entwickler: Spieler müssen mehr als zwei Bonusziele in einer Vision erfüllen, um mehr als zwei Seiten zu erhalten. Die Quests für Rang 13–15 gewähren weiterhin maximal zwei Seiten, und nur durch das Erfüllen von Zielen in verlorenen Bereichen.
    • Manifestierte Visionen
      • Angriffe und tägliche Quests gewähren jetzt mehr Manifestierte Visionen.
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Tägliche Quests von Visionen von N'Zoth gewähren jetzt 30 % mehr Manifestierte Visionen.
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Angriffe des Schwarzen Imperiums gewähren jetzt 2.500 Manifestierte Visionen (zusätzlich zu einem Gefäß der verstörenden Visionen).
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Geringere Bedrohungen gewähren jetzt 6.500 Manifestierte Visionen (vorher 5.500).
    • Herz von Azeroth
      • Die Abklingzeit der Essenz 'Ergreifende Flammen' wird jetzt nicht mehr auf 5 Sek. verringert und verursacht keinen zusätzlichen Schaden mehr, wenn Entstellte Gliedmaßen besiegt werden.

PvP

  • Charaktere mit Tankspezialisierung erleiden jetzt 50 % erhöhten Schaden durch gegnerische Spieler (vorher 40 %).
    • Todesritter
      • Blut
        • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] 'Todesstoß' heilt jetzt im PvP um 19 % des erlittenen Schadens (vorher 25 %).
        • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] 'Todesstoß' heilt jetzt im PvP um mindestens 3,5 % der maximalen Gesundheit (vorher 7 %).
      • Frost, Unheilig
        • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] 'Todesstoß' heilt jetzt im PvP um 30 % des erlittenen Schadens (vorher 40 %).
        • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] 'Todesstoß' heilt jetzt im PvP um mindestens 5 % der maximalen Gesundheit (vorher 10 %).
      • Magier
        • Arkan
          • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] 'Prismatische Barriere' absorbiert jetzt im PvP 40 % weniger Schaden.
        • Feuer
          • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] 'Lodernde Barriere' absorbiert jetzt im PvP 40 % weniger Schaden.
        • Frost
          • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] 'Eisbarriere' absorbiert jetzt im PvP 40 % weniger Schaden.
      • Hexenmeister
        • Gebrechen, Zerstörung
          • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] 'Dämonenrüstung' erhöht jetzt die Ausdauer um 5 % (vorher 10 %).
          • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] 'Dämonenrüstung' erhöht jetzt die Rüstung um 90 % (vorher 150 %).

WoW Classic

  • Razorgore der Ungezähmte weist Spieler jetzt nur noch dann der Schlachtzugsinstanz zu, wenn er nach dem Zerstören der Eier besiegt wird.

20. Februar 2020

Klassen

  • Mönch
    • Windläufer
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Wirbelnder Kranichtritt' die Anzahl der Ziele mit aktivem 'Mal des Kranichs' nicht wie vorgesehen erfasst hat.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Rückkehr nach Karazhan
    • Charaktere erscheinen jetzt nach dem Betreten am Eingang der Instanz.
  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • N'Zoth der Verderber
      • 'Azeroths Strahlen' stellt jetzt auf allen Schwierigkeitsgraden wie vorgesehen geistige Gesundheit von Charakteren mit aktiven Immunitätseffekten wieder her.
  • Verstörende Visionen
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den in verstörenden Visionen mehr als zwei Ausgerissene Seiten von „Furcht und Fleisch“ erbeutet werden konnten.
  • Gegenstände und Belohnungen
  • Die Abklingzeit der aktiven Fähigkeit von Ashjra'kamas, Tuch der Entschlossenheit wird jetzt nach Ende eines Bosskampfs zurückgesetzt.
    • Verderbte Gegenstände
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Leerenritual' bei Zeitwanderungen nicht wie vorgesehen mit der Stufe der Inhalte skalierte.
    • Herz von Azeroth
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Grafikeffekte von Rang 4 der Essenz 'Resonanz der Weltader' nicht wie vorgesehen angezeigt wurden.

PvP

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere auch außerhalb des Kriegsmodus Diener von N'Zoth bleiben konnten.
  • Das Allianzreittier Boshafter weißer Kriegssäbler wird jetzt für Hordecharaktere wie vorgesehen zum Boshaften weißen Knochenross.

19. Februar 2020

PvP

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere keinen Fortschritt für das saisonale Reittier von Saison 4 und Schreckliche Sättel erhielten.

18. Februar 2020

Gegenstände und Belohnungen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Lady Jaina Prachtmeer und N'Zoth der Verderber auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch keine Reittiere fallen ließen.
    • Kommentar der Entwickler: Letzte Woche haben wir eine Änderung durchgeführt und die Anzahl der Reittiere, die ihr als Belohnung für das Besiegen dieser Bosse erhaltet, von 1 auf 2 erhöht. Allerdings trat mit dem Hotfix ein Fehler auf, durch den überhaupt keine Reittiere mehr fallen gelassen wurden. Aus diesem Grund haben wir als vorübergehende Lösung alles auf den vorherigen Stand zurückgesetzt (1 Reittier pro Boss). Nach den Serverneustarts in jeder Region werden diese Bosse dann 2 Reittiere fallen lassen.

Quests

  • Charaktere, die die Voraussetzungen erfüllen, können jetzt wieder „Vorräte von den Rajani“ und „Vorräte vom Abkommen von Uldum“ abgeben und erhalten dafür eine Truhe mit Paragonbelohnungen.

WoW Classic

  • Es wurde ein Problem mit der Leistung behoben, das durch das Addon Real Mob Health hervorgerufen wurde. Bitte deinstalliert die aktuelle Version dieses Addons.

14. Februar 2020

Dungeons & Schlachtzüge

  • Die Schlacht von Dazar'alor
    • Lady Jaina Prachtmeer lässt jetzt auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch das Reittier Eisiger Gezeitensturm zweimal fallen (vorher einmal).
  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • N'Zoth der Verderber lässt jetzt auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch das Reittier Allseher von Ny'alotha zweimal fallen (vorher einmal).
      • Mit der Veröffentlichung von Shadowlands werden diese Reittiere äußerst selten. Vor diesem Hintergrund erscheint es uns etwas übertrieben, dass eine vollständige Schlachtzugsgruppe auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch 20 Wochen oder länger braucht, damit jeder die Reittiere bekommt.

Verstörende Visionen

  • Die Gesundheit von Gegnern wurde für Gruppen von zwei Spielern oder mehr mit mindestens einem Heiler verringert.
    • Kommentar der Entwickler: Wir hatten erwartet, dass Gruppen mit einem Heiler mehr Risiken eingehen und so effizienter sein würden. Aber wir haben festgestellt, dass dieser Vorteil dadurch ausgeglichen wird, dass sich Heiler bei zunehmender Gruppengröße mehr auf Heilung und weniger auf Schaden konzentrieren. Aus diesem Grund passen wir die Gesundheit der Gegner entsprechend an.
  • Sturmwind
    • Alleria Windläufer
      • 'Verdunkelter Himmel' entzieht jetzt 40 geistige Gesundheit (vorher 60 geistige Gesundheit).
      • Wenn das Bonusziel des Handelsdistrikts abgeschlossen wurde, wirkt Alleria während des Kampfes nur noch einmal 'Ketten der Knechtschaft' (vorher zweimal).

Gegenstände und Belohnungen

  • Verderbte Gegenstände
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Gegenstände nicht die Version des Verderbniseffekts 'Unbeschreibliche Wahrheit' mit +12 Verderbnis erhalten konnten.

PvP

  • Die kommende Rauferei Wimmelnde Inseln wurde durch die Rauferei Tempel von Hotmogu ersetzt.
  • Der Bonus auf die Bewegungsgeschwindigkeit und das Tempo während der Rauferei Tempel von Hotmogu wurde auf 50 % erhöht.

WoW Classic

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler die Verbindung zum Spiel verlieren konnten, wenn sie sich in einer langen Warteschlange für ein Schlachtfeld befanden.

