StarCraft II

Geschichten vom HomeStory Cup mit dem StarCraft-Team

Geschichten vom HomeStory Cup mit dem StarCraft-Team

Wenn ihr ein eingefleischter Fan von StarCraft II seid, dann reibt ihr euch sicher schon erwartungsvoll die Hände. Ganz egal, woher ihr kommt, bestimmt habt ihr euch das Datum bereits vorgemerkt und ein paar Snacks und Getränke eingelagert, denn der HomeStory Cup XVIII steht vor der Tür.

Der HSC ist mehr als nur ein StarCraft-Turnier – er ist eine Party, bei der Spieler und Community gefeiert werden und wo alle in entspannter Atmosphäre einfach sie selbst sein und ihre Liebe zu StarCraft II mit anderen teilen können.

Ihr seid ein neuer StarCraft II-Fan? Dann erwartet euch ein ganz besonderes Vergnügen. So etwas wie dieses Turnier habt ihr noch nie erlebt. Auch wir hier bei Blizzard sind Riesenfans des HSC. Als Vorbereitung auf den HSC XVIII haben wir dem Classic Games-Team folgende Frage gestellt: Was ist eure liebste Erinnerung an den HomeStory Cup? Hier sind einige ihrer Antworten.

Was ich am meisten am HomeStory Cup liebe, ist die entspannte Neckerei zwischen den Shoutcastern und Spielern. Ich liebe diesen warmen, spielerischen Humor. Vor allem iNcontroL ist meiner Meinung nach ein Meister darin. Einer meiner Lieblingsmomente vom HomeStory Cup XV war, als er HeRoMaRinE darum bat, die nächsten Karten zu bewerten. Der begründete seine Wertung dann mit den Möglichkeiten für Rächer-Rushes (weil uThermal einer der Spieler war und er für seine Liebe zu Rächern bekannt ist). Sein Fazit: Alle Karten erlauben Rächer-Rushes, also sind alle Karten gute Karten.

Chris Fugate, Game Designer

Dieser Moment, als alle nach dem HSC X gemeinsam voll bekleidet in den Brunnen gesprungen sind, und dann der Sieger mit dem Pokal gleich hinterher. Es war wirklich toll zu sehen, wie alle feiern. Das hat wieder einmal gezeigt, dass es beim HSC nur um die gemeinsame Zeit mit Freunden geht und all die Momente, die wir gemeinsam erlebt haben.

Andrew Dunne, Community Manager

Bei diesem einen unscheinbaren Match der Gruppenphase beim HomeStory Cup XIV auf Dasan-Forschungsstation eröffnet Scarlett die Partie mit einem Drohnen-Rush, und auf einmal haben wir einen Spielstand, bei dem die Versorgung beider Spieler zusammen 15 beträgt. Aber damit ist das Spiel noch nicht zu Ende. Während des gesamten Matches gab es pausenlose Action und bis zur letzten Minute wusste niemand, wer gewinnen würde. Dieses Gefecht würde ich als das beste Spiel des Jahres 2016 bezeichnen, und es zeigt sowohl die Eigenheiten der Karte Dasan-Forschungsstation als auch die Einstellung, die beim HomeStory Cup herrscht: Alles ist erlaubt.

Kevin Dong, Associate Game Designer

Weitere Momente wie diese – sowohl im Spiel als auch außerhalb – könnt ihr ab dem 22. November um 13:00 Uhr MEZ (04:00 Uhr PST) beim HomeStory Cup XVIII erleben. Mehr Informationen über das Turnier findet ihr auf der Homepage des HomeStory Cups und die neuesten Infos zu den Gruppen und Turnierbäumen gibt es auf Liquipedia. Auf Twitch könnt ihr die Action unter TakeTV und TakeTV2 live erleben, und unter @esportstarcraft könnt ihr uns natürlich auch auf Twitter folgen.

Nächster Beitrag
Hearthstone
6 Std.

Kommende Balanceänderungen an Karten – 26. August 2019

Wir werden am 26. August mit einem Update ein paar Karten ändern, um das Spielerlebnis in der Rangliste von Hearthstone zu verbessern. Hier findet ihr weitere Details.