Diablo Immortal

Werdet zum Uralten Wächter mit dem Battle Pass von Saison 7

Werdet zum Uralten Wächter mit dem Battle Pass von Saison 7

Preiset das Licht! Ihr seid unversehrt zurückgekehrt, Abenteurer.

Seit wir uns zuletzt für ein Inhaltsupdate für Diablo Immortal versammelt haben, haben viele gefeierte Retter von Sanktuario ihre Server mit neuen Spielern zusammengeführt, die Ausbreitung der Dunkelheit bekämpft und mit Charsis Hilfe mächtige Setgegenstände hergestellt.

Jetzt führen wir voller Stolz eine zweite Welle von Serverzusammenführungen, neue Battle Pass-Ränge, zu denen ihr aufsteigen könnt, und noch viel mehr ein. Bevor wir uns in die Flammen stürzen, gibt es aber eine vorübergehende Änderung an unserem Rhythmus für Updates. Unser zweites großes Update erscheint bald, daher werden wir zur Vorbereitung auf diesen Meilenstein im Dezember nicht wie üblich in zwei Wochen ein Inhaltsupdate veröffentlichen. Sobald das große Update veröffentlicht wurde, werden wir zu unserem gewohnten zweiwöchigen Zeitplan für Inhaltsupdates zurückkehren.

Wie schon bei früheren Inhaltsupdates werden am 23. November von 1:00 Uhr bis 3:00 Uhr MEZ Wartungsarbeiten für die Server von Ozeanien, China, Ostasien, Südostasien und Europa stattfinden und von 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr MEZ die Wartungsarbeiten in Amerika. Nach dem Ende der Wartungsarbeiten werden alle unten angeführten Inhalte verfügbar sein. Die genauen Termine für alles, was erst später veröffentlicht wird, sind unten angegeben.


Kodex

Serverzusammenführung: Welle 2

Der Battle Pass von Saison 7: Uralte Wächter

Hungernder Mond: Nachschlag bitte

Wildniserkundungsauftrag: Der Käfig der Leere

Zeitlich begrenztes Ereignis: Erhabene Nacht

Zeitlich begrenztes Ereignis: Schilde des Herds

Behobene Fehler

Feature-Updates


Serverzusammenführung: Welle 2

Nach der geplanten Wartung von Diablo Immortal am 23. November um 3:00 Uhr Serverzeit werden wir Spieler auf ausgewählten Servern zusammenführen. Diese Änderung soll es Spielern erleichtern, andere Spieler für ihre Gruppen zu finden, unabhängig vom Server, auf dem sie spielen. Macht euch keine Sorgen, wenn ihr euren Server nicht in der Liste seht. Wir werden die Spielerzahlen auf allen Servern weiterhin beobachten und falls nötig zusätzliche Server zusammenführen. Sobald wir entschieden haben, wann zusätzliche Serverzusammenführungen stattfinden werden, werden wir die Spieler benachrichtigen. Hier ist eine vollständige Liste aller Server, die in Welle 2 zusammengeführt werden:

Region

Zusammengeführte Server

Südamerika

Bul-Kathos

Viz-jaq'taar

Viz-Jun

Mephisto

Rathma

Navair

Ostasien 1 – KR

바타오스

다이데사

나마리

아홉 현자

쿠에 히간

카즈라

페핀

레이예크

레테스

탈 라샤

타시

Australien/Neuseeland

Baal

Bloodsworn

Azmodan

Nordamerika 1

The Soulstones

The Gidbinn

Cult of Damnation

Black Abyss

Wailing Beast

Heart of the Oak

Crescent Moon

Call to Arms

Chains of Honor

Breath of the Dying

Pandemonium

Burning Hells

End of Days

Desolate Sands

The Triune

Dry Steppes

Amber Blades

Star of Azkaranth

Nordamerika 2

The Last Vestige

Albrecht

Doombringer

Meshif

Ureh

Eternal Conflict

Helliquary

Silver Spire

Arcane Sanctuary

The Curator

High Heavens

Rat King

Withermoth

The Fallen

Risen Dead

Darkening of Tristram

Greed

Lysander

Mask of Jeram

Arkaine's Valor

Treasure Goblin

EU – Englisch

Archbishop Lazarus

Dark Wanderer

The Hellforge

The Ancients

Stygian Fury

Frost Horrors

Frozen Orb

Gardens of Hope

Dark Exile

Arreat Summit

Sightless Eye

The Unspoken

The Butcher

Stone of Jordan

The Void

Cathedral of Light

Trade Consortium

Yshari Sanctum

Gharbad the Weak

The Borderlands

The Martyr

Sea of Light

Crystal Arch

Diamond Gates

EU – Englisch

Thorned Hulk

Wood Wraith

Oblivion Knight

Throne of Destruction

Angiris Council

Blood Rose

The Countess

Talva Silvertongue

EU – Französisch

Skarn

Dravec

Charsi

Leoric

Ammuit

Esu

Beledwe

Kabraxis

EU – Spanisch

Zatham

Fara

Farnham

Griez

EU – Deutsch

Akeba

Harrogath

Imperius

Vizjerei

Hemlir

Hratli

Segithis

Solarion

Larzuk

El'druin

Tabri

Zolthrax

Qua-Kehk

EU – Italienisch

Talus'ar

Horadric Malus

Sescheron

Aranoch

EU – Polnisch

Cathan

Al'maiesh

Crodric

Warden of Everfrost

Wodem Castell

Itherael

Karshun

Kion

Für weitere Informationen über die Funktionsweise von Serverzusammenführungen, lest bitte unseren vorherigen Blog-Eintrag, in dem wir die erste Welle von Serverzusammenführungen angekündigt haben.

Nach oben


Der Battle Pass von Saison 7: Uralte Wächter

Tempelwächter, die letzten lebenden Überbleibsel eines vergangenen Zeitalters, sind monolithische Wesen, die aus Stahl und Gestein hergestellt wurden. Anders als die wankelmütigen Gemüter der Nephalem, die diese standfesten Geschöpfe erzeugt haben, sind sie unbestechlich. Heute patrouillieren diese stillen Verteidiger die Außenbereiche stetig verfallender Behausungen und schützen ihre Geheimnisse vor Eindringlingen.

Ein neuer Battle Pass, der eurer Verwandlung in ein mächtiges Konstrukt gewidmet ist, kommt zu Diablo Immortal. Und damit beginnt auch Saison 7 am 24. November um 3:00 Uhr Serverzeit. Der Battle Pass Uralte Wächter verfügt über 40 Ränge voller Herausforderungen und Belohnungen, darunter legendäre Edelsteine, Embleme, Hilt und mehr.

Für Abenteurer, die für ihre Ränge im Battle Pass zusätzliche Schätze erhalten wollen, gibt es zwei kostenpflichtige Versionen, auf die sie ihren Battle Pass für die gesamte Dauer der Saison aufwerten können: den Ermächtigten Battle Pass und den Ermächtigten Battle Pass des Sammlers.

Der Ermächtigte Battle Pass enthält alle Rangbelohnungen aus dem kostenlosen Standard-Battle Pass, schaltet aber dazu einen aufgewerteten Belohnungsweg frei, der für jeden Rang zusätzliche Belohnungen bietet. Außerdem erhaltet ihr die kosmetische Waffe der Uralten Wächter auf Rang 1 und die verzauberte kosmetische Rüstung der Uralten Wächter auf Rang 40.

Der Ermächtigte Battle Pass des Sammlers gewährt euch Zugriff auf alle Rangbelohnungen und kosmetischen Gegenstände des Ermächtigten Battle Pass sowie auf den Avatar-Rahmen: Uralte Wächter, das kosmetische Portal und einen Rangaufstieg über 10 Ränge. All das erhaltet ihr sofort beim Aufwerten.

Der Battle Pass für Saison 7 läuft nur bis zum 22. Dezember um 2:59 Uhr Serverzeit. Also beginnt gleich heute damit, Dämonen abzuschlachten und die Ränge zu erklimmen!

Nach oben


Hungernder Mond: Nachschlag bitte

Der Mond fühlt sich ausgehungert. Er hat seine Ansprüche verdoppelt und euch so zwei kommende Gelegenheiten beschert, seine schier endlose Blutlust zu stillen!