13. Februar 2020

Dungeons & Schlachtzüge

  • Mythische Schlüsselsteindungeons
    • Gedankenwundententakel
      • Gedankenschinden
        • Der Schaden wurde um 25 % verringert.
    • Unersättliches Fleischmonster
      • Der Blutungsschaden von 'Fleisch zerfetzen' wurde um 20 % verringert.
    • Samh'rek der Chaosrufer
      • Kaskadierender Schrecken
        • Der Schaden wurde um 40 % verringert.
        • Die Dauer des Furchteffekts wurde auf 2 Sek. verringert (vorher 3 Sek.).
        • Die Einsatzhäufigkeit wurde verringert.
          • Kommentar der Entwickler: Diese Fähigkeit ist eine große Herausforderung, wenn es ums Bannen geht, aber durch ihren hohen Schaden und das Unterbrechen war sie mächtiger als vorgesehen.
    • Urg'roth der Heldenbrecher
      • Der Schaden von 'Geistbrecher' wurde um 20 % verringert.

Gegenstände und Belohnungen

    • Verderbte Gegenstände
      • Der Schurkenzauber 'Aufdeckung' sammelt jetzt keine widerhallende Leere mehr an.
    • Herz von Azeroth
      • Das Auswechseln einer geringen Essenz, während die Essenz 'Schmelztiegel der Flammen' in einem großen Platz ausgerüstet ist, löst jetzt nicht mehr die Abklingzeit von 'Konzentrierte Flamme' aus.

Quests

  • Spieler können Saurfang nicht mehr in der Feste Grommash antreffen, solange die Quest „Ein Geschenk für den Berater des Kriegshäuptlings“ aktiv ist.

WoW Classic

  • Pechschwingenhort
    • Razorgore der Ungezähmte
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Nefarians Gefolgschaft die Gruppe manchmal weiterhin angegriffen hat, nachdem Razorgores Eier zerstört wurden.

12. Februar 2020

Dungeons & Schlachtzüge

  • Operation: Mechagon – Werkstatt
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den explosive Kugeln an unzugänglichen Orten erscheinen konnten, wenn auf dem Schwierigkeitsgrad mythischer Schlüsselsteine das Affix Explosiv aktiv war.
  • Die Belagerung von Boralus
    • Der Schaden der Fähigkeit 'Schießen' von Aschenwindheckenschützen wurde um 20 % verringert.
    • Der Schaden von Rottenkommandanten der Dockhunde wird jetzt durch 'Wilde Bindung' um 40 % erhöht, wenn ein Knurrender Dockhund in der Nähe ist (vorher 125 %).

Gegenstände und Belohnungen

    • Verderbte Gegenstände
      • Der Schurkenzauber 'Aufdeckung' sammelt jetzt keine widerhallende Leere mehr an.
    • Herz von Azeroth
      • Das Auswechseln einer geringen Essenz, während die Essenz 'Schmelztiegel der Flammen' in einem großen Platz ausgerüstet ist, löst jetzt nicht mehr die Abklingzeit von 'Konzentrierte Flamme' aus.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Hordecharaktere Questfortschritt für die Quest „Heroische Kriegsfront: Die Schlacht um die Dunkelküste“ erhielten, wenn sie die Kriegsfront auf dem Schwierigkeitsgrad Normal abschlossen.

11. Februar 2020

Erfolge

  • Spieler können jetzt im Arathibecken wieder wie vorgesehen den Erfolg „Mitleid mit dem Liebesschwindler“ erhalten.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • Furorion, der Schwarze Imperator
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler keine Beute erhielten, wenn sie während des Kampfes keine Bedrohung erzeugten.
  • Operation: Mechagon – Schrottplatz
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die beim Kampf gegen König Gobbamak herbeigerufene Grunzlinge der Schrottknochen auf dem Schwierigkeitsgrad mythischer Schlüsselsteine explosive Kugeln beschwören konnten.

Gegenstände und Belohnungen

  • Thaumaturg Vashreen hat seine eingelagerten Sklaventreiberhalsbergen wiedergefunden. Diese Rüstung ist jetzt wieder für Titanenresiduum erhältlich.
    • Verderbte Gegenstände
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die kritische Trefferchance des Verderbniseffekts 'Vitalität verschlingen' der Stangenwaffe An'zig Vra niedriger als vorgesehen war.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Vitalität verschlingen' nicht wie vorgesehen Schaden verursacht hat, wenn Charaktere mit 'Gleichgewichtsaffinität' aus maximaler Reichweite automatische Angriffe ausführten.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Entfernen des Stärkungseffekts vom Verderbniseffekt 'Widerhallende Leere' nicht sofort verhinderte, dass er Schaden verursachte.
      • Der Verderbniseffekt 'Unbeschreibliche Wahrheit' verringert jetzt wieder wie vorgesehen die Abklingzeit des Zaubers 'Feuerelementar' sowie der Talente 'Sturmhüter' und 'Sturmelementar' von Elementarschamanen.
      • Die passiven Fähigkeiten 'Meister der Dämonologie' von Dämonologiehexenmeistern und 'Meister der Wildtiere' von Tierherrschaftsjägern erhöhen jetzt nicht mehr den Schaden des Verderbniseffekts 'Ding aus dem Jenseits'.
      • Die Vielseitigkeit des verderbten Charakters erhöht jetzt nicht mehr den Schaden von 'Ding aus dem Jenseits'.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Verderbniseffekte 'Entstellte Gliedmaße' und 'Unendliche Sterne' auf Spielercharakteren aktive Kontrollverlusteffekte unterbrechen konnten (z. B. 'Verwandlung' von Magiern).

Missionen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die neuen Trupps aus Visionen von N'Zoth nicht für Championfähigkeiten zählten.

Quests

  • Der Questfortschritt für „Aqirinstinkte“ und „Feinschliff der Instinkte“ wird jetzt nicht mehr blockiert, wenn der Charakter Teil einer Schlachtzugsgruppe ist oder das Schattendornjungtier beschworen oder freigegeben wird. Erzielte Todesstöße als Teil einer Schlachtzugsgruppe gewähren auch weiterhin keine Erfahrung für das Wachstum eures Schattendornjungtiers.

WoW Classic

  • Die Punkteübersicht von Schlachtfeldern zeigt jetzt das gegnerische Team erst dann an, wenn euer gesamtes Team das Schlachtfeld betreten hat. Sobald der Kampf begonnen hat, bleibt die Punkteübersicht für alle Spieler sichtbar.

10. Februar 2020

Klassen

  • Paladin
    • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] 'Zornige Vergeltung' kann jetzt aktiviert werden, wenn 'Zornige Vergeltung' bereits aktiv ist (zum Beispiel durch 'Vision der Perfektion').

Dungeons & Schlachtzüge

  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • Furorion, der Schwarze Imperator
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler keine Beute erhielten, wenn sie während des Kampfes keine Bedrohung erzeugten.
    • N'Zoth der Verderber
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] N'Zoths Gesundheit wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 5 % verringert.
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Die Gesundheit von Gedankenerntern wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 5 % verringert.
    • Tol Dagor
      • Die Sandkönigin
        • Der Schaden von 'Emporstoßen' wurde um 13 % verringert.
      • Aufseher Korgus
        • Der Schaden von 'Explosive Eruption' wurde um 18 % verringert.
        • Die Rückstoßdistanz von 'Explosivgeschosse' wurde verringert.

Gegenstände und Belohnungen

  • Thaumaturg Vashreen hat seine eingelagerten Sklaventreiberhalsbergen wiedergefunden. Diese Rüstung ist jetzt wieder für Titanenresiduum erhältlich.
    • Verderbte Gegenstände
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] 'Schlüpfrig' verursacht jetzt auf jedem Rang 20 % weniger Verderbnis.
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Die Dauer des Stärkungseffekts von 'Tödlicher Schwung' wurde auf 30 Sek. erhöht (vorher 15 Sek.).
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Schaden von 'Widerhallende Leere' wurde um 50 % verringert.
        • 'Widerhallende Leere' verursacht jetzt im PvP vollen Schaden.
        • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Dauer des Verderbniseffekts 'Klaffende Wunde' verlängert wurde, wenn er bei einem Ziel ausgelöst wurde, auf dem der Effekt bereits aktiv war.
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Schaden von 'Klaffende Wunde' wurde um 15 % verringert.
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Vielseitigkeitswert von 'Strömende Lebenskraft' wurde um 10 % erhöht.
      • [Nach den Serverneustarts in jeder Region] Der Wertebonus pro Stapel von 'Leerenritual' wurde auf jedem Rang ungefähr verdoppelt.
      • 'Greifende Tentakel' kann jetzt nicht mehr von Zaubern gebannt werden, die Magieeffekte bannen, und wird jetzt nicht mehr im Schlachtzugsfenster angezeigt. Der Effekt kann immer noch von Fähigkeiten entfernt werden, die Verlangsamungseffekte aufheben.
        • Kommentar der Entwickler: Ursprünglich konnte die Verlangsamung gebannt werden, damit Spieler sich gegenseitig retten konnten, wenn der Effekt unglücklich mit anderen Effekten wie der 'Zone der Leere' zusammentraf. Wir haben allerdings Feedback erhalten, dass die Anzeige von 'Greifende Tentakel' im Schlachtzugsfenster bei größeren Gruppen dazu führen konnte, dass Spieler wichtigere bannbare Effekte übersahen. Diese Änderung soll dafür sorgen, dass Spieler im Schlachtzugsfenster Magieeffekte besser als wichtige Schwächungseffekte erkennen können, auf die sie achten und entsprechend reagieren müssen.

