Hearthstone

Hearthstone-Update – 5. Dezember – Erbe der Drachen

Hoch am Himmel über der Drachenöde ist die Spannung zum Zerreißen: Die Schurkenliga Ü.B.E.L. will Galakrond, den Urvater aller Drachen, erwecken und seine unglaubliche Macht für ihre teuflischen Pläne von Chaos und Zerstörung nutzen. Die Forscherliga trommelt derweil ihre mächtigsten Verbündeten zusammen – die gleichen Drachenaspekte, die Galakrond schon einmal bezwingen konnten. Gemeinsam wollen sie der üblen Bedrohung die Stirn bieten. Um die Lufthoheit zu gewinnen, haben sich Gut und Ü.B.E.L. brandneue Strategien zurechtgelegt …

Hier findet ihr alle Informationen darüber, was euch mit der Erweiterung Erbe der Drachen im Gasthaus erwartet, einschließlich eines großen Updates für den Schlachtfeldmodus. Außerdem erfahrt ihr, wie ihr gratis die Priesterheldin Tyrande Wisperwind inklusive Kartenrücken ergattern könnt, sobald der neue Hearthstone-Shop live ist!

Erbe der Drachen – Veröffentlichung am 10. Dezember

Galakrond

Freut euch auf fünf neue legendäre Heldenkarten von Galakrond für die Klassen der Schurkenliga Ü.B.E.L.: Schurke, Krieger, Hexenmeister, Schamane und Priester. Im Laufe eines Spiels kann Galakrond drei verschiedene Formen annehmen, jede davon mächtiger als die vorherige. Jedes Mal, wenn das geschieht, wird die Kraft seines Kampfschreis verdoppelt. Sobald er seine finale Form angenommen hat, legt Galakrond zusätzlich eine Klauenwaffe (5/2) an.

Neues Schlüsselwort: Ermächtigen

Ermächtigen ist eine Schlüsselmechanik, um Galakronds gewaltiges Machtpotenzial voll auszuschöpfen. Jedes Mal, wenn ihr eine Karte mit dem Schlüsselwort Ermächtigen ausspielt, erhaltet ihr einen klassenspezifischen Bonus – egal, wo sich Galakrond befindet. Wurde Galakrond zweimal ermächtigt, wird er von seiner Grundform zu „Galakrond, die Apokalypse“ aufgewertet. Wird er dann noch zwei weitere Male ermächtigt, lernt ihr seine finale Form kennen: „Galakrond, Azeroths Ende“.

Nebenquests

Während die Bösewichte von Ü.B.E.L. damit beschäftigt sind, Galakronds Macht heraufzubeschwören, können sich die mutigen Helden der Forscherliga auf neue Nebenquests begeben, um sich einen Vorteil zu verschaffen. Legendäre Quests sind darauf ausgelegt, dass ihr euer Deck auf sie abstimmt. Bei Nebenquests verfolgt ihr leichtere Ziele mit entsprechend weniger mächtigen Belohnungen. So könnt ihr eure Abenteuer ganz nach eurem Spielstil gestalten. Ein weiterer großer Unterschied zu legendären Quests ist, dass ihr gleichzeitig 2 Kopien einer Nebenquest in eurem Deck haben dürft.

Legendäre Drachen

Ihr werdet den Drachenaspekten begegnen, wie ihr es noch nie zuvor getan habt. Außerdem könnt ihr euch auf mächtige neue Protodrachen und [[Waxadred]], Togwaggels persönliche Kerzenkreation, freuen! Insgesamt stürzen sich zehn neue legendäre Drachen mit euch in den Kampf, jeweils einer pro Klasse und die neutrale [[Drachenkönigin Alexstrasza]]. Jeder klassenspezifische Drache besitzt seinen eigenen Drachenatem. Diese Karten gewähren euch mächtige Boni, wenn ihr einen Drachen auf der Hand habt. Also immer schön dran denken: Lieber einen Drachen auf der Hand als die Taube auf dem Dach … oder so ähnlich.

