World of Warcraft

Der Pakt der Venthyr: Eure Einladung wartet

Der Pakt der Venthyr: Eure Einladung wartet

Die Venthyr sind aristokratische Aufseher von Seelen, die mit übermäßigem Stolz und Frevel belastet sind. Sie führen geplagte Seelen entlang des harten Pfads der Buße und ernten Anima, um die Stärke ihres Reiches zu bewahren.

Wenn euch der Sinn nach einer Mischung aus Anmut und Sünde steht, dann seid ihr beim aristokratischen und eleganten Pakt der Venthyr genau richtig. Jeder Tag in ihrer Mitte bringt Strafen und Belohnungen mit sich – manchmal beides gleichzeitig. Aber unter all dem Glanz und dem edlen Äußeren hat die Saat der Rebellion gegen Graf Denathrius, den Herrscher des Reichs, bereits Wurzeln geschlagen …

Wenn euch Verschwiegenheit im Blut liegt und Intrigen genau nach eurem Geschmack sind, dann wartet der Pakt der Venthyr bereits darauf, euch mit offenen Armen zu empfangen.


Selbst wenn Graf Denathrius im Kampf besiegt wird, gibt es keine Garantie, dass er nicht irgendwann zurückkehrt, wenn man ihm genug Zeit lässt. Die Anzahl seiner Verbündeten ist groß, und seine Pläne weitreichend. Um dem entgegenzuwirken, hat Prinz Renathal einen Plan ersonnen, durch Übereinkünfte, Täuschung oder Diebstahl die sieben Medaillons an sich zu bringen, die allen Mitgliedern des Hofs der Ernter verliehen werden. In den richtigen Händen könnten sie dazu verwendet werden, die Kontrolle über Revendreths Seele zu übernehmen – ganz gleich, ob Denathrius noch herrscht oder nicht.

Belohnungen für Ansehen

Während ihr im Laufe der Paktkampagne eure Aufgaben erfüllt und euch den Venthyr gegenüber beweist, sammelt ihr Ansehen an. Wenn ihr euer Ansehen steigert, erhaltet ihr Zugriff auf einzigartige Belohnungen eures Pakts. Mehr Informationen zum Ansehen findet ihr in unserem Artikel zu den Paktsystemen.

Eure Bestrebungen, euer Ansehen zu mehren, führen euch in den Schlund, um abgängige Seelen zurück in euer Paktsanktum zu bringen. Einige von ihnen werden sich sogar für euch auf Abenteuer begeben.Rüstung der Venthyr

Transmogrifikationssets des Pakts der Venthyr: Stoff (links), Leder (zweite von links), Kette (zweite von rechts) und Platte (rechts)

Das Paktsanktum: Sündensturz

Alle vier Pakte verfügen über gemeinsame Features, aber jeder von ihnen gewährt auch Zugriff auf ein Feature, dass für diesen Pakt einzigartig ist. Beim Pakt der Venthyr handelt es sich dabei um eine hohe Gesellschaft innerhalb des Gluthofs.

Der Gluthof

Die Venthyr genießen die schönen Dinge. Ihre Eleganz und ihr aristokratisches Auftreten zeigt sich nirgends deutlicher als im Gluthof, wo große Galas veranstaltet werden. Eine Einladung zu erhalten – und auf diesen Anlässen gesehen zu werden – ist für das Ansehen eines Venthyr unerlässlich. Prinz Renathal will eine neue Ordnung erschaffen – mit eurer Hilfe.

Eure Aufgabe ist es, Gäste einzuladen, für Erfrischungen zu sorgen, ungebetene Gäste hinauszuwerfen und generell den perfekten Gastgeber für die Oberschicht zu spielen. Dabei erlebt ihr die Venthyr in ihrem Element und erlebt das volle Ausmaß ihrer ausufernden Persönlichkeiten – und wenn das Event ein voller Erfolg ist, erhaltet ihr tolle Beute als Belohnung.

Reisesystem: Blutspiegel

Bei euren Bemühungen, Sündensturz zu altem Glanz zu verhelfen, könnt ihr verschiedene Aspekte des Sanktums verbessern. Einer davon ist ein Transportnetzwerk, das euch das Reisen erleichtert – besonders in Revendreth, das vom Pakt der Venthyr beherrscht wird.