Benutzeroberfläche

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Onyxkriegshyäne im Reittierfenster der Sammlung angezeigt wurde.

7. Februar 2020

Gegenstände und Belohnungen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spielzeug Leerenberührter Schädel auf Begleiter eingesetzt werden konnte.
  • Herz von Azeroth
    • Die Essenzgegenstände Abzeichen der Todesfreude und Schimmernder Sternensplitter für Rang 3 der entsprechenden Essenz benötigen jetzt jeweils die Rufstufe Respektvoll beim Abkommen von Uldum oder den Rajani (vorher Ehrfürchtig).

5. Februar 2020

Dunkelmond-Arkade

  • Bereits freigeschaltete Schwierigkeitsgrade für das Runenpuzzle werden nicht mehr wöchentlich zurückgesetzt. Sobald ein Charakter einen Schwierigkeitsgrad freigeschaltet hat, bleibt er jetzt verfügbar.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • Panzer von N'Zoth
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Zorn von N'Zoth 'Myzelinfusion' erhalten konnte, wenn er auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch in den Hort der Transfusion überging.

Gegenstände und Belohnungen

  • Verderbte Gegenstände
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Verderbniseffekte in Zeitwanderungsinstanzen nicht wie vorgesehen skalierten.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Verderbniseffekt von Faralos, Traum des Imperiums große Gegner nicht immer wie vorgesehen traf.

System

  • MacOS
    • Spieler, bei denen das Spiel unter MacOS abstürzte oder einfror, können jetzt in den Grafikeinstellungen unter „Effekte“ die Partikeldichte deaktivieren. Damit können Benutzer das Problem umgehen, während wir an einer Lösung arbeiten.

4. Februar 2020

Charaktere

  • Charaktertransfers und Fraktionswechsel setzen jetzt den Fortschritt des Titanenforschungsarchivs nicht mehr zurück.

Dunkelmond-Jahrmarkt

  • Spieler mit dem Abenteuerführer des Dunkelmond-Jahrmarkts im Inventar erhalten jetzt nach dem Besiegen von Gegnern in mythischen Schlüsselsteindungeons keine Fehlermeldungen mehr.
    • Dunkelmond-Arkade
      • Charaktere, die auf dem Spielfeld von HexSweeper sterben, werden jetzt in die Nähe der Automatenkonsole teleportiert.
      • Charaktere können jetzt über markierte Felder laufen, ohne sie auszulösen.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • Ra-den der Entweihte
      • 'Leereneruption' fügt Begleitern jetzt auf allen Schwierigkeitsgraden keinen Schaden mehr zu.
      • Der regelmäßige Schadenseffekt von 'Verrottende Wunde' bleibt jetzt auf allen Schwierigkeitsgraden nicht mehr nach Ende des Kampfes bestehen.
      • Der Zauber 'Schreckensinferno' von Nachtschrecken unterbricht jetzt auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch keine kanalisierten Fähigkeiten mehr.
      • Die Gesundheit von Ra-den, Leerenessenzen, Alptraumessenzen, Knisternden Pirschern, Leerenjägern und Nachtschrecken wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch um 5 % verringert.
    • Panzer von N'Zoth
      • Die Anzahl der Zauber, die den Zorn von N'Zoth während des Kampfes am Bewegen hindern, wurde verringert.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Eruption des Wahnsinns' und 'Eruption der Manie' potenziell die geistige Gesundheit des betroffenen Ziels verringern konnten.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Charaktere im letzten Raum stecken bleiben konnten.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Adaptive Membran' auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch Stärkungseffekte von Spielercharakteren entfernen konnte.
  • Operation: Mechagon – Schrottplatz
    • Grunzlinge der Schrottknochen verursachen jetzt beim Kampf gegen König Gobbamak auf allen Schwierigkeitsgraden die gleiche Menge an Schaden wie ihre Gegenstücke im restlichen Dungeon.
    • Der Nahkampfschaden der Grunzlinge der Schrottknochen wurde auf allen Schwierigkeitsgraden um 43 % verringert.
    • Schwerer Schrottbot und Defekter Schrottbot wirken jetzt auf allen Schwierigkeitsgraden seltener 'Gyroschrott' und 'Ausstoß'.
  • Operation: Mechagon – Werkstatt
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler auf dem Schwierigkeitsgrad mythischer Schlüsselsteine manchmal nicht mit Spitzen von Ny'alotha interagieren konnten.
  • Die Belagerung von Boralus
    • Die Position der Spitze von Ny'alotha auf dem Schwierigkeitsgrad mythischer Schlüsselsteine bei aktivem Affix Erweckt wurde angepasst.
      • Kommentar der Entwickler: Diese Spitze befand sich für Allianzcharaktere in der Nähe einer Gruppe mächtiger Gegner, für Hordecharaktere allerdings nicht. Jetzt befindet sie sich für beide Fraktionen an einer vergleichbaren Stelle.

Verstörende Visionen

  • Sturmwind
    • Gefallener Risswanderer
      • Der Schaden von 'Rissstoß' wurde um 37,5 % verringert. Außerdem wird die Fähigkeit jetzt seltener eingesetzt.
      • 'Schattenverschiebung' verringert jetzt den erlittenen Schaden um 50 % (vorher 75 %).

Gegenstände und Belohnungen

  • Der Verderbniseffekt der Salbenliebkosung berücksichtigt jetzt wie vorgesehen den Radius von gegnerischen Zielen, sodass er sehr großen Gegnern jetzt zuverlässiger Schaden zufügt.
  • Das Benutzen des Fernleitgeräts löst jetzt wie vorgesehen die geteilte Abklingzeit von 20 Sek. für alle benutzbaren Schmuckstücke und Gegenstandseffekte aus.
  • Funken der Unerschütterlichen Kraft erschaffen jetzt nicht mehr fälschlicherweise eine Beflügelnde Azeritgeode für Wächterdruiden, sondern stattdessen wie vorgesehen das Handbuch der unausgewogenen Taktiken.
  • Verderbte Gegenstände
    • Die Verderbniseffekte 'Obsidianhaut' und 'Sengende Flammen' treffen jetzt keine Ziele mehr, die sich nicht im Sichtbereich befinden.
    • Der Verderbniseffekt 'Ding aus dem Jenseits' ist jetzt bei Zeitwanderungen etwas weniger furchteinflößend, weil er jetzt mit der Gegenstandsstufe des Trägers skaliert.
    • Die Anwesenheit des Dings aus dem Jenseits hindert andere Monster jetzt nicht mehr daran, den Träger anzugreifen.
    • Das Ding aus dem Jenseits kann den Träger jetzt nicht mehr benommen machen.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Ding aus dem Jenseits manchmal Spielercharaktere verfehlte. Am Ende erwischt das Ding aus dem Jenseits sein Ziel immer.

PvP

  • Spieler können sich jetzt wieder für die Rauferei Cuisino Royale anmelden.

3. Februar 2020

Klassen

  • Jäger
    • Zornhufbulle, Anzu, Blaithe, Hirschkuh, Großhornhirsch, Grimmschwinge, Aufziehaffe und Eberhard können jetzt gezähmt werden.
    • Ji-Kun, Ssinkrix, Qroshekx und Xaarshej behalten jetzt nach dem Zähmen ihren Namen.

