Heroes of the Storm

PTR-Patchnotes für Heroes of the Storm – 30. November 2021

PTR-Patchnotes für Heroes of the Storm – 30. November 2021

Der nächste Patch für Heroes of the Storm wurde gerade auf dem öffentlichen Testrealm (PTR) aufgespielt und ist dort bis zum 6. Dezember zum Testen verfügbar. Wenn euch beim Spielen auf dem Testrealm Fehler auffallen, dann besucht bitte wie immer das englischsprachige Testrealm-Forum für Fehlermeldungen, um uns eure Erfahrungen mitzuteilen.


Inhaltsverzeichnis:


Allgemein

Änderungen an Gebäuden

  • Heilbrunnen
    • Erweiterte Funktionsweise: Heilbrunnen sind jetzt unverwundbar und werden zerstört, wenn das Fort oder die Festung in ihrer Nähe zerstört wird.
  • Forts
    • Die Lebenspunkte wurden von 12.900 auf 15.450 erhöht.
  • Festungen
    • Die Lebenspunkte wurden von 17.000 auf 20.050 erhöht.
Kommentar der Entwickler: Uns gefällt, wie Heilbrunnen im ARAM-Modus funktionieren, also probieren wir das auch in anderen Spielmodi aus. Außerdem haben Forts und Festungen jetzt mehr Lebenspunkte, weil sie die Lebenspunkte ihrer nahegelegenen Heilbrunnen absorbiert haben.

Nach oben


Überarbeiteter Held: Rehgar

Werte und Fähigkeiten

  • Der Angriffsschaden wurde von 106 auf 115 erhöht.
  • Die Angriffsgeschwindigkeit wurde von 1,25 auf 1,1 verringert.
  • Blitzschlagschild (W)
    • Erweiterte Funktionsweise: Stellt für jeden von Blitzschlagschild getroffenen Gegner 2 Mana von Rehgar wieder her.
    • Die Manakosten wurden von 60 auf 50 verringert.
  • Totem der Erdbindung (E)
    • Die Lebenspunkte wurden von 217 auf 326 erhöht.
  • Eigenschaft
    • Alle Informationen zum Geisterwolf wurden auf die Y-Taste verschoben.
    • (Neu) Reinigen:
      • Aktivieren, um einen Verbündeten 0,5 Sek. lang unaufhaltbar zu machen oder einen gegnerischen Helden um 80 % zu verlangsamen. Die Verlangsamung nimmt im Verlauf von 2 Sek. ab. Kann nicht auf Rehgar selbst angewandt werden.
      • Abklingzeit: 30 Sek.

