Overwatch

Mercy in Rosa: Wie eure Spenden im Kampf gegen Brustkrebs eingesetzt werden

Mercy in Rosa: Wie eure Spenden im Kampf gegen Brustkrebs eingesetzt werden

Vor ein paar Monaten haben wir unseren ersten Benefizskin „Mercy in Rosa“ verkauft. Dieser zeitlich begrenzt verfügbare Skin und dazugehörige Bekleidungsartikel wurden in Kooperation mit der Breast Cancer Research Foundation entwickelt, um Familien und Freunde zu unterstützen, die von Brustkrebs betroffen sind. Dank eurer Spenden konnten wir 12,7 Millionen USD sammeln – die größte Spende eines Firmenpartners innerhalb eines Jahres in der 25-jährigen Geschichte der BCRF. Oktober ist der internationale Brustkrebsmonat und die Breast Cancer Research Foundation hat im Sinne der Transparenz freundlicherweise offen gelegt, wie die gesammelten Spenden verwendet werden, um die Forschung zum Verstehen, Vorbeugen und Behandeln von Brustkrebs zu unterstützen.

DREI WICHTIGE PROGRAMME

Die Spende über 12,7 Millionen USD unterstützt drei wichtige Programme, die jeden Aspekt einer Brustkrebsdiagnose untersuchen, und wird das Leben von Frauen und Männern auf der ganzen Welt verändern: die BCRF Precision Prevention Initiative, der BCRF Translational Breast Cancer Research Consortium Award und 25 einjährige BCRF-Forschungsstipendien.

PRECISION PREVENTION INITIATIVE

Mit Unterstützung von Blizzard Entertainment betreibt die BCRF innovative Präventionsforschung, um das Auftreten von Brustkrebs zu verringern – einschließlich der Entwicklung neuer Geräte und Tests für verbesserte Untersuchungen und Diagnosen. Diese Programme verbessern das Verständnis erblich bedingter Risiken und betreiben bevölkerungsbezogene Risikoeinschätzungen, um gefährdeten Personen vor Ausbruch der Krankheit zu helfen.

Diese Initiative läuft gegen Ende des Monats an, wenn ein Team aus Spezialisten der Brustkrebsforschung die diesjährigen Ausschreibungen für Stipendien aufsetzt. Mit diesen Stipendien werden ausgewählte Studien zur Brustkrebsvorsorge mit sowohl kurz- als auch langfristigen Zielen finanziert. Nach Ende dieses Prozesses im März wird die BCRF dreijährige Stipendien zur Finanzierung von klinischen und Laborstudien vergeben.

TRANSLATIONAL BREAST CANCER RESEARCH CONSORTIUM AWARD

Der mit den Spenden durch „Mercy in Rosa“ finanzierte BCRF Translational Breast Cancer Research Consortium Award wird helfen, dieses Jahr fünf neue klinische Studien zu starten.

Diese klinischen Studien werden innerhalb eines Konsortiums durchgeführt, das aus 19 medizinischen Institutionen und fast 200 Forschern besteht, die das Ziel haben, neue Behandlungsmöglichkeiten für Patienten mit Brustkrebs auf den Weg zu bringen. Das Konsortium nutzt einen gemeinschaftlichen und fachübergreifenden Ansatz, um das Verständnis der Biologie von Brustkrebs zu erhöhen und mithilfe von klinischen Studien neue Therapieansätze zu testen.

25 EINJÄHRIGE BCRF-FORSCHUNGSSTIPENDIEN

Das Programm für einjährige Forschungsstipendien verkörpert den Kern der BCRF. Diese Stipendien stellen Wissenschaftlern aus aller Welt die nötigen Mittel zur Verfügung, um innovative Ideen zu verfolgen, mit Forschungskollegen zusammenzuarbeiten und uns dem Sieg über den Brustkrebs einen Schritt näher zu bringen. Die Spenden werden 25 Forschungsstipendien finanzieren, die auf Studien in sieben verschiedenen Forschungsfeldern verteilt werden, welche sich auf Diagnose und Behandlung konzentrieren.

Die von Blizzard Entertainment finanzierten Stipendien werden auf 29 Forscher in 10 US-Bundesstaaten und insgesamt 8 Ländern auf 6 verschiedenen Kontinenten verteilt.

UNSERE SCHUTZENGEL

Wieder einmal habt ihr gewagt, die Welt so zu sehen, wie sie sein könnte, und einen wichtigen Beitrag im Kampf gegen den Brustkrebs geleistet. Weitere Informationen (in englischer Sprache) findet ihr hier.

Vielen Dank, dass ihr dem Aufruf gefolgt seid, Helden!

Nächster Beitrag
World of Warcraft
7 Std.

Wöchentliches Bonusereignis: Dungeons von Battle for Azeroth

Das Bonusereignis für diese Woche hat begonnen und diesmal haben wir die Dungeons von Battle for Azeroth im Visier.