Kreaturen & NSCs

  • Lalathin erscheint jetzt in allen Phasen von Suramar.

Verstörende Visionen

  • Die Gesundheit von Gegnern in verstörenden Visionen wurde für Spieler, die die Instanz allein und als Heiler oder Tank betreten, weiter verringert. Heiler treffen auf Gegner mit 42 % weniger Gesundheit und Tanks bekämpfen Gegner mit 25 % weniger Gesundheit.
    • Kommentar der Entwickler: Wir möchten, dass Spieler ihren legendären Umhang verbessern können, ohne das Gefühl zu haben, dass sie dafür die Spezialisierung wechseln müssen. Der Schwierigkeitsgrad von verstörenden Visionen passt sich dynamisch an die Gruppenzusammenstellung an, aber die Visionen sind für Heiler und Tanks trotzdem etwas zu schwierig, wenn sie sich allein daran versuchen. Deshalb führen wir ein paar Anpassungen durch, um diesen Spielern unter die Arme zu greifen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den im Text des Stärkungseffekts von 'Visionsjäger' nicht die vorgesehenen Werte angezeigt wurden.

Gegenstände und Belohnungen

  • Der Effekt der Summenden schwarzen Drachenschuppe wirkt sich jetzt nicht mehr auf die Bewegung des Charakters aus. Die Schuppe kann jetzt aktiviert werden, um die Fallgeschwindigkeit des Trägers zu verringern, solange er seinen legendären Umhang angelegt hat.
  • Das Ablegen des Manifests des Wahnsinns entfernt jetzt die damit verbundenen Effekte.
  • Das Ablegen der Summenden schwarzen Drachenschuppe nach der Benutzung bricht den Effekt ab.

30. Januar 2020

Dungeons & Schlachtzüge

  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • Shad'har der Unersättliche
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Entropische Ansammlung' auf den Schwierigkeitsgraden Normal, Heroisch und Mythisch mehrfach explodieren konnte, wenn mehrere Spieler dieselbe Ansammlung absorbiert haben.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler das Gehöft Sonnensang im Tal der Vier Winde nicht erweitern konnten.
  • Vulpera können jetzt die Quest „Ein perfektes Kostüm“ annehmen.

29. Januar 2020

Klassen

  • Jäger
    • Schreckensraben, Rocs, Meeresschlangen und Mechanische Hühner können jetzt gezähmt werden.
    • Die Stufe von Eisernen Kolossen, die während der Schlacht um Orgrimmar von Jägern beschworen werden, skaliert jetzt mit der Stufe des jeweiligen Jägers.

Kreaturen & NSCs

  • Der Salzschnabelalbatros zählt jetzt wie vorgesehen zu den Raubvögeln.
  • Lalathin hat sich aus ihrem Käfig befreit und befindet sich jetzt direkt außerhalb von Suramar.
  • Schattenklaue sieht jetzt angemessener aus.
  • Schieferkrabbler, Rasende Pterrordaxe und Schreckenszeckenbeißer gehören jetzt zum vorgesehenen Kreaturentyp.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • Ra-den der Entweihte
      • 'Instabiler Alptraum' fügt Begleitern auf dem Schwierigkeitsgrad Mythisch keinen Schaden mehr zu.

Gegenstände und Belohnungen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Wächterdruiden durch den Hauch des ewigwährenden Geistes die Essenz 'Abzeichen des Todesmals' (Rang 2 von 'Atem der Sterbenden') für Schadensklassen erhalten konnten.
  • Die Effektivität des Lebenspendenden Voodoototems wurde im PvP für alle Rollen außer Heilern um 50 % verringert.
  • Der Effekt des Leerenentstellten Titanensplitters wird jetzt wie vorgesehen durch Heilzauber ausgelöst.
  • Verderbte Gegenstände
    • Der Grafikeffekt von 'Zwielichtverwüstung' ist jetzt nur noch in der offenen Welt für verbündete Spieler sichtbar.
  • Herz von Azeroth
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den beim Einsatz des benutzbaren Effekts der Essenz 'Erinnerung an den Klartraum' der Zähler für Eiszapfen von Frostmagiern nicht mit der Anzeige übereinstimmte.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Allianzcharaktere die Quest „Heroische Kriegsfront: Die Schlacht um die Dunkelküste“ nicht abschließen konnten.

28. Januar 2020

Klassen

  • Jäger
    • Bestimmte Kreaturen der Aqir in Uldum sind jetzt zähmbar.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Freihafen
    • Der Schaden von Käpt'n Eudoras 'Pulverschuss' wurde auf allen Schwierigkeitsgraden um 15 % reduziert.
  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • Shad'har der Unersättliche
      • Die Gesundheit von Shad'har dem Unersättlichen wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Heroisch um 30 % erhöht.
        • Kommentar der Entwickler: Mit dieser Änderung wollen wir diesen Kampf an den Rest der Instanz auf dem Schwierigkeitsgrad Heroisch anpassen.
    • N'Zoth der Verderber
      • Der Schwächungseffekt 'Paranoia' kann jetzt auf allen Schwierigkeitsgraden nicht mehr durch Immunitätseffekte (z. B. 'Gottesschild' von Paladinen) entfernt werden. Schaden und Verlust der geistigen Gesundheit durch 'Paranoia' können weiterhin vorübergehend durch Immunitätseffekte vermieden werden.
      • Einige Ungeschützte Synapsen im Verstand von N'Zoth wurden ein wenig verschoben.
        • Kommentar der Entwickler: Mit dieser Änderung können Nahkämpfer Ungeschützte Synapsen im Kampf besser angreifen.

Gegenstände und Belohnungen

  • Aus den Truhen am Ende von mythischen Schlüsselsteindungeons können jetzt keine Umhänge mehr erbeutet werden.
  • Verderbte Gegenstände
    • Der Verderbniseffekt 'Moment der Eingebung' skaliert jetzt wie vorgesehen mit der Gesamtintelligenz des Spielercharakters.
    • Der Schaden von 'Widerhallende Leere' wurde um 20 % verringert.
      • Kommentar der Entwickler: 'Widerhallende Leere' verursacht in den meisten Kampfsituationen relativ konstant hohen Schaden. Da dieser Verderbniseffekt weniger situationsabhängig als andere ist, finden wir, dass der Schaden pro Verderbnisstufe im Vergleich einfach zu hoch ist.
  • Sk'shuul Vaz
    • Der durch den Verderbniseffekt 'Obsidianzerstörung' dieser Waffe verursachte Schaden wird jetzt auf alle Ziele aufgeteilt. Der Effekt verursacht zusätzlichen Schaden für jedes getroffene Ziel. Die maximale Schadensmenge wird bei 6 getroffenen Zielen erreicht.
    • Der Schaden gegen Einzelziele wurde auf 700 % der Rüstung erhöht (vorher 175 %).
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den im Tooltip der Truhe mit Schätzen aus Ny'alotha angezeigt wurde, dass sie verderbt wäre, auch wenn sie keine verderbten Gegenständer enthielt. (Die Chance, einen verderbten Gegenstand zu erhalten, wurde nicht geändert.)
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Obsidianzerstörung' und 'Sengende Flammen' manchmal Ziele treffen konnten, die nicht im Sichtfeld waren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Kontrollverlusteffekte, die durch Schaden unterbrochen werden (z. B. 'Verwandlung' von Magiern), durch den Schaden von 'Auge der Verderbnis' entfernt werden konnten.

Niedere Visionen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den kleine Truhen aus niederen Visionen keine verderbten Andenken gewährt haben.

PvP

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Dauer von PvP-Talenten zur Entwaffnung (z. B. 'Zerlegen' von Schurken) nicht wie vorgesehen verringert wurde, wenn sie gegen Spielercharaktere eingesetzt wurden, die vorher bereits von anderen Entwaffnungseffekten betroffen waren.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielercharaktere für den Erfolg „Duellant: Saison 4 von Battle for Azeroth“ nicht die Waffenillusion Schreckenslohe erhielten.

Weltquests

  • Die Weltquest „Vuk'laz der Erdbrecher“ ist jetzt wie vorgesehen für Spielercharaktere der Horde verfügbar.