Talente

  • Stufe 1
    • Sturmrufer (W)
      • Wurde von Stufe 4 verschoben.
      • Neue Funktionsweise: Erhöht den Radius des Blitzschlagschilds um 25 %.
      • Quest: Füg gegnerischen Helden mit dem Blitzschlagschild Schaden zu, um dauerhaft Rehgars Lebenspunkte um 2 und Rehgars Mana um 1 zu erhöhen, bis maximal 300 Stapel.
    • Geerdetes Totem (E)
      • Wurde von Stufe 7 verschoben.
      • Gewährt dem Totem der Erdbindung keine zusätzlichen Lebenspunkte mehr.
      • Erweiterte Funktionsweise:
        • Verringert außerdem die Fähigkeitsstärke von Helden, die vom Totem der Erdbindung betroffen sind, um 25 %.
        • Erhöht die Reichweite des Totems der Erdbindung um 50 %.
    • Wildherz (Y)
      • Neue Funktionsweise:
        • Gewährt beim Verwandeln in oder aus der Geisterwolfgestalt 2 Sek. lang 20 Panzerung.
        • Erhöht den Bewegungsgeschwindigkeitsbonus in der ersten Sekunde der Geisterwolfgestalt auf 40 % und verringert ihn dann auf 30 %.
    • Wolfshatz (Y)
      • Entfernt.
  • Stufe 4
    • Zauber der Lebensgeister (Q)
      • Wurde von Stufe 13 verschoben.
      • Die Heilung wurde von 45 auf 50 erhöht.
    • Elektrische Ladung (W)
      • Wurde von Stufe 1 verschoben.
      • Neue Funktionsweise:
        • Heilt den Träger des Blitzschlagschilds um 20 % des Schadens, den er gegnerischen Helden zufügt. Heilt um die doppelte Menge, wenn der Träger Rehgar ist.
        • Erhöht die Bewegungsgeschwindigkeit des Trägers um 10 %, während der Schild einem Gegner Schaden zufügt.
    • Heiltotem (E/Aktiv)
      • Die Lebenspunkte des Heiltotems wurden von 50 auf 175 erhöht.
      • Die Lebenspunkte des Heiltotems steigen jetzt um 0,04 % pro Stufe an.
      • Die Heilung des Heiltotems wurde von 2 auf 3 % der maximalen Lebenspunkte pro Sekunde erhöht.
      • Die Dauer des Heiltotems wurde von 10 auf 7 Sek. verringert.
  • Stufe 7
    • Läutern (Aktiv)
      • Entfernt.
    • Kolossales Totem (E)
      • Wurde von Stufe 1 verschoben.
      • Erhöht die Reichweite des Totems der Erdbindung nicht mehr.
    • Blut und Donner (Y)
      • Die Abklingzeitreduktion wurde von 2 auf 1,5 Sek. verringert.
      • Erweiterte Funktionsweise: Angriffe in Geisterwolfgestalt stellen 5 % von Rehgars maximalem Mana wieder her.
    • (Neu) Läuterung (Eigenschaft) (D)
      • Wenn Reinigen einen Verlangsamungs-, Betäubungs-, Bewegungsunfähigkeits- oder Stilleeffekt von einem Verbündeten entfernt, wird er um 260 Lebenspunkte geheilt und die Abklingzeit wird um 50 % verringert.
      • Der Einsatz von Reinigen gegen einen gegnerischen Helden fügt Schilden bis zu 330 Schaden zu und verringert die erhaltene Heilung 3 Sek. lang um 40 %.
  • Stufe 13
    • Flutwellen (Q)
      • Die Abklingzeitreduktion bei heroischen Zielen wurde von 0,75 auf 1 Sek. erhöht.
      • Die Manakostenreduktion wurde von 15 auf 20 erhöht.
    • Erdschild (W)
      • Die Stärke des Schilds wurde von 12 auf 14 % der maximalen Lebenspunkte erhöht.
    • (Neu) Lebensquell (E)
      • Das Totem der Erdbindung setzt alle 2 Sek. eine Grundversion von Kettenheilung ein, die einen verbündeten Helden in der Nähe um 40 % der normalen Menge heilt.
  • Stufe 16
    • Gewitterfront (W)
      • Geänderte Funktionsweise:
        • Gewährt Rehgar nicht mehr eine Grundversion von Blitzschlagschild.
        • Erhöht die Dauer von Blitzschlagschild um 3 Sek.
    • Totem des Erdgriffs (E)
      • Erweiterte Funktionsweise: Totem der Erdbindung verursacht nach dem Einsatz 145 Schaden.
    • Wolfshunger (Y)
      • Der Schaden und die Heilung wurden auf 6 % erhöht.
  • Stufe 20
    • Vorspulen (Aktiv)
      • Entfernt.
    • Sturmschild (Aktiv)
      • Entfernt.
    • Elementarverbunden (Aktiv)
      • Aktivieren, um einen Blitzschlagschild zu erhalten und allen verbündeten Helden in der Nähe 5 Sek. lang einen Schild in Höhe von 10 % ihrer maximalen Lebenspunkte zu verleihen.
      • Jedes Mal, wenn dieser Blitzschlagschild einen gegnerischen Helden trifft, erhalten Verbündete in der Nähe einen Schild in Höhe von 1,5 % ihrer maximalen Lebenspunkte.
      • 70 Sek. Abklingzeit.
    • Grubenkämpfer (Passiv)
      • Gewährt 10 % Angriffsschaden und 5 Fähigkeitsstärke für jeden verbündeten Helden in der Nähe, einschließlich Rehgar. Dieser Effekt ist bis zu 5-mal stapelbar. Bei mindestens 2 Stapeln wird die Abklingzeit von Reinigen 50 % schneller abgeschlossen.
Kommentar der Entwickler: Die letzten größeren Änderungen an Rehgar sind schon ziemlich lange her. Seine Siegesrate gibt uns keinen Grund zur Sorge, aber seine Identität als vielseitig einsetzbarer Heiler hat in letzter Zeit gelitten. Mit dieser Überarbeitung nehmen wir ein paar Verbesserungen am Spielerlebnis vor, indem wir einige Talente in seine Grundfähigkeiten einarbeiten, die sich unverzichtbar angefühlt haben. Außerdem heben wir mit neuen Talenten die Identitäten seiner Builds stärker hervor. Und um zu beweisen, dass auch ein alter Wolf sehr wohl neue Tricks lernen kann, haben wir Rehgar die aktivierbare Eigenschaft Reinigen verpasst, mit der er einen Verbündeten läutern oder einen Gegner kurzzeitig verlangsamen kann.

