Heroes of the Storm

Patchnotes für Heroes of the Storm – 11. März 2020

Patchnotes für Heroes of the Storm – 11. März 2020

Ein neuer Patch ist live in Heroes of the Storm mit Spielbalanceänderungen für Helden! Lest weiter, um mehr zu erfahren.


Inhaltsverzeichnis:


Allgemein

  • Heldenchaos
    • Varian kann jetzt in ARAM-Matches ausgewählt werden.

Nach oben


Helden

TANKS FRONTBRECHER HEILER NAHKAMPF FERNKAMPF
Arthas Imperius Anduin Kerrigan Mephisto
Diablo Rexxar Kharazim Samuro Raynor
Tyrael Xul Rehgar Der Schlächter
Stukov

Nach oben


Tanks

Arthas

Werte und Fähigkeiten

  • Die Lebenspunkte wurden von 2.782 auf 2.860 erhöht.
  • Die Lebensregeneration wurde von 5,80 auf 5,96 pro Sekunde erhöht.

Talente

  • Stufe 7
    • Runenheilung (Passiv)
      • Die Heilung wurde von 4 auf 5 % der maximalen Lebenspunkte erhöht.
  • Stufe 10
    • Armee der Toten (R1)
      • In der Beschreibung wird jetzt angezeigt, wie viel Schaden die Ghule verursachen.
  • Stufe 20
    • Legion Nordends (R1)
      • Erweiterte Funktionsweise: Erhöht den Schaden automatischer Angriffe von Ghulen um 50 %.
    • Absoluter Nullpunkt (R2)
      • Die Dauer der Bewegungsunfähigkeit wurde von 2 auf 2,5 Sek. erhöht.
      • Die Dauer der Verlangsamung wurde von 3,5 auf 4 Sek. erhöht.
    • Unaufhaltsamer Tod (Aktiv)
      • Die Dauer des aktiven Bewegungsgeschwindigkeitsbonus wurde von 3 auf 5 Sek. erhöht.
    • Antimagische Hülle (Aktiv)
      • Die Dauer wurde von 3 auf 4 Sek. erhöht.
Kommentar der Entwickler: Arthas ist im Vergleich zu anderen Kriegern gerade etwas zu schwach, also erhöhen wir seine Lebenspunkte etwas, um die fehlende Mobilität auszugleichen, die viele andere Krieger mitbringen. Wir haben uns auch seine Talente auf Stufe 20 angesehen und sie ein wenig aufgemotzt, um sie noch epischer zu machen.

Nach oben

Diablo

Werte und Fähigkeiten

  • Schattenstoß (Q)
    • Wenn Gegner mit der Umgebung kollidieren, erleiden sie jetzt 130 Schaden (vorher 120).

Talente

  • Stufe 7
    • Diabolischer Eifer (Passiv)
      • Die Abklingzeitreduktion wurde von 1,25 auf 1,5 Sek. erhöht.
Kommentar der Entwickler: Seit unseren letzten Änderungen am Talent Vernichtender Ansturm hat Diablo etwas nachgelassen. Wir sind jetzt zwar insgesamt zufriedener mit seinen Leistungen, aber wir verstehen auch, dass Spieler seine einzigartige Rolle als Tank vermissen, der Gegner schnell ausschalten konnte, die sich an ungünstigen Positionen befanden. Also erhöhen wir die Grundwerte von Schattenstoß etwas, sodass Spieler ungeachtet ihrer Builds diese Möglichkeit zumindest teilweise zurückerhalten.

Nach oben

Tyrael

Talente

  • Stufe 20
    • Engelsverteidigung (Aktiv)
      • Die Abklingzeit wurde von 120 auf 60 Sek. verringert.
Kommentar der Entwickler: Weil Engelsverteidigung nicht mehr über eine eigene Abklingzeitverringerung verfügt, verringern wir die Abklingzeit, um sie an ähnliche Effekte anzupassen.

