Hearthstone

Patchnotes zu 25.0

Patchnotes zu 25.0

Patch 25.0 erscheint morgen und lässt die Truppen für Hearthstones neueste Erweiterung Marsch des Lichkönigs aufmarschieren, die am 6. Dezember erscheint. Der Patch enthält außerdem Updates für Schlachtfeld-, Duell- und Söldnermodus, die Arena sowie Fehlerbehebungen und mehr.

Marsch des Lichkönigs erscheint am 6. Dezember!

Hearthstones nächste Erweiterung, Marsch des Lichkönigs, erscheint am 6. Dezember! Die neue Erweiterung enthält 145 neue Karten, die neue Todesritterklasse, Diener mit 2 Typen, den Dienertyp Untot, das neue Schlüsselwort Manadurst und mehr! Ab heute findet ihr alle neuen Karten in der offiziellen Kartengalerie. Vergesst nicht, euch euer Vorverkaufspaket zu holen – dieses Mal ist es bis eine Woche nach der Freischaltung der Erweiterung erhältlich!

Das im Vorverkauf erhältliche Megapaket konzentriert sich dieses Mal ganz auf den Hearthstone-Modus und gewährt mehr Karten als je zuvor, darunter markante Karten, markante Packungen und das gesamte Set Arthas’ Pfad mit 49 Karten.*

* Arthas’ Pfad enthält 26 einzigartige Todesritterkarten (1 Kopie jeder der 3 legendären Karten, 2 Kopien aller anderen Karten), die nicht Teil von Marsch des Lichkönigs sind und nicht aus Packungen erhalten werden können. Die im Vorverkaufs-Megapaket enthaltenen Karten von Arthas’ Pfad können hergestellt oder nach dem Start der Erweiterung als komplettes Set erworben werden.

Marsch des Lichkönigs bringt einen neuen Belohnungsweg mit unzähligen kosmetischen Gegenständen, EP-Boosts, Packungen und einer richtigen Flut von Gold! In unserem Blog zur Zurücksetzung des Belohnungswegs findet ihr alles Wissenswerte.

Die Untoten fallen im Gasthaus ein

Mit Marsch des Lichkönigs wurde ein neuer Dienertyp eingeführt: Untot. Hunderte von Dienern vergangener Kartensets haben den neuen Dienertyp Untot erhalten und schließen sich damit der Armee von Dienern dieser Erweiterung an. Mit der Einführung der Untoten haben wir außerdem Diener mit 2 Typen hinzugefügt, um das Wesen dieser Diener bestmöglich einzufangen. Einige bestehende und neue Diener haben jetzt 2 Dienertypen, z. B. Untot/Drache und Dämon/Pirat.

Das Schlüsselwort Wiederkehr kehrt in Marsch des Lichkönigs zurück und wird in Zukunft regelmäßig auftauchen. Diener mit Wiederkehr kehren mit 1 Leben zurück, nachdem sie zum ersten Mal gestorben sind. Wiederkehr haben vor allem Diener vom Typ Untot, es kann aber gelegentlich auch bei anderen Dienern vorkommen.

Kartenänderungen

Theotar, der irre Herzog

  • Alt: [5 Mana] 3 Angriff, 3 Leben
  • Neu: [6 Mana] 4 Angriff, 4 Leben

Kommentar der Entwickler: Die Veröffentlichung einer neuen Klasse ist ein unglaublich spannender Moment für alle Hearthstone-Spieler, und wir wollen, dass dieser Moment so angenehm und zugänglich wie möglich wird. Wir wissen, wie wichtig die Veröffentlichung dieser neuen Klasse ist. Darum war unser Plan mit Theotar, eine kleinere Kartenänderung (von 4 auf 5 Mana in Patch 24.4.3) auszuprobieren, bevor wir falls nötig eine größere Änderung durchführen. Theotars Spielrate ist mit der kleineren Änderung nicht so weit abgesunken wie erhofft und ist immer noch höher, als wir es im Vorfeld von Marsch des Lichkönigs gerne hätten. Unser Ziel mit dieser zweiten Änderung ist es, die Spielrate dieser Karte zu senken und sicherzustellen, dass die Veröffentlichung des Todesritters für Spieler mit verschiedensten Interessen und Erfahrungsstufen ein tolles Erlebnis wird.