Nach oben


Helden

Auriel

Werte und Fähigkeiten

  • Gesegneter Schwung (Q)
    • Die Einsatzgeschwindigkeit wurde um 50 % erhöht.
    • Die Zeit bis zum Abschluss des Einsatzes wurde von 0 auf 0,625 Sek. erhöht.

Talente

  • Stufe 1
    • Schneller Schwung (Q)
      • Entfernt.
  • Stufe 4
    • Schwere Bürde (E)
      • Erweiterte Funktionsweise: Erhöht die Betäubungsdauer von Sühnender Hieb um 0,25 Sek.
  • Stufe 16
    • Wille der Himmel (D)
      • Erweiterte Funktionsweise: Erhöht den Schaden automatischer Angriffe um 10 %.
    • Zorn der Himmel (D)
      • Erweiterte Funktionsweise: Verringert die Zauberpanzerung von Gegnern, die vom mittleren Wirkungsbereich von Gesegneter Schwung getroffen werden oder durch Sühnender Hieb mit dem Terrain kollidieren, 3 Sek. lang um 10.
Kommentar der Entwickler: Auriels Q-Talente waren in letzter Zeit weder besonders beliebt noch erfolgreich, also bauen wir die Funktionsweise von Schneller Schwung in die Fähigkeit ein, um sie insgesamt effizienter zu machen. Außerdem stärken wir einige andere Talente, die keine besonders guten Leistungen zeigen. Ähnlich wie bei Zarya können sich auch bei Auriel selbst kleinste Änderungen an den Werten dramatisch auswirken, also bleiben wir zunächst noch vorsichtig.

Funkelchen

Talente

  • Stufe 1
    • Phasenerholung (Y)
      • Die zusätzliche Heilung wurde von 8 auf 6 % der maximalen Lebenspunkte verringert.
  • Stufe 4
    • Magische Absonderung (Passiv)
      • Die Abklingzeitreduktion wurde von 6 auf 4 Sek. verringert.
  • Stufe 20
    • Unsichtbare Freunde (R1)
      • Die Dauer wurde von unbegrenzt auf 9 Sek. verringert.
      • Die Heilung wurden von 20 auf 25 erhöht.
Kommentar der Entwickler: Funkelchen ist immer noch auf allen Spielniveaus mächtig und versetzt auf den höheren Niveaus ihre Gegner in Angst und Schrecken. Auf den ersten Blick schwächen wir Unsichtbare Freunde zwar stark, aber wir glauben, dass es immer noch genug Gründe gibt, dieses Talent auszuwählen.

