Blizzard

Jetzt vorab herunterladen und bereit sein für Call of Duty®: Black Ops 4

Jetzt vorab herunterladen und bereit sein für Call of Duty®: Black Ops 4

Die Veröffentlichung von Call of Duty: Black Ops 4 am 12. Oktober ist nur noch wenige Tage entfernt und das Spiel kann jetzt auf Blizzard Battle.net von allen Besitzern der PC-Version vorab heruntergeladen werden.

Wenn ihr euch Black Ops 4 noch nicht im Vorverkauf geholt habt, könnt ihr das jetzt über den Blizzard Shop machen. Nachdem ihr das Spiel im Vorverkauf erworben habt, könnt ihr es sofort vorab herunterladen, damit ihr euch umgehend in die Action stürzen könnt, wenn Black Ops 4 erscheint.

Findet heraus, wann Black Ops 4 in eurer Region erscheint:

Zeitzone
Erscheint am:
PDT – Los Angeles 11. Oktober um 21:00 Uhr
EDT – New York 12. Oktober um 00:00 Uhr
BRT – Sao Paulo 12. Oktober um 01:00 Uhr
BST – London 12. Oktober um 05:00 Uhr
CEST/MESZ – Berlin 12. Oktober um 06:00 Uhr
MSK – Moskau 12. Oktober um 07:00 Uhr
SGT – Singapur 12. Oktober um 12:00 Uhr
KST – Seoul 12. Oktober um 13:00 Uhr
AEDT – Sydney 12. Oktober um 15:00 Uhr

Kämpft mit euren Freunden im klassischen Call of Duty-Multiplayer an vorderster Front. Schlagt die Untoten in einer umfassenden Zombie-Erfahrung zurück, die anhaltenden Spaß verspricht. Gehört zu den Ersten, die sich im bahnbrechenden Blackout-Modus von Call of Duty in eine einzigartige Battle Royal-Schlacht stürzen.

Neugierig, was euch da möglicherweise entgeht? Seht euch den Gameplay-Trailer an:

Weitere Informationen zu Call of Duty: Black Ops 4 findet ihr unter https://www.callofduty.com/blackops4/pc.

Call of Duty: Black Ops 4 für PC erscheint am 12. Oktober exklusiv auf Blizzard Battle.net®.

Voraussetzungen für Call of Duty: Black Ops 4

Minimum: Das sind die Mindestvoraussetzungen für eine akzeptable Spielerfahrung. Hier könnt ihr durchgehend niedrige Einstellungen erwarten:

Mindestspezifikationen
Intel
AMD
Betriebssystem Windows 7 oder höher (64-Bit) Windows 7 oder höher (64-Bit)
Prozessor Intel Core i3-4340 AMD FX-6300
RAM 8 GB 8 GB
Grafikkarte GeForce GTX 660 2 GB / GeForce GTX 1050 2 GB Radeon HD 7950 2 GB
 

Empfohlen: Das sind die Voraussetzungen für unsere empfohlene Spielerfahrung. Hier könnt ihr mittelhohe Standardeinstellungen bei 1080p erwarten:

Empfohlene Spezifikationen
Intel
AMD
Betriebssystem Windows 10 64-Bit Windows 10 64-Bit
Prozessor Intel i5-2500K AMD Ryzen R5 1600X
RAM 12 GB 12 GB
Grafikkarte GeForce GTX 970 4 GB / GTX 1060 6 GB Radeon R9 390 / AMD RX 580
 

Hohe Bildwiederholung/Turnier: Das sind unsere empfohlenen Spezifikationen bei 1080p für wettkampforientierte Spieler, die Monitore mit hoher Bildwiederholungsrate verwenden:

Hohe Bildwiederholung/Turnier
Intel
AMD
Betriebssystem Windows 10 64-Bit Windows 10 64-Bit
Prozessor Intel i7-8700k AMD Ryzen 1800X
RAM 16 GB 16 GB
Grafikkarte GeForce GTX 1080 Radeon RX Vega⁶⁴ Graphics
 

Ultra: Das sind die bestmöglichen Spezifikationen für Spieler, die 4 k-Monitore verwenden und eine möglichst reibungslose Bildfrequenz haben möchten:

Ultra-Spezifikationen
Intel
AMD
Betriebssystem Windows 10 64-Bit Windows 10 64-Bit
Prozessor Intel i7-8700k AMD Ryzen 2700X
RAM 16 GB 16 GB
Grafikkarte GeForce GTX 1080Ti nicht verfügbar
 

Neu auf Blizzard Battle.net?

Lest euch unseren praktischen Battle.net-Guide durch, um zu erfahren, wie ihr euch bei Blizzard Battle.net anmeldet, soziale Funktionen einstellt und euch mit euren Freunden verbindet.

Folgt dieser Anleitung für die Installation und zum Starten des Spiels:

Schritt 1: Ladet die Blizzard Battle.net Desktop App herunter, sofern ihr das noch nicht getan habt, und installiert und startet sie.
Schritt 2: Loggt euch mit dem Blizzard-Account ein, mit dem ihr Call of Duty: Black Ops 4 für PC im Vorverkauf erworben habt.
Schritt 3: Klickt auf das Spiellogo auf der linken Seite der Blizzard Battle.net Desktop App.
Schritt 4: Wählt eure Region aus dem Menü und klickt auf „Installieren“, um mit dem Installationsvorgang zu beginnen.
Schritt 5: Klickt am 12. Oktober, sobald das Spiel installiert ist, auf „Spielen“, um sofort loszulegen!

Nächster Beitrag
World of Warcraft
13 Std.

Zeitplan für PvP-Raufereien in 2019

Erlebt während der PvP-Rauferei einige eurer beliebtesten PvP-Schlachtfelder auf eine neue Art! Lest weiter, um mehr zu erfahren.