Der mondbeschienene Weg, den ihr beschreitet, um dem Verlangen eures Mondherren nachzukommen, ist bereit. Vom 24. November, 3:00 Uhr bis zum 27. November, 3:00 Uhr Serverzeit und erneut vom 1. Dezember, 3:00 Uhr bis zum 4. Dezember, 3:00 Uhr Serverzeit können Spieler bis zu drei Aufgaben täglich abschließen. Durch das Abschließen von Aufgaben erhaltet ihr Astrolabor-Macht, durch die ihr eine von zwei Arten von Segen mit einzigartigen Boni vom Astrolabor ziehen könnt.

Wenn ihr einen Segen der Magie zieht, erhaltet ihr einen Magiefundbonus, der die Chancen erhöht, dass Monster seltene, magische, legendäre oder Gegenstände fallenlassen. Solltet ihr einen Segen der Macht ziehen, erhaltet ihr Mondsplitter, wenn ihr einen beliebigen Dungeon abschließt. Ihr erhaltet die doppelte Menge an Mondsplittern, wenn ihr den Dungeon mit einer Gruppe abschließt. Der Mond ist großzügig, also könnt ihr zeitglich von jeder Segensart einen aktiviert haben.

Sobald ihr eine Handvoll Mondsplitter gesammelt habt, indem ihr Dungeons von Dämonenhorden befreit habt, könnt ihr die Sammlung des Eremiten aufrufen, die sich auf der Ereignisseite des Hungernden Mondes befindet. Dort könnt ihr eure Mondsplitter gegen mondbeschienene Belohnungen eurer Wahl eintauschen. Sammelt insgesamt 12 Segen, um den Blick des Mondes zu verdienen, eine Prämie von 120 Bonus-Mondsplitter, die den vorbildlichsten Anhängern vorbehalten ist.

Könnt ihr den Hunger des Mondes stillen, bevor die lange Nacht vorüber ist?

Nach oben


Wildniserkundungsauftrag: Der Käfig der Leere

Seht her, Abenteurer!

Bruchstücke von Meteoren aus blutroter Schlacke sind auf mysteriöse Weise über der Wildnis von Sanktuario niedergegangen. Sie sind mit uralten Runenschriften versehen, die auf etwas Böses hindeuten, das sich im Schlafe regt.

Um diese Wildniserkundungsaufgabe zu beginnen, sucht eine der Absturzstellen der Schlacke, findet die Stücke und dann werdet ihr vielleicht etwas von dem einst verbotenen Wissen erlangen.

Nach oben


Zeitlich begrenztes Ereignis: Erhabene Nacht

Die Dunkelheit heftet sich fest an die gefallene Schlacke und ein gefärbter Mond malt eine bedrohliche Aura in den Nachthimmel – ein neues Unheil regt sich, aber wohin wird euch eure Untersuchung führen?

Durch Einloggen am 8. Dezember und am 10. Dezember werden Erkundungsaufgaben freigeschaltet, die euch bei Abschluss Belohnungen einbringen, die eine Hilfe für eure kommende Reise im Zusammenhang mit unserem nächsten großen Update sein werden. Am 14. Dezember könnt ihr dann euren Kampf gegen das Böse mit gestreckter Klinge fortsetzen, indem ihr zusätzliche Aufgaben erledigt, um nützliche Belohnungen zu erhalten.

Der Weg, der vor euch liegt, wird trügerisch sein. Wir hoffen, dass ihr bereit seid.

Nach oben


Zeitlich begrenztes Ereignis: Schilde des Herds

Nach einem Sturz in den weichen Schnee befreit ihr eure Axt von einem gefallenen Khazra und erhebt euch wieder. Ihr atmet ein und aus, um zu verschnaufen, doch eure Pause hält nicht lange an. Der eiskalte Wind peitscht auf euch ein und offenbart eine kleine Horde von Khazra, die herbeieilen, um ihren Gefährten zu rächen. Eure blutdürstigen Angreifer kommen in großer Zahl, aber ist das jemals anders? Ihr erhebt euren Schild und macht euch für die kommende Schlacht bereit.

Bitterkalte Winde tragen geflüsterte Worte des Bösen in jede Ecke des gefrorenen Landes. Beschützt die Welt vor ihrem eisigen Griff in dem zeitlich begrenzten Ereignis: Schilde des Herds.

