Blizzard

Neue soziale Features jetzt in der Beta der Blizzard Battle.net®-Software verfügbar

Neue soziale Features jetzt in der Beta der Blizzard Battle.net®-Software verfügbar
Hiermit stellen wir euch neue soziale Features vor, die jetzt in der Betaversion der Blizzard Battle.net®-Software verfügbar sind: Dazu gehören der Chats-Tab, Lounges, Profile, Avatare sowie die Möglichkeit, euren Status auf Als offline anzeigen zu setzen! Damit so viele Spieler wie möglich an der Beta teilnehmen können, habt ihr und eure Freunde ab heute Zugriff auf die Betaversion der App – es ist keine Einladung notwendig.

Um zur Betaversion der Blizzard Battle.net-Software zu wechseln, müsst ihr nur in euren Einstellungen den Unterpunkt „Beta“ auswählen und dann auf „Zur Beta wechseln“ klicken.

Mit den neuen Features sollen Blizzard-Spieler noch mehr Möglichkeiten bekommen, miteinander in Verbindung zu bleiben. Wir freuen uns darauf, die Software weiterzuentwickeln und weitere Wege für euch zu finden, Kontakt zu halten und das nächste Abenteuer gemeinsam anzugehen.

Chats-Tab

Mit unserem neuen Chats-Tab könnt ihr all eure sozialen Interaktionen gesammelt verwalten. Ob ihr mit einem Freund chattet oder in unseren neuen Lounges aktiv seid, ihr könnt ganz einfach all eure angefangenen Gespräche wieder aufnehmen.

Lounges

Die Lounges stellen eine ganz neue Möglichkeit dar, eure Freunde zu kontaktieren und eure nächste Mission zu planen. Spieler können entsprechend ihrer jeweiligen Interessen Lounges erstellen und beitreten. Dort können sie in Kontakt bleiben, Strategien ausarbeiten und Diskussionen nachlesen, die sie während ihrer Offlinezeit vielleicht verpasst haben.

Jede Lounge kann mehrere Channels für Text und Voicechat haben. Loungeadministratoren haben eine Vielzahl von Optionen, um zum Beispiel Mitgliedschaften zu verwalten oder Einladungslinks zu verschicken.

Die Loungebeta ist jetzt in der Region Amerika verfügbar. Seht euch den neuen Chats-Tab an und legt los!

AppSocialFeatures_BA_Embed01-L_MB.jpg

Profile

Verratet der Blizzard-Welt ein wenig mehr über euch, indem ihr euer Profil individuell anpasst!

In eurem neuen Profil könnt ihr einen Avatar auswählen, in einer „Über mich“-Nachricht eure Gedanken mitteilen, Links zu euren Accounts in anderen sozialen Netzwerken hinzufügen und vieles mehr! Ihr könnt euch außerdem die Profile anderer Spieler ansehen, wenn ihr zum Beispiel nach einer ausstehenden Freundschaftsanfrage schauen wollt oder gern wissen würdet, welche Spiele eure Freunde spielen.

Spieler, die die Beta in der Region Amerika nutzen, können ihre Profile mithilfe der Schaltfläche „Profil ansehen“ im Header der Software und dem Dropdown-Menü der Freundesliste individuell anpassen.

AppSocialFeatures_BA_Embed02-S_MB.jpg

Als offline anzeigen

Mit der Option „Als offline anzeigen“ könnt ihr euren Status für eure Blizzard-Freunde auf „Offline“ setzen, während ihr mit Battle.net verbunden bleibt. Das heißt, ihr könnt die Software starten und ohne irgendwelche Ablenkungen spielen.

Mit „Als offline anzeigen“ werdet ihr für alle Kontakte in eurer Blizzard-Freundesliste als offline angezeigt. Sobald ihr einem Spiel beigetreten seid, kann diese Funktion unterschiedliche Einschränkungen haben. In World of Warcraft können eure Gildenmitglieder beispielsweise sehen, wenn ihr euch mit eurem Charakter einloggt und den Chat betretet, und ihr werdet allen Spielern, die euren Charakter als Freund haben, auf der Freundesliste als online angezeigt. Außerhalb des Spiels, das ihr gerade spielt, kann niemand sehen, dass ihr online seid oder etwas spielt.

Ihr seht, dass ein Freund offline ist, wollt ihm oder ihr aber unbedingt noch eine Nachricht schicken, bevor ihr es vergesst? Ab jetzt könnt ihr auch Offline-Freunden Nachrichten schicken, die sie beim nächsten Einloggen erhalten! Während ihr als offline angezeigt werdet, könnt ihr weiterhin Nachrichten senden und empfangen, aber es bleibt euch überlassen, wann und ob ihr darauf antwortet.

Wir wissen, dass viele von euch auf große Neuerungen wie diese gewartet haben und sind deswegen gespannt auf euer Feedback. Vielen Dank für eure Hilfe!

Nächster Beitrag

  1. Neue Kurzgeschichte: Operation Blind Devil
    StarCraft II
    1 Tag

    Neue Kurzgeschichte: Operation Blind Devil

    Abgeschnitten vom Schwarm muss ein einzelner Zergling gegen seine eigene Natur ankämpfen, um die finsteren Mächte zu besiegen, die ihn gefangen halten. Hier gibt es einen kleinen Auszug. Anschließend könnt ihr Operation Blind Devil von Cassandra Clarke herunterladen, die letzte einer neuen Reihe von StarCraft II-Kurzgeschichten zur Feier des 10. Geburtstags des Spiels.

Empfohlene Artikel