Nach oben


Frontbrecher

Imperius

Talente

  • Stufe 1
    • Lichtspieß (Q)
      • Der Schadensbonus wurde von 100 auf 125 % erhöht.
  • Stufe 4
    • Gefallen an der Schlacht (Eigenschaft)
      • Der Heilungsbonus wurde von 60 auf 70 % erhöht.
    • Vormarsch (Passiv)
      • Erweiterte Funktionsweise: Während Imperius von einer Regenerationskugel geheilt wird, erhält er 10 Panzerung.
  • Stufe 7
    • Nimbusflammen (W)
      • Der Schaden wurde von 125 auf 135 erhöht.
  • Stufe 13
    • Jämmerliche Sterbliche (Q)
      • Die Schadensverringerung wurde von 40 auf 50 % erhöht.
  • Stufe 20
    • Sündenfall (R2)
      • Die Abklingzeitreduktion wurde von 5 auf 10 Sek. erhöht.
    • Solarions Stigma (Eigenschaft)
      • Die Dauer wurde von 3 auf 5 Sek. erhöht.
Kommentar der Entwickler: Wir greifen Imperius’ schwächeren Talenten etwas unter die Arme, sodass er auf den meisten Karten ohne Bedenken gespielt werden kann.

Nach oben

Rexxar

Werte und Fähigkeiten

  • Der Schaden automatischer Angriffe wurde von 125 auf 134 erhöht.
  • Mishas Lebenspunkte wurden von 1.620 auf 1.520 verringert.
  • Mishas Lebensregeneration wurde von 3,38 auf 3,17 pro Sekunde verringert.
  • Tier heilen (E)
    • Die Manakosten wurden von 60 auf 70 erhöht.
Kommentar der Entwickler: Rexxar kann die frühe Spielphase auf Karten mit Kontrollpunkten zu leicht für sich entscheiden, also sorgen wir dafür, dass er Misha weniger leicht am Leben erhalten kann. Als Ausgleich für diese Schwächung erhöhen wir den Schaden seiner automatischen Angriffe, was ihm im späten Spielverlauf helfen wird. Außerdem wird es sich dadurch führ ihn im frühen Spielverlauf mehr darum drehen, wie er mit Misha gegnerischen Helden effizient zusetzen kann. Wir hoffen, dass sich der Kampf auf den Wegen dadurch interaktiver gestaltet und Misha seltener für längere Zeit auf einem Kontrollpunkt stehen kann, ohne dass der Gegner die Möglichkeit hat, sie zu vertreiben. Wir möchten gerne seine einzigartige Rolle auf diesen Karten beibehalten, aber gleichzeitig auch sicherstellen, dass er kein allzu frustrierender Gegner ist. Deshalb werden wir diese Änderungen genau im Auge behalten und wenn nötig weitere Anpassungen vornehmen.

Nach oben

Xul

Werte und Fähigkeiten

  • Die Lebenspunkte wurden von 2.000 auf 2.200 erhöht.
  • Die Lebensregeneration wurde von 4,17 auf 4,58 pro Sekunde erhöht.
  • Der Schaden automatischer Angriffe wurde von 110 auf 100 verringert.
  • Spektralsense (Q)
    • Der Schaden wurde von 240 auf 210 verringert.
    • Erweiterte Funktionsweise: Heldentreffer erwecken einen Skelettkrieger.
  • Knochengefängnis (E)
    • Bewirkt jetzt zusätzlich, dass sich nahe Skelette auf das bewegungsunfähige Ziel stürzen.
  • Skelett erwecken (Eigenschaft)
    • Die Lebenspunkte der Skelettkrieger wurden von 225 auf 240 erhöht.
    • Skelettkrieger verlieren jetzt pro Sekunde 20 Lebenspunkte (vorher 15).
    • Die Dauer des Skelettkrieger wurde von 15 auf 12 Sek. verringert.
    • Es können jetzt maximal 3 Diener als Skelettkrieger erweckt werden (vorher 4).
    • Skelettkrieger explodieren jetzt beim Tod und fügen Gegnern in der Nähe 50 Schaden zu.