Dehaka

Werte und Fähigkeiten

  • Lebenspunkte und Ressourcen
    • Die Lebenspunkte wurden von 2.434 auf 2.385 verringert.
    • Die Lebensregeneration wurde von 5,07 auf 4,97 pro Sekunde verringert.
  • Automatischer Angriff
    • Der Schaden wurde von 100 auf 95 verringert.

Talente

  • Stufe 4
    • Schleichersequenzen (E)
      • Die Abklingzeitreduktion für Eingraben wurde von 6 auf 3 Sek. verringert.
  • Stufe 7
    • Fressrausch (Q)
      • Die Abklingzeitreduktion wurde von 1,75 auf 1,5 Sek. verringert.
Kommentar der Entwickler: Seit wir bei der letzten Änderung Dehakas Angriffsgeschwindigkeit erhöht haben, war er beim Sammeln von Essenz äußerst erfolgreich, also zügeln wir ihn wieder ein klitzekleines bisschen.

Falstad

Werte und Fähigkeiten

  • Rückenwind (Eigenschaft)
    • Die Abklingzeit wurde von 6 auf 5 Sek. verringert.

Talente

  • Stufe 1
    • Tiefenentladung (W)
      • Der Schadensbonus für Blitzableiter wurde pro Stapel von 0,75 auf 1 % erhöht. Der maximale Bonus beträgt weiterhin 75 %.
Kommentar der Entwickler: Nach seinen letzten Anpassungen hat Falstad eine ziemlich gute Landung hingelegt und wir glauben, dass eine kleine Stärkung für Tiefenentladung all seinen Talentbuilds den nötigen Kick verleiht.

Imperius

Werte und Fähigkeiten

  • Himmlischer Stoß (Q)
    • Der letzte Schaden wurde von 70 auf 80 erhöht.

Talente

  • Stufe 7
    • Nimbusflammen (W)
      • Der Schaden wurde von 185 auf 205 erhöht.
      • Geänderte Funktionsweise: Nimbusflammen verursacht mit Stigmen des Erzengels zusätzlichen Schaden, verbraucht sie aber nicht mehr.
Kommentar der Entwickler: Besonders in Kombination mit Lichtspieß kann Imperius von Himmlischer Stoß in Zukunft stärker profitieren. Der Build mit Solarions Feuer gefällt uns gut, aber wir möchten, dass Imperius weiter voranmarschiert und nicht in Nimbusflammen aufgeht.

Jaina

Werte und Fähigkeiten

  • Verbesserter Eisblock (1)
    • Der zum Freischalten benötigte Schaden wurde von 15.000 auf 12.000 verringert.

Talente

  • Stufe 1
    • Griff des Winters (Q)
      • Erweiterte Funktionsweise: Erhöht die Geschossgeschwindigkeit von Frostblitz um 30 %.
Kommentar der Entwickler: Bei Spielen, in denen Jainas Team zurückliegt, ist es schwerer als vorgesehen, Verbesserter Eisblock freizuschalten – besonders, wenn sich Jaina darauf konzentriert, gegnerische Dienerwellen zu beseitigen. Diese Änderung sollte dieses Problem beheben und Jaina-Spieler belohnen, die ihre Gegner wegpusten. Die Talente für Blizzard und für Kältekegel schlagen sich gut, also greifen wir einem Talent für Frostblitz ein wenig unter die Arme.

Johanna

Werte und Fähigkeiten

  • Eisenhaut (D)
    • Die Abklingzeit wurde von 25 auf 22 Sek. verringert.