Kronx Drachenhuf

[[Kronx Drachenhuf]] ist Galakronds Herold. Er verschafft euch einen nicht zu verachtenden Vorteil, wenn ihr bereits Galakrond seid oder er sich noch in eurem Deck befindet. Nutzt Kronx, um Galakrond in einer seiner mächtigeren Formen zu ziehen. Wenn ihr bereits Galakrond seid, könnt ihr eine von vier verschiedenen Verwüstungskarten auswählen, um heilloses Chaos auf dem Schlachtfeld zu entfesseln.

Boni fürs Einloggen

Stürzt euch als der ultimative Drache auf geschuppten Schwingen in die Schlacht! Loggt euch innerhalb der ersten 90 Tage nach der Veröffentlichung von Erbe der Drachen in Hearthstone ein, um 3 Kartenpackungen aus Erbe der Drachen sowie 2 Kopien von [[Galakronds Schild]] zu erhalten. So könnt ihr direkt mit dem neuen Schlüsselwort Ermächtigen loslegen. Und wenn ihr eure Kartenpackungen öffnet, erhaltet ihr zusätzlich alle 5 legendären Heldenkarten von Galakrond. So seid ihr mit allem gerüstet, was ihr für einen drachenstarken Auftritt im Kampf benötigt. Eine neue legendäre Questreihe erwartet euch, bei der ihr Gold und sogar noch mehr Kartenpackungen ergattern könnt!

Vorverkauf

Wenn ihr euch bis zum 9. Dezember eines der Vorverkaufspakete zu Erbe der Drachen holt, könnt ihr euch mit all den mächtigen Boni in die Lüfte schwingen und euren Feinden gewaltig Zunder geben!

  • Standardpaket: Das Standardpaket enthält 60 Kartenpackungen aus Erbe der Drachen, den Kartenrücken „Das Weltenbeben“ und eine zufällige goldene legendäre Karte aus Erbe der Drachen.

  • Megapaket: Das Megapaket enthält 100 Kartenpackungen aus Erbe der Drachen, den neuen Kriegerhelden Todesschwinge, den Kartenrücken „Das Weltenbeben“ und eine zufällige goldene legendäre Karte aus Erbe der Drachen.


Jetzt im Vorverkauf!

Bald verfügbar – Galakronds Erwachen

Die finale Schlacht im Soloabenteuer aus dem Jahr des Drachen ist Galakronds Erwachen und wird diesen Januar veröffentlicht! Mehr wollen wir euch auch nicht verraten. Aber wir hoffen, ihr seid bereit für den Kampf gegen das Ü.B.E.L. (oder das Gute) und 35 neue Karten für eure Sammlung! Weitere Informationen zu Galakronds Erwachen folgen in Kürze.

Updates zu Hearthstones Schlachtfeldmodus

Neue Helden:

  • Edwin van Cleef
    • Klingen schärfen
      • Kostet (1). Verleiht einem Diener +1/+1 für jeden Diener, den Ihr diesen Zug gekauft habt.
  • Sylvanas Windläufer
    • Segen der Banshee
      • Kostet (0). Entfernt einen befreundeten Diener und verleiht benachbarten Dienern +1/+1.
  • Erzschurke Rafaam
    • Den nehme ich!
      • Kostet (1). Nehmt eine Kopie des ersten feindlichen Dieners auf Eure Hand, der im nächsten Kampf stirbt. (Anmerkung: Es handelt sich um eine ungestärkte, nicht-goldene Kopie.)

