Diablo IV

Tretet eurer Schöpferin gegenüber am 6. Juni – Diablo IV im Vorverkauf!

Tretet eurer Schöpferin gegenüber am 6. Juni – Diablo IV im Vorverkauf!

Diablo IV ist jetzt im Vorverkauf auf Battle.net sowie im PlayStation Store und Xbox Games Store erhältlich.

Lilith ist zurückgekehrt …

Äonen nach ihrer Verbannung wird mit ihrer Beschwörung ein Zeitalter der Dunkelheit und des Hasses eingeläutet. Inarius, ehemaliger Erzengel der Hohen Himmel, ist ebenfalls in die Welt zurückgekehrt, die er und Lilith gemeinsam erschaffen haben. Die Wege der beiden werden sich erneut kreuzen und die gesamte Schöpfung droht zerstört zu werden.

Am 6. Juni 2023, PT werdet ihr in die Rolle von Barbaren, Druiden, Totenbeschwörern, Jägern oder Zauberinnen schlüpfen und durch die ausgedehnten Länder Sanktuarios ziehen. Auf eurem Weg verbessert ihr eure Fertigkeiten und findet mächtige Ausrüstung, um euch gegen die unerbittliche Dunkelheit zu stellen, die im Schatten von Liliths Rückkehr erstarkt. Weitere Informationen zu allem, was Diablo IV zu bieten hat, liefert euch dieser Blogbeitrag.


Erwerbt eure Ebene der Hölle im Vorverkauf

Die Armeen der Brennenden Höllen erwarten eure Ankunft. Seid ihr bereit, ihnen gegenüberzutreten? Rüstet euch mit einem Arsenal an Werkzeugen zum Dämonenabschlachten aus, indem ihr Diablo IV jetzt im Vorverkauf erwerbt, damit ihr Sanktuario aus Liliths Griff befreien könnt, sobald die Zeit gekommen ist!

Wenn ihr die Diablo IV: Ultimate Edition digital im Vorverkauf erwerbt, erhaltet ihr:

  • Bis zu vier Tage Frühzugang vor der Veröffentlichung von Diablo IV***
  • Beschleunigte Freischaltung des saisonalen Battle Pass in Diablo IV (beinhaltet eine Freischaltung des saisonalen Premium-Battle Pass plus 20 Stufensprünge und ein Accessoire)
  • Emote Schwingen des Schöpfers in Diablo IV
  • Reittierrüstung Höllenbrutpanzer in Diablo IV
  • Reittier Versuchung in Diablo IV
  • Frühzugang zur offenen Beta*
  • Reittier Lichtträger in Diablo IV
  • Inarius’ Flügel und Gefährte Murloc-Inarius in Diablo III**
  • Reittier Amalgam der Wut in World of Warcraft**
  • Kosmetisches Set: Geflügelte Dunkelheit (Umbra) in Diablo Immortal**
  • Ein digitales Exemplar von Diablo IV

Wenn ihr die Diablo IV: Digital Deluxe Edition im Vorverkauf erwerbt, erhaltet ihr:

  • Bis zu vier Tage Frühzugang vor der Veröffentlichung von Diablo IV***
  • Freischaltung des saisonalen Premium-Battle Pass in Diablo IV
  • Reittierrüstung Höllenbrutpanzer in Diablo IV
  • Reittier Versuchung in Diablo IV
  • Frühzugang zur offenen Beta*
  • Reittier Lichtträger in Diablo IV
  • Inarius’ Flügel und Gefährte Murloc-Inarius in Diablo III**
  • Reittier Amalgam der Wut in World of Warcraft**
  • Kosmetisches Set: Geflügelte Dunkelheit (Umbra) in Diablo Immortal**
  • Ein digitales Exemplar von Diablo IV

Wenn ihr die Diablo IV: Standard Edition digital im Vorverkauf erwerbt, erhaltet ihr:

  • Frühzugang zur offenen Beta*
  • Reittier Lichtträger in Diablo IV
  • Inarius’ Flügel und Gefährte Murloc-Inarius in Diablo III**
  • Reittier Amalgam der Wut in World of Warcraft**
  • Kosmetisches Set: Geflügelte Dunkelheit (Umbra) in Diablo Immortal**
  • Ein digitales Exemplar von Diablo IV

* Tatsächliche Plattformverfügbarkeit und Veröffentlichungsdaten der Beta können sich noch ändern. Weitere Infos gibt es auf Diablo.com. Die offene Beta dauert mindestens 2 Tage. Nur für begrenzte Zeit. Internetverbindung erforderlich.