Talente

  • Stufe 1
    • Himmlische Festung (Passiv)
      • Die physische Panzerung pro automatischem Angriff wurde von 8 auf 10 erhöht.
      • Die Dauer wurde von 2,5 auf 4 Sek. erhöht.
      • Geänderte Funktionsweise: Automatische Angriffe gegen beliebige Ziele gewähren physische Panzerung.
    • Blendender Eifer (E)
      • Erweiterte Funktionsweise: Gleißender Schild verursacht 125 % zusätzlichen Schaden.
  • Stufe 4
    • Standhalten (D)
      • Die Abklingzeitreduktion wurde von 5 auf 2 Sek. verringert.
  • Stufe 7
    • Bannstrahl (Q)
      • Die Dauer wurde von 2 auf 3 Sek. erhöht.
    • Kavallerie (Aktiv)
      • Die Bonusdauer für Eisenhaut wurde von 1 auf 2 Sek. erhöht.
  • Stufe 13
    • Gebrüll (Q)
      • Der passive Schadensbonus für Bestrafen wurde von 25 auf 50 % erhöht.
  • Stufe 20
    • Himmelsfuror (R1)
      • Der Schaden wurde von 75 auf 68 verringert.
      • Die Heilung wurde von 75 auf 68 verringert.
Kommentar der Entwickler: Die physische Panzerung von Himmlische Festung war im Vergleich zu den starken Talenten für Gleißender Schild nicht besonders ansprechend. Wir hoffen, dass diese Änderung eine vergleichbare Verteidigungsoption gegen physischen Schaden darstellt, sich aber beim Spielen anders anfühlt. Und wenn wir schon dabei sind, machen wir die Vorteile von Standhalten teilweise zur Grundausstattung, damit es auf diesem Talentrang keine klaren Favoriten gibt. Abgesehen davon haben wir auch einige schwächere Talente gestärkt und Himmelsfuror minimal geschwächt.

Junkrat

Talente

  • Stufe 7
    • Mutter aller Fallen (E)
      • Auf Stufe 13 verschoben.
  • Stufe 20
    • Zusammenschustern (R2)
      • Erweiterte Funktionsweise: Verringert die Abklingzeiten beider heroischer Fähigkeiten um 20 Sek.
Kommentar der Entwickler: Junkrat hat genug Chaos gestiftet – wir finden, dass Mutter aller Fallen seine Stahlfallen zu oft zu einem Problem gemacht hat, wenn das Talent mit Schnapp sie dir, Falle! kombiniert wurde. Wir finden die Wahl zwischen einer Falle, die Aktionen eines Helden benötigt, und vielen Fallen immer noch interessant, aber wir werden Junkrat genau im Auge behalten.

Lunara

Werte und Fähigkeiten

  • Naturgift (Eigenschaft)
    • Der Schaden wurde von 36 auf 33 verringert.

Talente

  • Stufe 7
    • Erstickende Pollen (Q)
      • Der Schadensbonus gegen Gegner mit 3 Stapeln Naturgift wurde von 200 auf 175 % verringert.
Kommentar der Entwickler: Lunara hüpft etwas beschwingter als erwartet, also verdünnen wir ihr Gift.

Probius

Werte und Fähigkeiten

  • Warpspalt (W)
    • Die Dauer wurde von 9 auf 3 Sek. verringert.
    • Erweiterte Funktionsweise: Warpspalte explodieren nach Ablauf.
  • Photonenkanone (E)
    • Die Angriffsdauer wurde von 1 auf 1,4 verringert.
    • Erweiterte Funktionsweise:
      • Benötigt keine Pylonen mehr, um platziert oder aktiviert werden zu können.
      • Während sie sich innerhalb des Energiefelds eines Pylonen befinden, greifen Photonenkanonen 4 Sek. lang 40 % schneller an und decken Gegner in der Nähe auf.
      • Greift jetzt bevorzugt gegnerische Helden an.

