StarCraft II

StarCraft II 4.11.0 – Patchnotes

StarCraft II 4.11.0 – Patchnotes

ALLGEMEIN

  • Neuer Co-op-Kommandant und Ansager: Arcturus Mengsk
    • Herrscht als Arcturus Mengsk, der neuste Co-op-Kommandant für StarCraft II, mit eiserner Faust über das Schlachtfeld.
    • Verheizt einen endlosen Strom an billigen Miliz-Einheiten als Kanonenfutter, um eure Gegner zu zermürben, bevor die Imperiale Wache ihnen den Todesstoß versetzt.
    • Erfahrt mehr dazu auf unserem Blog.
  • Der neue Ansager Winter ist jetzt verfügbar.
  • 16 Nation Wars 2019 Team Portraits wurden dem Sparpaket: Nation Wars 2019 hinzugefügt, das über die Website von Matcherino erhältlich ist.
  • In 1vs1-Ranglistenspielen wird jetzt die Spielerzuweisungswertung von Spielern auf den Rängen Meister und Großmeister im Ladebildschirm angezeigt.
  • Dem Anmeldebildschirm wurde ein Link zur Accountverwaltung hinzugefügt.
  • Teilnahme an Spielen gegen DeepMind wurde mit diesen Patch abgeschaltet.
  • Testmodus wurde deaktiviert.

CO-OP-MISSIONEN

  • Die Schwierigkeitsgrade Brutal+ wurden dem Co-op-Modus hinzugefügt. Diese Schwierigkeitsgrade erstellen zufällige Mutationsherausforderungen, die an Schwierigkeit zunehmen. Wenn Spieler an einer Herausforderung scheitern, können sie es mit der Einstellung „Brutal+ neu versuchen“ noch einmal auf derselben Karte gegen dieselbe gegnerische Einheitenzusammensetzung probieren. Ihr könnt euch mit einem beliebigen Kommandanten auf Stufe 15 über die Spielerzuweisung für Brutal+1 einreihen. Brutal+2 bis Brutal+6 sowie die Einstellung „Neuversuch“ können nur mit einer voreingestellten Gruppe gespielt werden.
  • Co-op-Spieler auf dem Schwierigkeitsgrad Schwer werden jetzt auf der Spielgeschwindigkeit Schneller spielen, um der Geschwindigkeit von Spielern auf Brutal zu entsprechen.
  • Die Fähigkeit Rasend von Ultralisken blockiert im Co-op-Modus Gedankenkontrolleffekte nicht mehr.
  • Ultralisken können jetzt im Co-op-Modus über Zerglinge, Berstlinge, Schrecken und Brütlinge laufen.

