World of Warcraft

Schlagt euch beim Pilgerfreudenfest vom 25.11. – 02. 12. den Bauch voll!

Schlagt euch beim Pilgerfreudenfest vom 25.11. – 02. 12. den Bauch voll!

Legt die Waffen nieder und feiert im Spiel gemeinsam die Pilgerfreuden. 

Das Pilgerfreudenfest ist eine Zeit, dem eigenen Glück zu gedenken und es Anderen zu schenken.

Wann: 25. November bis 02. Dezember
Wo: In allen Hauptstädten und den meisten Städten von Horde und Allianz

Ihr könnt eure Kochkünste verfeinern und euch auf die schmackhaften Köstlichkeiten stürzen, die auf den Esstischen vor den Toren der Hauptstädte aufgetischt sind. „Teilen macht Freude“, also reicht auch ein paar Speisen an eure Tischnachbarn weiter. Aber seid auch bereit – es könnte jederzeit eine „ESSENSSCHLACHT!“ ausbrechen.

Wenn ihr ein Wildliebhaber seid, könnt ihr euch auch auf die Jagd nach wilden Truthähnen begeben, um den Erfolg „Der Truthahnator“ zu verdienen. Sollte sich der Zorn wilder Truthähne als zu beängstigend herausstellen, könnt ihr auch einfach eure Freunde in verlockende Truthahnziele verwandeln.

Vergesst nicht, euch in eure beste Pilgerkleidung zu hüllen. Außerdem solltet ihr eine Reise nach Auchindoun in den Wäldern von Terokkar machen (für Charaktere ab Stufe 62 verfügbar), um Klauenkönig Ikiss einen Besuch abzustatten und euch den Erfolg „Zeit für Terokkar-Truthahn“ zu verdienen.

Im Guide von 4fansites und Vanion erfahrt ihr alles rund um die Aktivitäten und Köstlichkeiten des Pilgerfreudenfests.

Nächster Beitrag
World of Warcraft
2 Tage

Feiert mit und ehrt die Ältesten beim Mondfest!

Eure Einladung zum Mondfest wartet auf euch! Vom 24. Januar bis 7. Februar könnt ihr an den Feierlichkeiten teilnehmen.