Hearthstone

Neue Features kommen bald!

Neue Features kommen bald!

Im Jahr der Hydra konzentriert sich Hearthstone darauf, bestehende Spielerlebnisse zu verbessern und einen besseren, benutzerfreundlicheren Spielclient zu bauen. Wir sind froh, verkünden zu können, dass drei aufregende neue Features Hearthstone mit Patch 23.2 erreichen, die eben diese Ziele voranbringen!

Aufwertung zur goldenen Version

Das langersehnte Feature ist jetzt da! Fans von goldenen Karten haben jetzt die Möglichkeit, ihre normalen Karten zu goldenen Versionen aufzuwerten. Die ursprüngliche Option, goldene Versionen von Grund auf neu zu erschaffen, bleibt bestehen. Die Arkanstaubkosten zum Aufwerten einer Karte ergeben sich aus der Differenz zwischen den Basis- und den Goldkosten. Das bedeutet, dass ihr den vollständigen Arkanstaubwert jeder Karte erhaltet, die ihr aufwerten wollt! Jetzt haben Fans von goldenen Karten eine Möglichkeit, ihre Lieblingskarten einfach und wirksam erstrahlen zu lassen.

Kommentar der Entwickler: Wir freuen uns, dieses Feature zu veröffentlichen und zu sehen, wie es euch gefällt. Es sollte ein reibungsloses und praktisches Feature werden, das den gewöhnlichen Herstellungsprozess nicht beeinflusst. Von Anfang an wussten wir aber, dass das mehr als nur ein weiteres nützliches Feature werden sollte. Da ihr den vollständigen Arkanstaubwert für jede normale Karte bekommt, die ihr aufwertet, ist es jetzt auch einfacher, eure normalen Karten zu goldenen umzuwandeln. Dadurch sollte diese ansprechende Option also für Spieler auch verlockender werden.

Teilen von Deckcodes im Chat

Jetzt könnt ihr Deckcodes einfach im Spielchat teilen! Wenn ihr Freunden einen Deckcode schickt, können sie diesen schnell direkt aus dem Chat in ihre Deckerstellung kopieren. Gebt mit eurem coolen selbstgebrauten Bier an oder holt euch die neueste Technik von der Rangliste, während ihr eure Freundesliste und eure Deckplätze füllt.

Kommentar der Entwickler: Deckcodes waren eine der größten nützlichen Verbesserungen, die je ins Spiel gekommen sind, aber diese Deckcodes im Spiel auch zu teilen, war schon immer schwierig. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, dieses Problem zu beheben und aus diesem mächtigen Teilwerkzeug ein noch besseres Erlebnis zu machen.

Festlegen mehrerer Kartenrücken als Favoriten

Zu guter Letzt werdet ihr mehr als nur einen Kartenrücken als Favorit festlegen können. Das bedeutet, dass ihr in jedem Spiel einen zufälligen Kartenrücken aus euren Favoriten anlegt. Es gibt mittlerweile schon so viele tolle Kartenrücken im Spiel. Da ist es fast unmöglich, nur einen zu wählen, was?! Da die Kartenrückeneinstellungen jetzt auf Deckbasis gespeichert sind, werden bei Aktivitäten außerhalb von Matches (wie beim Packungenöffnen) die Einstellungen verwendet, die zuletzt ausgewählt waren.

Kommentar der Entwickler: Über die Jahre sind so viele großartige Kartenrücken ins Spiel gekommen, da hatten wir das Gefühl, dass wir einen Mittelweg finden mussten zwischen der Wahl eines einzigen Kartenrückens und der zufälligen Auswahl aus eurer gesamten Sammlung. Diese Lösung zu finden war eine Herausforderung und wir freuen uns schon darauf, Spielerfeedback dazu zu hören!

Das sind nur die ersten von mehreren Verbesserungen am Spielkomfort, die wir dieses Jahr entwickeln wollen. Wir arbeiten an unzähligen coolen neuen Features. Einige davon wollen wir schon sehr bald mit euch teilen. Haltet die Augen nach weiteren Updates offen und verratet uns, welche Features euch im Client noch fehlen.

Fußzeile, Jahr der Hydra

Bild: Fußzeile, Manakristalle

Nächster Beitrag

Empfohlene Artikel