VERSUS

  • Balanceupdate
    • Terraner
      • Schwerer Kreuzer
        • Taktischer Warpsprung betäubt Schwere Kreuzer jetzt 1 Sek. lang und macht sie so vor dem Teleport kurzzeitig verwundbar. In diesem Zustand können Schwere Kreuzer beschädigt werden, Taktischer Warpsprung kann aber nicht unterbrochen werden.
        • Yamato-Kanone unterbricht sich nicht mehr selbst, wenn das Ziel einen Transporter betritt oder sich tarnt bzw. eingräbt. Stattdessen wird Yamato-Kanone das Ziel verfehlen und die Abklingzeit wird ausgelöst.
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Schwere Kreuzer immun gegen Verschleppen oder Störmatrix waren, als würden sie gerade Taktischer Warpsprung einsetzen, wenn sie den Befehl Taktischer Warpsprung nur einreihten.
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Ravens Störmatrix und Vipers Verschleppen Abklingzeit bei Taktischen Warpsprung des Schweren Kreuzer ausgelöst haben.
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den gegnerische Schwere Kreuzer auf der Minikarte nachdem Einsatz von Taktischen Warpsprung angezeigt wurden.
      • Hellion/Kampfhellion
        • Die Forschungskosten für Infernalisches Zündsystem wurden von 150/150 auf 100/100 verringert.
      • Falke
        • Das Upgrade Verbesserte Ballistik wurde vom Tech-Labor des Raumhafens in den Fusionskern verschoben.
        • Das Upgrade Verbesserte Ballistik erhöht jetzt die Reichweite von Falken im Verteidigungsmodus um 3 (vorher 4).
      • Medivac
        • Das Upgrade Schnelldurchzündungssystem wurde vom Tech-Labor des Raumhafens in den Fusionskern verschoben.
        • Dieses Upgrade wird in Zukunft nicht nur die Abklingzeit von Nachbrenner zünden um 5Sek. verringern, sondern auch die Grundbewegungsgeschwindigkeit von Medivacs von 3,5 auf 4,13 erhöhen. Allerdings wird es keinen Einfluss auf die Bewegungsgeschwindigkeit haben, während Nachbrenner zünden aktiv ist.
      • M.U.L.E.
        • Die Dauer verbleibt bei 64  Sek.
          Kommentar der Entwickler: Da es manchnal vorkommt, dass die verringerte Dauer weniger Ressourcen als vorher einbrachte, wollen wir die ursprüngliche Dauer von 64  Sek.beibehalten.
        • M.U.L.E.s erscheinen jetzt, wenn möglich, immer an der dem Hauptgebäude zugewandten Seite der Mineralien.
      • Raven
        • Die Energiekosten von Störmatrix wurden von 50 auf 75 erhöht.
        • Die Dauer von Störmatrix wurde von 8 auf 11 Sek. erhöht.
        • Die Bewegungsgeschwindigkeit von Ravens wurde von 3,85 auf 4,13 erhöht.
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Flächenschaden nicht wie vorgesehen auf Einheiten angewendet wurde, die von Panzerabwehrrakete betroffen waren.
      • Thor
        • Der Schaden von Panzerbrechende Sprengladung wurde von 40 (+15 gegen massive Einheiten) auf 25 (+10 gegen massive Einheiten) verringert.
        • Die Waffenabklingzeit von Panzerbrechende Sprengladung wurde von 1,7 auf 0,9 verringert.
    • Zerg
      • Brutlord
        • Der Leinenradius von Brütlingen wurde von 12 auf 9 verringert.
      • Kriecher
        • Aktive Kriechertumore können nicht mehr abgebrochen werden.
      • Verseucher