Vom 7. Dezember um 3:00 Uhr bis zum 21. Dezember um 3:00 Uhr Serverzeit verdient ihr beim Abschluss der täglichen Aufgaben für Schilde des Herds verschiedene Belohnungen für eure Heldentaten. Wenn ihr genug Aufgaben abgeschlossen habt, schaltet ihr auch Meilensteinbelohnungen frei – eine Ode an das Bezwingen unzähliger Schrecken.

Nach oben


Behobene Fehler

Ihr wollt euch über die neuesten Hotfixes und behobenen Fehler in Diablo Immortal informieren? Hier könnt ihr die Änderungen auf allen Plattformen einsehen und in unserem Blog zu bekannten Problemen findet ihr alle PC-spezifischen Änderungen.

Nach oben


Feature-Updates

36 neue legendäre Gegenstände

Dieses Bündel legendärer Gegenstände bietet eine Gelegenheit, neue Kombinationen zwischen ein paar spezifisch ausgerichteten Fertigkeiten jeder Klasse, wie Hammer der Urahnen und Kettenspeer oder Meteor und Arkaner Wind weiter zu erkunden. Wir hoffen, dass diese neuen legendären Gegenstände zu einzigartigen Dämonenbekämpfungsstrategien führen und außerdem die aktuellen Builds vervollständigen, mit denen ihr gegebenenfalls herumexperimentiert. Die Community hat uns bereits in der Vergangenheit mit den Builds überrascht, die sie sich erträumt hat, und wir können nicht abwarten, zu sehen, welche Ideen Spieler als nächstes Wirklichkeit werden lassen.

Barbar

  • Einzelschloss (Schultern): Die Chance, Projektile abzuwehren, ist während 'Wirbelwind' um X % höher.
  • Verlockende Keule (Haupthand): Der Schaden von 'Hammer der Urahnen' gegen betäubte Gegner ist um X % erhöht.
  • Schuppenbrecher (Beine): 'Kettenspeer' zerbricht jetzt auch Rüstungen und erhöht sämtlichen Schaden, den Gegner erleiden, Y Sek. lang um X %.
  • Trennender Ausbruch (Kopf): Maximale Anzahl an Aufladungen von 'Aufstampfen' um X erhöht.
  • Der Schrecken (Nebenhand): 'Hammer der Urahnen' schlägt jetzt mehrfach auf den Boden und schleudert mit jedem Schlag Gegner in die Luft, aber Eure Bewegungsgeschwindigkeit ist während des Angriffs stark verringert.
  • Kriegstempel (Brust): 'Kettenspeer' schwingt jetzt Speere von links und rechts und sammelt alle Gegner im Wirkungsbereich in eine Gruppe vor Euch.

Kreuzritter

  • Klingensklaven (Haupthand): 'Himmlische Vollstreckung' ruft jetzt fünf elektrisierte Schwerter in einer Formation um Euch herum herbei, die Gegnern in der Nähe Schaden zufügen.
  • Kammern der Erschöpfung (Schultern): 'Heilige Kette' sperrt jetzt Gegner im Zielbereich ein. Gegner, die versuchen, den Bereich zu verlassen, werden betäubt.
  • Donnerhaupt (Brust): 'Himmlische Vollstreckung' verringert jetzt außerdem die Bewegungsgeschwindigkeit von Gegnern Y Sek. lang um X %.
  • Abtrenner (Beine): 'Beschwörung des Lichts' verringert jetzt zudem die Dauer von Kontrollverlusteffekten um X %.
  • Glänzender Titan (Nebenhand): 'Heiliges Banner' verringert jetzt außerdem den erlittenen kontinuierlichen Schaden von Verbündeten um X %.
  • Simonys Ende (Kopf): Wenn 'Heilige Kette' abläuft, fügt sie jetzt allen Gegnern in der Nähe Schaden zu.

