World of Warcraft

Erfreut euch am Pilgerfreudenfest: 20.–27. November!

Erfreut euch am Pilgerfreudenfest: 20.–27. November!

Das Pilgerfreudenfest ist eine Zeit, sich seines Glücks zu besinnen und es mit allen um sich herum zu teilen.

Es ist wieder an der Zeit, einen Moment innezuhalten und an der Fülle des Pilgerfreudenfests teilzuhaben.

Wann: 20.–27. November
Wo: In allen Hauptstädten und den meisten Städten von Horde und Allianz

Ihr könnt eure Kochkünste verfeinern* und einen wahren Überfluss an Leckereien untereinander teilen, die auf den Esstischen vor den Toren der Hauptstädte vorzufinden sind. Teilen macht Freude, also vergesst nicht, das Essen an andere weiterzureichen, die sich zu euch an den Tisch setzen. Sicherlich sind eure Tischmanieren tadellos, aber denkt daran, euch zu ducken, wenn eine „ESSENSSCHLACHT” ausbricht.

Das ist auch eine guter Zeitpunkt, auf die Jagd nach wilden Truthähnen zu gehen, um euch den Erfolg Der Truthahnator zu verdienen, oder – sollte sich der Zorn wilder Truthähne als zu beängstigend herausstellen – eure Freunde in verlockende Truthahnziele zu verwandeln.

Vergesst nicht, euch in eure beste Pilgerkleidung zu hüllen und nach Auchindoun in den Wäldern von Terokkar zu reisen, um Klauenkönig Ikiss einen Besuch abzustatten und euch den Erfolg Zeit für Terokkar-Truthahn zu verdienen.

Im deutschen Feiertagsguide von Vanion könnt ihr mehr darüber erfahren, was das Pilgerfreudenfest alles zu bieten hat.

*Vergesst nicht, dass ihr mit dem offiziellen Kochbuch von World of Warcraft auch jenseits von Azeroth eure Kochkünste verbessern und euer eigenes Pilgerfreudenfest ausrichten könnt. Auf euch warten köstliche Rezepte!

Nächster Beitrag
Heroes of the Storm
1 Tag

Blizzard-Geschenkkarte

Ihr wolltet einem Freund ein paar Lootboxen in Overwatch schenken? Gute Neuigkeiten! Wir haben eine ganz einfache Lösung für euch – die Blizzard-Geschenkkarte.