        • Die Fähigkeit Verseuchter Terraner wurde entfernt.
        • Neue Fähigkeit: Mikrobischer Schleier
          • Erschafft einen Nebel, der Bodeneinheiten verschleiert, wodurch sie 50 % weniger Schaden von Lufteinheiten erleiden. Hält 11 Sek. lang an. Energiekosten: 100
          • Fähigkeitenreichweite: 9
          • Radius: 3
        • Neues Upgrade in der Verseuchergrube: Mikrobischen Schleier entwickeln
          • Voraussetzung: Schwarmstock
          • Forschungskosten: 150/150
          • Forschungszeit: 79 Sek.
        • Die Grafik- und Soundeffekte von Mikrobischer Schleier wurden aktualisiert.
        • Die Reichweite von Neuralparasit wurde von 9 auf 8 verringert.
        • Neuralparasit kann heroische Einheiten nicht mehr anvisieren.
      • Schleicher
        • Die Bauzeit des Schleicherbaus wurde von 86 auf 57 Sek. verringert.
        • Die Reichweite von Schleichern wurde von 9 auf 8 verringert.
        • Neues Upgrade im Schleicherbau: Seismische Wirbelsäule
          • Erhöht die Reichweite von Schleichern von 8 auf 10.
          • Voraussetzung: Schwarmstock
          • Forschungskosten: 150/150
          • Forschungszeit: 57 Sek.
        • Die Forschungszeit von Adaptive Krallen wurde von 54 auf 57 Sek. erhöht.
        • Von Schleier betroffene Schleicher treffen jetzt nur noch innerhalb der Nahkampfreichweite.
      • Nydusnetzwerk
        • Die Kosten von Nyduswurm wurden von 50/50 auf 75/75 erhöht.
        • Die Fähigkeitsabklingzeit von Nyduswurm herbeirufen wurde von 0 auf 14 Sek. erhöht.
        • Die anfängliche Verzögerung beim Ausladen aus Nydusnetzwerk und Nyduswurm wurde von 0,18 auf 0,36 erhöht.
        • Das Intervall zwischen dem Einladen von Einheiten in Nydusnetzwerk und Nyduswurm wurde von 0,09 auf 0,18 erhöht.
        • Das Intervall zwischen dem Ausladen von Einheiten in Nydusnetzwerk und Nyduswurm wurde von 0,18 auf 0,36 erhöht.
      • Overlord
        • Die Forschungskosten für Pneumatischer Panzer wurden von 75/75 auf 100/100 erhöht.
    • Protoss
      • Adept
        • Resonanzgleven wurde überarbeitet. Anstatt die Zeit zwischen den Angriffen von Adepten um 45 % zu verringern, verringert das Upgrade in Zukunft die Zeit zwischen den Angriffen von Adepten nach einem abgeschlossenen Psi-Transfer 6 Sek. lang um 60 %.
      • Mutterschiff
        • Zeitkrümmung betrifft jetzt zusätzlich zu Bodeneinheiten und Gebäuden auch Lufteinheiten.
        • Die Verzögerung von Zeitkrümmung wurde von 3,57 auf 1,79 Sek. verringert.
        • Ist jetzt eine heroische Einheit. Neuralparasit kann heroische Einheiten nicht mehr anvisieren.
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den strahlenbasierte Waffen nicht durch den Einsatz von Mutterschiffs Zeitkrümmung verlangsamt wurden.
      • Beobachter
        • Die Bewegungsgeschwindigkeit von Beobachtern wurde von 3,01 auf 2,63 verringert.
        • Das Upgrade Gravitationsbooster erhöht jetzt die Bewegungsgeschwindigkeit um 1,31 (vorher 1,51).
      • Orakel, Protektor, Phasengleiter
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Strahlenangriffe mehr Schaden als vorgesehen verursachten.
      • Tempest