Talente

  • Stufe 1
    • Schemen (Passiv)
      • Erhöht die Abklingzeit der Knochenrüstung jetzt um 10 Sek. (vorher 20 Sek.).
  • Stufe 4
    • Schnitters Tribut (Q)
      • Die Questkomponente wurde entfernt.
      • Die Abklingzeitreduktion wurde von 3 auf 2 Sek. verringert.
      • Die Manakostenreduktion wurde von 20 auf 15 verringert.
    • Todessense (W)
      • Erweiterte Funktionsweise: Erhöht den Schaden automatischer Angriffe um 15 %.
  • Stufe 7
    • Neues Talent: Knochenwand (Eigenschaft)
      • Erhöht die Schildpunkte der Knochenrüstung auf 35 % der maximalen Lebenspunkte. Außerdem erhält Xul während der Dauer 20 Zauberpanzerung.
  • Stufe 10
    • Giftnova (R1)
      • Der Schaden wurde von 57 auf 63 erhöht.
  • Stufe 13
    • Scharfrichter (passiv)
      • Entfernt.
    • Verstärkter Schaden (E)
      • Wurde von Stufe 16 verschoben.
      • Die Dauer wurde von 1,75 auf 2 Sek. erhöht.
      • Erweiterte Funktionsweise: Erhöht die Dauer der Bewegungsunfähigkeit durch das Knochengefängnis um 0,25 Sek.
  • Stufe 16
    • Kadaverexplosion (Eigenschaft)
      • Entfernt.
    • Neues Talent: Altern (Q)
      • Verlangsamt gegnerische Helden 2,5 Sek. lang um 40 %, wenn sie Schaden durch die Spektralsense oder Skelettkrieger erleiden.
    • Schwächen (W)
      • Wurde von Stufe 7 verschoben.
      • Neue Funktionsweise: Gegnerische Helden, die durch die Verfluchte Ernte oder Skelettkrieger Schaden erleiden, verursachen 3 Sek. lang 40 % weniger Schaden.
  • Stufe 20
    • Andariels Antlitz (R1)
      • Erhöht den Schaden von Skelettkriegern nicht mehr.
      • Erweiterte Funktionsweise: Erhöht die Dauer der Giftnova um 50 %.
    • Die kalte Hand des Todes (R2)
      • Bewirkt nicht mehr, dass Skelettkrieger Gegner verlangsamen.
      • Erweiterte Funktionsweise: Jeder fünfte Heldentreffer mit der Spektralsense erweckt anstelle eines Skelettkriegers einen Frostmagier.
    • Kalans Dekret (Eigenschaft)
      • Neue Funktionsweise: Verringert die Abklingzeit der Knochenrüstung und der heroischen Fähigkeit jedes Mal um 1,5 %, wenn Skelettkrieger Schaden verursachen.
Kommentar der Entwickler: Xul wurde endlich überarbeitet! Mit diesen Änderungen wollen wir hauptsächlich erreichen, dass er sich wie ein Totenbeschwörer aus Diablo anfühlt und seine Skelette eine aktivere Rolle beim Kampf abseits von Wegen einnehmen. Xul kann jetzt mithilfe der Spektralsense im Kampf Skelettkrieger erzeugen, die jetzt außerdem beim Tod explodieren und Schaden verursachen, sodass gegnerische Helden Abstand halten müssen, wenn sie sie niedermähen. Wir haben außerdem Xuls Talente überarbeitet, sodass sie zu diesem neuen Stil passen. Er verfügt jetzt über viele Möglichkeiten, seine Skelette als Auslöser für verschieden Stärkungs- und Schwächungseffekte einzusetzen. Beim Testen hatten wir einen Riesenspaß, und wir hoffen, dass er euch genauso gut gefallen wird wie uns!

Nach oben


Heiler

Anduin

Werte und Fähigkeiten

  • Züchtigung (E)
    • Der Schaden wurde von 145 auf 155 erhöht.

