Heroes of the Storm

Imperius, Anduin, Qhira, Todesschwinge und mehr: Heroes of the Storm 2019 im Rückblick

Imperius, Anduin, Qhira, Todesschwinge und mehr: Heroes of the Storm 2019 im Rückblick

2019 war für Heroes ein Jahr voller neuer Ansätze und Ideen. Wir haben uns mit Todesschwinge an unseren größten Helden aller Zeiten gewagt, mit Qhira die Hintergrundgeschichte des Nexus erweitert, mit den Erfahrungskugeln unsere erste Nexus-Anomalie ausprobiert und mehr. Wir haben einige spielverändernde Helden – wie Imperius und Anduin – in den Nexus gebracht und saisonale Ereignisse mit Quests und Skins veranstaltet, mit denen ihr eure Gegner richtig stilvoll verprügeln konntet. Und zu guter Letzt haben wir das Spiel um innovative und nützliche Features erweitert, darunter besser abgegrenzte Rollen und Beschreibungen, Eliteringe und das allererste Reittier für mehrere Helden.

Blicken wir nochmal gemeinsam auf unsere liebsten Momente aus dem vergangenen Jahr zurück.

Veröffentlichte Helden

Imperius

Das Jahr hat mit einem Knall begonnen, als der Vorsitzende des Angiris-Rats und Aspekt der Tapferkeit den Nexus betrat, um ihn von Finsternis zu säubern. Imperius hat die Armeen der Hohen Himmel heldenhaft zu unzähligen Siegen über die Streitkräfte der Hölle geführt. Als Frontbrecher kämpft er mit unerschütterlicher Entschlossenheit und grenzenloser Kraft. Kaum einen Helden wünschte sich die Community so sehr wie diesen Erzengel, und seine Ankunft im Nexus war ein Leuchtfeuer der Hoffnung für uns alle.

Imperius_1920x1200.jpg

Anduin

Anduin, der Hochkönig der Allianz, feierte Anfang 2019 sein Debüt in Heroes. Nachdem sein Vater im Kampf gegen die Brennende Legion gefallen war, begriff Anduin, dass man für den Frieden kämpfen muss, wo immer er bedroht wird – sogar im Nexus.

Anduin_Key_Art.jpg

Qhira

„Nicht die Gerechtigkeit hat Euch ereilt, sondern ich.“ Die iresianische Kopfgeldjägerin Qhira ist seit Sommer 2019 im Nexus als Nahkampfassassine auf der Jagd nach ihren Gegnern. Nach Orphea ist sie die zweite exklusiv in Heroes of the Storm verfügbare Heldin. Nachdem die Iresianer ihr Reich durch Machtkämpfe zerstört hatten, floh Qhira mit ihrer Kettenklinge und machte sich auf die Suche nach Überlebenden. Wenn sie allerdings auf einen gegnerischen Helden stößt, macht sie mit ihm kurzen Prozess, bevor sie sich mit ihrem Greifhaken aus dem Staub macht.

QHIRA.jpg

Todesschwinge

Der unter vielen Namen bekannte Drache wurde kurz vor der BlizzCon angekündigt und brachte den Nexus ins Wanken, als er ihn Ende 2019 für sich beanspruchte. Todesschwinge war der mit Abstand meistgewünschte Held und ist bislang der einzige, der dauerhaft unaufhaltbar und immun gegen Massenkontrolleffekte und Fähigkeiten von Verbündeten ist. Er verfügt über zwei Gestalten: Zerstörer und Weltenbrecher. Sie bieten ihm unterschiedliche Fähigkeiten, von denen jede Einzelne Tod und Verderben über seine Feinde bringt.

H49_Deathwing_Homescreen_2560x1440.jpg

Ereignisse

Caldeum-Komplex

Der Schauplatz des Frühlingsereignisses 2019 von Heroes war die Akropolis Caldeum. Die Bewohner dieser Stadt kämpfen darum, sich in einer Cyberpunk-Dystopie durchzuschlagen. In diesem Ereignis lehnen sich zwei Banden gegen die Firma Jigoku Cybernetics und ihre Eliteagenten auf, um sich gegen die systematische Unterdrückung zur Wehr zu setzen: Chromies Azurdachen und Kharazims Onyxschildkröten. Caldeum-Komplex bestand aus einer Questreihe mit haufenweise Belohnungen, und Spieler hatten die Gelegenheit, einzigartige Skins wie Straßencyborg-Kharazim und Technokrawall-Chromie zu verdienen.