27. Januar 2020

Erfolge

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den berechtigte Spieler den Erfolg „Hier gibts keinen Kult“ nicht erhalten konnten, wenn ein Schlachtzugsmitglied während des Kampfes mit N'Zoth, dem Verderber auf dem Schwierigkeitsgrad Normal oder Heroisch starb.

Kreaturen & NSCs

  • Das Besiegen von seltenen Kreaturen im Tal des Ewigen Zwielichts und der Vision der Wirbelnden Sande wird jetzt allen beteiligten Charakteren angerechnet.
  • Geisttrinker sind jetzt nicht mehr permanent immun.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Talent 'Gesegneter Hammer' von Schutzpaladinen Furorion, Drest'agath und Il'gynoth keinen Schaden zufügen konnte.
    • Furorion
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler Furorion nicht plündern konnten, wenn er besiegt wurde, während er in die nächste Phase des Kampfes überging.
    • Ma'ut
      • Die Menge an Mana, die Ma'ut durch 'Dunkle Opfergabe' erhält, wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Normal erhöht.
      • Die Menge an Mana, die Ma'ut durch 'Manifestation verschlingen' erhält, wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Normal erhöht.
    • N'Zoth der Verderber
      • Begleiter und Wächter von Spielercharakteren werden jetzt von 'Gedanken ernten' nicht mehr bei der Berechnung der entzogenen geistigen Gesundheit miteinbezogen.
      • Die Reichweite, mit der Nahkämpfer Ungeschützte Synapsen angreifen können, wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Normal und Heroisch leicht erhöht.

Verstörende Visionen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Gespaltene Persönlichkeit' und 'Dunkler Wahn' die Verstohlenheit von Spielercharakteren unterbrechen konnten.

Niedere Visionen

  • Ab der Zurücksetzung diese Woche gewährt die erste tägliche Quest für niedere Visionen jede Woche 3.000 manifestierte Visionen (vorher 2.000 manifestierte Visionen).

Gegenstände und Belohnungen

  • Die Abklingzeit der benutzbaren Fähigkeit vom Groll des verderbten Gladiators wurde von 90 auf 60 Sek. verringert.
  • Der Schwebeeffekt der Summenden schwarzen Drachenschuppe wir jetzt nicht mehr ausgelöst, wenn der Spielercharakter von einem Neuralen Stummschalter oder einem Dämpfer magischer Störungen betroffen ist.
  • Der Schaden des Zuckenden Segments von Drest'agath wurde um 20 % erhöht.
  • Verderbte Gegenstände
    • Der Verderbniseffekt 'Widerhallende Leere' wird jetzt nur noch von Fähigkeiten ausgelöst, die der globalen Abklingzeit unterliegen.
    • 'Widerhallende Leere' kann jetzt durch Fähigkeiten entfernt werden, die Magieeffekte bannen.
    • Die Gesundheit des durch den Verderbniseffekt 'Entstellte Gliedmaße' beschworenen Tentakels wurde von 20 auf 1 % der maximalen Gesundheit des Charakters verringert.
    • Der Bodeneffekt, der den Wirkungsbereich des Verderbniseffekts 'Auge der Verderbnis' anzeigt, ist jetzt auf abfallendem Gelände besser zu erkennen.
    • Anhaltender psychischer Panzer
      • Gewährt jetzt einen Absorptionsschild, der 80 % des erlittenen Schadens verhindert, bis der angegebene Gesamtwert erreicht ist.
      • Innerhalb der Instanz Ny'alotha, die Erwachte Stadt erhöht der Verderbniswiderstand des Trägers den maximalen Absorptionswert um bis zu 50 %.
        • Kommentar der Entwickler: Aufgrund mehrerer Probleme mit diesem Schmuckstück haben wir seine Funktionsweise jetzt intuitiver gestaltet. Der Tooltip wird in einem zukünftigen Patch aktualisiert, um die Funktionsweise des Schmuckstücks besser darzustellen.
    • Das Tentakel des Verderbniseffekts 'Entstellte Gliedmaße' kann jetzt nicht mehr von Flächenangriffen wie 'Arkane Explosion' von Magiern getroffen werden.
    • Das Besiegen von Entstellten Gliedmaßen gewährt jetzt keine Boni von Talenten und Fähigkeiten mehr, die durch das Töten von Gegnern ausgelöst werden (z. B. 'Siegesrausch' von Kriegern).
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Verderbniseffekt 'Unbeschreibliche Wahrheit' durch manche Nahkampf- und Fernkampffähigkeiten nicht ausgelöst wurde.
    • Herz von Azeroth
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Essenz 'Schmelztiegel der Flammen' Furorion während des Kampfes in Ny'alotha, der Erwachten Stadt manchmal fälschlicherweise heilte.

PvP

  • Der Verderbniseffekt 'Zwielichtverwüstung' hat jetzt im PvP eine Abklingzeit von 12 Sek.
  • 'Zwielichtverwüstung' verursacht jetzt im PvP 50 % weniger Schaden.
  • Der Verderbniseffekt 'Widerhallende Leere' verursacht jetzt im PvP 50 % weniger Schaden.

Berufe

  • Spieler können jetzt wieder Rezepte für die Ingenieurskunst des Kataklysmus entdecken, wenn sie Gegenstände von dieser Liste herstellen.

Quests

  • Spieler können jetzt während der Quest „Mondschutz“ das Ritual von Nordrassil durchführen, ohne dass dadurch die folgenden Rituale beeinträchtigt werden.

WoW Classic

  • Spieler erhalten jetzt wie vorgesehen Questfortschritt für „Elunes Segen“.

24. Januar 2020

Dungeons & Schlachtzüge

  • N'Zoth, der Verderber
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Kanalisierungsdauer von 'Azeroths Strahlen' verringert werden konnte, obwohl der Spielercharakter keinen Zauber wirkte oder sich bewegte.
    • Die Abklingzeit von 'Azeroths Strahlen' wird jetzt nach dem Tod der gesamten Gruppe und zu Beginn des Kampfes zurückgesetzt.
    • Kommentar der Entwickler: Mit dieser Änderung ist nun klar, dass Spieler vor einem Neuversuch nicht erst warten müssen, bis die Abklingzeit abgelaufen ist.
  • Verstörende Visionen
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielercharaktere nicht durch 'Notfallschädeldefibrillation' geheilt wurden, wenn sie gleichzeitig von Inquisitor Dunkelworts Fähigkeit 'Konvertieren' betroffen waren.

Gegenstände und Belohnungen

  • Abgesandtentruhen enthalten während Saison 4 von Battle for Azeroth keine Umhänge mehr.
  • Die Wirksamkeit der folgenden Schmuckstücke aus Ny'alotha, der Erwachten Stadt wurde um etwa 10 % erhöht: Vitageladener Titanensplitter, Leerenentstellter Titanensplitter, Summende schwarze Drachenschuppe und Manifest des Wahnsinns.
  • Der Schadensabsorptionseffekt des Leerenentstellten Titanensplitters wird jetzt nach den meisten normalen Schadensabsorptionseffekten verbraucht.
  • Verderbte Gegenstände
    • Die Hexenmeisterfähigkeit 'Dämon kommandieren' und die Jägerfähigkeit 'Begleiter kommandieren' profitieren jetzt nicht mehr von 'Augenblick der Klarheit'.
    • Peitsche der Leere
      • Der Schaden des Verderbniseffekts 'Peitsche der Leere' skaliert jetzt mit der Gegenstandsstufe der Salbenliebkosung anstatt mit der Angriffskraft des Spielercharakters.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Peitsche der Leere' häufiger als vorgesehen ausgelöst wurde. Sie trifft weiterhin Gegner in einem kegelförmigen Bereich vor dem Zaubernden.
  • Herz von Azeroth
    • Es wurden mehrere Fehler behoben, durch die für Zerstörungshexenmeister beim Wirken von 'Vision der Perfektion' entweder keine Höllenbestie beim Ziel erschienen ist oder bereits beschworene Höllenbestien fälschlicherweise die verringerte Dauer durch 'Vision der Perfektion' erhalten haben.

WoW Classic

  • Spielercharaktere im Alteractal mit dem Schwächungseffekt 'Ehrenloses Ziel' gewähren jetzt keine Beute mehr.

23. Januar 2020

Verbündete Völker

  • Die Abklingzeit der Volksfähigkeit 'Trickkiste' der Vulpera wird jetzt wie vorgesehen durch Tempo modifiziert.

