Blizzard

Call of Duty®: Black Ops Cold War Zombies – ein neuer Anfang

Call of Duty®: Black Ops Cold War Zombies – ein neuer Anfang

Neben einer spannungsgeladenen Kampagne und der nächsten Generation der Mehrspielergefechte wartet Black Ops Cold War mit einem weiteren unverkennbaren Modus auf, der untrennbar zu Black Ops gehört: Zombies.

Dieser Co-op-Modus für vier Spieler führt Veteranen und Neulinge gleichermaßen auf eine kühne und furchterregende Reise, die auf einen ikonischen Teil des Call of Duty-Franchise aufbaut. Eingefleischte Fans werden in diesem Kapitel sicherlich einige vertraute Elemente erkennen, aber diese Entdeckungen bleiben euch selbst überlassen.

Die Vergangenheit ist in Stein gemeißelt, doch mit Black Ops Cold War beginnt Zombies eine neue Erzählung mit neuen – oder vielleicht doch nicht so neuen? – Charakteren. Der Modus bietet neue Fortschrittsmöglichkeiten, beliebte klassische Extras und ein Arsenal an Waffen aus dem Kalten Krieg, mit denen Überlebenskämpfer die unzähligen Untoten zurückschlagen können.

Die Geschichte von Black Ops Cold War Zombies – Die Maschine

Mit mehr als nur einer Anspielung auf „Nacht der Untoten“ – der Karte, mit der alles begann – spielt die Handlung von „Die Maschine“ in den frühen Achtzigern. Doch die Ursprünge der Geschichte reichen weitaus tiefer in die Vergangenheit.

Als Teil von Requiem, eines internationalen und von der CIA unterstützen Einsatzteams unter der Führung von Grigori Weaver aus der Originalgeschichte von Cold War, erkunden Agenten einen Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg, den nicht bloß die Zeit zu Grunde gerichtet hat.

Während Requiem gegen die unnatürlichen Phänomene an diesem verrammelten und mit Graffiti verschmierten Bunker ankämpft, geht das Team dem auf dem Grund, was über Jahrzehnte unter diesem maroden Bauwerk verborgen geblieben ist. Sollte es Erfolg haben, könnte Requiem jahrzehntealte Geheimnisse enthüllen, die das gesamte globale Gefüge erschüttern könnten.

Gleichzeitig tritt eine mit Requiem konkurrierende Division unter der Führung der Sowjetunion auf den Plan: die Omega Group. Die Omega Group will die unerklärlichen Ereignisse und Anomalien rund um den Globus ebenfalls studieren und für ihre eigenen Zwecke nutzen.

Requiem und der Omega Group führen eine Vielzahl an Charakteren in den Einsatz, die Spielern auf ihrem Weg helfen oder sie behindern werden. Andere wiederum haben ihre ganz eigenen, unbekannten Pläne, die es aufzudecken gilt. Unter diesen Charakteren befindet sich auch eine ganz bestimmte Kontaktperson – Sam –, die Informationen aus den innersten Kreisen des KGB in Aussicht stellt.

Während Spieler den verschiedenen Hinweisen im Spiel nachgehen, entfaltet sich die unglaubliche Geschichte von Zombies auf geheimnisvolle und oft unerwartete Weisen.

Weitere Informationen zu der neuen Geschichte sowie ein Blick hinter die Kulissen und auf die Charaktere von Call of Duty®: Black Ops Cold War Zombies findet ihr im Blog von Treyarch.

Eine vernetzte, spannungsgeladene Erfahrung über Modi und Plattformen hinweg

Ganz gleich, ob ihr langjährige Zombies-Veteranen mit Mehrspielererfahrung seid, oder Zombies als brandneue Call of Duty-Spieler zum ersten Mal erlebt: Jetzt könnt ihr euch schneller denn je und ungeachtet eurer Plattform und Konsolengeneration gemeinsam mit Freunden und der Community ins Geschehen stürzen.

Hier sind nur ein paar der Neuerungen für Zombies in Black Ops Cold War:

Plattform- und generationenübergreifendes Spiel

Genau wie im Mehrspielermodus können Teams in Zombies über Plattformen und Generationen hinweg gebildet werden. Das ist das erste Mal in der Geschichte des Franchise, dass dieser Co-op-Modus plattformübergreifend verfügbar ist.

Fortschritt für Battle Pass und Ausrüstung

Ähnlich wie beim Mehrspielermodus und Call of Duty: Warzone™ können Spieler jetzt mit dem Spielen von Zombies im Battle Pass voranschreiten. Teammitglieder von Requiem können das Match außerdem dank Ausrüstungsunterstützung mit einer vom Waffenschmied gefertigten Waffe ihrer Wahl beginnen.

Seltenheitsgrade von Waffen

Neben der Rückkehr der Pack-a-Punch-Maschine zur Umwandlung eurer Waffen sind jetzt alle Waffen mit einem Seltenheitsgrad versehen. Je seltener die Waffe, desto höher der Schaden und desto besser die Aufsätze der Waffe. Das führt dazu, dass zum ersten Mal alle Waffen im Spiel auch in späteren Runden einsatzfähig bleiben. Außerdem bringt es mehr Abwechslungsreichtum und Unterhaltung in die Suche nach neuen Waffen über Wall Buys und die Mystery Box.

Feldaufrüstung

Neben ihren Waffen können Spieler Feldaufrüstungen nutzen, die die Taktiken im Gruppenkampf mit proaktiven Fähigkeiten um eine neue Dimension erweitern.