Helden, die das Schlachtfeld verlassen:
  • Käpt’n Glubschauge
  • Thekotron
  • Pyramidos
  • Professor Seuchenmord
  • Handelsprinz Gallywix

Helden, die zurückkehren:
  • Millificent Manasturm
  • Lich Baz’hial
Neue Diener:
  • König Bagurgel
  • Schwebender Beobachter

Balanceänderungen:
  • Diener
    • Lichtfangvollstreckerin
      • Verleiht am Ende Eures Zuges einem zufälligen befreundeten Mech, Murloc, Dämon und Wildtier +2/+2. → Verleiht am Ende Eures Zuges einem zufälligen befreundeten Mech, Murloc, Dämon und Wildtier +2/+1.
  • Helden
    • Millificent Manasturm
      • Tüftlerin
        • Alle Mechs in Bobs Gasthaus haben +1/+1. → Alle Mechs in Bobs Gasthaus haben +1 Angriff.
    • Flickwerk
      • Zusammengeflickt
        • Beginnt mit 60 Leben. → Beginnt mit 50 Leben.
    • A. F. Karla
      • Auf der faulen Haut
        • Passt die ersten 2 Züge. Beginnt mit je einem Diener der Gasthausstufen 3 und 4. → Beginnt mit zwei Dienern der Gasthausstufe 3.
    • Der Rattenkönig
      • König der Wildtiere
        • Jedes Mal, wenn Ihr ein Wildtier anheuert, erhält es +1/+2. Gilt in jedem Zug für einen anderen Typ. → Jedes Mal, wenn Ihr ein Wildtier anheuert, erhält es +1/+1. Gilt in jedem Zug für einen anderen Typ.
    • Lich Baz’hial
      • Todeshandel
        • Erhaltet eine Goldmünze und erleidet 3 Schaden. → Erhaltet eine Goldmünze und erleidet 2 Schaden.
    • Der Große Akazamzarak
      • Kartentrick
        • Es ist jetzt unwahrscheinlicher, Eisblock mehrere Male hintereinander zu erhalten.
        • Hand der Erlösung wurde als mögliches Geheimnis entfernt.
Ausführliche Statistiken (V1):

Erhaltet Zugriff auf ausführliche Statistiken zu euren Leistungen im Schlachtfeldmodus (in der Warteschlange zum Schlachtfeldmodus verfügbar).

Ausführliche Statistiken sind jetzt für Spieler verfügbar, die mindestens 10 Kartenpackungen aus Erbe der Drachen besitzen. Die Statistiken beziehen rückwirkend alle Spiele ab dem 5. November ein. Ihr könnt sie einsehen, indem ihr in der Lobby des Schlachtfeldmodus auf „Mehr“ klickt. Wir werden mit zukünftigen Updates weitere Features und Statistiken hinzufügen!

Eine Anmerkung zur Leistung des Spiels:

Mit diesem Update kann es bei Spielern mit weniger leistungsstarken Endgeräten zu verringerter Spielleistung kommen. Wir arbeiten weiter daran, dieses Problem zu beheben und Hearthstones Schlachtfeldmodus zu optimieren. Bald können wir euch mehr dazu verraten.

Features und Events

Neuer Hearthstone-Shop

Der Hearthstone-Shop bekommt einen Neuanstrich verpasst, um Navigation und Barrierefreiheit zu verbessern. Diese Änderungen werden am 10. Dezember um 19:00 Uhr MEZ veröffentlicht. Im neuen Shop findet ihr alles an einem Ort, was euer Herz begehrt: Pakete, Kartenpackungen, alternative Helden und vieles mehr. Darüber hinaus werden auch Abenteuer und wilde Sets ihren Weg in ihr neues Zuhause finden und dort für Gold verfügbar sein.

Erhaltet gratis die Priesterheldin Tyrande Wisperwind inklusive Kartenrücken!

Am 10. Dezember kehrt unsere Lieblingsheldin Tyrande zurück. Schaut im neuen Hearthstone-Shop vorbei und erhaltet gratis die Priesterheldin Tyrande Wisperwind inklusive Kartenrücken!

Jägerheldin Sylvanas Windläufer inklusive Kartenrücken

Außerdem ist ab dem 10. Dezember für begrenzte Zeit auch die Jägerheldin Sylvanas Windläufer inklusive Kartenrücken für 9,99 EUR erhältlich.

