Hearthstone

Hakkars Fluch ereilt uns alle!

Hakkars Fluch ereilt uns alle!

Seit Rastakhans Rambazamba begonnen hat, lässt es eine zügellose Bande Gladiatoren in der Gurubashiarena mit den Loa richtig krachen … aber nicht alle sind von dem Ruhm und der Ehre begeistert, mit denen die anderen Loa überhäuft werden. Ihr müsst wissen, vor dem Aufstieg des Zandalariimperiums und König Rastakhan verehrten die Gurubashi eine völlig andere Art von Loa. Einen dunkleren Loa …

Hakkar, den Blutgott!

InBlog_HakkarCardArt_EK_600x756.jpg

Sicher, Hakkar hat Rastakhans kleines Spielchen mitgespielt – aber in seinem finsteren Herzen träumt er von dem Tag, an dem die glorreichen Zeiten wiederaufleben, als jedes Opfer in der Gurubashiarena in seinem Namen erbracht wurde und er das Gurubashiimperium mit verfluchtem Blut und eiserner Faust – naja, zutreffender wäre wohl Sichelklauenhanddings – regierte!

Und er hat einen Plan …

Schon bald wird jeder Gladiator von Rastakhans Rambazamba Hakkars Namen kennen, denn sein Fluch ist über uns gekommen!

Der Fluch wurde entfesselt

Einige wenige Teilnehmer des Rambazambas tragen bereits Hakkars Fluch in sich. Und solltet ihr ihnen in Hearthstone begegnen, wird der Fluch auch auf euch übergreifen – in Gestalt des Kartenrückens Mal von Hakkar!

Cardback_Hakkar_EK_250x370.gif

Wenn ihr beim Spielen den Kartenrücken Mal von Hakkar verwendet, greift er auf euren Gegner über, und so weiter, und so weiter – BIS IN ALLE EWIGKEIT!

Wie schnell wird sich Hakkars Fluch verbreiten? Wie lang wird es dauern, bis ALLE Spieler im Gasthaus verflucht sind? Es liegt an euch!

Wir sehen uns im Gasthaus! Muahahahaha!

Nächster Beitrag
StarCraft II
12 Std.

Co-op-Kommandant: Stetmann

Stetmann betritt das Schlachtfeld als Anführer des Mecha-Schwarms mit einer Mischung der Technologien aller drei Spezies!