Ihrem Wesen entsprechend haben die Venthyr ihre eigene, ganz spezielle Art zu reisen: Blutspiegel. Mithilfe eines meisterhaften Spiegelmachers können mehrere Spiegel überall in Revendreth angepasst oder neu erschaffen werden, um euch Abkürzungen zu eröffnen und das Land leichter zugänglich zu machen.

Abenteuer der Venthyr

Bei Abenteuern könnt ihr eure taktischen Fähigkeiten auf die Probe stellen, indem ihr eure Verbündeten in die Schattenlande aussendet und dem Pakt der Venthyr helft. Zwar ist dieses Feature für alle Pakte verfügbar, aber die Verbündeten, die ihr rekrutieren könnt, und die Missionen, auf die ihr sie schickt, sind speziell auf euren Pakt zugeschnitten. Dabei müsst ihr die Stärken und Schwächen eurer Abenteurer kennen lernen und sie mithilfe der Späherkarte aussenden.

Animaleiter

Spieler können zusätzliche Inhalte im Reich ihres Pakts freischalten, indem sie Anima in bestimmte Gebiete von Revendreth leiten. Wenn ihr einen Ort wieder mit Anima erfüllt, erwacht das Gebiet zu neuem Leben. So erhaltet ihr Zugriff auf neue Quests, könnt leichter wundersame Schätze finden oder mächtige Gegner aus ihrem Versteck locken, um sie für mächtige Belohnungen zu besiegen. Verschiedene Gebiete bieten Zugang zu unterschiedlichen Inhalten.

  • Die Gruft der Vergessenen – Findet einen einzigartigen Schatz eures Pakts.
  • Schwundgrufthügel – Bekämpft einen gegnerischen Champion.
  • Herrschaftstor – Erhaltet Zugriff auf eine Weltquest eures Pakts.
  • Stolzsturzweiler – Erhaltet Zugriff auf tägliche Quests eures Pakts.
  • Die Verhüllte Zuflucht – Erhaltet Zugriff auf mächtige Verstärkungen der Venthyr.
  • Herrschaftsburg – Bekämpft einen gegnerischen Elitechampion.

Wir stellen vor: die Seelenbande der Venthyr

Sobald ihr euch bewiesen habt, schaltet ihr die Möglichkeit frei, mit einem von mehreren ausgewählten Charakteren des Pakts ein Seelenband zu knüpfen. Diese Charaktere teilen dann ihre besonderen Kräfte in Form einer Vielzahl von Boni mit euch.

Die stolzen Venthyr, mit denen ihr euch in Revendreth angefreundet habt, werden eine besondere Verbindung mit euch eingehen, wenn ihr ihrem Pakt beitretet. Im Folgenden findet ihr eine Beschreibung jedes Charakters und Beispiele für die Kräfte, die sie euch gewähren.

Nadjia Nebelklinge, die selbsternannte größte Duellantin, die jemals eine Klinge geführt hat, verabscheut den Stillstand und sehnt sich ständig nach neuen Erfahrungen. Wo immer es auch Ärger gibt, Nadjia ist garantiert mittendrin. Sie ist bereit, ihre Fertigkeiten auf Euren Befehl zur Verteidigung Revendreths einzusetzen … und zu ihrem eigenen Vergnügen.

'Agent des Chaos': Bei eurem Erscheinen desorientiert 'Schattentor' alle Gegner in der Nähe des Zielorts für mehrere Sekunden.

'Abenteuerlustig': Ihr erhaltet im Kampf alle paar Sekunden einen Stapel von 'Abenteuerlustig' und beim Töten eines Gegners mehrere Stapel. Wenn ihr die maximale Anzahl an Stapeln erreicht, wird 'Abenteuerlustig' verbraucht, um euch 'Kampfeuphorie' zu gewähren, was alle eure Aktionen einige Sekunden lang moderat beschleunigt. 'Abenteuerlustig' lässt schnell nach, wenn ihr nicht in einen Kampf verwickelt seid.

General Draven diente Revendreth äonenlang als Kommandant der Steinlegion. Er ist auf jedem Schlachtfeld an vorderster Front zu finden, kämpft ehrenvoll bis zum bitteren Ende und würde niemals einen Soldaten zurücklassen.

'Beständige Düsternis': 'Schattentor' gewährt euch einen Schild, der basierend auf eurer maximalen Gesundheit 15 % körperlichen Schaden absorbiert. Hält 8 Sek. lang an.

