World of Warcraft

Neue verbündete Völker können rekrutiert werden

Neue verbündete Völker können rekrutiert werden

Der Krieg zwischen Horde und Allianz ist in vollem Gange und ihr braucht jeden Verbündeten, den ihr bekommen könnt, um den Sieg eurer Fraktion zu gewährleisten. Die Reise zur Rekrutierung zweier neuer verbündeter Völker – der Orcs der Mag'har und der Dunkeleisenzwerge – hat in Kul Tiras und Zandalar ihren Anfang genommen.

Ihr könnt euch die Treue dieser beiden verbündeten Völker sichern und sie für eure Fraktion gewinnen, indem ihr folgende Voraussetzungen erfüllt:

  • Erreicht Stufe 120
  • Erreicht einen ehrfürchtigen Ruf bei der Haupt-Unterfraktion der Kriegskampagne eurer Fraktion:
    • Allianz: 7. Legion
    • Horde: Die Eidgebundenen
  • Schließt die Kriegskampagne in Kul Tiras und Zandalar ab und erhaltet den Erfolg Gerüstet zum Krieg (für Horde und Allianz verfügbar).

Vor euch liegen zwei Wege. Welchen werdet ihr einschlagen?

Nächster Beitrag
World of Warcraft
2 Tage

Zeitplan für PvP-Raufereien in 2019

Erlebt während der PvP-Rauferei einige eurer beliebtesten PvP-Schlachtfelder auf eine neue Art! Lest weiter, um mehr zu erfahren.