Overwatch 2

Worauf ihr euch in Saison 2 freuen könnt: Ramattra, Shambali-Kloster und der Kampf um den Olymp

Worauf ihr euch in Saison 2 freuen könnt: Ramattra, Shambali-Kloster und der Kampf um den Olymp

Saison 2 steht vor der Tür und bringt eine Vielzahl von neuen Entwicklungen im Spiel mit!

Neuer Tank Ramattra und die Karte Shambali-Kloster

Ramattra erhebt sich als neuester Held in Overwatch 2. Passend zu seinen revolutionären Zielen ist Ramattra der erste Tank, der als Teil seiner Grundfähigkeiten die Gestalt komplett wechseln kann. Damit kann er seine Fähigkeiten und Spielweise von einem Moment auf den anderen ändern.

In unserer neuen Eskortekarte Shambali-Kloster steigen wir den gewundenen Weg empor, der bereits von unzähligen Omnics beschritten wurde, die hinter diesen Mauern Zuflucht gesucht haben. Übertrefft eure Gegner in einem Kampf um die Vorherrschaft über das ehemalige Zuhause von Zenyatta und Ramattra.

Season2Map.png

Neue Saison, neue Balance

Die neue Saison von Overwatch 2 bringt auch eine neue Runde von Balanceänderungen, die einige Helden in Sachen Konkurrenzfähigkeit näher an den Rest des Heldenpools bringen sollen.

Sowohl Statistiken als auch Spielerfeedback haben gezeigt, dass Sojourn die höchsten Ränge in der Rangliste einnimmt, aber für Spieler ohne dieselben mechanischen Fähigkeiten eine Herausforderung bleibt. Wir nehmen das Feedback zu ihren anspruchsvollen Fähigkeiten ernst und konzentrieren uns in Saison 2 auf das Zerstörungspotenzial ihrer Railgun aus der Entfernung. Wir wollen Spieler ermutigen, Sojourns große Beweglichkeit zu nutzen, um die Distanz zu verringern und die verheerenderen Rechtsklickfähigkeiten zu nutzen.

Doomfist erfährt deutliche Veränderungen, die besser zu seiner Rolle als Frontkämpfer im Team passen, ohne die Spielweise zu beeinflussen, die seine Heldenidentität ausmacht. Außerdem könnt ihr Anpassungen für Ana, Bastion, Junker Queen, Kiriko, Mercy und Symmetra erwarten, wenn wir das neue Update am 6. Dezember veröffentlichen.

Ankunft an beliebten Zielen

Mit einer neuen Saison kommt auch ein neuer Kartenpool. Neben unserer neuesten Karte, dem Shambali-Kloster, können sich Spieler auch auf die Rückkehr eines alten Fanlieblings freuen, Rialto, und auf den epischsten Ort der Welt: Blizzard World (manche Attraktionen könnten wegen der Witterung geschlossen sein). Außerdem könnt ihr Oasis und Nepal zu unterschiedlichen Tageszeiten einen Besuch abstatten, während Hollywood und Watchpoint: Gibraltar aus der Rotation verschwinden. Zur Erinnerung: Alle Karten außerhalb der Rotation bleiben in benutzerdefinierten Spielen verfügbar.

Griechische Mythologie und der Kampf um den Olymp

In Saison 2 dreht sich alles um Götter und Legenden der griechischen Mythologie! Unsere zweite Saison bietet den brandneuen mythischen Skin Zeus für Junker Queen als Spitzenbelohnung im Premium-Battle Pass. Ihr Skin bietet auch neue Anpassungsmöglichkeiten, Waffenmodelle, Sprüche und Spezialeffekte. Außerdem könnt ihr euch im Ruhm ihrer Götterkollegen sonnen, wenn ihr den legendären Skin Poseidon für Ramattra und den legendären Skin Hades für Pharah verdient, indem ihr im Premium-Battle Pass vorankommt.

Diese und mehrere andere Helden erhalten in unserem neuen Spielmodus Kampf um den Olymp grandiose gottgleiche Fähigkeiten. Dieses neue zeitlich begrenzte Event beginnt am 5. Januar und dauert bis zum 19. Januar an. Haltet die Augen nach den Skins offen, die in dieser Saison erscheinen. Sie könnten euch Hinweise darauf geben, was euch im Kampf um den Olymp erwartet!

Saisonale Events und Twitch-Drops

Die Events zum Winterwunderland und Mondneujahr kehren mit neuen und verbesserten Belohnungen zurück. Jedes Event in dieser Saison, auch der Kampf um den Olymp, bietet einen Skin als Belohnung, den ihr verdient, wenn ihr mitmacht und Herausforderungen abschließt. Dazu zählen der epische Skin Frostkönigin für Brigitte, der legendäre Skin Siegesgöttin für Mercy und der legendäre Skin Kkachi für Echo.

Und ihr könnt noch mehr Goodies in Saison 2 verdienen, wenn ihr euren liebsten Streamern für Overwatch 2 auf Twitch zuseht. Ihr dürft euch in dieser Saison auf einen legendären Skin für Ramattra und weitere Twitch-Drops freuen!

Heldenherausforderungen zum Aufholen

Wir führen in Saison 2 neue Herausforderungen ein, die Spielern neue Helden bescheren sollen, die sie noch nicht freigeschaltet haben.

Spieler, die Kiriko in Saison 1 nicht freigeschaltet haben, oder ganz neue Spieler, die in Saison 2 erst einsteigen, können neue Helden freischalten, indem sie die Herausforderung für den Helden auswählen, den sie freischalten möchten. So gelangen sie zum Trainingsbereich, wo sie ihre Fertigkeiten erlernen können und schließlich vor die Herausforderung gestellt werden, Spiele in Overwatch zu gewinnen. Wer die Herausforderungen überspringen möchte, kann diese neuen Helden direkt im Shop im Spiel freischalten. Zur Erinnerung: Wer Overwatch 1 besitzt, erhält die neuen Helden Sojourn, Junker Queen und Kiriko automatisch beim Login vor Ende von Saison 2. Spieler, die neu in Overwatch 2 sind, haben Sojourn und Junker Queen als Loginbonus für Saison 1 erhalten.

Wir freuen uns auf alles, was kommt

Ganz Overwatch wächst: unsere Spielerschaft, unser Team und unser Spiel. Wir werden Overwatch 2 als Live-Service ständig anpassen und erweitern. Saison 2 bringt viele bedeutende Inhaltsupdates, die wir gerne mit euch teilen, und wir können es kaum erwarten, zu sehen, wie Ramattra neuen Schwung ins Spiel bringt.

Danke, dass ihr ein Teil von Overwatch seid. Wir hoffen, Saison 2 bereitet euch viel Freude!

Nächster Beitrag

  1. Hotfixes: 26. Januar 2023
    World of Warcraft
    2 Tage

    Hotfixes: 26. Januar 2023

    Hier findet ihr eine Liste von Hotfixes, die verschiedene Probleme im Zusammenhang mit World of Warcraft: Dragonflight, Burning Crusade Classic, und WoW Classic beheben.

Empfohlene Artikel