World of Warcraft

Shadowlands: Das Inhaltsupdate 9.1.5 ist jetzt live!

Shadowlands: Das Inhaltsupdate 9.1.5 ist jetzt live!

Das Inhaltsupdate 9.1.5 erscheint am 3. November! Ihr erhaltet die Möglichkeit, frei zwischen Pakten zu wechseln und eine Reihe neuer Anpassungsoptionen und Verbesserungen am Spielerlebnis in Anspruch zu nehmen. Das Zeitwanderungsevent für Legion beginnt Anfang Dezember und wird zwei Wochen andauern.

Führt den Kampf gegen den Kerkermeister fort und tragt dabei stolz die Farben des Pakts eurer Wahl. Verfeinert das Aussehen eures Charakters mit brandneuen Anpassungsoptionen für ausgewählte verbündete Völker. Außerdem führt euch dieses Update mit den Legion-Zeitwanderungen zurück an die Verheerte Küste und lässt euch die Herausforderungen des Magierturms erneut erleben!


Ein Nachtgeborener und eine Zwergin stehen sich in der Bastion gegenüber
Vorschau auf das Inhaltsupdate 9.1.5

Das Inhaltsupdate 9.1.5 erscheint in Kürze. Erfahrt mehr über verschiedenen neuen Inhalte, die euch erwarten. [MEHR ERFAHREN]

Der Magierturm
Erobert während der Legion-Zeitwanderungen den Magierturm

Mit den Zeitwanderungen von Legion kehrt auch der Magierturm zurück und beschert tapferen Helden epische Solo-Herausforderungen und stattliche Belohnungen. [MEHR ERFAHREN]

Eine Menschenkriegerin führt eine Gruppe in einem Legion-Dungeon an
Neues wöchentliches Bonusevent: Legion-Zeitwanderungen

Reist in diesem Bonusevent zurück in die Zeit der Dungeons von Legion, stellt euch den Herausforderungen des Magierturms und mehr. [MEHR ERFAHREN]

Anpassungsoptionen für Leerenelfen
Neue kosmetische Anpassungsoptionen

Freut euch über neue Charakteranpassungsoptionen für ausgewählte Völker, mit denen ihr eine neue Version eures Helden erstellen könnt, um es mit den Gefahren von Azeroth aufzunehmen. [MEHR ERFAHREN]

Ein weiblicher Gnom studiert eine Karte, ein männlicher Gnom spricht gestikulierend und ein weiblicher Gnom schraubt im Hintergrund an einer Maschine.
Patchnotes zum Inhaltsupdate 9.1.5

In unseren Patchnotes erfahrt ihr mehr über die Änderungen und Neuerungen des Inhaltsupdates 9.1.5. [MEHR ERFAHREN]


Verbesserungen für das Spielerlebnis

Inselexpeditionen: Anmelden als Einzelspieler oder Gruppe

Spieler können sich jetzt allein oder in Gruppen für die Schwierigkeitsgrade Normal, Heroisch oder Mythisch in die Warteschlange für Inselexpeditionen einreihen. Eine ganze Reihe an Belohnungen wartet nur darauf, erbeutet zu werden.

Freischaltung verbündeter Völker

Für verbündete Völker wie die Menschen von Kul Tiras, Mechagnome und Dunkeleisenzwerge, für deren Freischaltung bisher der Abschluss eines Dungeons erforderlich war, muss jetzt die jeweilige Quest nicht mehr abgeschlossen werden, um Zugriff auf diese Völker zu erhalten. Spieler können sie stattdessen einfach überspringen.

Verlinken von Transmogrifikationssets

Stellt euer komplettes Transmogrifikationsset im Chat oder online zur Schau, indem ihr es einfach aus der Anprobe heraus verlinkt. Spieler können mit der Maus über die Gegenstände fahren, um zu sehen, wie sie erhalten werden können, ob sie bereits in ihrem Besitz sind oder ob die Vorlage für den betrachtenden Charakter verfügbar ist.

Machtanpassungen für PvP-Ausrüstung

PvP-Ausrüstung mit niedriger Gegenstandsstufe skaliert jetzt in PvP-Situationen auf eine höhere Gegenstandsstufe. Das sollte das Machtgefälle etwas abschwächen, sodass neue Charaktere das Gefühl erhalten, auf Schlachtfeldern und in Arenen mithalten zu können. Diese Anpassung hat keinen Einfluss auf PvP-Ausrüstung höherer Gegenstandsstufen.


Ihr wollt mehr über die nächsten Inhaltsupdates wissen, und was euch in der weiteren Geschichte von Shadowlands erwartet? Auf https://worldofwarcraft.com/news findet ihr die neuesten Informationen. Vielen Dank fürs Spielen!

Nächster Beitrag

  1. Hotfixes: 12. Januar 2022
    World of Warcraft
    13 Std.

    Hotfixes: 12. Januar 2022

    Hier findet ihr eine Liste von Hotfixes, die verschiedene Probleme im Zusammenhang mit World of Warcraft: Shadowlands, Burning Crusade Classic, und WoW Classic beheben.

Empfohlene Artikel