Talente

  • Stufe 1
    • Gnadenakt (Passiv)
      • Die Heilung wurde von 33 auf 35 erhöht.
  • Stufe 7
    • Verbindende Heilung (Q)
      • Die Heilung wurde von 104 auf 115 erhöht.
    • Göttlicher Stern (W)
      • Die Stärke des Schilds wurde von 172 auf 185 erhöht.
  • Stufe 16
    • Unbefangenheit (Q)
      • Erweiterte Funktionsweise: Erhöht die Heilung um 20 %, wenn die Blitzheilung für ein anderes Ziel als das vorherige eingesetzt wird.
  • Stufe 20
    • Licht von Sturmwind (R1)
      • Neue Funktionsweise: Verbündete, die sich im Wirkungsbereich von Segenswort: Erlösung aufhalten, sind unverwundbar.
Kommentar der Entwickler: Anduin ist zwar ziemlich beliebt, aber seine Siegesrate kann nicht mit der von anderen Heilern mithalten. Aus diesem Grund helfen wir ihm mit Stärkungen für seine schwächeren Talente etwas auf die Sprünge.

Nach oben

Kharazim

Talente

  • Stufe 20
    • Friedliche Rast (R1)
      • Erweiterte Funktionsweise: Erhöht die Heilung von Gotteshand um 75 %.
Kommentar der Entwickler: Wir finden, dass Friedliche Rast Kharazim-Spielern viel zu bieten hat, die zuverlässig Gotteshand auslösen können. Deshalb erhöhen wir die Heilung bei erfolgreicher Auslösung beträchtlich.

Nach oben

Rehgar

Talente

  • Stufe 4
    • Wildherz (Y)
      • Die Manawiederherstellung durch Heldentreffer wurde von 4 auf 5 % erhöht.
  • Stufe 10
    • Kampfrausch (R2)
      • Der Lebensentzug wurde von 30 auf 40 % des verursachten Schadens erhöht.
  • Stufe 20
    • Kampfruf des Gladiators (R2)
      • Neue Funktionsweise: Erhöht die Reichweite und Dauer von Kampfrausch um 100 %.
Kommentar der Entwickler: Wir stärken Kampfruf des Gladiators beträchtlich, um die Fähigkeit mächtiger und interessanter zu gestalten, und stärken dadurch auch Kampfrausch. Wir hoffen, dass sich daraus ein alternativer Spielstil für Rehgar entwickelt, der besser mit Heilung der Ahnen mithalten kann.

Nach oben

Stukov

Werte und Fähigkeiten

  • Die Lebenspunkte wurden von 1.765 auf 1.850 erhöht.
  • Die Lebensregeneration wurde von 3,68 auf 3,85 pro Sekunde erhöht.
  • Virale Pustel (W)
    • Der Schaden beim Ablauf der Fähigkeit wurde von 80 auf 88 erhöht.
Kommentar der Entwickler: Stukov ist anderen Heilern momentan unterlegen, wir sind aber mit seinen Talenten derzeit relativ zufrieden. Um ihn an andere Heiler anzugleichen, erhöhen wir einige seiner Grundwerte, sodass er gegnerischen Helden besser zusetzen und mehr Druck auf das gegnerische Team ausüben kann.

Nach oben


Nahkampfassassinen

Kerrigan

Talente

  • Stufe 13
    • Psi-Barriere (E)
      • Erweiterte Funktionsweise: Heldentreffer mit Schwingengriff erhöhen jetzt zusätzlich Kerrigans Bewegungsgeschwindigkeit 4 Sek. lang um 4 %, bis maximal 20 %.
    • Kokon (Aktiv)
      • Kokon kann jetzt vorzeitig abgebrochen werden.
Kommentar der Entwickler: Wir haben schon seit einiger Zeit Feedback von Kerrigan-Spielern erhalten, dass sie gerne die Möglichkeit hätten, Kokon vorzeitig abzubrechen. Ursprünglich wollten wir den Kokon von ähnlichen Fähigkeiten abgrenzen, indem wir Gegnern eine zuverlässige Möglichkeit bieten, ihn zu kontern. Allerdings hat sich herausgestellt, dass Kokon dadurch insgesamt weniger interessant ist. Aus diesem Grund geben wir Kerrigan die Möglichkeit, den Effekt vorzeitig abzubrechen.