Ladet eure Feldaufrüstungen auf, indem ihr Zombies tötet, um sie dann in brenzligen Momenten einzusetzen. Die Vielfalt von Feldaufrüstung reicht von offensiven Stärkungseffekten bis hin zu Fähigkeiten, die es euch erleichtern, auszuweichen, zu heilen oder Teammitglieder wiederzubeleben, und lässt sich somit an die verschiedensten Spielstile und Situationen anpassen.

Ausrüstung

Auf der ganzen Karte könnt ihr primäre, taktische und unterstützende Ausrüstung finden oder herstellen.

Primäre und taktische Ausrüstung ähnelt der Ausrüstung aus dem Mehrspielermodus, zum Beispiel Splittergranaten. Unterstützende Ausrüstung bietet euch Zugriff auf mächtige Offensivwaffen. Damit könnt ihr Granatwerfer, Geschütze, Sprengbögen und sogar Helikopterschützen einsetzen – allesamt Mittel, um eurem Team ordentlich Schlagkraft zu verschaffen, wenn ihr sie am meisten braucht.

Extras

Die klassischen Zombies-Extras sind zurück – natürlich diesmal im Look des Kalten Krieges. Darunter finden sich auch zeitlose Favoriten wie Juggernog und Tempo-Cola.

Es gibt außerdem keine Begrenzungen für den Einsatz verschiedener Extras mehr – also gönnt euch ruhig eine Sechserpackung, wenn ihr die nötigen Punkte dazu habt.

Exfiltration

Wenn ihr kurz davor seid, von den Zombiehorden überrannt zu werden, bietet Black Ops Cold War Zombies eine neue Möglichkeit, in solchen ausweglosen Situationen mit dem Leben davonzukommen … wenn ihr euch traut.

Wenn das ganze Team in der Klemme sitzt, könnt ihr euch dazu entscheiden, die Kampfzone mittels Helikopter zu verlassen. Auch wenn die Zombiehorden daraufhin eine ganz neue Intensität erreichen, könnt ihr euch auf Belohnungen freuen, wenn euer Team diese letzte Hürde vor der Flucht nehmen kann.

Haltet die Augen offen nach weiteren Infos von Treyarch sowie Ankündigungen zu wiederkehrenden und neuen Features für Zombies … aber rechnet damit, dass noch einige Überraschungen bis zum Erscheinen des Spiels unter Verschluss bleiben. Es ist schließlich immer noch Black Ops.

Jetzt im digitalen Vorverkauf

Zombies ist nur ein Teil der gebündelten Erfahrung von Black Ops Cold War, die euch ab dem 13. November erwartet. Erlebt die nächste Generation weltweiter Gefechte schon vorab mit der offenen Mehrspielerbeta, die am 17.–19. Oktober für alle Plattformen stattfindet. Spieler bestimmter Plattformen, die das Spiel im Vorverkauf erworben haben, können sogar noch früher starten.

PLATTFORMÜBERGREIFENDES BETA-WOCHENENDE

  • 15.–16. OKTOBER – FRÜHZUGANG FÜR PC
  • 17.–19. OKTOBER – ZUGANG FÜR ALLE PLATTFORMEN

Erwerbt das Spiel jetzt auf Battle.net im Vorverkauf und erhaltet umgehend Belohnungen wie das Operator-Pack Woods* für den sofortigen Einsatz in Modern Warfare und Warzone, und sichert euch zugleich Frühzugang zur offenen Beta**.

Es stehen mehrere Spielversionen zur Auswahl, darunter die Standard Edition und die Ultimate Edition.

Erwerbt das Spiel jetzt auf Battle.net im Vorverkauf. Alle Details zu den verfügbaren Editionen gibt es in unserem detaillierten Blog.

Bleibt in Verbindung, um weitere Informationen zu erhalten

Schaut für die neuesten Informationen über die nächsten Tage und Wochen im Activision Games Blog vorbei. Ihr könnt außerdem den Blog von Treyarch besuchen, um über Ankündigungen und Inhalte zu Call of Duty: Black Ops Cold War informiert zu bleiben. Folgt für weitere Informationen @CallofDuty und @Treyarch auf Twitter, Instagram und Facebook.

Call of Duty: Black Ops Cold War ist jetzt bei teilnehmenden Verkäufern oder auf CallofDuty.com im Vorverkauf erhältlich.

Stellt euch der Mission.

* Benötigt Call of Duty: Modern Warfare oder Call of Duty: Warzone für die beim Kauf gewählte Plattform, um den Operator Woods und den Bauplan einzulösen. Separat erhältlich/zum Download verfügbar. Muss bis 13. November 2021 eingelöst werden.

** Verfügbarkeit und Starttermin(e) der Mehrspieler-Beta können sich ändern. Weitere Details dazu auf www.callofduty.com/beta.Mindestdauer der offenen Beta: 2 Tage. Nur für begrenzte Zeit, solange Beta-Codes für den Frühzugang verfügbar sind. Bei teilnehmenden Händlern erhältlich. Internetverbindung erforderlich. Online-Mehrspielerabonnement kann erforderlich sein.

Weitere Informationen zu Call of Duty®: Black Ops Cold War findet ihr auf www.callofduty.com und www.youtube.com/callofduty. Folgt außerdem @Treyarch, @RavenSoftware und @CallofDuty auf Twitter, Instagram und Facebook.

© 2020 Activision Publishing, Inc. ACTIVISION, CALL OF DUTY, CALL OF DUTY BLACK OPS, CALL OF DUTY WARZONE, MODERN WARFARE und WARZONE sind Marken von Activision Publishing, Inc.

Folgt für weitere Informationen zu Activision-Spielen @Activision auf Twitter, Facebook und Instagram.

Nächster Beitrag

Empfohlene Artikel