StarCraft II

StarCraft II 4.8.0 – Patchnotes

StarCraft II 4.8.0 – Patchnotes

Allgemein

  • Beim Auswählen von Skins ist jetzt eine Option verfügbar, mit der alle Gebäude- und Einheitenskins eines Sets ausgewählt werden können.
  • Die Konsolenskins Galaktische Feier, Miras Marodeure, Urzerg und Richter wurden mit besonderen UI-Schaltflächen und Farben aktualisiert.

Editor

  • Co-op-Missionen können jetzt Abhängigkeiten hinzugefügt werden: Datei > Abhängigkeiten > Standard hinzufügen

Behobene Fehler

Co-op

  • Zeratul
    • Elektronische Kriegsführung: Es wurde ein Fehler behoben, durch den Artefaktbruchstücke in unzugänglichen Bereichen erscheinen konnten.
    • Vermillion Live: Einheiten der Legendären Legion greifen keine Zivilisten mehr an.
    • Zeratul profitiert jetzt mit jedem Artefaktbruchstück von Angriffs- und Rüstungsupgrades, anstatt nur auf Stufe 15.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Artefaktbruchstücke nicht erschienen sind, wenn Zeratul genau darauf stand.
    • Zeratuls Befehlsfeldsymbole für das Konstruktdock erscheinen nicht mehr bei den Roboterdocks anderer Protoss-Kommandanten.

Kampagne

  • Legacy of the Void
    • Die gegnerischen Tempests der Tal'darim haben jetzt die vorgesehenen 3D-Porträts, Modelle und Todesanimationen.
  • Wings of Liberty
    • Epidemie – Wenn die Raffinerie der Startbasis ausgewählt wird, wird jetzt das vorgesehene Drahtgittermodell angezeigt.

Benutzeroberfläche

  • Die Fähigkeiten Eingraben und Ausgraben können jetzt demselben Hotkey zugewiesen werden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler keine Erfolge für neue Hierarchiestufen erhalten haben.

Versus

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Hetzer nicht unterhalb oder links von Warpknoten herangewarpt werden konnten.
  • Beim Ausbau von Warpknoten zu Warptoren können Einheiten jetzt sofort frei auf dem Feld herangewarpt werden, und nicht erst nach dem Abschluss der Animation.
  • Es wurde ein Tippfehler im Tooltip von Transfusion behoben.
  • Der Blut-Partikeleffekt am Ende des Morphprozesses bestimmter Zergeinheiten wurde entfernt.
  • Teamfarben auf einigen Trophäen im Spiel wurden reduziert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Eingrabeanimation des Upgrades Adaptive Krallen gegnerischen Spielern nicht wie vorgesehen angezeigt wurde.

Nächster Beitrag

  1. Die Shadowlands Collector’s Edition ist da
    World of Warcraft
    10 Std.

    Die Shadowlands Collector’s Edition ist da

    Mit einem einzigen Akt der Zerstörung hat Sylvanas Windläufer die Pforte ins Jenseits aufgestoßen. Bereitet euch mit dieser limitierten Sammlerausgabe der Epic Edition auf euren Weg in die Schattenlande vor. Sie beinhaltet eine Fülle von seltenen und wundersamen Gegenständen, die euch bei eurer Reise ins Jenseits helfen werden.

Empfohlene Artikel