Nach oben

Samuro

Talente

  • Stufe 20
    • Tanz des Todes (R1)
      • Für das Abschließen der Abklingzeit müssen jetzt 20 Helden getroffen werden (vorher 25).
Kommentar der Entwickler: Es war etwas zu schwierig, Tanz des Todes auszulösen, also verringern wir die Voraussetzung, sodass Spieler öfter von dem Talent für die heroische Fähigkeit profitieren.

Nach oben

Der Schlächter

Werte und Fähigkeiten

  • Brachialer Ansturm (E)
    • Die Dauer, bis die Fähigkeit nach dem Ansturm abgebrochen werden kann, wurde von 1 auf 0,75 Sek. verringert.
Kommentar der Entwickler: Mit dieser Änderung verringern wir die Dauer, für die der Schlächter seinen Ansturm durchführen muss, bevor er ihn abbrechen kann. Momentan kann es im ungünstigsten Fall passieren, dass er seinen Ansturm gerne so früh wie möglich abbrechen würde, bis dahin aber gezwungen ist, sich ziemlich weit fortzubewegen. Wir verkleinern dieses Zeitfenster, sodass sich die Fähigkeit flüssiger anfühlt.

Nach oben


Fernkampfassassinen

Mephisto

Talente

  • Stufe 1
    • Böswillige Absicht (E)
      • Für die maximale Dauer des Fähigkeitsstärkebonus müssen jetzt 18 gegnerische Helden getroffen werden (vorher 20).
  • Stufe 7
    • Trickster (E)
      • Zum Abschließen der Abklingzeit von Mephistos Schatten müssen jetzt 18 gegnerische Helden getroffen werden (vorher 20).
Kommentar der Entwickler: Böswillige Absicht und Trickster werden derzeit seltener als vorgesehen ausgelöst, also verringern wir die Voraussetzungen.

Nach oben

Raynor

Talente

  • Stufe 1
    • Ass im Ärmel (Passiv)
      • Der Schadensbonus wurde von 15 auf 10 % verringert.
Kommentar der Entwickler: Mit den Änderungen an Raynor im letzten Patch wollten wir ein Problem beim Design von Ass im Ärmel beheben, durch das dieses Talent zwingend mit Instabile Zusätze verwendet werden musste. Außerdem wollten wir ihn gleichzeitig etwas stärken, indem wir seine anderen zwei Talente mächtiger machten. Diese Ziele haben wir erreicht, aber wir haben unterschätzt, wie mächtig Ass im Ärmel im Vergleich zu den neu gestärkten Alternativen sein würde. Wir verringern den Schaden von Ass im Ärmel, um seinen Verlangsamungseffekt auszugleichen. Dadurch sollte sich dieser Talentrang jetzt insgesamt ausgeglichener anfühlen.

Nach oben


Behobene Fehler

  • Mac
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Mausbewegung eingeschränkt war wenn eine höhere Auflösung ausgewählt wurde.

Helden

  • Tyrael
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Engelsverteidigung länger als vorgesehen anhalten konnte.
  • Fenix
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Notsystems passive Bewegungsgeschwindigkeit immer aktiv sein konnte.

Klickt hier, um in den offiziellen Foren für Heroes of the Storm mit anderen Spielern über diese Änderungen zu diskutieren.

Nächster Beitrag

  1. Holt euch ein Abonnement über sechs Monate und erhaltet ein neues Transmogrifikationsset!
    World of Warcraft
    27 Min.

    Holt euch ein Abonnement über sechs Monate und erhaltet ein neues Transmogrifikationsset!

    Verleiht eurer Garderobe ein wenig arkanes Flair mit dem neuen achtteiligen Transmogrifikationsset, das von den Feendrachen Azeroths inspiriert ist – ab sofort im Spiel und im Blizzard Shop erhältlich. Für begrenzte Zeit erhaltet ihr diese verzaubernde Vorlage beim Abschließen eines Abonnements über 6 Monate kostenlos dazu.

Empfohlene Artikel