World of Warcraft

Zeigt euren Stolz mit den neuen Traditionsrüstungen für Tauren und Gnome

Zeigt euren Stolz mit den neuen Traditionsrüstungen für Tauren und Gnome

Spieler mit einem Charakter der Gnome oder Tauren* auf Maximalstufe (120), der bei seiner Fraktion (Gnomeregan oder Donnerfels) die Rufstufe Ehrfürchtig erreicht hat, können sich auf eine neue Questreihe für jedes der beiden Völker freuen, bei der sie mehr über ihre Geschichte erfahren. Sobald ihr eure Quest abgeschlossen habt, erhaltet ihr ein neues Transmogrifikationsset – eine einzigartige Traditionsrüstung für euer Volk, mit der ihr euren Stolz zur Schau tragen könnt.

*Tauren müssen außerdem zuerst die Quest „Von Richtern und Henkern“ der Kriegskampagne abschließen, die kurz nach dem Start von Azsharas Aufstieg verfügbar sein wird.

Traditionsrüstung der Gnome
Stellt euch jeder Herausforderung und zeigt allen die Genialität gnomischer Technologie, wenn ihr Abenteuer in Mechagon und ganz Azeroth besteht.
Traditionsrüstung der Tauren
Zeigt euren Stolz und begebt euch auf eine spirituelle Reise, um euren Ahnen Respekt zu erweisen und euer taurisches Erbe zu ehren.

Ihr könnt eure Reise beginnen, indem ihr nach der Veröffentlichung von Azsharas Aufstieg die Botschaft in Orgrimmar oder Sturmwind aufsucht.

Nächster Beitrag
Overwatch
11 Std.

Stürzt euch mit Baptistes Rückkehr-Herausforderung in den Kampf

Erfahrt mehr über Baptistes kriegsgezeichnetes Leben in „Spuren der Vergangenheit“, einer neuen Kurzgeschichte von Alyssa Wong. Bis zum 1. Juli könnt ihr euch außerdem fantastische Belohnungen wie den Skin Feldsanitäter für Baptiste verdienen, indem ihr Spiele gewinnt und auf Twitch Overwatch schaut.