Overwatch

Overwatch-PTR jetzt verfügbar – 17. November 2017

Overwatch-PTR jetzt verfügbar – 17. November 2017

Ein neuer Patch für Overwatch befindet sich derzeit in der Entwicklung und ist jetzt zum Testen in der öffentlichen Testregion (PTR) verfügbar. Informationen zur Teilnahme und eine Liste der Änderungen, die mit dem nächsten Patch bevorstehen, findet ihr weiter unten.

Missionsdetails:


TEILNAHME

Um am öffentlichen Test teilnehmen zu können, müsst ihr eine Spiellizenz für Overwatch für Windows-PC besitzen, die mit eurem Battle.net-Account verbunden ist. Dieser Account darf dazu weder gebannt noch suspendiert sein.

Schritt 1: Startet die Blizzard-Software neu.
Schritt 2: Klickt im Menü auf der linken Seite auf den Reiter für Overwatch.
Schritt 3: Wählt „PTR: Overwatch“ aus dem Dropdown-Menü REGION/ACCOUNT.
Schritt 4: Klickt auf „Installieren“, um den Installationsvorgang zu starten.
Schritt 5: Sobald der PTR-Client installiert und aktualisiert ist, könnt ihr auf „Spielen“ klicken, um loszulegen!

Hinweis: Ihr müsst Overwatch installiert haben und euch mindestens einmal in das Spiel eingeloggt haben, um Zugang zur öffentlichen Testregion zu erhalten. Wenn ihr nach Befolgung der oben genannten Schritte nicht auf die PTR zugreifen könnt, versucht Folgendes: Loggt euch normal in Overwatch ein, schließt den Spielclient und startet das Spiel dann erneut in der PTR.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

F: Auf welchen Plattformen ist die PTR verfügbar?
A: Die PTR ist nur auf Windows-PCs verfügbar.

 

F: Für welche Regionen wird die PTR verfügbar sein?
A: Accounts aus allen Regionen (außer China) können auf die PTR zugreifen. Die PTR selbst wird allerdings auf den Servern unserer Amerika-Region gehostet sein. Demnach müssen Spieler, die von außerhalb der USA auf die öffentliche Testregion zugreifen, unter Umständen mit einer niedrigeren Leistung und größeren Verzögerungen rechnen.

  

F: Welche Sprachen werden auf der PTR unterstützt?
A: Die PTR ist in allen von uns unterstützten Sprachen verfügbar, jedoch sind einige Inhalte womöglich noch nicht vollständig lokalisiert.

 

F: Wird der Accountfortschritt aus der Live-Version des Spiels auf die PTR übertragen oder muss ich wieder von vorn beginnen?
A: Eine Kopie eures Accounts aus der Live-Version des Spiels wird automatisch auf die öffentliche Testregion übertragen, einschließlich eures Spielfortschritts (Stufen, freigeschaltete Extras, Statistiken etc.). Bitte beachtet aber, dass die Kopie im Vorhinein angefertigt wurde und auf einem früheren Stand eures Accounts basiert. Je nachdem, wann ihr das letzte Mal gespielt habt, kann es sein, dass euer Account in der PTR nicht eurem aktuellen Fortschritt in der Live-Version entspricht.

 

F: Werden die Fortschritte, die ich in der PTR erreiche, im richtigen Spiel erhalten bleiben?
A: Nein. Jegliche in der PTR erreichten Fortschritte – einschließlich von Stufenaufstiegen, Erfolgen, Statistiken, Spielniveau, Lootboxen (einschließlich der Belohnungen aus Lootboxen), Währung (einschließlich von Ranglistenpunkten) und durch Währung freigeschalteten kosmetischen Gegenständen – werden nicht auf die Live-Version des Spiels übertragen.

 

F: Werde ich in der PTR Lootboxen kaufen können?
A: Nein. Käufe mit Echtgeld sind in der PTR deaktiviert.

BlogSectionBar-PublicTestRegionPatchNotes.png

(PTR-Patchnotes zuletzt aktualisiert am: Dienstag, 17. November um 08:00 Uhr MEZ)

PATCH-HIGHLIGHTS

Neue Hybridkarte: Blizzard World

  • Blizzard World ist ein Vergnügungspark voller Attraktionen aus den Warcraft-, StarCraft- und Diablo-Universen und eine brandneue Angriff/Eskorte-Hybridkarte. Stürmt die Tore von Sturmwind, schleicht durch den Nexus und führt die Fracht durch Gebiete voller Anhöhen, Möglichkeiten zum Flankieren und andere Gefahren der Umgebung. Vergesst nicht, euch unterwegs am Imbissstand ein paar Blizzard-Snacks zu schnappen!

ALLGEMEIN

KI

  • In der Lobby für benutzerdefinierte Spiele gibt es jetzt eine Option, mit der ihr alle K.I.-Helden entfernen könnt. Macht dazu einen Rechtsklick und wählt „Alle Bots entfernen“ aus.

BEHOBENE FEHLER

Allgemein

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den in der Beschreibung von limitierten Duellen und Überraschungsduellen in der Arcade nicht alle derzeit deaktivierten Charaktere angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bestimmte Soundeffekte nicht abgespielt wurden, wenn man den Controller zur Navigation im Optionsmenü verwendete.

Helden

  • Es wurde ein Grafikfehler behoben, durch den sich das Magazin von Anas Biotischem Gewehr lösen konnte, wenn ihr Skin Captain Amari ausgerüstet war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Doomfists Seismischer Schlag zu Leistungseinbrüchen führen konnte, wenn er wiederholt ohne Abklingzeit eingesetzt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Meis Kryostase den Schwächungseffekt für Heilung von Anas Biotischer Granate nicht entfernt hat.
  • Es wurde ein Grafikfehler behoben, durch den beim Einsatz von Moiras Biotischer Sphäre manchmal die Heilungseffekte von Biotische Hand angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich Moira mit ihrem Phasensprung nicht durch Gegner hindurch bewegen konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich Moiras Wimpern in ihrem heroischen Highlight-Intro von ihrem Gesicht gelöst haben.
  • Es wurde ein Grafikfehler im Zusammenhang mit Moiras Skin Oasis behoben, durch den ihre Knie beim Ducken durch ihre Knieschoner gerutscht sind.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Reapers Schrotflinten nicht wie vorgesehen animiert wurden, wenn sie auf den Boden geworfen wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Zenyatta-Spieler Highlights nicht wie vorgesehen aufnehmen konnten, wenn der Skin Kultist ausgerüstet war.

Karten

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den es zu Leistungseinbrüchen kommen konnte, wenn Spieler auf Junkertown die Goldhaufen im letzten Startbereich der Verteidiger beschossen.
Nächster Beitrag
Heroes of the Storm
15 Std.

Patchnotes für Heroes of the Storm – 13. Dezember 2017

Unser neuester Patch für Heroes of the Storm ist jetzt im Nexus spielbar und bringt Hanzo, das Winterhauchfest, das Gameplay-Update 2018 und vieles mehr mit sich.