Heldenrotation im Shop

Am 10. Dezember gibt es eine neue Rotation verfügbarer Helden im Shop. Die momentan verfügbaren Helden kehren eventuell zu einem späteren Zeitpunkt wieder zurück. Also nutzt jetzt die Gelegenheit, euch die Helden aus dem aktuellen Angebot zu sichern: Magni, Medivh und Alleria warten auf euch!

Eventkarten kehren ins wilde Format zurück

Für die Dauer des Events Dicke Luft in der Gruft waren 23 Karten des wilden Formats wieder im Standardformat spielbar. Am 5. Dezember kehren diese Karten wieder ins wilde Format zurück und die für dieses Event gewährten Kopien werden entfernt.

Das Winterhauchfest

Ab dem 11. Dezember kehrt ein eisiger Hauch von Winterfreude ins Gasthaus ein. Das Spielbrett putzt sich dafür fein raus und auch die Emotes zum Winterhauchfest sind wieder verfügbar! Holt eure schönsten Lichterketten…sägen hervor und macht im Kartenchaos Dalaran im Festtagswahn alles zu Kleinholz, um einen festlichen Kartenrücken zu ergattern!

Seid ihr fieberhaft auf der Suche nach dem perfekten Geschenk für eure Liebsten in Hearthstone? Feiert die schönste Zeit des Jahres mit dem neuen Winterhauchpaket, das vom 19. Dezember bis zum 6 Januar für 24,99 EUR erhältlich ist. Das Paket enthält:

  • Die neue Druidenheldin Mütterchen Haselborke inklusive Kartenrücken
  • 30 Kartenpackungen: jeweils 6 Packungen aus Retter von Uldum, Verschwörung der Schatten, Der Hexenwald, Dr. Bumms Geheimlabor und Rastakhans Rambazamba.

Basis- und KlassiksetDer SchwarzfelsDas Große TurnierEine Nacht in KarazhanRitter des FrostthronsRastakhans RambazambaErbe der Drachen
  • Der Kartenpool für die Arena wurde aktualisiert:
    • Basis
    • Klassik
    • Der Schwarzfels
    • Das Große Turnier
    • Eine Nacht in Karazhan
    • Ritter des Frostthrons
    • Rastakhans Rambazamba
    • Erbe der Drachen

