Heroes of the Storm

Im Rampenlicht: Gul'dan

Im Rampenlicht: Gul'dan

Eure Seele wird mir gehören!

- Gul'dan, Inkarnation der Dunkelheit

divider_sml.png

InfoLoop_Guldan_560x315.gif

divider_sml.png

Verräter der Orcs. Gründer des Schattenrates. Schöpfer der Todesritter. Zerstörer von Träumen. Gul'dan, der erste Hexenmeister der Orcs, hatte im Laufe seiner sagenumwobenen und … verstörenden … Vergangenheit viele Titel inne. Im Nexus werden wir jetzt herausfinden, ob er gegen mächtigere Gegner denn je bestehen und seinem ursprünglichen Titel gerecht werden kann: Inkarnation der Dunkelheit!

Gul'dan ist der neueste Assassine im Nexus. Mit seiner Fähigkeit, Lebenspunkte für einen schier unendlichen Vorrat an Teufelsenergie zu opfern, wird Gul'dan Chaos über den Nexus hereinbrechen lassen! Lest weiter, um mehr über seine Talente und Synergien mit anderen Helden zu erfahren.

divider_sml.png

divider_sml.png

Talent-Highlights:

storm_ui_icon_dehaka_essencecollection.pngDämonischer Zirkel – Gul'dan beschwört ein Portal, das mit einer Abklingzeit von einer Minute von beiden Seiten betreten werden kann, um sofort von einer Position zur anderen zu gelangen. So kann Gul'dan riskante Manöver wagen, bevor er zurück zu seinen Verbündeten oder in die Sicherheit der Halle der Stürme teleportiert.

storm_ui_icon_dehaka_burrow.pngLebenslinie – Wenn Gul'dan das Talent Lebenslinie einsetzt, kann er seine Lebenspunkte fast unendlich aufrechterhalten, solange Diener in seiner Nähe sind. Wird ein Diener mit Blutsauger getötet, verkürzt das die Abklingzeit der Fähigkeit beträchtlich. Mit ein paar Aderlässen, ein paar Dienern und einigen Einsätzen von Blutsauger könnt ihr all eure Ressourcen binnen Sekunden vollständig wiederherstellen.

storm_ui_icon_dehaka_brushstalker.pngMachthunger – Lebenspunkte haben für den Hexenmeister Gul'dan keine Bedeutung, und das gilt auch für seine eigenen. Mit dem Talent Machthunger erhält Gul'dan einen dauerhaften Stärkungseffekt für seinen Fähigkeitsschaden. Im Gegenzug büßt er dafür Überlebensfähigkeit in Form einer verringerten Heilung durch Verbündete ein.

divider_sml.png

Freunde und Feinde:

Funktioniert gut mit:

Malfurion_120.jpg     

Wer hätte gedacht, dass Gul'dan und Malfurion einmal beste Freunde sein würden? Malfurions hohe Lebensaufrechterhaltung in Kombination mit Anregen erhöht Gul'dans Potenzial, mit Lebenspunkten und Mana seine Fähigkeiten anzutreiben. Befinden sich die beiden gemeinsam auf einem Weg können sie wahrlich furchteinflößend sein, da Gul'dan seine Fähigkeiten viel öfter und ohne Rücksicht auf Verluste einsetzen kann.

Medic.jpg

Ähnlich wie Malfurion unterstützt auch Lt. Morales mit ihren mächtigen Heilungseffekten auf Einzelziele Gul'dans Potenzial, über lange Zeit viel Schaden zu verursachen, ohne sich Gedanken über seinen Mana-Vorrat machen zu müssen.

Johanna_Crop.jpg

Gul'dan benötigt einen defensiven Krieger als Verbündeten, der ihm Gegner vom Leib halten kann. Mit ihren Verlangsamungen, Blendeffekten und ihrer Fähigkeit, Gegner auf dem Schlachtfeld zu versetzen, ist Johanna wie für diese Aufgabe geschaffen. Andere starke Frontkrieger wie Muradin, Arthas und E.T.C. können diese Aufgabe ähnlich gut erfüllen, solange sie nicht zu weit ins gegnerische Team vorstoßen und Gul'dan verwundbar zurücklassen.

Tut sich schwer gegen: 

Anub_Crop.jpg

Anub'arak verfügt über alle Möglichkeiten, Gul'dan das Leben schwer zu machen. Dazu gehören zwei verschiedene Arten, Blutsauger zu unterbrechen (drei, wenn er Kokon als Talent wählt). Er besitzt eine starke Fähigkeit, um schnell zu Gul'dan zu gelangen – damit baut Anub'arak schnell Druck auf und kann erlittenen Fähigkeitsschaden verringern.

Kerrigan_Crop.jpg

Gul'dan tut sich schwer gegen Helden, die mit ihren Fähigkeiten hinter seine Frontlinie gelangen können. Kerrigan kann Gul'dan mit Leichtigkeit erreichen, was ihn dazu zwingt, vorsichtiger zu spielen, als ihm lieb ist. Dass Blutsauger ihn zu einem einfachen Ziel für ihre vernichtende Kombo macht, macht es nicht gerade einfacher für ihn.

Chromie.jpg   

Chromie ist hervorragend gegen stillstehende Helden und damit auch gegen Gul'dan, wenn dieser Blutsauger einsetzt. Dieser Druck erschwert es ihm, in Teamkämpfen über längere Zeit teilzunehmen. Zudem ist es für Gul'dan sehr schwierig, Chromie zu erreichen. Das zwingt ihn dazu, sich auf seine Verbündeten zu verlassen, während er Schaden austeilt.

Wir hoffen, dass euch dieser kurze Blick in die Dunkelheit gefallen hat. Folgt uns auf Twitter und Facebook für weitere Informationen zu Heroes of the Storm und teilt uns unten in den Kommentaren mit, was ihr von Gul'dan, Inkarnation der Dunkelheit, haltet!

Besucht unser vorheriges Rampenlicht: Medivh

Nächster Beitrag

  1. Hotfixes: 13. Mai 2022
    World of Warcraft
    2 Std.

    Hotfixes: 13. Mai 2022

    Hier findet ihr eine Liste von Hotfixes, die verschiedene Probleme im Zusammenhang mit World of Warcraft: Shadowlands, Burning Crusade Classic, und WoW Classic beheben.

Empfohlene Artikel