Eisklagegeist

  • Alt: Erhält jedes Mal +2/+2, wenn Ihr einen Frostzauber wirkt.
  • Neu: Erhält jedes Mal +1/+1, wenn Ihr einen Frostzauber wirkt.

Kommentar der Entwickler: Die Abschwächung von Eisklagegeist wirkt vielleicht deplatziert, aber in einer Welt, in der Todesritter Zugriff auf mehrere kostengünstige Frostzauber (wie Horn des Winters) haben, erscheint sie notwendig. Beim Testen haben wir häufig schon ab Zug 4 Eisklagegeister von spielentscheidender Stärke gesehen und die Karte hat ganz einfach viele der neuen und spannenden Dinge des Sets überschattet.

Markante Karten sind da!

Markant ist eine neue kosmetische Kartenqualität (wie golden und Diamant), die ab Patch 25.0 verfügbar ist und kartenfüllende Bilder beinhaltet. Markante Karten können nicht hergestellt oder entzaubert werden. Sie können nur in Kartenpackungen gefunden oder auf besondere Weise erhalten werden. Zwei davon sind im Vorverkaufs-Megapaket enthalten – zusammen mit normalen und markanten Packungen von Marsch des Lichkönigs, in denen ihr mit etwas Glück noch mehr finden könnt. Mehr Infos zu markanten Karten und markanten Packungen findet ihr in unserem Ankündigungsblog zur Erweiterung und unserem Erklärungsbeitrag.

Der Todesritterprolog ist ab dem 6. Dezember verfügbar

Spielt die ikonische Geschichte des stolzen Prinzen Arthas Menethil und erlebt, wie er sich vom Licht abwendet und zum Lichkönig wird, dem ersten Todesritter von Hearthstone! Im Prolog lernt ihr die Stärke der Todesritter kennen, während ihr die neue Heldenfähigkeit und die drei Runen Blut, Frost und Unheilig ausprobiert. Schließt den Todesritterprolog ab, um die Todesritterklasse freizuschalten und sofort 32 kostenlose Todesritterkarten für das Kernset zu erhalten.

Das Veröffentlichungsevent für Todesritter startet am 6. Dezember

Um den Start von Marsch des Lichkönigs zu feiern, veranstalten wir ein besonderes Veröffentlichungsevent mit unserem neuen Eventsystem. Vom 6. bis zum 20. Dezember könnt ihr tägliche Eventquests abschließen, um Event-EP auf einem besonderen Event-Belohnungsweg zu verdienen! Der Abschluss dieses Belohnungswegs belohnt euch mit 6 markanten Karten (je 2 Kopien von 3 nicht-legendären Karten), einer Packung aus Marsch des Lichkönigs und einem besonderen Kartenrücken.

Später in diesem Patch werden wir ein Winterhauchevent veranstalten. Weitere Details zu diesem Event folgen in den nächsten Wochen.

Kartenchaos: Die Formel des Lichkönigs – 7. Dezember

Das Deckformel-Kartenchaos kehrt mit Marsch des Lichkönigs zurück! Wählt eine der mittlerweile 11 Klassen und spielt mit einem kampfbereiten Standarddeck. Dieses Mal gibt es aber eine kleine Besonderheit! Wenn ihr Todesritter auswählt, werdet ihr zufällig mit einem von drei Decks spielen. Jedes davon dreht sich um eine andere Rune.

Updates für den Schlachtfeldmodus

Die folgenden Updates werden am 29. November mit Patch 25.0 veröffentlicht.

Neuer Held

Aufwert-o-Bot (Rüstungsstufe 1)

  • Aufwertifizierung
    • Passiv. Verleiht nach jedem Aktualisieren einem Diener in Bobs Gasthaus Spott, Windzorn, Wiederkehr oder Gottesschild.
    • Kommentar der Entwickler: Jede Aufwertifizierung hat die gleiche Wahrscheinlichkeit (25 %). Ein Diener wird aber kein Schlüsselwort erhalten, das er bereits besitzt. Wenn also nach dem Aktualisieren eins der Schlüsselwörter bei ALLEN Dienern im Gasthaus vorhanden ist, wird ein anderes ausgewürfelt.