'Aufruf zum Handeln': Wenn ihr euren Venthyrklassenzauber oder eure Venthyrklassenfähigkeit einsetzt, erhaltet ihr und eure Verbündeten in der Nähe für eine moderate Dauer Vielseitigkeit.

Theotar, der wahnsinnige Herzog weiß aus eigener Erfahrung, dass Wahnsinn keine Entschuldigung für schlechte Manieren ist. Nachdem er aus den traditionellen Adelskreisen verbannt wurde, gründete er seinen eigenen Hof der Verstoßenen, um in Sachen Tratsch auf seine Kosten zu kommen. Ganz gleich, ob er nun mächtige Magie durch seine Lieblingsteekanne wirkt oder Gräber animiert, damit diese seinen Schirm für ihn tragen – Theotar gebietet auf seine unverkennbare exzentrische Weise über die unglaubliche Macht von Revendreth.

'Behaltet die Schuhe im Auge!': 'Schattentor' befreit euch von Verlangsamungs- und Bewegungsunfähigkeitseffekten.

'Wohltuender Schatten': Eure Zauber und Fähigkeiten haben eine Chance, für eine moderate Dauer Tubbins und Gubbins mit einem Sonnenschirm in der Hand an eure Seite zu rufen. Aufenthalt in dessen Schatten gewährt euch Meisterschaft.

Geteilter Reichtum

Wenn ihr euch dem Pakt der Venthyr anschließt, erhaltet ihr zwei einzigartige Fähigkeiten: eine Signaturfähigkeit und eine Klassenfähigkeit.

Signaturfähigkeiten sind unabhängig von Klasse, Volk und Spezialisierung für alle Mitglieder des Pakts verfügbar.

'Schattentor'
Ihr betretet die Welt der Schatten und erscheint am Zielort wieder.

Die Klassenfähigkeiten der Pakte sind zusätzliche für den Kampf gedachte Gameplay-Optionen und sind thematisch auf den jeweiligen Pakt zugeschnitten.

Todesritter: 'Schwärmender Nebel'

  • Ein dichter Nebel umgibt euch und erhöht eure Chance, Angriffen auszuweichen.
  • Fügt Gegnern in Reichweite regelmäßigen Schattenschaden zu. Jedes Mal, wenn die Fähigkeit Schaden verursacht, erhaltet ihr zusätzliche Runenmacht, bis zu einem Höchstwert.

Dämonenjäger: 'Sündhaftes Brandzeichen'

  • Verseht einen Gegner mit dem Mal der Venthyr, verringert so seine Nahkampfangriffs- und Zaubergeschwindigkeit und fügt ihm regelmäßigen Schattenschaden zu.
  • Wenn ihr 'Metamorphose' aktiviert, werden alle Gegner in der Nähe mit 'Sündenhaftes Brandzeichen' belegt.

Druide: 'Unersättliche Raserei'

  • Für begrenzte Zeit erhöhen eure Druidenzauber euren Schaden, eure Heilung und euer Tempo um einen gewissen Prozentsatz. Dieser Effekt ist stapelbar.
  • Wenn ihr für bestimmte Zeit untätig bleibt, überkommt euch die Raserei. Sie verbraucht pro Stapel einen Prozentsatz eurer Gesundheit, betäubt euch und endet dann.

Jäger: 'Schinderschuss'

  • Feuert einen Schuss auf einen Gegner ab, der ihn bluten lässt und ihm so regelmäßigen Schattenschaden zufügt. Jedes Mal, wenn 'Schinderschuss' Schaden verursacht, habt ihr eine Chance, 'Mal des Schinders' zu erhalten, wodurch euer nächster Einsatz von 'Tödlicher Schuss' gegen jedes Ziel eingesetzt werden kann, unabhängig von seiner aktueller Gesundheit.

Magier: 'Spiegel der Qual'

  • Beschwört Spiegel, die einen Gegner eine Zeit lang quälen. Immer wenn das Ziel einen Zauber oder eine Fähigkeit einsetzt, wird ein Spiegel verbraucht, der dem Gegner dabei Schattenschaden zufügt und sein Zaubertempo sowie seine Bewegungsgeschwindigkeit verringert.
  • Der letzte Spiegel fügt dem Gegner stattdessen Schattenschaden zu, macht ihn bewegungsunfähig und bringt ihn für gewisse Zeit zum Schweigen.