Kreaturen & NSCs

  • Lehrensucher Cho ist jetzt wieder für alle Spieler im Tal der Ewigen Blüten sichtbar.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Operation: Mechagon
    • Die Belohnungstruhen am Ende der mythischen Schlüsselsteindungeons Mechagon – Schrottplatz und Mechagon – Werkstatt gewähren jetzt 'Mechaperfektionsmotor', Bauplan: Perfekt eingestelltes Differential oder Progressionszahnräder für die Essenz 'Vision der Perfektion'.
  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • Panzer von N'Zoth
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Benutzen von Ashjra'kamas, Tuch der Entschlossenheit im Hort der Transfusion den Charakter nicht zu Furorion teleportiert hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Benutzen von Ashjra'kamas, Tuch der Entschlossenheit manchmal einige Stärkungseffekte des Charakters entfernt hat.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Abklingzeit von Ashjra'kamas, Tuch der Entschlossenheit bei Kampfbeginn nicht zurückgesetzt wurde.
      • Die Gesundheit von Myzelzysten wurde um 30 % verringert.
    • N'Zoth der Verderber
      • 'Verderbter Verstand' entzieht jetzt wie vorgesehen keine geistige Gesundheit mehr, wenn der Zauber gebannt wird.

Verstörende Visionen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler mit der Quest „Rekonstruktion von Furcht und Fleisch“, die alle Ziele von verderbten Bereichen ausgelassen und zuerst ein Ziel der verlorenen Bereiche abgeschlossen haben, für diesen Durchgang keine Ausgerissene Seite von „Furcht und Fleisch“ erhalten haben.

Gegenstände und Belohnungen

  • Verderbte Gegenstände
    • Der Schaden der Verderbniseffekte 'Unendliche Sterne', 'Entstellte Gliedmaße' und 'Klaffende Wunde' basiert jetzt auf der Gegenstandsstufe des verderbten Gegenstands, statt dynamisch mit der Angriffskraft und der Zaubermacht zu skalieren.
      • Kommentar der Entwickler: Bisher war es so, dass der Schaden dieser Effekte durch Angriffskraft und Zaubermacht modifiziert wurden. Das konnte dazu führen, dass bestimmte Fähigkeiten einiger Spezialisierungen oder zufällige Boni extremen Schwankungen unterworfen waren. Vor allem 'Unendliche Sterne' war in Kombination mit anderen Faktoren dadurch viel zu stark gegen Einzelgegner. Mit dieser Änderung passen wir auch den Grundschaden von 'Unendliche Sterne' entsprechend an, denn die Skalierung war einer der wichtigsten Gründe für die Extremfälle, die wir in unseren Logs und dem Feedback der Spieler festgestellt haben. Unser Ziel bei dieser und anderen Änderungen an den Verderbniseffekten ist es, die Effektivität pro Verderbnispunkt der verschiedenen Boni auf Gegenständen aus Visionen von N'Zoth aneinander anzugleichen.
    • Die beschworene Kreatur des Verderbniseffekts 'Selbstverblendung' verschwindet jetzt nicht mehr, wenn der Besitzer von einem Kontrollverlusteffekt eines gegnerischen Spielers betroffen ist.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den für das Band des lauernden Intriganten mit geringer Wahrscheinlichkeit zusätzlich zu seinem Grundsockel ein weiterer Sockel ausgewürfelt werden konnte.
  • Gegnerische Verderbnislachen vom Groll des verderbten Gladiators haben jetzt einen anderen Grafikeffekt als verbündete Lachen.
  • Der Grafikeffekt der Summenden schwarzen Drachenschuppe unterbricht jetzt keine Animationen mehr und wird beim Reiten wie vorgesehen angezeigt.

Quests

  • Spieler, deren Charakter während der Quest „Das Wecken eines Träumers“ stirbt, können manchmal Goldrinn nicht sehen und die Quest nicht abgeben.
  • D.I.S.C.O. mag zwar Spaß machen, aber in der Nähe des Teleporters der Herzkammer ist das Tanzen jetzt verboten.
  • Unverwüstliche Hyänenpelze werden jetzt zusätzlich zu den Jägern der Amathet auch von allen Hyänen in Uldum fallen gelassen. Spieler mit dem Beruf Kürschnerei können die Hyänen zusätzlich zu den erbeuteten Pelzen auch weiterhin häuten und so garantiert einen Pelz erhalten.

22. Januar 2020

Erfolge

  • Alle Schlachtzugsmitglieder erhalten jetzt wie vorgesehen den Erfolg „Ihr könnt den Hund gern streicheln, aber …“, wenn sie Shad'har /streicheln, unabhängig davon, ob sie selbst oder andere Spielercharaktere während des Kampfes auf dem Schwierigkeitsgrad Normal und Heroisch gestorben sind.

Verbündete Völker

  • Spielercharaktere der verbündeten Völker, die keine Todesritter sind, erhalten jetzt auf Stufe 58 nicht mehr das für sie unbenutzbare Klassenreittier Todesstreitross von Acherus.

Klassen

  • Magier
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Grafikeffekte der Magierzauber 'Unsichtbarkeit' und 'Große Unsichtbarkeit' nicht wie vorgesehen angezeigt wurden.
  • Hexenmeister
    • Dämonologie
      • Spielercharaktere, die beim Wirken von 'Hand von Gul'dan' einen Zauberstab angelegt haben, aber keine Seelensplitter besitzen, greifen das Ziel jetzt nicht mehr automatisch an.
  • Kreaturen & NSCs
    • Der unausweichliche Schaden von Tasharas 'Bodenerschütterung' wurde verringert. Spielercharaktere haben jetzt mehr Zeit, ihrem sekundären Effekt zu entkommen.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • Il'gynoth, die Wiedergeborene Verderbnis
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Il'gynoths Gesundheit auf 0 % fallen konnte, ohne dass der Kampf in Phase 2 überging.

Verstörende Visionen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Gabe der Titanen' in bestimmten Situationen nicht ausgelöst wurde.

Gegenstände und Belohnungen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den für das Band des lauernden Intriganten mit geringer Wahrscheinlichkeit zusätzlich zu seinem Grundsockel ein weiterer Sockel ausgewürfelt werden konnte.
  • Herz von Azeroth
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Essenz 'Unnachgiebiger Schutz' manchmal ihren Verderbniswiderstand verlieren konnte.
    • Die Selbstheilung der Geringen Macht von Rang 2 der Essenz 'Atem der Sterbenden' heilt jetzt nicht mehr unverhältnismäßig große Mengen, wenn niedrigstufigeren Zielen Schaden zugefügt wird.

Quests

  • Visionen von N'Zoth: Tägliche Quests für Angriffe
    • Der Rufzuwachs wurde von 75 auf 125 erhöht.
    • Die Anzahl der gewährten manifestierten Visionen wurde von 50 auf 250 erhöht.
  • Tägliche Quests für niedere Visionen
    • Die Anzahl der gewährten manifestierten Visionen wurde von 1.000 auf 1.500 erhöht.
    • Die Anzahl der gewährten verderbten Andenken wurde von 8 auf 30 erhöht.
  • Bonusbelohnungen aus dem Kriegsmodus für das Abschließen von täglichen Quests für Visionen von N'Zoth werden jetzt wie vorgesehen in der Benutzeroberfläche angezeigt.
  • Kreaturen und Objekte, die für das Abschließen von täglichen Quests für Visionen von N'Zoth benötigt werden, erscheinen jetzt schneller.
  • Der Questgegenstand, der zum Abschließen der Quest „Die Finsternis durchschreiten“ benötigt wird, kann jetzt zusätzlich zu Truhen aus verderbten Bereichen auch in Truhen aus verlorenen Bereichen enthalten sein.
  • Die Questziele, die in der Questreihe für den legendären Umhang erreicht werden müssen, können jetzt leichter verfolgt werden.
  • Spielercharaktere, die nach Abschließen des Szenarios im Pechschwingenabstieg nach Silithus zurückkehren, kommen jetzt in der vorgesehenen Phase und am vorgesehenen Ort an. Diese Zeitreisen sind einfach zu gefährlich!
  • Spielercharaktere können jetzt auch in Schlachtzugsgruppen Fortschritt für die Quests „Rackern fürs Alpaka“ und „Wir alpaken's dann mal“ erhalten.
  • Der selbst zugefügte Schaden durch N'lyeth, Splitter von N'Zoth fügt dem Träger keine kritischen Treffer mehr zu und profitiert auch nicht mehr von Schadensmodifikatoren.
  • Spielercharaktere, die die Quest „Reise zum Sonnenbrunnen“ angenommen haben, können jetzt auch „Ein zerschmettertes Volk“ abschließen.
  • Die Goliathtrophäe, der Questgegenstand für die Quest „Kopfarbeit“, wird jetzt häufiger fallen gelassen.