Dieser neue Held wird nach der Veröffentlichung des Patches zwei Wochen lang in allen Lobbys verfügbar sein.

Neue Questbelohnung

Aufwert-o-matik: Erhaltet zu Beginn Eures Zuges ein aufgewertetes Ersatzteil, das +5/+5 und einen zufälligen Bonus verleiht.

Aufgewertete Ersatzteile:

  • Megahorn: Verleiht einem Diener +5/+5 und Spott.

  • Blitzende Klingen: Verleiht einem Diener +5/+5 und Windzorn.

  • Bunkerpanzer: Verleiht einem Diener +5/+5 und Gottesschild.

  • Todesrückspuler: Verleiht einem Diener +5/+5 und Wiederkehr.

Kommentar der Entwickler: Jedes aufgewertete Ersatzteil hat die gleiche Wahrscheinlichkeit (25 %).

Söldnerupdates

  • Blutrippe jetzt auf normalem Wege freigeschaltet werden.
  • Chromie kann auf dem Belohnungsweg von 25.0 freigeschaltet werden.

Neue Söldnerin

Chromie (epische Beschützerin)

  • Gnom – Auf Höchststufe 4/84
  • Fähigkeiten
    • Zurück auf Anfang 5: (Arkan, Tempo 8) Fügt einem Feind 17 Schaden zu. Todesstoß: Seine Nachbarn führen im nächsten Zug zuletzt eine Handlung aus.
    • Chromies Lesung 5: (Arkan, Tempo 6, Abklingzeit 1) Verursacht 22 Schaden. Erhält jedes Mal +5 Schaden, wenn Ihr eine Fähigkeit mit höherem Tempo einsetzt.
    • Die Zeitlinie ändern 5: (Arkan, Tempo 5, Abklingzeit 2) Erhält +20 Leben. 2 Züge lang werden Handlungen mit höherem Tempo zuerst ausgeführt. (Sofort einsetzbar)
  • Ausrüstung
    • Mitternachtsstunde 4: Kampfschrei: Aktiviert Die Zeitlinie ändern für einen Zug. Die Fähigkeit klingt dann 2 Züge lang ab.
    • Chaostheorie 4: Dreht die Zeit zum Beginn des Zuges zurück und verleiht Euren Charakteren +8 Leben, wenn dieser Söldner zum ersten Mal stirbt.
    • Körpereuphorie 4: Spielbeginn: Verleiht Euren Gnomen +10/+20.

Chromie und ihre Porträts können anfangs nicht aus Packungen erhalten oder hergestellt werden. Sie werden nach dem Ende des Belohnungswegs von 25.0 in einem Patch auf allen normalen Wegen erhältlich sein.

Updates für den Duellmodus

Allgemeine Updates

  • Am 29. November werden wir eine umfassende Änderung an der Funktionsweise von Auswahlgruppen im Duellmodus vornehmen (siehe weiter unten).
  • Am 29. November werden Marsch des Lichkönigs, Arthas’ Pfad und Ritter des Frostthrons zu den Auswahlgruppen im Duellmodus hinzugefügt (mit der neuen Funktionsweise von Auswahlgruppen). Zur gleichen Zeit wird Ritter des Frostthrons zum Deckbau hinzugefügt.
  • Am 6. Dezember endet die aktuelle Duellsaison, Wertungen werden zurückgesetzt und laufende Duellrunden enden.
  • Am 6. Dezember werden Marsch des Lichkönigs und Arthas’ Pfad zum Deckbau hinzugefügt und die zwei neuen Todesritterhelden werden der Heldenauswahl hinzugefügt.
  • Für die Erstellung des Startdecks im Duellmodus gelten für Todesritter dieselben Deckbauregeln wie auch im Hearthstone-Modus.
  • Ihr müsst den Todesritterprolog nicht abschließen, um die Todesritterhelden im Duellmodus freizuschalten. Allerdings stehen euch die Todesritterkarten des Kernsets nicht zur Verfügung, wenn ihr die Klasse noch nicht freigeschaltet habt. Wenn ihr noch gar keine Todesritterkarten besitzt, könnt ihr beim Deckbau nur neutrale Karten verwenden.