Dämonenjäger

  • Reichliche Unantastbare (Kopf): 'Entkommen' lässt Euch jetzt für X Sek. unsichtbar werden.
  • Bussard im Flug (Haupthand): Während 'Sperrfeuer' ist Eure Bewegungsgeschwindigkeit um X % erhöht.
  • Scharfe Kälte (Beine): 'Rauchwolke' wirft jetzt eine Eisbombe auf einen Zielort, die alle Gegner in der Nähe unterkühlt und ihnen Schaden zufügt. 'Rauchwolke' hat jetzt maximal X Aufladungen.
  • Hundert schlagende Schatten (Schultern): 'Mehrfachschuss' verursacht jetzt außerdem X % Schaden an Schilden.
  • Radellas Lebensgeflecht (Brust): Jedes Mal, wenn 'Sperrfeuer' einem Gegner Schaden zufügt, wird sein Schaden gegen diesen Gegner bis zu Z Sek. lang um X % erhöht, bis zu einem Maximum von Y %.
  • Sjikar (Nebenhand): 'Sperrfeuer' feuert jetzt durchschlagende Geschosse auf Gegner in der Nähe ab.

Mönch

  • Glühende Lösung (Schultern): 'Woge des Lichts' beschwört jetzt mehrere goldene Glocken, die widerhallen und allen Gegnern in der Nähe Schaden zufügen, wenn Ihr oder Eure Verbündeten sie mit einem Primärangriff trefft.
  • Brennender Bund (Beine): 'Mystischer Schlag' bewirkt jetzt, dass Ihr Euch schnell in eine Richtung bewegt und allen Gegnern in Eurem Weg Schaden zufügt.
  • Neue Knospen (Brust): 'Schlag der Sieben Fäuste' gewährt Euch jetzt zusätzlich einen Schild, der X Schaden absorbiert.
  • Auflebender Titan (Kopf): 'Heilige Einkehr' reduziert jetzt die Bewegungs- und Angriffsgeschwindigkeit von Gegnern im Zielbereich, während die Bewegungs- und Angriffsgeschwindigkeit von Euch und Euren Verbündeten erhöht wird.
  • Zuckende Hand (Nebenhand): Der erste Treffer von 'Donnerfäuste' sendet jetzt Blitze aus, die jeweils X Schaden verursachen.
  • Unnachgiebige Doktrin (Haupthand): Jedes Mal, wenn Ihr mit 'Donnerfäuste' Schaden zufügt, habt Ihr eine Chance von X %, elektrisiert zu werden, wodurch Eure Primärangriffsgeschwindigkeit Z Sek. lang um Y % erhöht wird.

Totenbeschwörer

  • Kommunale Rippe (Haupthand): 'Knochengeist' hat eine Chance von X %, Gegner Y Sek. lang mit Furcht zu erfüllen. Dieser Effekt kann für das gleiche Ziel nur einmal alle Z Sek. auftreten.
  • Unzufriedenheit der Oberen (Schultern): Verursachter Schaden pro aktivem 'Skelettmagier' um X % erhöht.
  • Vergoldeter Alptraum (Beine): Wenn ein Ziel innerhalb von X Sek. getötet wird, nachdem es von 'Todessense' getroffen wurde, wird allen Gegnern in der Nähe Y Schaden zugefügt und sie werden Z Sek. lang gezwungen, furchterfüllt zu fliehen.
  • Der Malokkluse (Kopf): 'Knochenstacheln' beschwört jetzt pulsierende Knochenstacheln an einem Zielort, die Gegnern im Wirkungsbereich kontinuierlich Schaden zufügen.
  • Einarmiger Verschlinger (Nebenhand): 'Kadaverlanze' verbraucht jetzt Leichen in Eurer Nähe, um im Zielbereich einen Lanzensturm zu beschwören. Die Kraft des Sturms hängt von der Anzahl verbrauchter Leichen ab.
  • Schlickschreiter (Brust): 'Knochenrüstung' fügt Gegnern jetzt kontinuierlich Schaden zu und produziert Leichen, sobald der Effekt endet.

Zauberer

  • Affinitätsspirale (Schultern): 'Meteor' fügt eingefrorenen Zielen jetzt X % mehr Schaden zu.
  • Alderkristall (Nebenhand): 'Arkaner Wind' friert jetzt auch X Sek. lang unterkühlte Gegner ein. Dieser Effekt kann nur einmal alle Y Sek. auftreten.
  • Gefrorene Quelle (Beine): 'Meteor' erzeugt jetzt einen Blizzard, der Gegnern im Wirkungsbereich kontinuierlich Schaden zufügt und sie unterkühlt.
  • Die Frostschwester (Brust): 'Eisrüstung' reduziert jetzt auch Euren erlittenen Schaden um X %.
  • Krone des Propheten (Kopf): 'Zeit verlangsamen' blockiert jetzt alle gegnerischen Geschosse beim Eintreten oder Verlassen.
  • Stab der Baying (Haupthand): 'Arkanflut' feuert jetzt Geschosse vor Euch und kann kanalisiert werden, während Ihr Euch bewegt.

