Blizzard

Eine Nachricht von J. Allen Brack

Liebe Blizzard-Community ...

Im Verlauf der vergangenen Monate habe ich mit vielen Leuten bei Blizzard ausführlich darüber gesprochen, wie wir unsere Zukunft gestalten können. Eine Sache steht fest: Unser Ziel ist auch weiterhin, epische Spiele und erstklassige Unterhaltung zu schaffen.

Wir befinden uns in einer hochproduktiven Entwicklungsphase und haben so viele Spiele in Arbeit wie nie zuvor. Gleichzeitig versuchen wir bei Blizzard bei allem, woran wir arbeiten, höchste Qualität zu liefern. Um diesen Standard zu halten, während wir unsere Welten ständig erweitern, brauchen wir Zeit und talentierte Entwickler.

Deshalb haben wir vor, die Spieleentwicklung auszubauen. Unser Ziel ist es, bei bestehenden Franchises neue Inhalte anzubieten und unsere noch nicht angekündigten Projekte zum Leben zu erwecken. Außerdem gehören auch Esports und die Overwatch League zu unseren wichtigsten Prioritäten und wir werden auch weiterhin großartige kompetitive Inhalte produzieren.

Um diesen Prioritäten besser gerecht zu werden, werden wir einige Teams, die nicht direkt am Entwicklungsprozess beteiligt sind, umstrukturieren müssen. Deshalb reduzieren wir in Nordamerika die Anzahl der nicht entwicklungsrelevanten Stellen. Ein ähnlicher Vorgang ist in den kommenden Monaten auch in unseren regionalen Niederlassungen, abhängig von den Erfordernissen vor Ort, zu erwarten. Diese Entscheidung ist uns alles andere als leicht gefallen und wir wollen hiermit allen danken, die mit ihrem Einsatz zu Blizzards Entwicklung beigetragen haben. Um den Übergang zu erleichtern, bieten wir allen betroffenen Angestellten ein Abfindungspaket mit zusätzlichen Zahlungen, fortlaufenden Leistungen sowie Unterstützung bei ihrem weiteren beruflichen Werdegang und ihrem Bewerbungsprozess. So möchten wir sie bei den nächsten Karriereschritten unterstützen. Diese Leute gehören zur Blizzard-Familie – sie haben viel Einsatz gezeigt und viel zu unserer Arbeit hier beigetragen und wir sind ihnen extrem dankbar für alles, was sie für uns getan haben.

So schwierig diese betrieblichen Umstrukturierungen auch sind, blicke ich optimistisch in Blizzards Zukunft. Wir werden weiterhin energisch daran arbeiten, nicht nur unsere selbst gesteckten Ziele zu erreichen, sondern auch eure Erwartungen zu erfüllen. Ich freue mich darauf, alle Informationen mit euch zu teilen, wenn es so weit ist.

J. Allen Brack

Nächster Beitrag
World of Warcraft
1 Tag

Zeitplan für PvP-Raufereien in 2019

Erlebt während der PvP-Rauferei einige eurer beliebtesten PvP-Schlachtfelder auf eine neue Art! Lest weiter, um mehr zu erfahren.