Überarbeitung der Auswahlgruppen

Mit Patch 25.0 erhält das System der Auswahlgruppen im Duellmodus ein umfassendes Update. Die Auswahlgruppe „Lerngruppe“ wird vollständig entfernt. Alle anderen Gruppen werden angepasst: Die angebotenen Karten sind jetzt nach Erweiterung anstatt nach Effekttyp gruppiert. Karten für die Auswahlgruppen werden basierend auf Karten aus eurem Deck generiert und anschließend wird eine Auswahlgruppe basierend auf dem dazugehörigen Pool generiert.

Neue Helden

Sai Schattensturm (Todesritter)

  • Heldenfähigkeiten
    • Ghulüberfall: [2 Mana] Ruft einen Ghul (1/1) mit Ansturm und Wiederkehr herbei. Er stirbt am Ende des Zuges.
    • Aufziehender Sturm: [2 Mana] Erhaltet eine Leiche. Zieht eine Karte.
    • Macht des Lichritters: [1 Mana] Verleiht einem befreundeten Diener +3/+3. Er stirbt am Ende Eures Zuges.

  • Duellantenschätze
    • Gluth: [Diener (4 Mana, Untot)]
      • 4/2. Kampfschrei: Verleiht Euren anderen Untoten +2/+1 und Wiederkehr.
    • Gletscheraxt: [Waffe (4 Mana)]
      • 5/2. Todesröcheln: Legt die Flügel von Gletscheraxt (2/5) an.
        • Flügel von Gletscheraxt: [Waffe (4 Mana)] 2/5. Windzorn. Todesröcheln: Ruft 4 Zombies (1/1) mit Wiederkehr herbei.
    • Eisige Erinnerung: [Zauber (6 Mana, Frost)]
      • Belebt die Diener wieder, die Ihr in diesem Spiel mit Frostzaubern vernichtet habt.
    • Unheilige Umarmung: [Zauber (4 Mana)]
      • Verbraucht bis zu 10 Leichen und erhaltet für jede eine Karte mit unheiliger Rune auf die Hand.
    • Gluth-Eiszapfen: [Diener (7 Mana, Untot)]
      • 6/4. Kampfschrei: Ruft 2 Untote aus Eurem Deck herbei und friert sie ein.
    • Unerbittlicher Ghul: [Diener (5 Mana, Untot)]
      • 5/5. Eifer. Wiederbelebung: (2)

Scarlet Laubtänzer (Todesritterin)

  • Heldenfähigkeiten
    • Blutparasit: [2 Mana] Ruft einen Blutwurm (2/1) mit Lebensentzug herbei.
    • Hämatologie: [1 Mana] Verbraucht bis zu 3 Leichen. Verringert pro verbrauchter Leiche die Kosten einer Karte auf Eurer Hand um (1).
    • Geißelung: [2 Mana] Entdeckt einen Untoten.

  • Duellantenschätze
    • Runenseelenklinge: [Waffe (4 Mana)]
      • 3/4. Fügt allen Feinden 1 Schaden zu und verliert 1 Haltbarkeit, nachdem Euer Held Schaden erlitten hat.
    • Geißelstoß: [Zauber (3 Mana)]
      • Erhaltet 1 Leiche, vernichtet 1 feindlichen Diener und zieht 1 Karte. (Wird im Laufe der Runde aufgewertet)
    • Purpur: [Diener (1 Mana, Untot)]
      • 1/1. Jedes Mal, wenn Euer Held geheilt wird, erhält dieser Diener ebenso viel Angriff und Leben.
    • Eiserner Blutvergießer: [Waffe (3 Mana)]
      • 3/2. Kampfschrei: Stellt für den Rest des Spiels jedes Mal bei Eurem Helden 2 Leben wieder her, wenn Ihr eine oder mehrere Leichen verbraucht.
    • Waffe der Schwarzen Klinge: [Waffe (3 Mana)]
      • 1/5. Jedes Mal, wenn Ihr einen Diener ausspielt, erhält er Wiederkehr und diese Waffe verliert 1 Haltbarkeit.
    • Infektiöse Mixtur: [Zauber (2 Mana)]
      • Infiziert einen Diener mit „Todesröcheln: Fügt Eurem Helden 3 Schaden zu. Infiziert dann einen Nachbarn“.