21. Januar 2020

Verbündete Völker

  • Spielercharaktere der Vulpera können 'Heiliges Relikt' jetzt wie vorgesehen deaktivieren, nachdem sie den Trick durch ihre Volksfähigkeit 'Kiste durchwühlen' entdeckt haben.
  • Vulpera und Mechagnome können jetzt den Uralten Folianten zur Dinomantie lesen.

Angriffe

  • Tal der Ewigen Blüten
    • Xuen anrufen
      • Der Schaden von Xuens automatischen Angriffen wurde um 80 % verringert.
      • Die Wirksamkeit von Xuens Fähigkeiten wurde um 100 % erhöht.
      • Xuens Fähigkeiten verursachen im PvP 80 % weniger Schaden gegen andere Spieler.

Klassen

  • Todesritter
    • Unheilig
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Virulente Seuche' sich auch auf Sprengstoffe in mythischen Schlüsselsteindungeons ausbreiten konnte.
  • Druide
    • Wächter
      • Vom PvP-Talent 'Beschützer des Rudels' verursachter Schaden kann nicht mehr durch Schadensreduktionseffekte absorbiert oder verringert werden.
      • 'Dornenranken' verursacht keinen Schaden mehr, nachdem Schaden durch das PvP-Talent 'Beschützer des Rudels' erlitten wurde.
      • Der Wächterdruide profitiert nicht mehr von der erhöhten maximalen Gesundheit durch das PvP-Talent 'Höhlenmutter'.
  • Jäger
    • Tierherrschaft
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den durch 'Tierbegleiter' zusätzlich herbeigerufene Begleiter nicht von Fähigkeiten wie 'Zorn des Wildtiers', 'Raubtierhiebe' oder 'Spurt' profitiert haben.
  • Mönch
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Greifhakenwerfer' die Dauer von Stilleeffekten, die anschließend auf das Ziel gewirkt wurden, verringert hat.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Ny'alotha, die Erwachte Stadt
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Bosse von Ny'alotha keine Artefaktmacht gewährten.
    • Die Voraussetzung, dass Shad'har der Unersättliche vor der Begegnung mit Drest'agath besiegt werden musste, wurde auf den Schwierigkeitsgraden Normal und Heroisch entfernt.
    • N'Zoth der Verderber
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den auf den Schwierigkeitsgraden Normal und Heroisch mehr Spielercharaktere als vorgesehen mit 'Paranoia' belegt wurden.
    • Il'gynoth, die Wiedergeborene Verderbnis
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Besiegen von Prophet Skitra auf den Schwierigkeitsgraden Normal und Heroisch dazu führen konnte, dass Il'gynoth, die Wiedergeborene Verderbnis nicht erschien.

Verstörende Visionen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den es in verstörenden Visionen nach dem Tod eines Spielers kurzzeitig nicht möglich war, mit dessen Leiche zu interagieren.

Gegenstände und Belohnungen

  • Mantel der Schrottmeisterin kann jetzt nicht mehr in mythischen Schlüsselsteindungeons erbeutet werden.
  • Herz von Azeroth
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Essenz 'Vitalitätsverbindung' Kontrollverlusteffekte (z. B. 'Verwandlung') entfernen konnte.
  • Verderbte Gegenstände
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Änderungen der Angriffskraft oder Zaubermacht eines Charakters von 'Unendliche Sterne' und 'Entstellte Gliedmaße' nicht wie vorgesehen eingerechnet wurden.
    • Der Effekt von Psychenreißer beim Anlegen kann jetzt nur durch Zauber ausgelöst werden.

Haustierkämpfe

  • Haustierkampfdungeon: Schwarzfelstiefen
    • Der Schwierigkeitsgrad der Haustierkämpfe gegen Therin Himmelssang, Alran Herzschatten und Zuna Schädelknacker wurde verringert.
    • 'Manapaffs Verbindung' hat jetzt wieder wie vorgesehen die Option, Charaktere, die den Haustierkampfdungeon Schwarzfelstiefen abgeschlossen haben, zum Eingang der Schwarzfelstiefen zu teleportieren.

Quests

  • Die Quests der Gesichtslosenmasken können jetzt nicht mehr geteilt werden.
  • Der Kriegsmodus gewährt jetzt wieder die vorgesehenen Questbelohnungen für tägliche Quests, die während der Angriffe von Visionen von N'Zoth verfügbar sind. In der Benutzeroberfläche werden die Belohnungen derzeit nicht wie vorgesehen angezeigt, aber wir arbeiten daran, diesen Fehler zu beheben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Grafikeffekt von N'Zoths Geschenk manchmal verschwand, wenn ein Charakter Orgrimmar, Sturmwind, Uldum oder das Tal der Ewigen Blüten betrat. N'Zoth hat seine treuen Diener nicht vergessen.

Weltquests

  • Es wurde ein Fehler behoben durch den manchen Spielern das Besiegen von Großkaiserin Shek'zara nicht für die Quest „Großkaiserin Shek'zara“ angerechnet wurde.
  • Spielern wird das Besiegen von König Dazar jetzt wieder wie vorgesehen für die Weltquest „Die Königsruh: Königswächter“ angerechnet.

17. Januar 2020

Erfolge

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der regelmäßige Schadenseffekt eines toten Spielercharakters dazu führen konnte, dass die Schlachtzugsgruppe den Erfolg „Der Beste von uns“ nicht erhielt.

Auktionshaus

  • Gebote für Haustiere in Käfigen werden jetzt wie vorgesehen im Reiter „Verkaufen“ angezeigt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den beim Verkauf von Nicht-Handelswaren das Feld „Anzahl“ leer blieb.
  • Wenn ihr nach „Nur nicht gesammelte“ filtert, werden jetzt wie vorgesehen keine Kampfhaustiere mehr angezeigt, die ihr bereits besitzt.
  • Der Filter „Nur bessere“ funktioniert jetzt bei Zauberstäben und Schilden wie vorgesehen.
  • Wenn ihr nach „Nur verwendbar“ filtert, werden euch jetzt wie vorgesehen keine berufsspezifischen Gegenstände oder Spielzeuge, die ihr bereits besitzt, angezeigt.
  • Wenn ihr einen Posten komplett aufkauft, wird jetzt in der Auktionsliste des Verkäufers die Anzahl der Gegenstände angezeigt.
  • Spieler können jetzt Gegenstände per Sofortkauf erwerben, für die sie bereits der Höchstbietende sind.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Post vom Auktionshaus manchmal nicht die erwartete Goldmenge enthielt.

Kreaturen & NSCs

  • Der Blick von N'Zoth kann jetzt nur noch im Kriegsmodus für die eigene Fraktion beansprucht werden.
  • 'Blitzschlagteich' der Onyxkriegsschlange fügt Spielercharakteren jetzt nicht mehr höheren Schaden zu als vorgesehen.
  • Taijing der Zyklon wird jetzt wie vorgesehen zurückgesetzt.
  • Die Rate, mit der einige seltene Gegner bei Angriffen auf Uldum und das Tal der Ewigen Blüten erscheinen, wurde erhöht.

Gegenstände

  • Azeritessenzen
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Schadenseffekt der geringen Macht von 'Atem der Sterbenden' auf Rang 1 und 2 von der erhöhten Auslösungschance gegen Ziele mit geringer Gesundheit von Rang 3 profitierten.
  • Verderbniseffekte
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Zwielichtverwüstung' nicht durch Fernkampfangriffe ausgelöst werden konnte.
    • Der Schaden von 'Unendliche Sterne' wurde auf allen Verderbnisstufen um 25 % verringert.