Talente

  • Stufe 1
    • Echoimpuls (Q)
      • Der Schaden des zurückkehrenden Disruptorimpulses wurde von 75 auf 100 % erhöht.
    • Mineralienabbau (E)
      • Entfernte Funktionsweise: Die Questbelohnung deckt Gegner in der Nähe nicht mehr auf.
  • Stufe 7
    • Partikelbeschleuniger (Q)
      • Neue Funktionsweise:
        • Nachdem 4 Helden mit Disruptorimpuls getroffen wurden, feuert der nächste Warpspalt, der mit einem Disruptorimpuls zur Explosion gebracht wird, 4 Impulse ab, die 71 Schaden verursachen.
        • Verringert die Abklingzeit des Disruptorimpulses um 0,5 Sek.
    • Detonationsschock (W)
      • Neue Funktionsweise: Warpspalte, die innerhalb von 1 Sek. nach ihrer Aktivierung mit einen Disruptorimpuls getroffen werden, verursachen im Verlauf von 3 Sek. 90 Schaden.
  • Stufe 10
    • Pylonüberladung (R1)
      • Die Dauer wurde von 10 auf 8 Sek. verringert.
      • Geänderte Funktionsweise: Kann nur gegnerische Helden anvisieren.
      • Erweiterte Funktionsweise: Pylonen sind während der Dauer unverwundbar.
  • Stufe 20
    • Vierervektor (Q)
      • Neue Funktionsweise:
        • Der Disruptorimpuls fügt gegnerischen Helden Schaden in Höhe von 2,5 % ihrer maximalen Lebenspunkte zu.
        • Verringert die Abklingzeit des Disruptorimpulses um 0,5 Sek.
Kommentar der Entwickler: Man brauchte immer schon viel Geschick, um Probius’ Fähigkeiten erfolgreich einzusetzen. Mit dieser Aktualisierung wollen wir dieses Geschick belohnen und gleichzeitig Probius zugänglicher machen. Die Änderungen an den Grundversionen von Warpspalt und Photonenkanone wirken sich zwar auf die Identität dieser Fähigkeiten aus, aber wir hoffen, dass Probius-Spieler weiterhin gegnerische Helden, die unsere Lieblingssonde unterschätzen, büßen lassen können.

Raynor

Talente

  • Stufe 1
    • Ass im Ärmel (Passiv)
      • Der Schadensbonus wurde von 10 auf 12 % erhöht.
  • Stufe 7
    • Großkaliber (Q)
      • Die Bonusdauer wurde von 1,5 auf 2 Sek. erhöht.
  • Stufe 20
    • Die Kavallerie ist da (R1)
      • Die Dauer der Markierung wurde von 2,5 auf 6 Sek. erhöht.
    • Dusk Wing (R2)
      • Die Panzerungsreduktion wurde von 2,5 auf 3 erhöht.
      • Die Panzerungsreduktion wurde von 25 auf 30 erhöht.
Kommentar der Entwickler: Jimmy hat sich noch nie aus einem Kampf zurückgezogen.

Stukov

Werte und Fähigkeiten

  • Lebenspunkte und Ressourcen
    • Die Lebenspunkte wurden von 1.850 auf 1.835 verringert.
    • Die Lebensregeneration wurde von 3,85 auf 3,82 pro Sekunde verringert.
  • Immunreaktion (Q)
    • Die Heilung wurde von 450 auf 435 verringert.
Kommentar der Entwickler: Stukovs Talente auf Stufe 1 wurden in den letzten Monaten gehörig gestärkt, aber alles hat seinen Preis.

Tyrande

Talente

  • Stufe 1
    • Mondflamme (E)
      • Der Heilungsbonus wurde von 100 auf 150 % erhöht.
    • Aura des Volltreffers (Aktiv)
      • Der Bonus auf den Angriffsschaden von Verbündeten wurde von 30 auf 40 % erhöht.
  • Stufe 4
    • Mal der Heilung (D)
      • Die Reichweite wurde von 6 auf 8,5 erhöht.
      • Geänderte Funktionsweise: Versucht jetzt, Verbündete in der Nähe des angegriffenen Ziels zu heilen und nicht mehr Verbündete, die sich in Tyrandes Nähe befinden.
  • Stufe 13
    • Harsches Mondlicht (W)
      • Die Dauer wurde von 4 auf 3 Sek. verringert.
  • Stufe 16
    • Ermächtigen (W)
      • Der Schaden wurde von 7 auf 6 % der maximalen Lebenspunkte des Ziels verringert.
  • Stufe 20
    • Blick der Jägerin (R1)
      • Der Heilungsbonus wurde von 50 auf 75 % erhöht.
    • Himmlischer Zorn (R2)
      • Der Verlangsamung wurde von 40 auf 60 % erhöht.
Kommentar der Entwickler: Derzeit ist der beliebteste Spielstil für Tyrande, dank Waldläuferin mit Wächter zwei Helden treffen zu können. Also schwächen wir Harsches Mondlicht und Ermächtigen und stärken im Gegenzug Tyrandes schwächere Talente.