Neue passive Schätze

Kadaversammler [Auswahlgruppe 1]: Erhaltet eine zusätzliche Leiche, nachdem Ihr in einem Zug zum ersten Mal eine Leiche erhalten habt.

Blutschilde [Auswahlgruppe 1]: Erhaltet 1 Leben, nachdem Ihr in einem Zug zum ersten Mal eine Leiche verbraucht habt.

Ansturm der Ghule [Auswahlgruppe 2]: Ruft einen Auferstandenen Ghul (2/2) mit Eifer herbei, nachdem Ihr in einem Zug zum ersten Mal eine Leiche verbraucht habt.

Pakt der kalten Füße [Auswahlgruppe 2]: Ruft am Ende Eures Zuges einen Auferstandenen Bräutigam mit Werten entsprechend Euren gesamten Leichen herbei.

Neuer aktiver Schatz

Winziger Fingerhut [Auswahlgruppe 2]: Diener (3 Mana, 3/3, Untot). Eifer, Todesröcheln: Erhaltet einen Normalgroßen Fingerhut auf die Hand.

  • Normalgroßer Fingerhut: Diener (4 Mana, 5/5, Untot). Eifer. Erhält +2/+2, nachdem er einen Diener angegriffen und vernichtet hat.

Arenaupdates

Am 6. Dezember, wenn Marsch des Lichkönigs erscheint, werden alle laufenden Arenarunden beendet und eine neue Arenasaison beginnt. Der Pool der Arena-Sets wird rotieren und diese Sets werden in der Arena verfügbar sein:

  • Kernset
  • Der Fluch von Naxxramas
  • Die Straßen von Gadgetzan
  • Ritter des Frostthrons*
  • Der Hexenwald
  • Vereint in Sturmwind
  • Marsch des Lichkönigs
  • Arthas’ Pfad

Zusätzlich werden Todesritter als spielbare Klasse in der Arena verfügbar. Wenn ihr als Todesritter in der Arena spielt, wird der Deckbau dynamisch basierend auf euren gewählten Karten aktualisiert, damit das Runensystem der Todesritter berücksichtigt wird.

* Zur Erinnerung: Ritter des Frostthrons rotiert mit der Veröffentlichung von Marsch des Lichkönigs wieder aus dem Kernset heraus.

Neues Feature: Verbessertes System für Duplikate

Oft sind Karten, die nicht entzaubert werden können, Teil von Belohnungswegen, Events, Erfolgen und Käufen im Shop. Ab Patch 25.0 erhaltet ihr eine Benachrichtigung, wenn ihr eine dieser Karten erhaltet, aber bereits eine Kopie von niedrigerer Qualität besitzt, die nicht entzaubert werden kann. Ihr könnt die Kopie von niedrigerer Qualität dann gegen eine andere Karte derselben Qualitätsstufe aus diesem Kartenset austauschen.

Beispielsweise ist die Diamantkarte Großmagister Rommath Teil des Gasthauspasses von Marsch des Lichkönigs. Falls ihr bereits eine goldene Version von Rommath besitzt, wenn ihr die Diamantkarte erhaltet, wird euch sofort angeboten, die goldene Rommath-Karte gegen eine andere zufällig ausgewählte goldene legendäre Karte aus Marsch des Lichkönigs auszutauschen (natürlich gilt hier der Schutz vor Duplikaten). Dieses Feature wird auch angewendet, wenn ihr in einer Packung eine markante Karte findet!