Schloss Cyrangar

Eine Beutetruhe und eine Rüstkammer wurden als zusätzliche Erleichterung für Spieler im Hof von Schloss Cyrangar platziert.

Dungeons und Wildnis

Wir haben die Erfahrungseffizienz verschiedener Gebiete der Zonen Friedhof von Ashworld und Berg Zavain angepasst, um alle Zonen auf denselben Stand zu bringen.

Bonusattributfamilien

Wir haben die Mechanik von Bonusattributfamilien verbessert. Wenn Bonusattribute aus der gleichen Familie über mehrere Ausrüstungsgegenstände gestapelt werden, wird jetzt die interne Abklingzeit reduziert.

Vor dem Patch

Nach dem Patch

Anzahl der ausgerüsteten Bonusattribute aus der gleichen Familie

Chance

Schaden

Interne Abklingzeit

Chance

Schaden

Interne Abklingzeit

1

2 %

100 %

80

2 %

100 %

80

2

4 %

110 %

80

4 %

100 %

40

3

6 %

120 %

80

6 %

100 %

27

4

8 %

130 %

80

8 %

100 %

20

5

10 %

140 %

80

10 %

100 %

16

6

12 %

150 %

80

12 %

100 %

13

Kommentar der Entwickler: Früher hat sich der Schaden des Effektes erhöht, wenn ihr Bonusattribute aus der gleichen Familie gestapelt habt, aber die interne Abklingzeit blieb gleich. Als wir Beschwörungseigenschaften eingeführt haben, haben wir ein ähnliches System verwendet, dieses jedoch verbessert, so dass das Stapeln derselben Beschwörungseigenschaft zu einer Verringerung der internen Abklingzeit des Effektes führt. Deshalb haben wir beschlossen, die Bonusattributfamilien auf die gleiche Weise zu behandeln, was dazu führen sollte, dass diese Effekte viel häufiger zu sehen sein werden und eure Investition zusätzlichen Schaden verursacht.

Verzeichnis der Setgegenstände

Spieler können nun alle potenziell erhältlichen Setgegenstände eines jeweiligen Dungeons in einem neuen Verzeichnis einsehen, das dem Kodex und dem Vorabmenü des Dungeons hinzugefügt wurde.

Auswahlmenü für die Schwierigkeitsstufe Hölle

Das Menü, in dem Spieler eine Schwierigkeitsstufe Hölle auswählen können, zeigt nun auch zusätzlich zu einer empfohlenen Paragonstufe eine empfohlene Kampfwertung für jede Schwierigkeitsstufe Hölle an.

Kommentar der Entwickler: Ursprünglich hat das Auswahlmenü für die Schwierigkeitsstufe Hölle lediglich eine empfohlene Paragonstufe angezeigt. Da viele Aktivitäten in Diablo Immortal auf der Kampfwertung eines Spielers basieren, wollten wir die Beschreibung dieses Menüs aktualisieren, um Spieler vor ihrer Auswahl einer Schwierigkeitsstufe Hölle besser zu informieren.

Zurücksetzung des Wegs des Helden

  • Nach der Serverwartung für unser nächstes großes Update am 14. Dezember wird euer bisheriger Fortschritt im aktuellen Kapitel des Wegs des Helden zurückgesetzt.
  • Neue Kapitel werden sofort verfügbar und können von euch abgeschlossen werden.
  • Nicht eingeforderte Belohnungen aus vorherigen Kapiteln werden an euer Postfach gesendet.

Vielen Dank, dass ihr Sanktuario beschützt!
– Das Team von Diablo Immortal

Nach oben

Nächster Beitrag

  1. Hotfixes: 26. Januar 2023
    World of Warcraft
    10 Std.

    Hotfixes: 26. Januar 2023

    Hier findet ihr eine Liste von Hotfixes, die verschiedene Probleme im Zusammenhang mit World of Warcraft: Dragonflight, Burning Crusade Classic, und WoW Classic beheben.

Empfohlene Artikel