        • Die Reichweite von Kinetische Überladung (Luftabwehr) wurde von 15 auf 14 verringert.
        • Die Trefferpunkte wurden von 150 auf 200 erhöht.
        • Die Schildpunkte wurden von 125 auf 100 verringert.
      • Phasengleiter
        • Neues Upgrade im Flottensignalgeber: Luftstrom-Ruder
        • Erhöht die Bewegungsgeschwindigkeit von Phasengleitern von 3,5 auf 4,65.
        • Erhöht die Beschleunigung von Phasengleitern von 2,8 auf 3,76.
        • Nach diesem Upgrade verringert die Fähigkeit Prismatische Ausrichtung die Bewegungsgeschwindigkeit von Phasengleitern weiterhin auf 2,625.
        • Forschungskosten: 100/100
        • Forschungszeit: 57 Sek.
        • Es wurde ein Fehler behoben, durch den nach der Erforschung des Upgrades Luftstrom-Ruder die Beschleunigung von Phasengleitern während Prismatische Ausrichtung nicht verringert wurde.
      • Berserker
        • Das Upgrade Sturmangriff gewährt Berserkern nicht mehr +8 Schaden, wenn sie ihr Ziel erreichen. Stattdessen erhöht es die Bewegungsgeschwindigkeit von Berserkern von 3,15 auf 4,72 (vorher 4,13).
  • Karten
    • Wir führen eine neue Kartenmechanik ein:
      • Beschleunigungszonengenerator
        • Erhöht die Bewegungsgeschwindigkeit von Boden- und Lufteinheiten innerhalb ihres Energiefelds um 35 %.
    • Die Farbe der Hemmzonen und der Blasen von Zeitkrümmung wurde von Grün zu Rot geändert. Die Felder der Beschleunigungszonengeneratoren werden grün sein.
    • Die Minikartensymbole von Hemmzonengeneratoren wurden von Grün zu Rot geändert. Die Minikartensymbole von Beschleunigungszonengeneratoren werden grün sein.
    • Die Mittelpunkte von Hemm- und Beschleunigungszonengeneratoren sind jetzt passierbar. Sie wurden optisch überarbeitet, um das anzuzeigen.
    • Concord LE
      • Der Lichtstatus wurde aktualisiert.
    • Ewiges Imperium LE
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler auf bestimmten Geysiren nicht bauen konnten.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Einheiten in Doodad-Felsen anhefteten und dadurch unsichtbar wurden.
    • Nachtschatten LE
      • Es wurden Anpassungen an den Positionen für Gas für ursprüngliche, dritte und vierte Basis vorgenommen.
      • Es wurden Anpassungen an den Positionen für Doodads vorgenommen.
      • Die Karte wurde so angepasst, sodass Einheiten und Gebäude heller wirken und somit einfach zu erkennen sind.
    • Wintertor LE & Turbo Cruise ’84 LE
      • Die Mittelpunkte der Hemmzonengeneratoren sind jetzt passierbar. Die Karten wurden aktualisiert, um die ursprüngliche Wegfindung um die Hemmzonengeneratoren beizubehalten.
    • Welt der Schläfer LE
      • Die reichen Vespingeysire wurden zu normalen Vespingeysiren geändert.
    • Zen LE
      • Die Wegfindung bei Wegen für Rächer wurde geändert, sodass sie jetzt wie vorgesehen funktioniert.
      • Die Position des kleinen Mineralienfelds wurde geändert und die Wegfindung auf der Karte wurde aktualisiert, sodass Terraner die natürliche Expansion mit 1 Kommandozentrale und 2 Versorgungsdepots blockieren können.
      • Die Höhen bestimmter Dächer von Doodad-Gebäuden wurden angepasst.
      • Die Gras- und Felstexturen in der Mitte der Karte wurden aktualisiert.

