World of Warcraft

In Memoriam: Das Erntedankfest hat begonnen

In Memoriam: Das Erntedankfest hat begonnen

Das alljährliche Erntedankfest von Azeroth hat begonnen. Dies ist eine feierliche Zeit, in der die Mitglieder der Allianz Uther den Lichtbringer ehren und eine Kerze an seinem Grab in den Westlichen Pestländern anzünden, während Mitglieder der Horde Grommash Höllschrei ihren Respekt zollen, indem sie Spirituosen zum Fuße des Höllschrei-Monuments im Dämonensturz in Eschental bringen.

Wann: 18.–25. September
Wo: Vor Eisenschmiede und Orgrimmar

Gedenkt jenen, die ihr Leben für Freunde und Verbündete gegeben haben. Außerdem gibt es vor Eisenschmiede und Orgrimmar jeweils ein Festmahl zu Ehren dieser gefallenen Helden.

Nächster Beitrag
World of Warcraft
8 Std.

Hotfixes: 15. Januar 2020

Hier findet ihr eine Liste von Hotfixes, die verschiedene Probleme im Zusammenhang mit World of Warcraft: Battle for Azeroth beheben.