Behobene Fehler und Verbesserungen am Spiel

  • [Hearthstone] Es wurde ein Fehler behoben, durch den Geheimnisse nicht aufgedeckt wurden, wenn sie gekontert wurden.
  • [Hearthstone] Es wurde ein Fehler behoben, durch den Feuerbrand Karten nicht vernichtet hat, wenn sie Durchflutet wurden, nachdem sie bereits in Brand gesetzt worden waren.
  • [Hearthstone] Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Jenseitsbedienstete den zweiten Durchfluten-Effekt von Jäger Altimor nicht auslösen konnte, wenn der Durchfluten-Zähler von Altimor im Deck auf 0 gesetzt wurde.
  • [Hearthstone] Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Seelensucher unter bestimmten Umständen eine unsichtbare Karte herbeirufen konnte.
  • [Hearthstone] Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Kampfschrei des Entwaffnenden Elementars nicht ausgelöst wurde, wenn das Deck des ausspielenden Spielers leer war.
  • [Hearthstone] Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Rotationseffekt von Silas Dunkelmond den Untergangsverkünder vernichtet hat.
  • [Hearthstone] Es wurde ein Fehler behoben, durch den Akama Prime nicht verstohlen genug war und beim Angreifen seine Verstohlenheit verloren hat.
  • [Hearthstone] Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Lotusassassine zu verstohlen war und beim Ausspielen von Leuchtfeuer nicht seine Verstohlenheit verloren hat.
  • [Hearthstone] Es wurde ein Fehler behoben, durch den bestimmte Grafiken auf dem Spielbrett bestehen blieben, wenn die auslösende Karte gekontert wurde.
  • [Schlachtfeld] Der Effekt von Ältester Taggawag (Partner von Königin Wagtoggel) wird nicht mehr geblockt, nur weil ihr einen Diener mit dem Typ „Alle“ kontrolliert.
  • [Schlachtfeld] Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Questbelohnung Der goldene Hammer bei einem bereits goldenen Diener eingesetzt werden konnte, wodurch dieser im nächsten Zug seine Vergoldung verloren hat.
  • [Schlachtfeld] Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Effekt von Leeroy der Tollkühne nicht funktioniert hat, wenn er tödlich verwundet, gerettet und dann später vernichtet wurde.
  • [Schlachtfeld] Es wurde ein Fehler behoben, durch den bei den angebotenen Belohnungen von Astraler Beweis gebannte Dienertypen nicht berücksichtigt wurden.
  • [Schlachtfeld] Es wurde ein Fehler behoben, durch den es unter bestimmten Umständen zu Verbindungsabbrüchen und Abstürzen kommen konnte.
  • [Söldner] Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler in einem Kopfgeld feststecken konnten, wenn sie ein aktives Kopfgeld mit einer Überraschungsmünze hatten, als der Mysteriöse Fremde von Überraschungsmünzen entfernt wurde.
  • [Söldner] Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Abschluss heroischer Kopfgelder keinen Fortschritt für Aufgaben gewährt hat, die den Abschluss eines normalen Kopfgelds erfordern.
  • [Söldner] Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Wichtelexplosion von Neeru Feuerklinge nur einmal Schaden verursacht hat.
  • [Söldner] Es wurde ein Fehler behoben, durch den PvE-Feinde bei gleichem Tempo zuerst am Zug waren.
  • [Sammlung] Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Feature „Deck vervollständigen“ nicht bei Decks mit Prinz Renathal funktioniert hat.
  • [Fortschritt] Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Heldenskin auf Stufe 100 des Belohnungswegs nicht ausgewählt werden konnte.
  • [Fortschritt] Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler keine Quests mehr erhalten haben, wenn sie die Höchststufe 400 auf dem Belohnungsweg erreicht hatten.
  • [Shop] Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Auswahlbereich des „Zurück“-Buttons zu klein und so platziert war, dass Spieler manchmal versehentlich ein Produkt ausgewählt haben, wenn sie eigentlich zurück wollten.
  • Mehrere andere Verbesserungen und Fehlerbehebungen.

Bild: Fußzeile, Manakristalle

Nächster Beitrag

  1. Hotfixes: 26. Januar 2023
    World of Warcraft
    2 Tage

    Hotfixes: 26. Januar 2023

    Hier findet ihr eine Liste von Hotfixes, die verschiedene Probleme im Zusammenhang mit World of Warcraft: Dragonflight, Burning Crusade Classic, und WoW Classic beheben.

Empfohlene Artikel