** Wird gesondert heruntergeladen. Verfügbarkeit variiert je nach Plattform und Region. Diablo III, Diablo Immortal und World of Warcraft sind separat erhältlich.

*** Bis zu vier Tage geschätzter Zugang. Die tatsächliche Spielzeit kann sich aufgrund von möglichen Ausfällen und Zeitzonenabweichungen ändern.

Wann erhaltet ihr eure Gegenstände in Diablo III, Diablo Immortal und World of Warcraft?

Inarius’ Flügel und Gefährte Murloc-Inarius für Diablo III**:

  • Beide Gegenstände werden ab dem 16. Dezember dem Spieler-Account auf der Plattform, für die Diablo IV gekauft wurde, hinzugefügt. Ihr müsst nichts weiter tun.

Reittier Amalgam der Wut für World of Warcraft**:

  • Spieler, die Diablo IV für Battle.net im Vorverkauf erworben haben, erhalten dieses Reittier ab dem 9. Dezember.
  • Spieler, die Diablo IV digital für Xbox oder PlayStation im Vorverkauf erworben haben, erhalten dieses Reittier, sobald Diablo IV am 6. Juni 2023, PT veröffentlicht wird.

Kosmetisches Set: Geflügelte Dunkelheit (Umbra) für Diablo Immortal**:

  • Spieler, die Diablo IV für Battle.net im Vorverkauf erworben haben, erhalten dieses kosmetische Set ab dem 14. Dezember.
  • Spieler, die Diablo IV digital für Xbox oder PlayStation im Vorverkauf erworben haben, erhalten dieses kosmetische Set, sobald Diablo IV am 6. Juni 2023, PT veröffentlicht wird.
  • Um dieses kosmetische Set einzulösen, müssen sich Spieler in Diablo Immortal einloggen, den Ereignisreiter öffnen und das Set dort einfordern.

** Wird gesondert heruntergeladen. Verfügbarkeit variiert je nach Plattform und Region. Diablo III, Diablo Immortal und World of Warcraft sind separat erhältlich.


Preiset Lilith – Limitierte Sammlerbox für Diablo IV:

Egal ob ihr eine von Liliths Blutblüten geschluckt habt oder nicht: Wenn ihr die limitierte Sammlerbox für Diablo IV im Blizzard Gear Store kauft, gebt ihr euch eindeutig als Anhänger der Tochter des Hasses zu erkennen. Im Anschluss an unser erstes Entwicklerupdate im Livestream für Diablo IV am 15. Dezember, in dem wir die Sammlerbox vorstellen, wird eine begrenzte Menge dieser Sammlungen der exklusivsten Kostbarkeiten Sanktuarios vorbestellbar sein. Und darauf könnt ihr euch freuen:

  • Kerze der Schöpfung
  • Stoffkarte von Sanktuario
  • Kunstband: Diablo IV – Collector's Edition
  • Okkultes Mauspad
  • Sammelpin der Horadrim
  • 2 mattierte Kunstdrucke – 47 cm x 27,4 cm

Hinweis: In der limitierten Sammlerbox für Diablo IV ist das Spiel selbst nicht enthalten. Dieses ist separat erhältlich. Für Spieler in Südkorea und Australien wird es zusätzliche Kaufoptionen geben, die bald angekündigt werden.


Seid beim Livestream zum Entwicklerupdate für Diablo IV dabei

Unsere Präsentation bei den Game Awards war nur die Spitze des Dämonenhorns. Es gibt noch finsterere Details zu Diablo IV direkt von unseren Entwicklern. Am 15. Dezember um 20:00 Uhr MEZ werden Game Director Joe Shely und Associate Game Director Joseph Piepiora auf den offiziellen Twitch- und YouTube-Kanälen von Diablo in unserem ersten Entwicklerupdate im Livestream nähere Details rund um die Produktion von Diablo IV und das neue System Kodex der Macht verraten.

Nach dem Livestream werden wir eine Zusammenfassung im Blog veröffentlichen, in der ihr die wichtigsten Details sowie eine Aufzeichnung des Livestreams finden werdet.

Preiset Lilith, gebenedeite Mutter!
– Das Diablo IV-Team

Nächster Beitrag

  1. Hotfixes: 2. Februar 2023
    World of Warcraft
    3 Std.

    Hotfixes: 2. Februar 2023

    Hier findet ihr eine Liste von Hotfixes, die verschiedene Probleme im Zusammenhang mit World of Warcraft: Dragonflight, Burning Crusade Classic, und WoW Classic beheben.

Empfohlene Artikel