World of Warcraft

Entwicklungsupdate: Eine Nachricht an die WoW-Community

Entwicklungsupdate: Eine Nachricht an die WoW-Community

Liebe WoW-Community,

In den letzten Wochen, seit wir ein Update geteilt haben, hat sich das WoW-Team auf die nahe Zukunft konzentriert, sowohl für unsere Leute und unseren Arbeitsplatz als auch was die Pläne für Spieler betrifft. Dazu ist das gesamte Team zusammengekommen und hat sich gefragt: Was sind die größten Hindernisse für euch, das Spiel zu genießen und was sind die wirkungsvollsten Änderungen, die wir heute an WoW vornehmen können, um sie aus dem Weg zu räumen?

Das Shadowlands-Update 9.1.5 kommt nächste Woche auf den PTR und vieles davon ist ein direktes Ergebnis eures gesammelten Feedbacks. Es umfasst lang gewünschte Änderungen: Der Wechsel zwischen Pakten und Medien wird erleichtert, ihr müsst keine Paktkampagnen mit Nebencharakteren mehr wiederholen, es gibt neue Charakteranpassungsoptionen für einige Völker, die zu kurz gekommen sind, sowie viele weitere Änderungen, damit ihr so spielen könnt, wie es euch gefällt.

Es beinhaltet auch Updates zur Verbesserung der Spielumgebung für unsere Community, darunter zusätzliche Änderungen für einige Inhalte, um unsere Werte deutlicher zu vermitteln, bessere Sichtbarkeit für den Einfluss eurer Berichte über Belästigungen im Spiel und härtere Strafen für Leute, die sich schlecht benehmen

Wir hoffen, es ist etwas von eurer persönlichen 9.1.5-Wunschliste dabei, wenn wir die Patchnotes nächste Woche veröffentlichen. Und wir werden weiterhin zuhören, nachbessern und auf das Bestehende aufbauen, während wir die PTR-Tests und die Entwicklung fortführen.

Wir freuen uns, den Spielern von Burning Crusade Classic mitzuteilen, dass das erste große Inhaltsupdate, Herren der Scherbenwelt, bald verfügbar sein wird. Ab 15. September könnt ihr es mit Prinz Kael’thas und Lady Vashj in ikonischen Schlachtzügen aufnehmen, an einer neuen Arenasaison teilnehmen und mehr. Wir arbeiten auch an einer Überraschung für Spieler von WoW Classic, die sich einen Neuanfang wünschen, und wir werden euch bald über unsere Pläne informieren.

Die Entwicklung von World of Warcraft ist nur durch die Zusammenarbeit zwischen den Leuten in unserem Team bei Blizzard und allen von euch möglich. Und während wir weiterbauen, weitermachen und diskutieren, was als Nächstes ansteht, hoffen wir, dass ihr seht, wie entschlossen wir sind, Azeroth zum besten Ort für alle zu machen.

– Das Entwicklerteam von World of Warcraft

Nächster Beitrag

  1. Hotfixes: 5. Juli 2022
    World of Warcraft
    9 Std.

    Hotfixes: 5. Juli 2022

    Hier findet ihr eine Liste von Hotfixes, die verschiedene Probleme im Zusammenhang mit World of Warcraft: Shadowlands, Burning Crusade Classic, und WoW Classic beheben.

Empfohlene Artikel