Mönch: 'Gefallener Orden'

  • Öffnet für 24 Sek. einen Spiegel, der 6 Sek. lang jede Sekunde Reflexionen der gefallenen Ochsen-, Kranich- und Tigeradepten eures Ordens beschwört. Die Adepten eurer Spezialisierung kämpfen länger und setzen zusätzliche Fähigkeiten ein.

Paladin: 'Ascheweihung'

  • Weiht den Zielbereich, verursacht Schattenschaden und stellt bei Verbündeten über Zeit Gesundheit wieder her. Innerhalb der Weihung könnt ihr 'Hammer des Zorns' gegen jedes beliebige Ziel einsetzen.
  • Das Land bleibt von Anima erfüllt, die allen Gegnern zusätzlichen Schattenschaden zufügt. Während ihr euch in diesem Bereich aufhaltet, erhaltet ihr die Boni von 'Weihe'.

Priester: 'Gedankenspiele'

  • Greift die Gedanken eines Gegners an, fügt ihm Schattenschaden zu und verzerrt seine Wahrnehmung der Wirklichkeit. Für kurze Zeit heilt der nächste moderate Schadenseffekt des Gegners sein Ziel und der nächste moderate Heileffekt verursacht Schaden.

Schurke: 'Abschlachten'

  • Metzelt das Ziel hin und verursacht körperlichen Schaden. Die Anima des Ziels vermischt sich mit eurem tödlichen Gift und bedeckt für die nächsten 5 Min. eure Waffen.
  • Metzelgift verursacht regelmäßigen Schattenschaden und raubt dem Ziel einen Prozentsatz seiner erhaltenen Heilung.
    Gewährt außerdem Combopunkte.

Schamane: 'Kettenernte'

  • Schleudert eine Animawelle auf das Ziel, die auf weitere Ziele in der Nähe überspringt. Fügt Gegnern Schattenschaden zu und heilt Verbündete.
    Die Abklingzeit von 'Kettenernte' wird pro kritisch getroffenem Ziel verringert.

Hexenmeister: 'Drohende Katastrophe'

  • Ruft eine Wolke chaotischer Anima herbei, die sich zum gegnerischen Ziel bewegt und Gegnern in ihrer Bahn Schattenschaden zufügt. Wenn die Anima das Ziel erreicht, explodiert sie, belegt das Ziel entweder mit 'Fluch der Schwäche' oder mit 'Fluch der Sprachen' und fügt allen Gegnern in der Nähe Schattenschaden zu.

Krieger: 'Verurteilen' (Ersetzt 'Hinrichten')

  • Verurteilt einen Gegner dazu, für seine Sünden zu leiden, und fügt ihm Schattenschaden zu. Kann nur gegen Gegner mit über 80 % oder unter 20 % Gesundheit eingesetzt werden.
  • Das Primärziel wird geschwächt, was moderaten Schaden verhindert, den dieses Ziel Euch zufügen würde.
    Wenn euer Gegner überlebt, wird ein Teil der verbrauchten Wut zurückerstattet.

Wir freuen uns schon darauf, euch im Lauf der Entwicklung weitere Informationen präsentieren zu können, und hoffen, dass euch dieser Vorgeschmack auf alles, was euch der Pakt der Venthyr zu bieten hat, gefallen hat. Mehr Informationen zu Revendreth findet ihr in unserem bereits veröffentlichten Artikel.

Belohnungen und Fähigkeiten befinden sich noch in der Entwicklung und können sich noch ändern.

Nächster Beitrag

  1. Tauch mit unseren Concept Artists ein in die Overwatch-Sommerspiele
    Overwatch
    16 Std.

    Tauch mit unseren Concept Artists ein in die Overwatch-Sommerspiele

    Wir haben uns mit unseren Concept Artists Kejun Wang und Daryl Tan getroffen, die die Skins Feskarn für Brigitte und Rettungsschwimmerin für Pharah entwickelt haben. Dabei haben wir uns mit ihnen über ihre Designabläufe und die Ideenfindung zu zwei der (sonnen-)brandneuen Skins der diesjährigen Overwatch-Sommerspiele unterhalten.

Empfohlene Artikel