Facebook_Cover_851x315.png

MechaStorm II

Die bösen Mächte von Xenotech sind im Sommer 2019 mit neuen Skins wie Mecha-Yrel und Mecha-Valla, besonderen Ereignisquests und Paketangeboten zurückgekehrt. Dieses Jahr wurde die Invasion von Xenotech-Malthael angeführt, aber eine neue Generation junger Piloten stellte sich tapfer dem Chaos und der Zerstörung des Mecha-Erzengels des Todes.

MechaStorm_II_Keyart.png

Der Scharlachrote Raubzug

Das Herbstevent 2019 spielte in Neu-Tirisfal, wo das größte Verbrecherimperium der Stadt, angeführt von Weißsträhne, endlich einen Denkzettel erhalten sollte. Spieler hatten die Gelegenheit, den Plan von Babyface-Orphea, Junk Apone und Bama „Hammer“ Kowalski durchzuziehen, Weißsträhnes Scharlachrote Mafia zu infiltrieren und ihren größten Coup aller Zeiten zu landen. Mit so vielen Belohnungen fühlte sich dieses Ereignis beinahe wie Diebstahl an.

P445C39PHCOG1568246819488.jpg

Spaß & Spiel

2019 erinnerte uns daran, die kleinen Dinge im Leben zu schätzen – wie zum Beispiel Heroes im Taschenformat. Das Ereignis Spaß & Spiel kehrte im Winter mit einer Spielzeugtruhe voller besonderer Gegenstände zurück, wie den neuen Skins Kitzelmephisto, Kosmonautin Qhira, GalaktoForce-Valeera und vielem mehr. Außerdem gab es bei diesem Ereignis die Spielzeugeisenbahn zu ergattern, das allererste Reittier für mehrere Helden in Heroes of the Storm.

XW2WEM3T37WO1575315823952.jpg

Features

Erweiterte Heldenrollen

Aufgrund der ständig wachsenden Vielfalt an Helden und Mechaniken haben wir Anfang 2019 beschlossen, neue Rollen und Beschreibungen einzuführen, die treffender zu den aktuellen und zukünftigen Helden im Nexus passen. Die neuen Heldenrollen waren Tank, Frontbrecher, Unterstützer, Heiler, Nahkampfassassine und Fernkampfassassine. Welche ist eure Lieblingsrolle?

5FNNDAUL3C031552922824827.jpg

Eliteringe

Seit 2019 könnt ihr einen Elitering freischalten, sobald ihr mit einem Helden Stufe 15 erreicht! Die Eliteringe wurden gegen Ende des Jahres als optisches Extra eingeführt, um euren Helden etwas zusätzlichen Stil zu verleihen. Sie können mit Gold gekauft und mit zusätzlichen Käufen aufgewertet werden, sodass ihr vor euren Gegnern und Verbündeten etwas mit eurem Fortschritt angeben könnt.

TQ52QS9JITEX1571181848557.jpg

Nexus-Anomalien und Erfahrungskugeln

Ende 2019 haben wir die Erfahrungskugeln eingeführt, unsere erste Nexus-Anomalie. Nexus-Anomalien sind saisonale, grundlegende Änderungen am Spiel, durch die ihr Heroes auf eine etwas andere Weise erleben könnt. Erfahrungskugeln werden von Dienern fallengelassen und gewähren euch im Spiel Erfahrung. Noch nie war das Sammeln von Erfahrung so intuitiv und befriedigend!

Screenshot2019-11-18-15_04_52.jpg

Die Spielzeugeisenbahn, das Reittier für mehrere Helden

Diese kleine Lokomotive hat es trotz aller Schwierigkeiten letztendlich tatsächlich geschafft! Das erste Reittier für mehrere Helden ist Ende 2019 mit dem Ereignis Spaß & Spiel in den Nexus eingefahren. Alles einsteigen!

5T31X37YNTAV1576882076184.jpg

Danke, dass ihr Teil eines weiteren großartigen Jahrs für Heroes of the Storm wart. Wir sehen uns im Nexus und freuen uns schon auf ein weiteres spannendes Jahr!

Nächster Beitrag
World of Warcraft
3 Std.

Zuschauerguide: Mythic Dungeon International 2020

Das Mythic Dungeon International (MDI) ist ab dem 11. April auf YouTube verfügbar. Dieses Jahr gab es einige tiefschürfende Änderungen, aber beim MDI dreht sich immer noch alles um die wahnwitzigsten Schlüsselsteine und die furchterregendsten Affixe.