Zarya

Talente

  • Stufe 1
    • Gemeinsam sind wir stark (E)
      • Geänderte Funktionsweise: Die Effekte des Talents halten jetzt 3 Sek. lang an und nicht mehr für die Dauer des Schildes.
  • Stufe 7
    • (Neu) Tiefe Verbrennung (Q)
      • Erzeugt jetzt 2 Energie (vorher 1 Energie).
Kommentar der Entwickler: Die letzten Änderungen an Zarya haben sie nicht zu mächtig gemacht, also nehmen wir uns noch ein paar ihrer schwächeren Talente vor.

Nach oben


Behobene Fehler

Helden

  • Allgemein
    • Es wurden mehrere Fehler behoben, die auftreten konnten, wenn der Angreifer geblendet war oder der Gegner ausgewichen ist. Zu diesen Fähigkeiten zählen:
      • Uthers Hammer des Lichtbringers
      • Valeeras Zerhäckseln und Blutung
      • Varians Heldenhafter Stoß
      • Weißsträhnes Heiliger Großstab und Scharlachroter Zorn
      • Zeratuls Warp-Meisterklinge, Psionische Stärke, Schattenjäger und Unerbittlicher Vorstoß
      • Zul'jins Verheerender Wurf, Auge von Zul'jin und Jetzt geht das Töten los
  • Lunara
    • Beschleunigte Toxinbildung kann jetzt nicht mehr durch tote Helden Abklingzeitreduktion gewähren.
  • Valla
    • Der Bonusschaden von Salto mortale wurde korrigiert.
  • Varian
    • Varians physischer Schaden mit Zerschmetternder Wurf und Zwillingsklingen gegen Helden mit Schilden wurde korrigiert.
  • Weißsträhne
    • Strahlender Glanz verringert Weißsträhnes Panzerung nicht mehr.
  • Xul
    • Der Schaden von Kadaverexplosion wird jetzt von Hilferuf ignoriert.
  • Yrel
    • Der Einsatz von Angstblase kann jetzt durch Betäubungen unterbrochen werden.
  • Zagara
    • Verschlingender Schlund zeigt jetzt zuverlässiger verschlungene Helden an.
    • Der Schaden von Medusaklingen gegen Monster wurde korrigiert.
  • Zeratul
    • Schleier des Adun wird jetzt in der Punkteübersicht für Zeratuls Selbstheilung gewertet.
    • Schattenschritt wird jetzt in der Punkteübersicht für Zeratuls Selbstheilung gewertet.
  • Zul'jin
    • Die Abklingzeit von Zorn der Amani kann jetzt dem eigenen Team mitgeteilt werden.
    • Die Abklingzeit von Festsetzen kann jetzt dem eigenen Team mitgeteilt werden.

Nach oben


Klickt hier, um in den offiziellen Foren für Heroes of the Storm mit anderen Spielern über diese Änderungen zu diskutieren.

Nächster Beitrag

  1. Patchnotes zu 22.2
    Hearthstone
    19 Std.

    Patchnotes zu 22.2

    Patch 22.2 bringt Updates für das wilde und das Standardformat, Schlachtfeld-, Söldner- und Duellmodus und mehr!

Empfohlene Artikel