PvP

  • Die rote Lochkarte Subroutine: Defragmentierung heilt jetzt im PvP um 50 %.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Abklingzeit von 'Atem der Sterbenden' im PvP fälschlicherweise verringert wurde, wenn die Essenz gegen Begleiter von Spielern eingesetzt wurde.

Völker

  • Der Trick 'Heiliges Relikt' der Vulpera heilt jetzt um die vorgesehene Menge.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Mechagnome und Vulpera keine geisterhaften Flugreittiere verwenden konnten, wenn sie in entsprechenden Gegenden starben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Soundeffekt bei den Stimmen von Todesrittern der Pandaren nicht wie vorgesehen abgespielt wurde.

Quests

  • Vulpera können jetzt in Tirisfal die Quest „Ein Scharlachroter Brief“ wieder abschließen.
  • Spielercharaktere, die sich außerhalb der Vision aufhalten, wenn ihre Gruppe Ysedra die Verdunklerin besiegt, erhalten jetzt Questfortschritt für „Tiefer in die Finsternis“.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Magni Bronzebart während der Quest „Die Hallen des Ursprungs“ manchmal nicht wie vorgesehen erschien.
  • Es ist jetzt wieder möglich, die Quest „Uralter Kryptaschlüssel“ abzugeben.
  • Titanenartefakte für die Quest „Ausgegrabene Artefakte“ erscheinen jetzt unabhängig davon, ob der Spieler den Angriff bereits abgeschlossen hat oder nicht.
  • Für tägliche Quests für Angriffe wie „Die Erwählten des Sonnenkönigs“ oder „Die Stärksten unter ihnen“ müssen jetzt nur noch 3 seltene Gegner besiegt werden (vorher 4).
  • Das Besiegen seltener Gegner gewährt jetzt mehr Fortschritt für Angriffe.

Benutzeroberfläche

  • Die Dropdownmenüs der Gilden- und Communityeinstellungen erscheinen jetzt nicht mehr, wenn sie ausgegraut sind.

Visionen

  • Spielercharaktere verlieren jetzt schneller an geistiger Gesundheit, wenn sie sich über einen längeren Zeitraum innerhalb der Vision der Wirbelnden Sande oder dem Tal des Ewigen Zwielichts aufhalten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den keine Gegenstände mit Gegenstandsstufe 430 fallen gelassen wurden, wenn in einer verstörenden Vision zwei Ziele abgeschlossen und der Boss besiegt wurde. Spieler, die diese Voraussetzungen erfüllen, erhalten den entsprechenden Gegenstand bei ihrem nächsten Durchlauf.

15. Januar 2020

Verbündete Völker

  • Berechtigte Spieler, die die accountweiten Erfolge „Die mechagonische Bedrohung“ und „Rostbolzenwiderstand“ mit einem Charakter der Horde abgeschlossen haben, können jetzt wieder mit einem Allianzcharakter die Questreihe zur Freischaltung der Mechagnome beginnen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Prinz Erazmin nicht auf der Insel Mechagon erschien, nachdem die Questreihe zur Freischaltung des verbündeten Volks der Mechagnome abgeschlossen wurde.

Klassen

  • Druiden verlassen jetzt nicht mehr die Reisegestalt, wenn sie eiertragende Leichen in Uldum verbrennen.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Mechagon – Schrottplatz und Mechagon – Werkstatt
    • Druiden verlassen jetzt nicht mehr die Reisegestalt, wenn sie eiertragende Leichen in Uldum verbrennen.

Gegenstände und Belohnungen

  • Gegenstände aus verstörenden Visionen von N'Zoth können nicht mehr gehandelt werden.

Quests

  • Der Dungeon Die Hallen des Ursprungs ist jetzt wieder voller Gegner, wenn Spieler ihn betreten, nachdem sie die Quest „Rettenswerte Welt“ angenommen haben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler, die zur Teilnahme an König Varian Wrynns Begräbnis berechtigt waren, die Einführungsquests für Visionen von N'Zoth nicht abschließen konnten.
  • Spieler, die eine niedere Vision von N'Zoth betreten, erhalten die tägliche Quest „Unversehrte schwarze Schuppe“ jetzt automatisch innerhalb der Instanz, wenn sie diese noch nicht angenommen hatten.
  • Fortschritt für die Quest „Rackern fürs Alpaka“ wird nicht mehr zwischen Gruppenmitgliedern geteilt.
  • Das Töten von gegnerischen Spielern in Uldum und im Tal der Ewigen Blüten gewährt jetzt Fortschritt für die Quest „Ungleichgewicht der Kräfte“.

14. Januar 2020

Angriffe

  • Leerenleitungen gewähren jetzt Fortschritt für Angriffe.

Kreaturen & NSCs

  • Der Rückstoß von Magni Bronzebarts 'Schallender Schlag' wurde verringert.
  • Rumsatron X-81 kann nicht mehr von Spielern beansprucht werden, sondern gewährt allen Kämpfern Fortschritt.
  • Die Fähigkeit 'Sonnenvergeltung' von Kames, Klinge der Dämmerung, hat jetzt eine Abklingzeit von 3 Sek.

Gegenstände und Belohnungen

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Gegenstände der Eidgebundenen und der 7. Legion gleichzeitig verderbt und titanengeschmiedet sein konnten. N'Zoth schafft es, selbst uns zu überlisten.
  • Der Kern der automatisierten Wertschätzung gewährt jetzt wie vorgesehen Ruf für Charaktere, die noch nicht die Rufstufe Ehrfürchtig beim Rostbolzenwiderstand erreicht haben.

PvP

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die wöchentliche Quest für PvP-Rauferei „Mal was anderes“ nicht begann, wenn die Tiefenwindschlucht während des entsprechenden Brawls betreten wurde.

Quests

  • Spieler, die den Pechschwingenabstieg mit Furorion erforschen, können die Instanz während „Beginn des Abstiegs“ und „Zu den Katakomben!“ jetzt problemlos betreten.
  • Hochlandworgen sind nicht mehr vom Aussterben bedroht und häufiger zu finden, um sie für „Ein wenig guter Wille“ zu schlachten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die erste tägliche Quest für niedere Visionen „Finsteres Starren der Realität“ manchen Spielern anstelle von 2.000 nur 1.000 manifestierte Visionen gewährt hat. Spieler, die von diesem Problem betroffen sind, erhalten morgen die Quest für 2.000 manifestierte Visionen.
  • Zahra Sandpirscher verschwindet jetzt nicht mehr für Spieler in der Nähe, wenn jemand die Quest „Zum Mond“ annimmt. Zusätzlich werden nicht mehr mehrere Kopien des NSCs angezeigt.
  • Die Entdeckung der Anomaliequelle für „Tiefer in die Dunkelheit“ gewährt jetzt allen Gruppenmitgliedern Fortschritt.
  • „Ungleichgewicht der Kräfte“ gewährt jetzt Fortschritt für das Töten von gegnerischen Spielern in Uldum, wenn Angriffe aktiv sind.

Welt

  • Spieler verlieren nicht mehr die Verbindung, während sie die Schiffsverbindung zwischen Beutebucht und Gadgetzan nutzen.

WoW Classic

  • Das Alteractal
    • Geisterführer belegen jetzt die von ihnen wiederbelebten Spieler mit 'Ehrenloses Ziel'.
      • Kommentar der Entwickler: Wir haben ein paar Verhaltensweisen im Alteractal festgestellt, die nur als Griefing beschrieben werden können – ein Verstoß gegen die Verhaltensbestimmungen im Spiel. Im ursprünglichen WoW hätten wir auf eine solche Situation entweder mit vorbeugenden Maßnahmen oder mit Accountsuspendierungen reagiert. Wir finden, dass Vorbeugung die elegantere Lösung ist.

Nächster Beitrag

  1. WoW Classic: Naxxramas jetzt live!
    World of Warcraft
    2 Std.

    WoW Classic: Naxxramas jetzt live!

    Hoch über den Pestländern schwebt die Nekropole Naxxramas, der Sitz des gefürchteten Lichs Kel'Thuzad, eines der mächtigsten Gefolgsleute des Lichkönigs. Während sich die Diener des Lichkönigs auf ihren Angriff vorbereiten, sammeln sich in der Nekropole sowohl Schrecken aus der Vergangenheit als auch neue Abscheulichkeiten. Die Geißel ist wieder auf dem Vormarsch …

Empfohlene Artikel