Heroes of the Storm

Global Play für Heroes of the Storm ist da!

Global Play für Heroes of the Storm ist da!

Da die offene Beta nun offiziell begonnen hat, freuen wir uns, euch die Integration von Global Play in Heroes of the Storm bekannt geben zu können! Spieler in allen Regionen außerhalb Chinas können jetzt auf Spielserver weltweit zugreifen, wobei in jeder Region separate Profildaten angelegt werden. Lest weiter, um ein paar Tipps zur Nutzung von Global Play zu erhalten und herauszufinden, wie es euer Spielerlebnis beeinflussen kann, wenn ihr euch in andere Regionen als eure eigene einloggt.

Heroes_SwitchRegionsInGame_329x553.png

Tipps zu Global Play

  • Über die Battle.net-Software, das Hauptmenü (F10) und den Login-Bildschirm von Heroes of the Storm können Spieler ihre Region frei wählen.
  • Eure Freundesliste, euer Accountfortschritt, eure Belohnungen und die von euch getätigten Käufe werden nicht auf andere Regionen übertragen.
  • Eure Spielsprache und Benutzeroberfläche ändern sich nicht, wenn ihr in eine andere Region wechselt.
    • Allerdings könnt ihr eure Text- und Dialogsprache manuell über die die Dropdown-Auswahl in den Sprachoptionen des Hauptmenüs (F10) ändern.
  • Spieler, die Global Play verwenden, müssen sich an die jeweiligen Richtlinien ihrer ausgewählten Spielregion halten.
  • Wenn die Spielserver einer bestimmten Region gewartet werden, könnt ihr in einer anderen Region spielen, sofern dort nicht gerade ebenfalls Wartungsarbeiten stattfinden.

Besucht unsere FAQ zu Global Play, um mehr zu erfahren.

Global Play und Patchtage

Wenn die Spielserver einer bestimmten Region gewartet werden, könnt ihr die Global Play-Funktion verwenden, um euch in eine andere Region einzuloggen, die zu diesem Zeitpunkt nicht gewartet wird. Wenn ihr diese Funktion allerdings an einem Patchtag nutzt, solltet ihr unbedingt daran denken, dass in den verschiedenen Regionen unter Umständen verschiedene Spielversionen aktiv sind, was zu Verwirrungen führen kann.

Der Zeitpunkt, zu dem euer Heroes-Client aktualisiert wird, wird durch die Region festgelegt, die aktuell im Dropdown-Menü über der blauen „SPIELEN“-Schaltfläche in eurer Battle.net-Software ausgewählt ist. Sobald euer Client den neuen Patch herunterlädt und installiert, könnt ihr nicht mehr auf andere Regionen zugreifen, in denen der Patch noch nicht aufgespielt wurde.

  • Beispiel: In der Region Amerika wurde ein neuer Heroes-Patch aufgespielt. Ihr seid ein europäischer Spieler, der in die Region Amerika wechselt. Euer Heroes-Client wird jetzt nach dem Zeitplan der Region Amerika aktualisiert. Da ihr aber den Patch über die amerikanischen Spielserver installiert habt, die Region Europa aber noch nicht aktualisiert wurde, könnt ihr nicht mehr auf den europäischen Servern spielen, bis diese ebenfalls gewartet und gepatcht wurden. Dies trifft für alle Regionen zu.

Profilinformationen und Käufe

Wie bereits erwähnt, solltet ihr beachten, dass eure Freundesliste, euer Account und der Heldenfortschritt sowie jegliche Käufe, die ihr über Echtgeld oder Gold getätigt habt (inkl. Helden, Skins, Reittiere, Paketangebote und Stimpacks), nicht aus eurer Heimatregion in eine andere übertragen werden. Ihr könnt euch allerdings darauf verlassen, dass eure Accountinformationen, Käufe und Freunde weiterhin auf euch warten, wenn ihr wieder in eure Heimatregion zurückwechselt.

Falls ihr euch entscheidet, außerhalb eurer eigenen Region Käufe mit Echtgeld zu tätigen, sollte sich dies zudem genauso gestalten, wie ihr das aus eurer Heimatregion gewohnt seid. Das bedeutet, dass ihr dieselben Zahlungsinformationen verwendet und denselben Preis in derselben Währung bezahlt wie in eurer Heimatregion, wenn ihr dort Gegenstände kauft. Ein erneuter Hinweis: Bitte denkt daran, dass Gegenstände, die ihr kauft, während ihr Global Play verwendet, an die Region gebunden sind, in der ihr sie gekauft habt.

Wir hoffen, dass sich viele von euch mit Freunden in Battle.net-Regionen auf der ganzen Welt zusammenschließen und den Nexus dominieren können, da Global Play für Heroes of the Storm verfügbar ist. Wenn ihr nach weiteren Tipps zu dieser Funktion sucht, seht euch unsere FAQ zu Global Play an. Solltet ihr bei der Verwendung von Global Play auf Probleme stoßen, dann besucht bitte das Forum des Technischen Kundendienstes, um uns darüber zu informieren.

Bis zum nächsten Mal – wir sehen uns im Nexus!

Nächster Beitrag

  1. Hotfixes: 5. Mai 2021
    World of Warcraft
    1 Tag

    Hotfixes: 5. Mai 2021

    Hier findet ihr eine Liste von Hotfixes, die verschiedene Probleme im Zusammenhang mit World of Warcraft: Shadowlands und WoW Classic beheben.

Empfohlene Artikel