Verbesserungen am Spiel und behobene Fehler

  • Echo
    • Kopien von Karten mit dem Schlüsselwort Echo kosten jetzt immer mindestens (1). Bis zum 19. Dezember gibt es volle Rückerstattungen von Arkanstaub für folgende Karten:
      • SCHN1PP-SCHN4PP (nur normal)
      • Glinda Krähenfuß (normal und golden)
      • Läutet die Glocken! (normal und golden)
    • Kommentar der Entwickler: Diese Änderung gilt einem sehr beliebten Deck im wilden Format, das SCHN1PP-SCHN4PP zusammen mit dem Schlüsselwort Echo nutzt, um extrem große Diener oder fast unendlichen Schaden zu generieren. Diese Änderung unterbindet diese Wechselwirkung, ohne die übliche Verwendung von Echo-Karten allzu sehr zu beeinträchtigen. Glinda, SCHN1PP-SCHN4PP und Läutet die Glocken! waren die drei Karten, die das Schlüsselwort Echo nutzten, um kostenlose Kopien zu erschaffen. Deshalb haben wir uns entschieden, den Arkanstaub für diese Karten zurückzuerstatten.
  • Verbesserungen an Zephrys
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Diener mit Verstohlenheit und Spott (wie Kriegsdruidin Loti) nicht wie vorgesehen berücksichtigt wurden.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Waffen manchmal als Option für das Entfernen verstohlener Diener angeboten wurden.
    • Bei Druidenkarten mit „Wählt aus“ wird jetzt auch berücksichtigt, wenn beide Effekte aktiv sind.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Sternenregen manchmal für das Entfernen eines einzelnen Dieners angeboten wurde.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Erdschock fälschlicherweise als Option für das Entfernen von Zielen angeboten wurde, deren Leben durch Schrumpfstrahl oder Gleichheit auf 1 verringert wurde.
    • Es wurde angepasst, wie Zephrys feindliche Todesröcheln-Effekte einschätzt.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bei der Berechnung des für den Sieg benötigten Schadens Diener mit Eifer mit eingerechnet wurden, die keine Helden angreifen konnten.
    • Es wurden mehrere Fehler behoben, durch die bestimmte Karten nicht angeboten wurden:
      • König Knirsch
      • Gesichtsloser Manipulator
      • Dunkler Wahnsinn
      • Schicksalshammer
  • Schlachtfeld
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Drilling mit Modulare Bedrohung dem Ziel die falschen Werte hinzugefügt hat, wenn er magnetisiert wurde.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Karteneffekt bei einem Drilling mit Modulare Bedrohung nicht verdoppelt wurde.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Eisblock in der Rekrutierungsphase ausgelöst werden konnte.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler in der ersten Rekrutierungsphase manchmal keine Diener rekrutieren konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben durch den Vergiftete Klinge durch Uralte Klingen ersetzt wurde, anstatt +1 Angriff zu erhalten.
  • Shirvallah wird jetzt durch Zauber günstiger, die gekontert werden. Sie wird nicht mehr durch Zauber günstiger, die Leben kosten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Diener, die durch Todesröcheln-Effekte herbeirufen wurden, manchmal nicht an der richtigen Position erschienen sind.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Schaden durch Erschöpfung den laufenden Zug verlängert hat.
  • Von Valeera die Bleiche erzeugte Schattenreflexionen funktionieren jetzt wie vorgesehen, wenn sie abgeworfen und dann durch Seelenwärterin erhalten werden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die zuletzt bekannten Kosten von verwandelten Druidenkarten auf der Hand (0) waren, wodurch sie für Dunkellichtfackel als Karten mit geraden Kosten zählten und ihren Effekt auslösten. Druidenkarten mit verwandelter Gestalt haben jetzt die gleichen Kosten wie vor ihrer Verwandlung.
  • Stärkungseffekte, die auf C’Thun gewirkt werden, während er sich im Deck befindet (nicht durch Ritualkarten), zählen jetzt für alle Effekte, für die C’Thun mindestens 10 Angriff benötigt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den beim Kampf gegen den Kurator im Abenteuer Eine Nacht in Karazhan bei der Wahl gültiger Ziele für Diener mit Eifer nicht überprüft wurde, ob der feindliche Held Spott hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Spielclient bei der Bestimmung von Zauberschaden keine Karten berücksichtigt hat, die den Wert nicht aus dem Kartentext, sondern einer Variable beziehen. Der Schaden selbst wurde wie vorgesehen berechnet, aber der visuelle Effekt des Zauberschadens wurde nicht angezeigt.
  • Karten, die Diener in zufällige Diener verwandeln, die (1) mehr/weniger kosten, (wie Evolution oder Devolution), tauschen Diener jetzt selbst dann aus, wenn es keine Diener mit entsprechenden Kosten gibt. Diese Diener werden jetzt durch andere ausgetauscht, deren Kosten am ehesten den benötigten Kosten entsprechen. Beispiele:
    • Wenn ihr Devolution auf eine Zielattrappe wirkt, wird diese durch einen zufälligen Diener ausgetauscht, der (0) kostet, da es keine Diener mit negativen Kosten gibt.
    • Wenn ihr Evolution auf Shirvallah der Tiger wirkt, wird sie durch eine neue Kopie von Shirvallah der Tiger ausgetauscht, da es keine anderen Diener gibt, die (26) oder (25) kosten.

Nächster Beitrag

  1. Patchnotes zu 18.4
    Hearthstone
    3 Std.

    Patchnotes zu 18.4

    In Patch 18.4 erwarten euch ein neues Wertungssystem und Elementare für den Schlachtfeldmodus, die Rückkehr der Doppelklassenarena und vieles mehr!

Empfohlene Artikel