Overwatch

Overwatch League Replay Viewer: Seht Matches aus einem neuen Blickwinkel

Overwatch League Replay Viewer: Seht Matches aus einem neuen Blickwinkel

Erlebt die Overwatch League mit dem Overwatch League Replay Viewer aus jeder Perspektive! Verwendet professionelle Beobachtertools ganz bequem auf eurem eigenen Computer, um jedes Match genau so zu erleben, wie ihr es wollt. Egal, ob aus der Ego-, Verfolger- oder Vogelperspektive, mit diesem Tool habt ihr alles im Blick. Erlernt die Strategien der Profis, indem ihr das Spiel verlangsamt und es aus ihrer Perspektive verfolgt, oder verschafft euch mit der Vogelperspektive einen besseren Überblick.

Einrichtungsanleitung

Ladet den Overwatch League Replay Viewer folgendermaßen herunter:

  1. Öffnet die Battle.net-Software.
  2. Klickt auf Overwatch.
  3. Wählt Professional Viewer aus dem Dropdown-Menü „Region/Account“.
  4. Klickt auf Installieren.
  5. Klickt nach der Installation auf Spielen.

Hinweis: Ihr müsst eine Spiellizenz für Overwatch besitzen, um den Overwatch League Replay Viewer verwenden zu können.

owlreplaysmenu.png

Verpasst kein einziges Spiel

Ihr habt ein Match verpasst? Kein Problem! Der Overwatch League Replay Viewer ermöglicht es euch, jedes Spiel der aktuellen Phase anzusehen.

Tastenkombinationen

Hier sind einige praktische Tastenkombinationen für den Anfang, um euch eine Vorstellung davon zu verschaffen, was ihr beim Zuschauen alles steuern könnt.

  • N: Steuerung anzeigen/ausblenden
  • W, A, S, D: Kamera umherbewegen
  • Q und E: Kamera nach oben/unten bewegen
  • Scrollrad nach oben: Wiedergabegeschwindigkeit erhöhen
  • Scrollrad nach unten: Wiedergabegeschwindigkeit verringern
  • STRG + P: Wiedergabe/Pause
  • Leertaste: Zwischen Ego- und Verfolgerperspektive wechseln
  • Links-/Rechtsklick: Kamera freistellen
  • F1–F12: Spielern zuschauen (vergl. Spielerliste in Steuerelementen)
  • 0: Kamera auf Ziel ausrichten
  • STRG + I: Helden-Overlay anzeigen
  • STRG + 1 bis STRG + 9: Lesezeichen speichern
  • 1–9: Kamera-Lesezeichen wiederherstellen

Eine vollständige Liste der Tastenkombinationen findet ihr im Spiel. Drückt dafür Escape und klickt dann auf Optionen > Steuerung > Zuschauen. Ihr könnt diese Tastenkombinationen vollständig nach euren Wünschen anpassen.

Zuschauen wie ein Profi

Hier sind ein paar Tipps, mit denen ihr eure Zuschauererfahrung auf die nächste Stufe bringen könnt:

  • Wenn ihr erfahren wollt, wie ein bestimmter Spieler einen Helden einsetzt, solltet ihr nicht nur ihm zuschauen, sondern auch dem Gegner, den er gerade angreift. Dadurch könnt ihr ihre unterschiedlichen Spielstile besser verstehen.
  • Das Anschauen eines Matches mithilfe des Helden-Overlays (STRG + I) kann helfen zu verstehen, wie Teamkämpfe sich entwickeln. Das Icon jedes Helden verfügt über eine Statusanzeige, dank der ihr genau sehen könnt, was gerade mit diesem Helden passiert.
  • Die beste Ansicht im Helden-Overlay erhaltet ihr, wenn ihr eure Kamera weit oben in der Luft positioniert und gerade nach unten blickt. Dadurch könnt ihr die Karte aus der Vogelperspektive betrachten.

owlreplaysoverhead.png

  • Wenn ihr statische Kameras an bestimmten Orten platziert, könnt ihr den Kampf aus verschiedenen Perspektiven anschauen und Teambewegungen besser nachvollziehen. Denkt daran, eure Aufstellungsorte bei jedem neuen Match als Lesezeichen zu speichern!
  • Wenn ihr Highlight-Ausschnitte für Videos zusammenstellt, dann übertreibt es nicht mit der Zeitlupenfunktion. Verlangsamt für den besten Effekt nur die eindrucksvollsten Momente eines Spiels oder Teamkampfs.
Nächster Beitrag
World of Warcraft
1 Std.

Hotfixes: 18. Juli 2019

Hier findet ihr eine Liste der Hotfixes, die verschiedene Probleme im Zusammenhang mit World of Warcraft: Battle for Azeroth beheben.