BEHOBENE FEHLER

Kampagne

  • Legacy of the Void
    • Kerrigans Königinnen versuchen in der ersten Epilogmission nicht mehr, Kriechertumore an nicht dafür vorgesehenen Orten zu platzieren.
  • Novas Geheimmissionen
    • Verfolgerraketen von mit Spezialbewaffnung ausgerüsteten Ravens verursachen jetzt Flächenschaden.

Co-op-Missionen

  • Allgemein
    • In den Missionen wird jetzt wie vorgesehen zufällig ein Siegesspruch der Karte oder des Kommandanten ausgewählt.
    • Amons Brutköniginnen werden nicht mehr automatisch Einfangen auf Gebäude einsetzen.
  • Kommandanten
    • Han und Horner
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den auf einigen von Hans Gebäuden nicht ihr Schrottsammler-Adjutant angezeigt wurde.
    • Karax
      • Zeitkompensator kann nicht mehr auf Kerrigans aufsammelbare Ressourcen eingesetzt werden.
    • Kerrigan
      • Omegawürmer können nicht mehr die Niederlage von Kerrigans Verbündetem verhindern.
      • Zerglinge der Gattung Raptor werden nicht mehr gelegentlich mit hoher Geschwindigkeit Nyduswürmer verlassen.
    • Stetmann
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den springende Mecha-Berstlinge Overkills verursachen konnten.
      • Die Spielleistung bei einer hohen Anzahl von Stetelliten auf der Karte wurde stark verbessert.
      • Die Hotkeys für Mecha-Drohnen können jetzt angepasst werden.
      • Mecha-Berstlinge zählen jetzt zu Zagaras Statistik für Berstlinge und Terrors.
      • Gary unterliegt jetzt denselben Prinzipien wie andere Lufteinheiten.
    • Tychus
      • Tychus-Spieler können nicht mehr früher als vorgesehen Zugriff auf zusätzliche Outlaws erhalten.
    • Vorazun
      • Leerenmoloche werden jetzt wie vorgesehen erschaffen, wenn Vorazun Zeitstillstand einsetzt, bevor oder während sie erschaffen werden.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige heroische Einheiten nicht von Vorazuns Meisterung profitierten, die die Geschwindigkeit von Einheiten durch Zeitstillstand erhöht.
    • Zagara
      • Der von Mecha-Berstlingen verursachte Schaden zählt jetzt wie vorgesehen zu Zagaras Statistik für Berstlinge und Terrors.
    • Zeratul
      • Das Artefakt wird sich selbst bewegen, wenn sein Erscheinungsort unpassierbar wird.
      • Zeratul wird jetzt wie vorgesehen ausgeladen, wenn er über großen Einheiten abgesetzt wird.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Leerentempler beim Transit keinen Schaden verursachten.
      • Xel'Naga-Wächter sind jetzt wie vorgesehen ungeachtet der gesammelten Artefakte von Mutatoren betroffen, die ihre Sicht einschränken.
  • Missionen
    • Elektronische Kriegsführung
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Minikartensymbol eines Wehrturms unendlich lange bestehen bleiben konnte.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Wegfindung von Lufteinheiten in der Nähe der Hauptbasis der Spieler nicht wie vorgesehen funktionierte.
    • Nicht ohne meinen Kumpel
      • Die Magnetkanone des Eliminators kann keine Ziele mehr treffen, die sich hinter ihr befinden.
    • Im Dienste der Wissenschaft
      • Abbaubots werden nicht mehr gelegentlich weglaufen.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Bonusziele unsichtbar werden konnten.
    • Transtarsonische Eisenbahn
      • Beim Angriff auf mehrere Waggons wird nicht mehr gelegentlich Schaden ignoriert.
    • Geißel Amons
      • Neue Einheiten aus Leerenspalten sind jetzt wie vorgesehen vom Mutator Polarität betroffen.
      • Larven und Eier sterben nicht mehr, wenn eine Brutstätte, ein Bau oder ein Schwarmstock in der Nähe zerstört wird.
    • Tempel der Vergangenheit
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Bonusziele unsichtbar werden konnten.
    • Shuttle zu Schutt
      • Leviathane, Mutterschiffe oder Lokis erscheinen jetzt wie vorgesehen in der letzten Shuttle-Welle.
  • Mutatoren
    • Wenn der Mutator Polarität ausgewählt ist, werden Bonus-KI-Terminals nicht mehr Spielern feindlich gesinnt.
    • Amons Dehaka verwandelt sich nicht mehr, wenn der Mutator Transmutation aktiv ist.
    • Die Minikartensymbole für Leerenspalte werden auf niedrigen Grafikeinstellungen nicht mehr sehr klein angezeigt.
    • Destruktorstrahlen vermeiden jetzt dieselben Gebiete, die andere Mutatoren auch vermeiden.
    • Der Mutator Schockangriff beeinträchtigt rasende Ziele nicht mehr.

Sammlung

  • Die visuelle Anzeige für die Abklingzeit der Fähigkeit Psi-Nova des Disruptors der Ihan-rii sowie die Animation der Abklingzeit werden jetzt wie vorgesehen angezeigt.
  • Wenn ein Upgrade aus dem Kybernetik-Kern mit dem Skin der Gestählten ausgewählt wird, wird jetzt die vorgesehene Animation für das Upgrade angezeigt.

Benutzeroberfläche

  • Die Porträtrahmen im Ladebildschirm des Versus-Modus zeigen jetzt eure Liga der aktuell gespielten Spezies an und nicht mehr eure höchste Liga aller Spezies.
  • Es wurden einige Probleme behoben, durch den Konsolenskins fälschlicherweise im Spiel und in Replays angezeigt wurden.
  • Die mehrfachen Symbole für Eingraben im Hilfemenü für Zerglinge werden nicht mehr im Spiel angezeigt.
  • Die Lobby für benutzerdefinierte Spiele wurde überarbeitet, sodass sich die Schaltfläche für Screenshots nicht mehr mit dem Kartendetailtext überschneidet.
Nächster Beitrag
Overwatch
1 Tag

Hinter den Kulissen von Hässlicher Pulli: 76

Wir werfen mit dem Künstler, der für Soldier: 76’ neuen, wunderbar hässlichen Pulli verantwortlich ist, einen Blick hinter die Kulissen.